Benutzerprofil

kuddel37

Registriert seit: 19.08.2011
Beiträge: 1276
01.07.2013, 19:36 Uhr

Es muss komplett durchleutet werden, wer alles aus der Politik informiert war. Waren die deutschen Nachrichtendienste eingeweiht? Welche Firmen haben Hilfestellung geleistet? Die Namen sind zu [...] mehr

01.07.2013, 15:49 Uhr

Merkel hat immer noch nicht begriffen das der US-Schurkenstaat kein Freund ist. Das wurd durch diesen Feind immer nur vorgetäuscht um Deutschland schon hörig zu halten. Nun ist es offensichtlich [...] mehr

01.07.2013, 10:46 Uhr

Auf 400 € Basis häkeln die Omis ! Schön das auch diese beide den Niedriglohnsektor ausnutzen. mehr

01.07.2013, 10:39 Uhr

Richtig, erst ist die eigene Bevölkerung zu versorgen. Solange es genug Arbbeitslose in Deutschland gibt, braucht Deutschland weder Lehrlinge aus dem Ausland, noch sonstige Wirtschaftsflüchtlinge. mehr

01.07.2013, 10:35 Uhr

Es gab doch offensichtliche keine Freundschaft zwischen den USA und Deutschland. Zumindestens nicht die letzten jahre. Deutschland wurde durch den Schurkenstaat USA eine Freundschaft vorgelogen [...] mehr

01.07.2013, 09:16 Uhr

Der Schurkenstaat verspricht Aufklärung? Soll das jetzt ein Witz sein? Wichtig ist welcheAaktionen nun gegen diesen feindlichen Schurkenstaat unternommen werden. Ende der diplomatischen [...] mehr

30.06.2013, 16:36 Uhr

Alle diplomatischen Beziehungen beenden. Jegliche militärische Zusammenarbeit beenden und die Miltärbasen dieses Schurkenstaates in Deutschland schließen. Die Besatzungstruppen haben hier eh [...] mehr

30.06.2013, 14:41 Uhr

Es muss endlich der Anfang gemacht werden und diese Feinde auch wie solche behandeln. Als erstes sollte Deutschland die feindlichen Besatzungstruppen dieses US Schurkenstaates nicht mehr [...] mehr

30.06.2013, 10:47 Uhr

Eine Woche später? Ich will doch wohl hoffen das man so einen verlogenen Schurkenstaatführer nicht mehr ins Land lässt. mehr

30.06.2013, 08:25 Uhr

es wird höchste Zeit diesen feindlichen US-Schurkenstaat endsprechend zu behandlen. Raus aus Deutschland mit den Besatzungstruppen, stopp jeglicher plitischer wie auch militärischer Zusamenarbeit [...] mehr

29.06.2013, 23:58 Uhr

Das die USA ein feindlicher Schurkenstaat sind sollte auch langsam dem letzten klar sein. Nun endlich die längst fälligen Konsequenzen gegen diesen feindlichen Schurkenstaat ergreifen. [...] mehr

29.06.2013, 14:39 Uhr

Nö, der Mythos ist unwiderruflich zerstört. Ihr berichtet weil ihr euch davon Klicks und Werbeeinnahmen erhofft. Wenn der ertser Dopingfall kommt, ist es sogar noch besser für euch, da Skandal [...] mehr

29.06.2013, 10:10 Uhr

Ja, er sollte sich eigentlich darum kümmern das die deutsche Bevölkerung nicht von solchen feindlichen Schurkenstaaten wie GB und USA ausspioniert wird. mehr

28.06.2013, 17:47 Uhr

Jaja, ganz sauber, ist klar :) Ich dachte da dopen eh alle, also braucht er gar nicht antreteten. Die beiden alten Betrüger sagen doch auch das da alle gedopt sind und es ohne gar nicht geht. [...] mehr

28.06.2013, 17:44 Uhr

Waren die feindliche Ausspionierer aus GB auch am Verhandlungstisch? mehr

28.06.2013, 12:54 Uhr

Immerhin orientiert sich dieser Schurkenstaat an alten Erfolgsmodellen. Da gab es auch mal "Hygiene", mangels "Netz" aber gleich direkt an der "Rasse" mehr

28.06.2013, 11:55 Uhr

Na wenigstens ediese Länder beteiligen sich nicht an der Unterstützung der islamistischen Terroristen welche Syrien ins Chaos stürzen. Westerwlle will diese Terroristen ja sogar ncoh mit [...] mehr

28.06.2013, 10:46 Uhr

Also ein weiter Fall von Staatsterrorismuss des Schurkenstaates USA. mehr

27.06.2013, 16:20 Uhr

Eine angemessene Reaktion auf die Erpressungsversuche und Drohungen des US-Schurkenstaates. mehr

27.06.2013, 12:45 Uhr

Vollkommen egal, auch jede illegale Hilfe für diesen helden ist gerechtfertigt um ihm vor dem Zugriff ds US-Schurkenstaates zu schützen. Es ist eigentlich auch gar nicht so wichtig wie es mit [...] mehr

Kartenbeiträge: 0