Benutzerprofil

umbhaki

Registriert seit: 11.08.2011
Beiträge: 1458
26.04.2017, 20:35 Uhr

Die Wunderung Oh ja, man wundert sich. Wo doch die in Deutschland derzeit populärsten „Rechtspopulisten“ (die könnte man auch durchaus anders bezeichnen) von einem Wirtschaftsfachmann gegründet wurde (wegen [...] mehr

14.04.2017, 11:50 Uhr

So geht das aber nicht!!1! Ich fass‘ es nicht! Als moderner, aufgeklärter Mensch soll ich ein Kommandozeilentool verwenden? In diesem komischen schwarzen Fenster etwa solche kryptischen Befehle eingeben, wie das diese [...] mehr

05.04.2017, 20:51 Uhr

Art. 14 (2) des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland erwähnt so etwas, dass Eigentümer auch das Wohl der Allgemeinheit im Auge haben sollen. Aber Grundgesetz ist ja sowas von [...] mehr

05.04.2017, 20:32 Uhr

Doofköppe vs. Dumpfhirne Nach meinem Kenntnisstand zählen zu den Lohnnebenkosten folgende: - Arbeitgeberanteil zur Rentenversicherung 9,35 % - Arbeitgeberanteil zur Krankenversicherung 7,30 % - Arbeitgeberanteil zur [...] mehr

01.04.2017, 19:56 Uhr

Unterschätzt! Da unterschätzen Sie das deutsche Politikergemüt aber ganz erheblich. Das deutsche Mautverfahren ist deshalb so (scheinbar unsinnig) aufwendig, weil: (1) Damit sowohl technische als auch [...] mehr

31.03.2017, 11:04 Uhr

Das ist schön, dass Sie die Statistik, die die Partei »Die Linke« seit 2009 monatlich führt, jetzt auch schon entdeckt haben. Den Link dorthin reiche ich gerne nach: [...] mehr

29.03.2017, 20:57 Uhr

Das sagt sich so einfach: "Leichtsinnig". In Antalya sitzt unter anderem ein deutscher Geschäftsmann in Haft, der im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit dorthin gefahren ist. Seine [...] mehr

29.03.2017, 20:47 Uhr

Das macht dieses demokratische Land schon recht lange so. BND und MIT sind seit vielen Jahren Partner. Das sehen Sie auch jetzt, z. B. daran, dass keineswegs alle der auf dieser Liste geführten [...] mehr

27.03.2017, 20:30 Uhr

Feigling. :) Ich habe weitergelesen: (1) Minderung des CO-Ausstoß = Morgenthau-Plan: Hier wird primitiver Antiamerikanismus geschürt. Das ist eine Vorlage für die nächsten AfD-Reden. [...] mehr

24.03.2017, 12:03 Uhr

Da haben Sie so verschiedenes nicht ganz richtig wahrgenommen, scheint mir. Glühende Trump-Anhänger habe ich hier in Europa wirklich nicht viele erlebt. Entschiedene Clinton-Gegner allerdings [...] mehr

24.03.2017, 11:21 Uhr

Menschen? Für die Menschen, die dort leben. Und völlig zu Unrecht sterben. mehr

14.03.2017, 21:10 Uhr

Darf ich mal eben ... ... an das Thema des Artikels erinnern, zu dem dieses Thread gehört? Da geht es um die Privatsphäre der Benutzer, die von Windows 10 standardmäßig und absichtlich eklatant verletzt wird. Es geht [...] mehr

14.03.2017, 21:02 Uhr

Das ist wirklich komisch! Vielleicht hätten Sie es nicht gleich zu Beginn mit einer Distribution wie Arch oder gar Gentoo versuchen sollen, die nur Leuten empfohlen werden kann (und wird), die eine hohe Lern- und [...] mehr

14.03.2017, 12:09 Uhr

Der beliebte Unfall Mal abgesehen davon, dass Sie übersehen haben, den Begriff „so leichte Kleinstfahrzeuge“ (der Stelvio etwa?) für den Leser zu definieren, halte ich es für viel zielführender, Unfälle zu vermeiden. [...] mehr

13.03.2017, 21:24 Uhr

Halbwegs modern Bei mir ist ein Notebook FuSi Amilo Pa 2510 im Einsatz, ein Gerät der damaligen unteren Mittelklasse. Das Ding läuft auch heute noch mit einem ganz aktuellen *L*ubuntu wunderbar rund. Gekauft [...] mehr

13.03.2017, 20:43 Uhr

Open- bzw. LibreOffice öffnen sogar noch uralte MS-WORKS 2.0-Dateien aus den späten 90er Jahren, die von Windows-Programmen schon lange nicht mehr nutzbar sind. :-) Was den Musikbereich angeht, [...] mehr

13.03.2017, 20:14 Uhr

Immer dasselbe ... Eben das stimmt ausgerechnet bei einer Distribution wie Ubuntu nicht. Auf diese bezog sich prefec2. In aller Regel kommen die nötigen Treiber entweder bei der Neuinstallation gleich mit, oder sie [...] mehr

07.03.2017, 19:59 Uhr

Deutschstämmige Handlanger Sie irren geringfügig. In Deutschland wird türkische Innenpolitik *vollstreckt*. Gerichtsverfahren in München (https://www.tkpml-prozess-129b.de/de/ueber-diesen-blog/). Und das ist nicht [...] mehr

06.03.2017, 20:41 Uhr

Befristete Arbeitsverträge Da man sich hier doch recht heftig über die von Schulz irgendwann einmal genannten 40 % befristeter Verträge bei den 25- bis 35-jährigen in der Arbeitswelt den Kopf zerbricht, habe ich mir erlaubt, zu [...] mehr

10.02.2017, 20:34 Uhr

Die Idee ist grundsätzlich sinnvoll! @unzensierbar schrieb: „Wichtig sind doch nur grundlegende Sachen, die der Endnutzer wissen muss und es braucht doch wohl keine Sendung, um Privatsphäre, Virenschutz und Adblocker zu erklären.“ Da [...] mehr