Benutzerprofil

vincent1958

Registriert seit: 17.08.2011
Beiträge: 4579
19.04.2017, 15:44 Uhr

Dass das verhindert werden muss.. ..liegt auf der Hand.Aber wie?Will man die türkischen Konsulate für diese Abstimmung schliessen? mehr

19.04.2017, 15:22 Uhr

Aber auch nicht.. ..jeder bei Daimler,VW und BMW! mehr

19.04.2017, 15:19 Uhr

Für mich sind.. ..das erstmal gut nachvollziebare Gründe,die Frau Petry da vorbringt und kein Grund,die Partei hier im Forum zu beschimpfen.Es geht hier nur um die Sachgründe einer Parteivorsitzenden. mehr

19.04.2017, 09:23 Uhr

Sicher sind die Löhne.. ..in Rumänien niedirger.Die Lebenshaltungskosten aber auch.Alles eine Frage der Relation. mehr

18.04.2017, 16:34 Uhr

Unlogisch.. ..Sie argumentieren hier mit Staistiken,also reinen Fakten,suggerieren uns aber,dass die die nicht abgestimmt haben keine Erdogan Freunde sind.Also,entweder Fakten odder Mutmassungen. mehr

17.04.2017, 14:53 Uhr

Das hat man nun.. ..davon ,wenn man einem Volksverhetzer wie Erdogan erlaubt,Reden zu schwingen ,in denen er "sein "Volk auffordert "sich nicht zu assimilieren".Wir züchten uns hier in Deutschland [...] mehr

17.04.2017, 14:37 Uhr

Nazis? ..das Phänomen,Deutsche las Nazis zu bezeichen stammt nicht erst von Erdogan.Fragen Sie mal hier in Duisburg die Polizisten/Innen,wie oft sie als Nazis beschimpft werden,wenn sie die [...] mehr

17.04.2017, 14:23 Uhr

Wenn sich manche Türken schlecht.. ..behandelt fühlen,kann es auch daran liegen,dass sie sich - wie hier Duisburg - auch schlecht benehmen. mehr

17.04.2017, 09:24 Uhr

Egal in welcher.. ..Dimension.Auch mit Speicher erreicht man max.80% Stromautarkie. mehr

16.04.2017, 10:34 Uhr

Das einzige,was mir.. ..beruflich und privat genutzt hat,war das Navi.Einen Fotoapparat mit dem man telefoniern kann,brauch ich nicht. mehr

15.04.2017, 23:24 Uhr

Wenn Sie die.. ..5% tige Abschreibung einpreisen,so müssten Sie dann auch die EKST auf den Stromverkauf und den Eigenverbrauch einrechnen.Lassen wir das besser.Eine 9 KWp Anlage kostet schlüsselfertig ca. [...] mehr

15.04.2017, 23:18 Uhr

Richtig.. ..in den üblichen Wirtschaftlichkeitsberechnungen wird eine Infaltionsrate von 3% angenommen,so dass man nach 20 Jahren bei 47 Cent landet.Durchaus realistisch.Warum sollen kleiner geschittene PV [...] mehr

15.04.2017, 17:28 Uhr

Schön rechnen? ..die Wirtschaftlichkeitsberechnung einer PV Anlage(mit oder ohne Speicher)wird immer auf 20 Jahre ausgelegt(Das ist die Dauer des Einspeisevertrages mit dem Verteilnetzbetreiber).Glauben Sie,dass [...] mehr

15.04.2017, 16:40 Uhr

..ja,diese ominösen Cloud Anbieter kommen jetzt in Mode.Sie wissen aber schon ,dass Sie in diesem Stromverbund auch den Cloud Betreiber als Stromanbieter nehmen müssen.Was ist,wenn der die Preise [...] mehr

15.04.2017, 13:04 Uhr

Lithium? ..da befürchte ich eher eine Lithium Knappheit durch Milliarden Smarphones. mehr

15.04.2017, 12:56 Uhr

finanziel zielführend? ..die KWh Gas kostet ca.6 Cent,die KWh Strom ca.27 Cent.Was würden Sie auf Ihrem Haus installieren,einen Stromgenerator oder einen Wärmegeneratot?Als der Liter Heizöl noch 1,- EURO gekostet [...] mehr

15.04.2017, 12:28 Uhr

Mit einem PV Speicher.. ..können Sie nicht dauerhat "bunkern"Der ist ja schliesslich kein Kohlekeller.Das was am Tag in den Speicher fliesst,verbrauchen Sie nachts,wo sie im EFH ca.6-8 Kwh benötigen.Da Sie [...] mehr

15.04.2017, 10:16 Uhr

..und was wird ein.. ..LI Akku in 10 Jahren kosten?Dann sieht die Rechnung auch ganz anders aus. mehr

15.04.2017, 09:38 Uhr

Ui,ui.. ..Sie glauben also,die Akkus bunkern ihren Strom extra für Sie bis zum nächst möglichen,Wolken bedeckten Tag? Sie bei Dunkelheit keinen Strom?...;-) p.s es gibt am Markt schon lange PV Speicher [...] mehr

15.04.2017, 09:31 Uhr

Matheaufgabe? ..Ihre Anfangsprämisse ist schon falsch.Sie sparen mit einer PV Anlage ohne Speicher 30% Ihres Stromeinkauf.Ergo 210- EURO p.a..Dazu kommt noch der Erlös des verkauften Strom.Nun rechnen Sie mal [...] mehr