Benutzerprofil

Bahnix

Registriert seit: 19.08.2011
Beiträge: 711
24.08.2016, 15:04 Uhr

Bei w...r kostet der 10 Kilo sack 14.99 Euro. Sie können mir nicht angeben, dass das ausserhalb der Bandbreite der normalen Streuung liegt. mehr

24.08.2016, 15:00 Uhr

Doch, weil ich nämlich Reis im 5 Kilosack kaufe. Glauben sie mir, der braucht weniger Platz als 5 Packungen des Onkelreises, die viel Luft enthalten. Unter meinem Bett haben sicher 50 Kilo platz! mehr

24.08.2016, 14:55 Uhr

Warum nicht? In der Schweiz Pflicht! mehr

24.08.2016, 14:52 Uhr

Nun, Holz gibt's im Wald genug. Mehr oder weniger trocken. Ein Feuerchen werden sie sicher noch hinbekommen. Dafür braucht man keine App. Vielleicht haben sie noch irgendwo einen Grill [...] mehr

24.08.2016, 12:43 Uhr

Als alter Pfadfinder Kann ich Ihnen ohne Probleme Vordemonstrieren, wie man Teigwaren und Reis ohne Strom und Leitungswasser zubereitet. Übrigens: Wo Reis Platz hat, hat auch Wasser Platz :-) Das Bett ist gross genug. mehr

24.08.2016, 12:26 Uhr

Nun für einen 5 Kilo Sack Reis ist in der kleinste Bude Platz. Notfalls unter dem Bett. Und wer die Lebensmittel nach und nach verbraucht, wird auch keine Probleme haben mit der Haltbarkeit: Für [...] mehr

24.08.2016, 12:18 Uhr

Ein Grund mehr Vorräte anzuschaffen. Auch ein Hartz IVer kann ein paar Kilo Teigwaren oder Reis horten. Wo das Geld fürs Smartphone reicht, reichts auch fürs Essen! mehr

22.08.2016, 08:41 Uhr

Der Fall ist wohl relativ einfach: Sie können sicher sein, dass die Gruppe das weiss und massiv Vermögenswerte abzieht, oder schon abgezogen haben wird. Dann geht die Bude in Deutschland [...] mehr

12.08.2016, 15:55 Uhr

Wissen sie was? 2014 wurden in der Schweiz alleine 4'000 Deutsche eingebürgert! Warum schreiben sie keinen Artikel über das? mehr

12.08.2016, 08:55 Uhr

Warum Soll der Staat etwas finanzieren, was er nicht bestellt hat? Olympia ist immer noch Amateur Sport. Wer damit seinen Lebensunterhalt verdient, der ist selber schuld. mehr

05.08.2016, 10:21 Uhr

Sehen Sie, genau hier ist den Pudels Kern! Es hätte zu den Kernaufgaben der Bestbonusdotierten hochbezahlten Kaderleuten gehört, hier den Hebel anzusetzen. Was aber nicht getan wurde, denn es war ja klar: "Bis das ein Problem ist, bin [...] mehr

05.08.2016, 10:14 Uhr

Könnte es sein, Dass TTIP für den Konsumenten auch Vorteile hätte? mehr

03.08.2016, 15:53 Uhr

Das ganze Theater erinnert mich Wort für Wort an die Voten, nachdem die Schweiz den Beitritt zum EWR abgelehnt hat? Und wie ist es rausgekommen? Hat sich die Schweiz entvölkert und die Schweizer arbeiten als [...] mehr

03.08.2016, 15:46 Uhr

In der Schweiz schon lange Wirklichkeit und hat auch Vorteile: Wenn sie einmal kurz schneller überholen und nachher langsamer sind, machts nichts. Und jeder weiss es. mehr

02.08.2016, 12:17 Uhr

Hmm Hmm ich glaubte die Energiesteuer sei pro Volumeneinheit, vulgo Liter, festgelegt? Benzin (Schwefelgehalt kleiner/gleich 10 mg/dm³): 65,45 ct/l (etwa 7,3 ct/kWh) Diesel bzw. Gasöl [...] mehr

29.07.2016, 11:01 Uhr

Doch, genau das bringts: Die Fliegerei ist nur so sicher geworden, weil man die Abstürze minutiös analysiert und daraus Schlüsse für die Zukunft gezogen hat. Wenn wirklich suizidgefährdete Piloten [...] mehr

18.07.2016, 12:10 Uhr

Das geht ganz einfach; Die Schweizer machens vor und messen die gewichtete Kundenpünktlichkeit und die Anschlusspünktlichkeit. Ein vollbesetzter Zug wird mehr gewichtet, als ein leerer Regionalzug in den Randzeiten. Und [...] mehr

18.07.2016, 11:56 Uhr

Fahre täglich, in der Schweiz. Aber auch dort geht mitunter eine Lok defekt. Und Dank dem, dass die Schweizer pragmatisch sind, ist auch schon mal die Türe geöffnet worden. Ohne dass man Angst [...] mehr

18.07.2016, 11:52 Uhr

Na ja, ich möchte Sie mal sehen, mit Sandalen X Kilometer von der nächsten Station weg evakuiert auf dem Trasse stehen. Wo wollen Sie denn hingehen? Insofern ist das Warten im Zug sicher die beste [...] mehr

18.07.2016, 11:47 Uhr

Lesen bildet Das Problem war nicht die Klimaanlage, sondern die defekte Lok: Der Strom für die Klimaanlagen kommt nun mal von der Lok. Wenn die defekt ist, dann funktionieren die Klimaanlagen, mangels Strom, [...] mehr

Kartenbeiträge: 0