Benutzerprofil

johnnybach

Registriert seit: 18.08.2011
Beiträge: 221
   

22.07.2016, 09:26 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Renteneinheit würde fast acht Milliarden Euro kosten Wenn Sie ... ... vorschlagen, allgemein und bundesweit die niedrigsten Renten zu erhöhen, bin ich damit einverstanden, sofern Sie einen Finanzierungsvorschlag haben, der nicht zu Lasten der Jüngeren geht. mehr

22.07.2016, 09:19 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Renteneinheit würde fast acht Milliarden Euro kosten In etwa ... ... genau so viele Jahre, wie die arbeitende Bevölkerung auch keine Erhöhung bekommen hat? mehr

22.07.2016, 09:12 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Renteneinheit würde fast acht Milliarden Euro kosten Post nicht gelesen? Wenn Sie meinen Post richtig gelesen hätten, hätten Sie festgestellt, dass ich NICHT geschrieben habe, dass die Rentner dafür zahlen sollen. Ansonsten stimme ich Ihnen aus ganzem Herzen zu. mehr

21.07.2016, 18:19 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Renteneinheit würde fast acht Milliarden Euro kosten Denkfehler Der Denkfehler liegt vermutlich eher bei der Website, die Sie posten. Die Rentenversicherung wird nämlich nicht aus der Wertschöpfung der Unternehmen geleistet (für die die Produktivität durchaus [...] mehr

21.07.2016, 17:38 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Renteneinheit würde fast acht Milliarden Euro kosten Sinnloser Vergleich Im Weltdurchschnitt haben Ost- und Westdeutsche auch eine fantastische Rente und keinerlei Nachbesserungsbedarf. Ich jammere übrigens auch nicht über die Instandhaltungskosten. Ganz im [...] mehr

21.07.2016, 17:01 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Renteneinheit würde fast acht Milliarden Euro kosten Diese Diskussion ... ... gibt es jedesmal. Also auch dieses Mal sei gesagt: 1. Keiner will den jetzigen Rentnern irgend etwas wegnehmen. Ich auch nicht. Ich möchte nur nicht, dass die jetzigen Rentner zusätzliches [...] mehr

21.07.2016, 16:04 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Renteneinheit würde fast acht Milliarden Euro kosten Wunderbar ... ... wieder ein Geschenk an die jetzige Generation auf Kosten der jüngeren. Dabei geht es den heutigen Rentnern eh bessern als allen Rentnern vorher und allen nachfolgenden Rentnern. Fehlt [...] mehr

14.07.2016, 09:07 Uhr Thema: Boris Johnson: Plötzlich Top-Diplomat Kluger Schachzug Ein sehr kluger Schachzug von der Frau. Wenn Johnson und Farage nicht in den Brexit involviert gewesen wären, hätten sie sich hinterher einfach immer rausreden können, wenn GB in die Krise rutscht [...] mehr

10.06.2016, 14:49 Uhr Thema: Streiks und Krisengeschrei: Und wenn Frankreich gewinnt? Ja ... ... und auch, den in Deutschland höheren Anteil an Langzeitarbeitslosen anzuführen, finde ich irreführend. Die Arbeitslosenquote ist in Deutschland erheblich niedriger als in Frankreich, und daher [...] mehr

10.06.2016, 14:47 Uhr Thema: Streiks und Krisengeschrei: Und wenn Frankreich gewinnt? Tja ... ... das Problem ist eben, dass es langfristig eben nur dann attraktive und sicher Jobs in einem Land gibt, wenn die ach so geschmähten profitgierigen Investoren da investieren und damit [...] mehr

08.06.2016, 17:34 Uhr Thema: DFB-Abwehr zum EM-Auftakt: Löw denkt defensiv Emre Can ... ... wird die Position des rechten Außenverteidigers übernehmen im Ukraine-Spiel. Und dann werden in der Mitte Mustafi oder Höwedes spielen, aber sicher nicht beide. Ist zumindest meine Vermutung. [...] mehr

30.05.2016, 15:54 Uhr Thema: Niedrige Preise: Milchbauern sollen mindestens 100 Millionen Euro Soforthilfe bekomme Der einzige Punkt ... ... der mich überzeugen würde, wäre Punkt 5. Wenn es ein strategisches Interesse gibt, warum auch immer, eine lokale deutsche Milchversorgung zu haben, fein. Dann müssten man aber [...] mehr

30.05.2016, 15:40 Uhr Thema: Niedrige Preise: Milchbauern sollen mindestens 100 Millionen Euro Soforthilfe bekomme Stimmt übrigens nicht ... ... es war die Arbeitslosenversicherung. Finanziert wird die im Wesentlichen über die Lohnnebenkosten, nicht über Steuern. Davon abgesehen, würde ich schon einen wesentlichen Unterschied [...] mehr

30.05.2016, 15:13 Uhr Thema: Niedrige Preise: Milchbauern sollen mindestens 100 Millionen Euro Soforthilfe bekomme Na doll ... ... erst wollten die Milchbauern den freien Markt, unbedingt. Jetzt haben sie ihn, und weil er nicht so funktioniert, wie die Bauern das wollen, soll doch wieder Vater Staat einspringen. Super. Wie [...] mehr

02.05.2016, 12:52 Uhr Thema: Überblick: Das müssen Sie zu den TTIP-Dokumenten wissen Nochmal .... ... darum geht es bei Schiedsgerichten nicht, sondern darum, Prozesse effizient, schnell und kostengünstig zu erledigen - und dabei ist die Neutralität in aller Regel gewahrt. Siehe auch meine [...] mehr

02.05.2016, 12:49 Uhr Thema: Überblick: Das müssen Sie zu den TTIP-Dokumenten wissen Nein ... ... unternehmerisches Risiko ist es, wenn das Auto vom Kunden nicht gekauft wird (um in meinem Beispiel zu bleiben). Und Ihr Beispiel ist leider nicht besser, weil heute schon bekannt ist, dass [...] mehr

02.05.2016, 12:17 Uhr Thema: Überblick: Das müssen Sie zu den TTIP-Dokumenten wissen Nein, nein und nochmal nein Wie bei ordentlichen Gerichten auch, zahlt in der Regel der Verlierer des Verfahrens. Und zusammengesetzt werden die Schiedsgerichte auch nicht nur nach dem Willen der Großkonzerne, sondern [...] mehr

02.05.2016, 12:15 Uhr Thema: Überblick: Das müssen Sie zu den TTIP-Dokumenten wissen OH ja, wie ungewöhnlich ... ... wenn Sie verhandeln, sagen SIe immer zu allen Wünschen der GEgenseite gleich "ja, aber natürlich!"? Dann bitte bitte verkaufen Sie mir doch Ihr Haus ... mehr

02.05.2016, 12:14 Uhr Thema: Überblick: Das müssen Sie zu den TTIP-Dokumenten wissen Selbst wenn nicht .. ... könnten doch die anderen hinschreiben, "ohne genetisch veränderte Zutaten", oder? mehr

02.05.2016, 12:14 Uhr Thema: Überblick: Das müssen Sie zu den TTIP-Dokumenten wissen ... Wenn ich den von Ihnen zitierten Post richtig verstehe, wollte der lediglich darauf hinweisen, dass auch Greenpeace Ziele verfolgt und diese - auch in der Vergangenheit - schon mit [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0