Benutzerprofil

sbv-wml

Registriert seit: 24.08.2011
Beiträge: 1942
24.04.2017, 22:42 Uhr

Noch ein Versuch Seien Sie lieber froh, dass ein Journalist auch mal Themen aufgreift, welche die Antifa auch mal als das darstellt was sie sind: nämlich undemokratische Krawallbrüder. Mein Hauptaugenmerk liegt [...] mehr

24.04.2017, 21:40 Uhr

Wenn ich den Artikel so lese wird das so ablaufen Wir versprechen alles und halten nichts. Ausrede: Versprechen können wir wegen widriger innenpolitischer Umstände nicht einhalten. mehr

24.04.2017, 20:55 Uhr

Die EU feiert Macrons Sieg Warum eigentlich? Er war Erster nur in den Vorwahlen. Und nach den falschen Aussagen der Auguren beim Brexit bzw. US Präsidentenwahl ist sein endgültiger Sieg noch nicht sicher. Denn die [...] mehr

23.04.2017, 22:13 Uhr

Na ja Lassen wir uns mal überraschen. mehr

23.04.2017, 21:41 Uhr

Ich lass mich mal überraschen Denn die Stichwahl dürfte spannend werden. mehr

23.04.2017, 21:27 Uhr

Na ja Auf mich macht dieses Spitzenteam auf jeden Fall keinen sympathischen und somit wählbaren Eindruck. mehr

22.04.2017, 21:48 Uhr

Stimmt Aber nicht mehr so viele wie sie gerne hätte. mehr

22.04.2017, 21:44 Uhr

Also ich muss mich korrigieren Vor einigen Wochen habe ich noch geschrieben, dass die AfD jeden nur möglichen Blödsinn sagen und machen könne, aber trotzdem gewählt werden würde. Aber heute sehe ich nur eine Truppe, die sich mit [...] mehr

19.04.2017, 22:22 Uhr

Das habe ich beim Lesen des Artikels auch gedacht Besser kann man die Lage von Petry nicht beschreiben. mehr

19.04.2017, 00:10 Uhr

Vielleicht sieht die Lösung ganz anders aus Erdogan hat ein Loch im Kopf. 7,62 mm oder 9 mm, Standardmunition der türkischen Armee. Ich persönlich glaube, dass es so kommen wird. mehr

18.04.2017, 21:43 Uhr

Na ja Der zukünftige Diktator ist mit Hilfe von Stimmen der in Europa lebenden Türken gewählt worden. Ich glaube, dass sich die in Europa lebenden Türken mit dem Wahlergebnis keinen Gefallen getan haben. [...] mehr

17.04.2017, 22:19 Uhr

Ich weiß nicht, ob sie bislang viel mit moslemisch geprägten Zuwanderen zu tun hatten. Ich schon. Und was ich dabei erlebt habe reicht aus, um diese Klientel nicht mehr zu mögen. Darüber könnte ich ein Buch schreiben, aber zum Glück gibt es schon genügend Literatur zu dem Thema. [...] mehr

17.04.2017, 21:49 Uhr

Sie vergessen etwas Bildung ist nicht nur eine Bringschuld, sondern auch eine Holschuld. Im übrigen glaube ich nicht, dass alle türkischen Schüler strunzdumm sind, aber die haben einfach vergessen etwas abzuholen. [...] mehr

17.04.2017, 21:41 Uhr

Na ja Ich glaube, dass sich die in Europa lebenden Türken mit dem Wahlergebnis keinen Gefallen getan haben. Das Vertrauensverhältnis zwischen den Ureinwohnern der Länder und den zugewanderten Türken dürfte [...] mehr

17.04.2017, 17:52 Uhr

Es ist wirklich merkwürdig Da hoffen viele Deutsche -ich gehöre übrigens auch dazu- auf einen Sieg von Marine Le Pen, damit dieser undemokratische Verein namens EU, und der wirtschaftliche Ungleichheiten in einigen [...] mehr

14.04.2017, 21:32 Uhr

Anfang einer neuen Ehrlichkeit So ähnlich drückte sich mir gegenüber Anfang der 80er Jahre der Direktor einer Genossenschaftsbank aus, nachdem die örtliche Sparkasse anfing Kontoführungsgebühren zu nehmen. Kontoführung verursache [...] mehr

10.04.2017, 22:32 Uhr

Na ja Wenn deutsche Rentner diesen Satz aus dem Artikel lesen- Aber es ist schwer verständlich für Menschen wie die 75-Jährige, deren Bezüge nach mehr als 35 Jahren Arbeit auf weniger als 1000 Euro [...] mehr

01.04.2017, 23:55 Uhr

Ich weiß nicht Aber ein Freund, der über 45 Jahre bein einem Kreditinstitut beschäftigt war sagte mir einmal, dass er während seiner gesamten Tätigkeit nur einmal erlebt hätte, dass eine RSV in Anspruch genommen [...] mehr

22.03.2017, 23:15 Uhr

Leichen im Keller Davon abgesehen, dass vermutlich alle Politiker Leichen im Keller liegen haben, hat man jetzt bei St. Martin eine gefunden. Und jetzt werden die politischen Gegner anfangen ihn genüsslich zu [...] mehr

20.03.2017, 22:27 Uhr

Hallo Frau Merkel Nicht erinnern, sondern machen. Dann wird Egowahn noch ausfälliger und es dürfte leichter sein Europa auf wirkliche Sanktionen einzuschwören. Und das dürfte Egowahn -aber leider auch die türkische [...] mehr