Benutzerprofil

johnnybach

Registriert seit: 18.08.2011
Beiträge: 122
   

01.04.2015, 16:01 Uhr Thema: Drohung aus Athen: Griechenland will sich nicht an IWF-Zahlungsfrist halten Endlich! Endlich bringt es mal einer auf den Punkt - niemand hat die Griechen gezwungen, sich Geld zu leihen. mehr

18.03.2015, 12:57 Uhr Thema: Frankfurt am Main: Blockupy-Demonstranten versuchten, das EZB-Geländer zu stürmen ... ... versuchen Sie es mal mit den Linken, die sind traditionell schon immer gegen die USA, das Kapital und alles andere Böse in der Welt gewesen. Auch wenn sie selber genug davon besitzen (vom [...] mehr

18.03.2015, 10:55 Uhr Thema: Frankfurt am Main: Blockupy-Demonstranten versuchten, das EZB-Geländer zu stürmen Wenn Sie wollen ... ..., dass sich was ändert, wählen Sie andere Parteien, aber rechtfertigen Sie nicht Sachbeschädigung, Brandstiftung und Körperverletzung. mehr

12.03.2015, 16:28 Uhr Thema: Posse ums Masernvirus: Impfgegner muss Arzt 100.000 Euro bezahlen Unglaublich ... ... wie verbort man sein kann. Die Größe der Menschen ist auch "variabel" - wie bei eigentlich allen anderen Lebewesen und lebensähnlichen Formen (wie Viren). Und deswegen gibt es nichts [...] mehr

23.02.2015, 15:03 Uhr Thema: Masern-Ausbruch in Berlin: Koalition droht mit Impfpflicht - Grüne und Linke dagegen Mathe ... .. na, dann rechnen Sie noch mal nach. Geimpft: 7 Komplikationen bei 16 Mio. Impfdosen Sie können davon ausgehen, dass 3 Impfdosen pro Kind gebraucht werden. Runden wir großzügig ab: 5 Mio. [...] mehr

14.11.2014, 12:13 Uhr Thema: Plus von 0,1 Prozent: Deutsche Wirtschaft schrammt an Rezession vorbei Kuh im Dorf lassen Alle mal die Kuh im Dorf lassen. Eine Rezension ergibt sich nie aus dem Wachstum relativ zum Vorquartal, sondern immer zum gleichen Vorjahreszeitraum. Zum anderen waren in Q3 eigentlich alle [...] mehr

08.08.2014, 17:50 Uhr Thema: Plädoyer in Pistorius-Prozess: "... dann müssen Sie ihn freisprechen" Muss er auch nicht! Muss er auch nicht. In einem Rechtsstaat muss mit gutem Grund die Anklage die Schuld des Angeklagten beweisen, nicht der Angeklagte seine Unschuld! mehr

18.07.2014, 17:35 Uhr Thema: Angeblicher Rebellen-Funk nach MH17-Absturz: "Die Kosaken haben ein Flugzeug abgescho ... 1. Seiten ohne Impressum sind mir suspekt. 2. So ein Blog kann jeder schreiben. 3. Das ganze wäre nur schlüssig, wenn er die Rakete auf dem Radar gesehen hätte, dass sein Radar das aber nicht [...] mehr

18.07.2014, 17:22 Uhr Thema: Angeblicher Rebellen-Funk nach MH17-Absturz: "Die Kosaken haben ein Flugzeug abgescho Also ... ... auf dieser Seite: http://www.handelsblatt.com/politik/international/offenbar-abgeschossen-ungluecksflugzeug-angeblich-von-militaer-jets-begleitet/10216538-2.html steht nichts von einem Blog, [...] mehr

18.07.2014, 17:07 Uhr Thema: Angeblicher Rebellen-Funk nach MH17-Absturz: "Die Kosaken haben ein Flugzeug abgescho Unterschied Der Unterschied ist nur, dass die Nato das hinterher zugibt und als Fehler bezeichnet ... mehr

18.07.2014, 16:39 Uhr Thema: Angeblicher Rebellen-Funk nach MH17-Absturz: "Die Kosaken haben ein Flugzeug abgescho Aus der Tatsache ... ... dass Sie offensichtlich regelmäßig ein Blog der Separatisten lesen und damit offensichtlich fließend in der Landessprache tun, schließe ich mal, dass Sie kein Gegner der Separatisten sind (um [...] mehr

18.07.2014, 15:56 Uhr Thema: Angeblicher Rebellen-Funk nach MH17-Absturz: "Die Kosaken haben ein Flugzeug abgescho Hat sich doch ... ... die Separatisten haben sich doch per Twitter und Face Book mit dem Abschuss eines Flugzeugs genau in der relevanten Region gebrüstet. Sie dachten halt, es sei eine Militärmaschine gewesen. [...] mehr

18.07.2014, 15:19 Uhr Thema: Angeblicher Rebellen-Funk nach MH17-Absturz: "Die Kosaken haben ein Flugzeug abgescho Wenn es nicht ... ... so ein trauriger Anlass wäre, wäre es fast schon wieder lustig, dass alle Putin-Versteher, die im Kommentar zum aktuellen Augstein-Artikel das Argument "nur weil andere Waffen [...] mehr

18.07.2014, 14:16 Uhr Thema: Angeblicher Rebellen-Funk nach MH17-Absturz: "Die Kosaken haben ein Flugzeug abgescho Aufhören! Was genau soll es der Ukraine nützen, ein westliches Flugzeug abzuschießen? Dagegen würde es den Separatisten sehr wohl nutzen, einen (in der Nähe befindlichen) ukrainischen Truppentransport [...] mehr

18.07.2014, 10:05 Uhr Thema: Gabriel und die Rüstungsgeschäfte: Arbeit schaffen ohne Waffen Doch, kann er ... ... aber man muss ja erst mal was finden, was so viele Leute haben wollen, dass man dafür 200.000 Dreher, Ingenieure und "normale" Metaller braucht. Das sind eben doch ziemlich viele [...] mehr

18.07.2014, 09:54 Uhr Thema: Gabriel und die Rüstungsgeschäfte: Arbeit schaffen ohne Waffen in der Tat ... In der Tat wäre das m.E. die einzig gangbare Strategie für eine Welt ohne Waffen: ein Land vereinigt alle Rüstungsunternehmen auf sich, betreibt die so lange, bis wirklich alle anderen Länder ohne [...] mehr

18.07.2014, 09:48 Uhr Thema: Gabriel und die Rüstungsgeschäfte: Arbeit schaffen ohne Waffen Vwl i Völliger Quark - gilt nur, wenn alle anderen Waffenhersteller am Anschlag ihrer Kapazitätsgrenze arbeiten. mehr

18.07.2014, 09:46 Uhr Thema: Gabriel und die Rüstungsgeschäfte: Arbeit schaffen ohne Waffen Nein ... Das scheitert an der Realität. Israel hat es versucht - klappt nicht, die Gegenseite spielt nicht mit. Die Ukraine hat es versucht - klappt nicht, die Gegenseite spielt nicht mit. Was meinen [...] mehr

15.07.2014, 16:40 Uhr Thema: Wahlrecht für Minderjährige: "Auch eine Elfjährige hat eine Meinung" Das ... ... habe ich nie gesagt, und das werde ich auch nie sagen. Im Übrigen sollte man aber auch nicht denjenigen, die heute hart arbeiten, um ihren Lebensstandard zu halten, ständig nur als [...] mehr

15.07.2014, 16:09 Uhr Thema: Wahlrecht für Minderjährige: "Auch eine Elfjährige hat eine Meinung" Nein ... Nein, das haben wir überhaupt nicht verdrängt. Aber nennen, Sie mir bitte einen einzigen rationalen Grund, warum wir dafür sein sollten, den jetzigen Rentnern noch mehr Geld zu geben, gleichzeitig [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0