Benutzerprofil

singlesylvia

Registriert seit: 01.03.2006 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 14:08 Uhr
Beiträge: 1104
   

19.08.2014, 13:11 Uhr Thema: Bewerbungsrituale: Jetzt reden Sie gefälligst über Ihre Schwächen! Manchmal möchte man richtig frech antworten Wenn es das Anschreiben nicht schafft, schafft es vielleicht dieses Vorstellungsgespräch, um nicht eingestellt zu werden: "Warum haben Sie sich bei uns beworben?" "Weil Sie eine [...] mehr

28.07.2014, 14:01 Uhr Thema: Bedingungsloses Grundeinkommen: 12.000 Euro zu verlosen Und wieder eine von den beschränkten Rechnungen, die nur den Anfangsmoment berücksichtigen und die Herkunft des Geldes für das BGE und die Folgeentwicklungen und -kosten völlig ignorieren. mehr

28.07.2014, 13:45 Uhr Thema: Bedingungsloses Grundeinkommen: 12.000 Euro zu verlosen Wenn das BGE als Festbetrag von wie hier diskutierten 800 EUR pro Nase gezahlt werden soll, kannn es nicht prozentual ans BIP gekoppelt werden. Dann wäre es ja Bedingung, nur wenn das BIP [...] mehr

27.07.2014, 20:49 Uhr Thema: Bedingungsloses Grundeinkommen: 12.000 Euro zu verlosen Ja, aber wie lange? Wenn für das BGE keine Gegenleistungspflicht oder Sanktionsdrohung mehr besteht, können Sie sich doch vorstellen, dass die Zahl der Bezieher sprunghaft steigen wird! Gerade [...] mehr

27.07.2014, 15:06 Uhr Thema: Bedingungsloses Grundeinkommen: 12.000 Euro zu verlosen In der Tat gibt es beim ALG2 ein gewisses Prozedere; über die Entwürdigung entscheidet aber jeder für sich selbst und muss auch bereit sein, mit dieser Entscheidung zu leben. Solange allerdings [...] mehr

26.07.2014, 22:21 Uhr Thema: Bedingungsloses Grundeinkommen: 12.000 Euro zu verlosen Von Ausnahmen abgesehen, wollen die Leute weder ein bedingungsloses noch ein ALG2-Einkommen haben, sondern einen Job. Sie wollen sinnvoll beschäftigt werden und dafür ein hinreichendes Einkommen [...] mehr

24.07.2014, 18:11 Uhr Thema: Stiftung Warentest: Viele Mineralwässer sind verunreinigt Nein, sind sie eben nicht. Das ist keine Behauptung, sondern Erfahrungswert. Das fabrikmäßig abgefüllte und beblubberte Wasser muss ganz anderen mechanischen Anforderungen genügen als das am [...] mehr

24.07.2014, 17:31 Uhr Thema: Stiftung Warentest: Viele Mineralwässer sind verunreinigt Ich würde Sie gern einladen, mich zu besuchen, werde aber meine Adresse hier nicht öffentlich mitteilen. Jedenfalls: Sie könnten dann bei mir ein buntes Gemisch aus Plastik-, Kupfer-, Eisen- und [...] mehr

24.07.2014, 17:16 Uhr Thema: Stiftung Warentest: Viele Mineralwässer sind verunreinigt Häufig heißt aber auch "öfter doch nicht". Es soll mir niemand weismachen, dass stehendes Wasser mit dem Material (oder Teilen davon) des Transportmediums keine chemische Verbindung [...] mehr

24.07.2014, 17:04 Uhr Thema: Stiftung Warentest: Viele Mineralwässer sind verunreinigt Nun, da Sie eigene Selbstsprudelerfahrung gemacht haben, sollte Ihnen aufgefallen sein, dass beim Selbstsprudeln mehr Gas verschwendet und viel gröber gesprudelt wird als bei gekauftem Wasser. Sie [...] mehr

24.07.2014, 16:24 Uhr Thema: Stiftung Warentest: Viele Mineralwässer sind verunreinigt :-) Ich darf ergänzen: Und dank Ablagerungen in den Leitungswasserzuleitungen reich an Zusatzstoffen wie Blei oder Stoffen, die im Lieferbetrieb nicht restlos herausgefiltert werden konnten. Mein [...] mehr

24.07.2014, 16:16 Uhr Thema: Pornodreh in der Freizeit: Was geht den Chef mein Hobby an? Lasse Sie Ihre Kinder fernsehen oder ins Internet? Was wirklich grenzwertig ist: Wieviel unzensiertes und nicht tabuisiertes Material Im Fernsehen gezeigt und im Internet zu finden ist, wo es um Töten, Vernichten, Zerstören, Verstümmeln etc. geht [...] mehr

16.07.2014, 14:59 Uhr Thema: Post-WM-Loch: Erst die Feier, dann die Leere Mit der gleichen Leere, wie sie offenbar auch davor vorhanden war. Intelligente Leute jedenfalls können sich mit Dingen beschäftigen, die sie nicht in ein Stimmungstief bringen, sondern ihnen [...] mehr

09.07.2014, 14:48 Uhr Thema: Rente mit 63: Betriebe rechnen mit Ruhestandswelle Aus dem Artikel: Die Betrachtung allein auf die Personalkosten zu begrenzen, funktioniert nicht. Das ist eine Abwägung zwischen dem Altvolk, das viel weiß und kann, deshalb zwar sehr produktiv, [...] mehr

09.07.2014, 14:21 Uhr Thema: Gedemütigte Brasilianer: Verlieren können sie Gebt jedem Spieler einen Ball Vielleicht wollte aljoschu auch nur ausdrücken, dass es wirklich Wichtigeres bzw. Intelligenteres gibt, als so einen Heckmeck zu machen aus einem Spiel - jawohl, es ist nichts weiter als ein [...] mehr

08.07.2014, 13:28 Uhr Thema: Wissenschaftlicher Durchbruch: Schweden erfinden druckbare Mobilfunkempfänger Kühlschränke sind auch nur Menschen (grins) Wäre es nicht weniger kompliziert, wenn man dem Kühlschrank bei Inbetriebnahme am vorgesehenen Standort gleich die Standort- und Stromversorgerdaten einprogrammiert, so dass er nicht erst lange über [...] mehr

08.07.2014, 13:13 Uhr Thema: Wissenschaftlicher Durchbruch: Schweden erfinden druckbare Mobilfunkempfänger "You're low on milk" Genau, dann kann jeder Hacker bei mir zu Hause eine Pizza aus dem Kühlschrank holen und in den Ofen schieben, die Pizza anschließend durch meinen Scanner digitalisieren und sich per Trojaner nach [...] mehr

18.06.2014, 14:06 Uhr Thema: Belastung im Alltag: Arbeitslose sind gestresster als Manager Wenn man nicht zu leben gelernt hat... Falsch. Ich bin seit 2002 arbeitslos und habe mich noch nie so wohl gefühlt. Die besten Jahre nicht mit Erwerbsarbeit vergeudet (obwohl ich manchmal das Geld gut hätte gebrauchen können). Liegt [...] mehr

18.06.2014, 13:38 Uhr Thema: Erfolgreiche Klagen: Gemeinden fordern einfachere Hartz-IV-Gesetze Ja, das Grundrecht gibt es. Wissen Sie auch, was Grundrechte sind? Das sind Abwehr- bzw. Schutzrechte gegenüber staatlicher Willkür. Und bei ALG2 kann von Wiilkür keine Rede sein. Jeder kann sich [...] mehr

17.06.2014, 15:27 Uhr Thema: Erfolgreiche Klagen: Gemeinden fordern einfachere Hartz-IV-Gesetze @Michaelund Nilma in # 71 und damit es auch der Letzte begreift: *In diesem Land gibt es keinen juristisch kodierten Zwang, ALG2 zu beantragen*; weder gibt es einen entsprechenden Artikel im GG (regelt das Verhältnis zwischen Bürger und Staat) noch einen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0