Benutzerprofil

sbv-wml

Registriert seit: 24.08.2011
Beiträge: 1224
   

26.02.2015, 23:07 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! In einem haben sie recht! De Gaulle war gegen den Eintritt Großbritanniens in die EU. Leider ist er damit nicht erfolgreich gewesen. Und was meinen Sie jetzt mit Finanzsystem: Die Bankenmafia oder die Eurokrise? Die [...] mehr

26.02.2015, 22:44 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! Tut mir nochmals leid! Aber im Fall Griechenland - Resteurozone wird kein Wirtschaftskrieg entfesselt. Wenn Griechenland über kurz oder lang nicht mehr finanziell unterstützt wird, ist das nur eine wirtschaftliche [...] mehr

26.02.2015, 22:23 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! Glaub ich nicht! Big Brother wird Griechenland nicht alimentieren. Die alimentieren ja nicht einmal die eigene Bevölkerung, sondern nur die Großindustrie vornehmlich Öl und Gas. Russland hat einen [...] mehr

26.02.2015, 22:01 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! Tut mir leid! Aber ich kann Ihnen nicht zustimmen. Die einzigen Länder in Europa, welche einen richtigen Krieg führen könnten wären Großbritannien und Frankreich. Deutschland hat sich entmilitarisiert. Denn [...] mehr

26.02.2015, 20:50 Uhr Thema: Milliardenhilfen für Griechenland: Das Geld reicht noch immer nicht Wirklich Wahnsinn! Hallo Luny, gerade diese Eurorettung ist der Grund, dass nach einer Umfrage http://www.spiegel.de/politik/ausland/eu-studie-buerger-haben-kein-vertrauen-in-europa-a-1017155.html immer [...] mehr

26.02.2015, 20:45 Uhr Thema: Ärger über Varoufakis-Zitate: Er hat es schon wieder getan fassungslos! Wenn in Deutschland trotz Fassungslosigkeit zu Gunsten des Rettungspakets abgestimmt wird, bleibt nur die Hoffnung, dass die Niederlande, Finnland und Estland dagegen stimmen. mehr

25.02.2015, 22:55 Uhr Thema: Bilanz 2013: Krankenkassen machen Milliardendefizit Ich wsrte! Ich warte mal, wann (2015 oder erst 2016) meine Krankenkasse mir eine Mitteilung schickt, um einen noch höheren Zusatzbeitrag zu kassieren. Dank unseres Gesetzgebers müssen die Kassenmitglieder [...] mehr

25.02.2015, 22:51 Uhr Thema: Varoufakis in "Charlie Hebdo": "Macht euch auf das Schlimmste gefasst" Zum vierten Mal: Na Ja!!!! Wenn ich den Artikel so lese, muss ich feststellen, dass auch bei dieser Regierung kein Wille besteht Steuern einzutreiben um endlich finanziell selbstständig zu werden. mehr

25.02.2015, 22:39 Uhr Thema: Seemanöver: Iran versenkt nachgebauten US-Flugzeugträger Irans Traum! Ein Schiff das sich nicht wehrt kann ich leicht versenken. Mit einem durch Kreuzer und Zerstörern geschützten Träger hätten die wohl kaum eine Chance. mehr

25.02.2015, 22:27 Uhr Thema: Milliardenhilfen für Griechenland: Das Geld reicht noch immer nicht Sie wollen es aber wissen. Nur frage ich mich, welche Truppen in Griechenland einmarschieren sollen. Ihr Alternativvorschlag, dass die Griechen die Eurozone verlassen kommt der Sache schon näher. mehr

22.02.2015, 22:52 Uhr Thema: Wochenend-Überblick: Griechenland-Krise - das ist der Stand der Dinge Ups! 2013 lieferte Deutschland nur noch 66% des Exports an EU Länder. Und der Anteil sinkt. Außerdem sind nicht alle Länder der EU im Euroraum. Und auch die kaufen -trotz gewissem Wechselkursrisiko- [...] mehr

22.02.2015, 22:26 Uhr Thema: Wochenend-Überblick: Griechenland-Krise - das ist der Stand der Dinge Ich bin mir ziemlich sicher! Das sind alles Traumtänzer! Die einen träumen davon, dass sie weiter fremdes Geld ausgeben können. Und die anderen träumen davon, dass sich Griechenland einmal an Vereinbarungen hält und weiter im [...] mehr

22.02.2015, 21:33 Uhr Thema: Militäraktion in Syrien: Türkischer Panzereinsatz erzürnt Assad-Regime Was soll das Ganze? Das waren doch nur Soldaten auf Urlaub. Dass einige Hooligans dabei waren, die dann die Gebeine des Sultans mitgenommen haben ist doch nur ein klitzekleiner Kollateralschaden. mehr

22.02.2015, 21:16 Uhr Thema: Bundestags-Abstimmung: Lammert bremst bei Griechenland-Hilfe Worüber wird der Bundestag abstimmen? Wahrscheinlich über ein Papier in welchem steht: Wir versprechen alles. Und im Nachhinein stellt sich wieder heraus: Wir halten nichts. mehr

20.02.2015, 23:21 Uhr Thema: Durchbruch in Brüssel: Eurozone einigt sich mit Griechenland im Schuldenstreit Ihre Prognose ist richtig! Aber nicht wegen eines russischen Kredites. Eher wegen der Unfähigkeit unserer Politiker. Russland hat wegen des niedrigen Ölpreises und seiner Unterstützung der Ukrainischen Rebellen genug [...] mehr

20.02.2015, 23:10 Uhr Thema: Durchbruch in Brüssel: Eurozone einigt sich mit Griechenland im Schuldenstreit Ihre Prognose ist richtig! Aber nicht wegen eines russischen Kredites. Eher wegen der Unfähigkeit unserer Politiker. Russland hat wegen des niedrigen Ölpreises und seiner Unterstützung der Ukrainischen Rebellen genug [...] mehr

20.02.2015, 23:07 Uhr Thema: Durchbruch in Brüssel: Eurozone einigt sich mit Griechenland im Schuldenstreit Stimmt genau Aber leider erkennen unser Politiker nicht die Tragweite ihres Tuns. mehr

20.02.2015, 23:05 Uhr Thema: Durchbruch in Brüssel: Eurozone einigt sich mit Griechenland im Schuldenstreit Stimmt genau Aber leider erkennen unser Politiker nicht die Tragweite ihres Tuns. mehr

20.02.2015, 23:03 Uhr Thema: Durchbruch in Brüssel: Eurozone einigt sich mit Griechenland im Schuldenstreit Endlich! Die Unsicherheit hat ein Ende. Die noch zahlungskräftigen Länder können jetzt sicher sein, bis zum bitteren Ende zu zahlen. mehr

20.02.2015, 23:02 Uhr Thema: Durchbruch in Brüssel: Eurozone einigt sich mit Griechenland im Schuldenstreit Endlich! Die Unsicherheit hat ein Ende. Die noch zahlungskräftigen Länder können jetzt sicher sein, bis zum bitteren Ende zu zahlen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0