Benutzerprofil

Lisa_can_do

Registriert seit: 15.08.2011
Beiträge: 213
   

29.03.2015, 17:38 Uhr Thema: Ausbeutung: Mehr billige Fetzen braucht die Welt Sorry, kein Verständnis & Toleranz gegenüber manchen Beiträgen Da haben wir's wieder: nur weil etwas eindeutig und schon länger existent ist, wird es in Frage gestellt. Herren in feinen Anzügen: aber so was von Fakt. Sexismus? Wer so etwas schreibt, hat definitiv [...] mehr

29.03.2015, 14:44 Uhr Thema: "Stimmt's oder hab ich Recht?": So kürzen Sie die Nebenkosten Vermieter: immer böse, Mieter: immer korrekt ich kann diesen Quatsch wirklich nicht mehr hören/ lesen. Natürlich darf man nur auf Mieter umschlagen, was korrekt ist. Ich darf aber als Besitzerin eines kleinen Mietshauses im Osten auch fast alle [...] mehr

29.03.2015, 13:43 Uhr Thema: Germanwings-Absturz in Frankreich: Airbus-Chef rechnet mit TV-Talkshows ab Einerseits - anderseits Einerseits hat er Recht, 80 Mio Deutsche, die mitreden wollen - die Opfer längst vergessen, andererseits muss Herr Enders die Fakten und Sachlage akzeptieren und das funktioniert nun mal nicht damit, [...] mehr

28.03.2015, 15:37 Uhr Thema: Ausbeutung: Mehr billige Fetzen braucht die Welt Kein neues Thema - dieses Mal etwas direkter und stinkiger fast noch "interessanter" sind die Foren-Beiträge, oft schlicht falsch. Okay, die pandemischen Kauf-Orgien mit Geiz-ist-Geil-Quatsch betreffen wohl die Mehrheit der Deutschen, ja, mit einem [...] mehr

27.03.2015, 08:58 Uhr Thema: Universität Würzburg: Dentisten ohne Doktortitel Ärzte sollten wenigstens 1 Hausarbeit hinbekommen Da Medizin-Studenten keine Hausarbeiten, Diplom-, Bachelor-, Masterarbeiten machen müssen wie in anderen Studienrichtungen, sollten sie wenigstens einmal nachweisen, dass sie sich einem Thema [...] mehr

26.03.2015, 15:08 Uhr Thema: Universität Würzburg: Dentisten ohne Doktortitel Medizinische Doktor-Arbeiten: ab 15 Seiten wird akzeptiert Ich habe medizinische "Doktor-Arbeiten" ab 15 Seiten, gespickt mit grammatikalischen und orthografischen Fehlern, gesehen. Dieses Phänomen gibt es nur bei medizinischen Doktorarbeiten, dass [...] mehr

26.03.2015, 11:05 Uhr Thema: Urteil der Stiftung Warentest: Ärzte beraten Prostata-Patienten schlecht Krankheiten? Ärzte sind immer Schuld ein Patient hat zunächst einmal eine Eigen-Verantwortung und sollte sich selbst um seine Gesundheit kümmern, weil die Verantwortung für den eigenen Körper bei jedem Menschen selbst liegt. Bei der [...] mehr

26.03.2015, 11:03 Uhr Thema: Urteil der Stiftung Warentest: Ärzte beraten Prostata-Patienten schlecht Krankheiten? Ärzte sind immer Schuld ein Patient hat zunächst einmal eine Eigen-Verantwortung und sollte sich selbst um seine Gesundheit kümmern, weil die Verantwortung für den eigenen Körper bei jedem Menschen selbst liegt. Bei der [...] mehr

20.03.2015, 09:14 Uhr Thema: Prüfungsbetrug in Indien: Klettermaxe am Klassenzimmer das Problem sind die Eltern und traditionelle Strukturen in Indien. Jugendliche / junge Menschen bleiben so lange zu Hause und werden von Müttern im wahrsten Sinne des Wortes gepampert bis sie heiraten. Verwöhnte, völlig lebensunfähige junge Menschen - von [...] mehr

20.03.2015, 08:28 Uhr Thema: Testosteronmangel, Unverträglichkeiten und Co.: Die Krankheitserfinder Nichts zu tun oder nichts arbeiten wollen das sind die Gründe. Es ist ein menschliches Phänomen, dass die Beschäftigung mit Krankheiten, existent oder nicht, gesellschaftlich anerkannt ist, ja sogar ein menschliches Bedürfnis darstellt. Auf [...] mehr

18.03.2015, 19:48 Uhr Thema: Bundesarbeitsgericht: Arbeitgeber muss Alkoholiker weiter Gehalt zahlen Alkohol-Sucht - potenziell Jeder weil Alkohol so billig ist und wirklich überall zu kaufen (es fehlt nur noch der Kinder-Spielzeug-Laden). Völlig normal Mittag anzufangen, völlig normal abends 3-4 Gläser Wein - jeden Abend; völlig [...] mehr

18.03.2015, 18:30 Uhr Thema: Bundesarbeitsgericht: Arbeitgeber muss Alkoholiker weiter Gehalt zahlen Erschreckend - diese bizarren Erklärungen ja, alle sind dran schuld, nur der Alkoholiker nicht. Finde ich nicht richtig. Alkoholismus ist ein großes gesellschaftliches Problem, anerkannt, weit verbreitet. Was muss denn passieren, damit man [...] mehr

18.03.2015, 18:18 Uhr Thema: Models in Frankreich: 55 Kilo bei 1,75 Meter - mindestens Anorexie -> Todes-Risiko hoch und zeitnah Bei Dicken, und da ist die Spannbreite sehr groß (30 - das höchste, was ich in der Klinik hatte war geschätzt 90, weil die Patientin gar nicht auf eine Waage gebracht werden konnte) ist das [...] mehr

18.03.2015, 17:17 Uhr Thema: Bundesarbeitsgericht: Arbeitgeber muss Alkoholiker weiter Gehalt zahlen Ein Schlag ins Gesicht jedes fleissigen Arbeitnehmers Die Verhältnismäßigkeit im Rechtsstaat stimmt einfach nicht mehr. Ein Alkoholiker gefährdet nicht nur sich und das bewusst, sondern auch Andere, in der Arbeit, in der Familie/ Freunde. Aber der Staat [...] mehr

15.03.2015, 21:06 Uhr Thema: Müllers Memo: Deutschland ist für die digitale Revolution nicht gerüstet Stimmt. Auffallend In den meisten deutschen Kliniken gibt es immer noch keine digitale Patienten-Akte, schon gleich gar nicht mit Standard-Operating-Procedures und anderen Qualitäts-Management-Daten. Die meisten meiner [...] mehr

11.03.2015, 09:48 Uhr Thema: Entschädigung für Kriegsverbrechen: Griechenland will deutsches Eigentum beschlagnahm Der Beweis - so schlimm steht es mit Griechenland eine solche unterirdische Forderung, also steht es noch schlimmer mit Griechenland als befürchtet. Keine eigenen Vorschläge, alles selbst verschuldet, aber jetzt die Erpressungskeule rausholen. [...] mehr

10.03.2015, 09:28 Uhr Thema: Neue Smartwatch-Modelle: Was Sie über die Apple Watch wissen müssen Bei so viel Apple - Hassern im Forum - wird die Uhr ein Erfolg Ja, Apple ist wirklich teuer, aber ansonsten bin ich maximal zufrieden, finde die Uhr im Design auch schick, die Funktionen kann ich nutzen. Natürlich wirklich brauchen tun wir den Schnickschnack [...] mehr

09.03.2015, 14:20 Uhr Thema: Europäische Pharmaforschung: Bürger zahlen, Konzerne profitieren MRSA kein Problem in Europa - ganz schlechter Witz MRSA ist ein Riesenproblem deutscher und europäischer Kliniken. Natürlich kann man argumentieren, dass andere resistente Bakterien-Stämme "schlimmer" sind, wie z. B. 3- oder 4 MRGN's, also [...] mehr

28.02.2015, 22:06 Uhr Thema: Fitnessprogramm Freeletics: Ohne Schmerz keine Muskeln Freeletics - für Körper und Hirn Das wär doch was. Aber habe seit vielen Jahren bemerkt, dass eine fitte Physis auch eine stabile Psyche beschert. Es geht also nicht nur um das Äussere. Trotzdem abgehobene Diskussion - wir Deutschen [...] mehr

28.02.2015, 09:27 Uhr Thema: Predictive Policing: Polizei will Straftaten per Software vorhersagen Rechtsstaat - völlige Verzerrung von Angemessenheit Mörder und andere Verbrecher werden gar nicht erst festgehalten und vielleicht nach vielen Monaten angeklagt - Überlastung der Polizei und der restlichen Exekutive; Tausende Frauen werden bedroht - [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0