Benutzerprofil

tomasl

Registriert seit: 15.08.2011
Beiträge: 155
Seite 1 von 8
11.06.2018, 11:35 Uhr

Wissen Bürger in Süddeutschland warum sie "Türke" heissen Viele wissen es nicht: Nachfahren von Kriegsgefangenen aus den Türken Kriegen vor 300 Jahren mehr

22.05.2018, 19:39 Uhr

Munition kann leicht gestohlen werden Bei einem Schiessen wird Munition ausgegeben, aber nicht geprüft ob tatsächlich alles verschossen worden ist. Von der Ausgabestation zum Schießstand können leicht Patronen in die Hosentasche wandern. mehr

21.05.2018, 13:22 Uhr

London Brighton Jahresticket 5000 Euro? Soviel kostet das Generaabo 1 Klasse für die ganze Schweiz. Inkl Busse/Nahverkehr/Schiffe & Bergbahnen mehr

06.05.2018, 20:29 Uhr

Sindelfingen ist eine Kleinstadt International gesehen ist es klein. Für Leute aus der Region vielleicht gross mehr

01.05.2018, 19:46 Uhr

So Mexiko die Mauer nicht bezahlt /Kanada Exporte nach USA nicht senkt Dann muss das Turnier allein den USA zugesprochen werden. Austragungsorte müssen mindestens ein Trump Hotel vorweisen mehr

01.05.2018, 13:11 Uhr

Es gibt keine israelischen Atomraketen Israel hat es verstanden seine Feinde glauben zu machen es habe Atomwaffen. Vanunu war ein Meisterwerk der Täuschung mehr

19.04.2018, 17:53 Uhr

Der Hunger nach Bio wird durch Falschdekoration gedeckt Jammerte mir ein Biobauer vor: ohne Kunstdünger kann ich die Nachfrage nicht denken mehr

13.03.2018, 16:21 Uhr

Trump formt sein Kriegskabinett für Wirtschafts- und Atomkrieg ist so ein legalistisch denkender Businessman wie Tillerson ungeeignet mehr

06.03.2018, 18:00 Uhr

Die sitzen in ihren Wohncontainern und gucken deutsches Fernsehen wie Scholl Latour beobachtete. Davon sind die Afghanen schwer beeindruckt. Die wollen auch deutsches Fernsehen gucken mehr

01.03.2018, 15:04 Uhr

Die italienischen Schulden bei der EZB betragen 350 Mrd € soviel wie der Betrag der den deutschen Sparern entgangen ist mehr

20.02.2018, 15:08 Uhr

Kann ich nur bestätigen. Auf meiner Stube war ein Zuhälter aus Köln, der seine Dienstzeit als Barkeeper im Offizierskasino verbrachte. Da wurde bereit um 10 Uhr morgens Portwein konsumiert. Er [...] mehr

20.02.2018, 13:06 Uhr

Die Führung gibt sich gerne Illusionen hin In meinem Bataillon 112 in Delmenhorst waren 1977/78 fast alle höheren Offiziere schwere Trinker. Am Barbaratag und bei anderen Gelegenheiten wurden mehrere Soldaten abkommandiert um die [...] mehr

20.02.2018, 12:52 Uhr

War 1977 nicht besser Die Hälfte der Fahrzeuge nicht einsatzfähig. Antiquiertes Gerät. Es gab pro Mann nur ein Paar schlechter Stiefel. Infanteriegefechtsübungen fanden kaum statt, weil Bedenken die Soldaten könnten sich [...] mehr

29.01.2018, 12:03 Uhr

Die sogenannten "Schweizer" Uhren kommen meist aus China ein Experte zu mir: "Wenn die Chinesen wüssten, dass sie ihre eigene ....... kaufen". In den 60er Jahren dachten die Schweizer mit den mechanischen Uhren ginge es zuende, und sie haben dann [...] mehr

16.01.2018, 19:56 Uhr

Führbarkeit von Atomkrieg wird seit langem im Militär diskutiert schliesslich wurden ja nur Bomben in einem Krieg eingesetzt. Im Militär habe ich einige Herren getroffen, die mir erklärten, die Wirkung von A Waffen werde übertrieben dargestellt. mehr

09.01.2018, 14:36 Uhr

Über das Satellitenprogramm gab es ähnlich kryptische Informationen einmal sollte ein Satellit kaputtgegangen sein, wurde aber weiter von Astronomen auf der vorgesehenen Umlaufbahn gesichtet mehr

29.12.2017, 18:40 Uhr

Selbstverständlich ist eine Fälschung billiger als das Original soll jetzt Birkenstock die gleichen Preise wie die Nachahmer verlangen und deren Garantieleistungen kostenlos übernehmen? mehr

07.12.2017, 11:13 Uhr

Die Palästinenser hatten genug Gelegenheit für einen Deal Die Saudis sind mit sich selbst beschäftigt. Also der beste Zeitpunkt für eine solche Feststellung. Frieden gibt es nur mit einem starken Israel. mehr

31.10.2017, 13:26 Uhr

Kolonialismus, Entwicklungshilfe die Kolonialverwaltung war zu teuer. Es folgte das Downsizing der Kolonialmächte: Aufgabe allgemeiner Regierungsaufgaben, Beschränkung auf die Kontrolle profitabler Sektoren - bis heute werden Minen [...] mehr

28.10.2017, 16:30 Uhr

Gott sei Dank können die Ärzte auswandern Oder sollen sie hilflos dem Diktat ihrer ausbeuterischen Regierungen ausgeliefert werden, wie hier einige fordern (EU soll eingreifen etc)? mehr

Seite 1 von 8