Benutzerprofil

johnnybach

Registriert seit: 18.08.2011
Beiträge: 168
   

11.08.2015, 11:43 Uhr Thema: Gewerkschaft Ver.di: Bsirske verteidigt Nein zu Kita-Schlichterspruch Nein ... ... Preise steigen i.d.R., weil die Nachfrage höher ist als das Angebot. Preise wegen steigender Kosten erhöhen, das können nur Monopolisten oder evtl. Oligopolisten (Tankstellen). Was [...] mehr

11.08.2015, 11:40 Uhr Thema: Gewerkschaft Ver.di: Bsirske verteidigt Nein zu Kita-Schlichterspruch Tatsachen Sie wollen Tatsachen - also bitte: 1. Kein einziges Hartz-Gesetz hat Lohnkürzungen vorgeschrieben. Dass es Lohnkürzungen gab, ist einfach inhaltlich falsch. 2. Zwischen 2010 und 2013 ist die [...] mehr

10.08.2015, 19:00 Uhr Thema: Gewerkschaft Ver.di: Bsirske verteidigt Nein zu Kita-Schlichterspruch Hmm ... ... warum streiken dann nicht die Sozialarbeiter, sondern die Kita-Mitarbeiter? Dann geht es bei dem Kita-Streik ja noch mehr um "Geiselnahme" der Eltern ... mehr

10.08.2015, 18:58 Uhr Thema: Gewerkschaft Ver.di: Bsirske verteidigt Nein zu Kita-Schlichterspruch Naja ... Warum akzeptieren Sie nicht, dass Deutschland gerade wegen der Hartz-Reformen im Moment so gut dasteht? Wenige Arbeitslose, sichere Jobs, etc. Außerdem kann ich mich nicht erinnern, dass durch die [...] mehr

10.08.2015, 18:12 Uhr Thema: Gewerkschaft Ver.di: Bsirske verteidigt Nein zu Kita-Schlichterspruch Hurra ... ... Spanien hatte das in fast allen Tarifverträgen - einen jährlichen Gehaltsanstieg in Höhe der Inflation, plus zusätzlich zu vereinbarende Lohnsteigerungen. Und wozu hat das geführt? Zu [...] mehr

10.08.2015, 18:06 Uhr Thema: Gewerkschaft Ver.di: Bsirske verteidigt Nein zu Kita-Schlichterspruch Nee nee 1. "gerecht" sollte es sein, für gleiche Leistung das gleiche zu bezahlen. Damit sollte die Kinderbetreuung unabhängig vom Einkommen sein. Etwaige Unterschiede in der Leistungsfähigkeit [...] mehr

05.08.2015, 13:36 Uhr Thema: Foul an Bayerns Kimmich: Guardiola schimpft, de Jong blafft Nachfrage ... bezieht sich das auf die gleiche Anzahl Spiele? mehr

31.07.2015, 17:05 Uhr Thema: Verfassungsschutz und Landesverrat: Der Groll der Geheimniskrämer Also echt ... ... wir reden hier über GEHEIMdienste. Natürlich müssen die angemessen kontrolliert werden, und dazu gibt es auch die entsprechenden parlamentarischen Ausschüsse. Aber ganz ehrlich - erwartet Ihr [...] mehr

29.07.2015, 18:37 Uhr Thema: Attacken auf Flüchtlingsheime: Nennt sie endlich Terroristen! Vermutlich nicht ... ... weil die im Schatten der Legalität arbeiten und keine politischen Ziele verfolgen, sondern wirtschaftliche. Das ist vermutlich eher organisiertes Verbrechen, auf das Sie anspielen. [...] mehr

29.07.2015, 13:23 Uhr Thema: Attacken auf Flüchtlingsheime: Nennt sie endlich Terroristen! Doch, es ist Terrorismus Sie haben Recht, wenn Sie meinen, dass es in unserer (Medien-)Gesellschaft einen Hang zur Übertreibung und zur Panikmache gibt. Anscheinend gibt es keine wissenschaftlich akzeptierte [...] mehr

27.07.2015, 15:24 Uhr Thema: Privatisierungsplan: Österreich will griechische Bahn - aber nur geschenkt Und warum ... ... verwertet Griechenland diese zahlreichen Rohstoffe nicht selber? mehr

27.07.2015, 15:20 Uhr Thema: Privatisierungsplan: Österreich will griechische Bahn - aber nur geschenkt Doch ... ... investieren heißt investieren. Und gerade weil das so ist, und der Käufer zu erwarten hat, dass er in diesem Fall die Investitionen stemmen (heißt: bezahlen) muss, kann man nicht auch noch [...] mehr

22.07.2015, 15:58 Uhr Thema: Forderung von Städten und Gemeinden: Betreuungsgeld für Kitas Unlogisch Wenn das so ist, warum nehmen Sie den Termin dann überhaupt war? Welche Repressalien könnte man Ihnen androhen, die wirken würden? Warum die AA das macht, ist schon klar, nicht nur wegen der [...] mehr

22.07.2015, 14:59 Uhr Thema: Forderung von Städten und Gemeinden: Betreuungsgeld für Kitas Kommt drauf an .. .. wenn er gesetzlich versichert ist (auch freiwillig), dann tut er das evtl. wirklich nicht, weil die Familie dann umsonst mitversichert ist .... mehr

22.07.2015, 14:58 Uhr Thema: Forderung von Städten und Gemeinden: Betreuungsgeld für Kitas Schrecklich! der tatsächlich noch mal Beschäftigung von seiner Mama haben! Warum sind Sie noch mal gegen die Kita? Sie wollen die Kinder zu Hause behalten, damit sie sie einfach in die Ecke schieben können?? mehr

22.07.2015, 14:55 Uhr Thema: Forderung von Städten und Gemeinden: Betreuungsgeld für Kitas Ja ... ... z.B. die Einstellung der Eltern, die erwarten, dass man das Kind wie einen Fernseher an- und abschalten kann, wie es einem passt, und ihm damit jede eigene Persönlichkeit absprechen ... mehr

22.07.2015, 14:53 Uhr Thema: Forderung von Städten und Gemeinden: Betreuungsgeld für Kitas ... ... solche Fälle sind in der Studie mit untersucht werden. Wissenschaft heißt, ALLE Fälle zu betrachten. Insofern gab es in der Studie sicher auch solche Fälle. Im Übrigen habe ich noch nirgendwo [...] mehr

22.07.2015, 13:59 Uhr Thema: Forderung von Städten und Gemeinden: Betreuungsgeld für Kitas Natürlich ... ... aus der Erfahrung meiner Mutter (-> Kinderärztin) "diagnostizieren" immer mehr Eltern bei ihren Kindern ADS, weil die Kinder sich austoben wollen und Dinge ausprobieren wollen, [...] mehr

22.07.2015, 13:57 Uhr Thema: Forderung von Städten und Gemeinden: Betreuungsgeld für Kitas Leistungslos? Sie haben keine Kinder, oder? Sonst würden Sie das Großziehen von Kindern (egal ob mit oder ohne Kita) nämlich nicht als "leistungslos" bezeichnen ... mehr

22.07.2015, 13:50 Uhr Thema: Forderung von Städten und Gemeinden: Betreuungsgeld für Kitas Naja ... ... Sie vergleichen hier im mehrfacher Hinischt Äpfel mit Birnen - nämlich die langfristige Entwicklung mit dem aktuellen Verhalten. Und Sie beschreiben nicht eine schlechtere Elternbindung, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0