Benutzerprofil

umbhaki

Registriert seit: 11.08.2011
Beiträge: 1465
Seite 1 von 74
20.06.2017, 19:22 Uhr

Ignoranz Hier wird gar nichts ignoriert. Es wird aber versucht, die absichtsvollen Falschmeldungen irgendwie von der Wahrheit zu unterscheiden. Das ist nicht gerade einfach. Es haben schon viele [...] mehr

18.06.2017, 19:39 Uhr

Sie sind es, die/der den Zusammenhang nicht versteht. Sie haben recht: Vermögenswerte werden ausschließlich durch menschliche Arbeit geschaffen. Aber nicht aus der Luft heraus. Die Rohstoffe [...] mehr

18.06.2017, 19:26 Uhr

Zum hier besprochenen Artikel: Es ist verständlich, dass der SPIEGEL Werbung für die Bücher seiner Autoren macht. Es ist auch bekannt, dass es viele Autoren gibt, die und die Welt schönreden wollen. [...] mehr

06.06.2017, 20:16 Uhr

Der Fisch und die Butter Zwar bin ich nicht Simon Weber, aber in der Lage, in die Suchmaschine meines geringsten Misstrauens folgende Suchzeile einzugeben: Senator McCain founder of ISIS Die Liste der Treffer kann [...] mehr

02.06.2017, 21:12 Uhr

Ein Ewiggestriger meldet sich Da sich der Artikel ja überwiegend an jene Zombies wendet, die bislang noch analog auf den Bildschirm geblickt haben, kommt hier mal die Erfahrung eines solchen: Wegen der Umstellung bei UM (wir [...] mehr

16.05.2017, 13:09 Uhr

Von welchem Amt soll der denn noch zurücktreten? Er hat doch gar keins mehr inne. Auf seine Ratschläge können nicht nur die Mitstreiter in Kiel verzichten, sondern alle Menschen weltweit. Das ist [...] mehr

14.05.2017, 11:50 Uhr

Diese Aussage ist spätestens seit acht Jahren falsch. Damals ist es nämlich sogar mir gelungen, auf eine Linux-Distribution umzusteigen. Und ich bin wahrhaftig nichts anderes als ein „Normaluser“ [...] mehr

26.04.2017, 20:35 Uhr

Die Wunderung Oh ja, man wundert sich. Wo doch die in Deutschland derzeit populärsten „Rechtspopulisten“ (die könnte man auch durchaus anders bezeichnen) von einem Wirtschaftsfachmann gegründet wurde (wegen [...] mehr

14.04.2017, 11:50 Uhr

So geht das aber nicht!!1! Ich fass‘ es nicht! Als moderner, aufgeklärter Mensch soll ich ein Kommandozeilentool verwenden? In diesem komischen schwarzen Fenster etwa solche kryptischen Befehle eingeben, wie das diese [...] mehr

05.04.2017, 20:51 Uhr

Art. 14 (2) des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland erwähnt so etwas, dass Eigentümer auch das Wohl der Allgemeinheit im Auge haben sollen. Aber Grundgesetz ist ja sowas von [...] mehr

05.04.2017, 20:32 Uhr

Doofköppe vs. Dumpfhirne Nach meinem Kenntnisstand zählen zu den Lohnnebenkosten folgende: - Arbeitgeberanteil zur Rentenversicherung 9,35 % - Arbeitgeberanteil zur Krankenversicherung 7,30 % - Arbeitgeberanteil zur [...] mehr

01.04.2017, 19:56 Uhr

Unterschätzt! Da unterschätzen Sie das deutsche Politikergemüt aber ganz erheblich. Das deutsche Mautverfahren ist deshalb so (scheinbar unsinnig) aufwendig, weil: (1) Damit sowohl technische als auch [...] mehr

31.03.2017, 11:04 Uhr

Das ist schön, dass Sie die Statistik, die die Partei »Die Linke« seit 2009 monatlich führt, jetzt auch schon entdeckt haben. Den Link dorthin reiche ich gerne nach: [...] mehr

29.03.2017, 20:57 Uhr

Das sagt sich so einfach: "Leichtsinnig". In Antalya sitzt unter anderem ein deutscher Geschäftsmann in Haft, der im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit dorthin gefahren ist. Seine [...] mehr

29.03.2017, 20:47 Uhr

Das macht dieses demokratische Land schon recht lange so. BND und MIT sind seit vielen Jahren Partner. Das sehen Sie auch jetzt, z. B. daran, dass keineswegs alle der auf dieser Liste geführten [...] mehr

27.03.2017, 20:30 Uhr

Feigling. :) Ich habe weitergelesen: (1) Minderung des CO-Ausstoß = Morgenthau-Plan: Hier wird primitiver Antiamerikanismus geschürt. Das ist eine Vorlage für die nächsten AfD-Reden. [...] mehr

24.03.2017, 12:03 Uhr

Da haben Sie so verschiedenes nicht ganz richtig wahrgenommen, scheint mir. Glühende Trump-Anhänger habe ich hier in Europa wirklich nicht viele erlebt. Entschiedene Clinton-Gegner allerdings [...] mehr

24.03.2017, 11:21 Uhr

Menschen? Für die Menschen, die dort leben. Und völlig zu Unrecht sterben. mehr

14.03.2017, 21:10 Uhr

Darf ich mal eben ... ... an das Thema des Artikels erinnern, zu dem dieses Thread gehört? Da geht es um die Privatsphäre der Benutzer, die von Windows 10 standardmäßig und absichtlich eklatant verletzt wird. Es geht [...] mehr

14.03.2017, 21:02 Uhr

Das ist wirklich komisch! Vielleicht hätten Sie es nicht gleich zu Beginn mit einer Distribution wie Arch oder gar Gentoo versuchen sollen, die nur Leuten empfohlen werden kann (und wird), die eine hohe Lern- und [...] mehr

Seite 1 von 74