Benutzerprofil

irgendwieanders

Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 276
Seite 1 von 14
17.04.2018, 13:08 Uhr

Tja Soziale Kompetenz erwirbt man nicht, in dem man den "Umgang" mit einem behinderten Kind übt. Da reduzieren Sie die behinderten Kinder aber schnell zu einem Klassenmaskottchen. Und ob das [...] mehr

17.04.2018, 11:45 Uhr

zu 1. Das ist sicherlich eine Leseart, welche vor allem der mangelhaften deutschen Übersetzung gerecht wird. Zu dem "3-Klassen-Denken". Wir haben in Deutschland ein Schulsystem, [...] mehr

17.04.2018, 11:31 Uhr

Sinn der Schule Wir leben in einem Land, wo der einzige "Rohstoff" für unseren Wohlstand das Wissen und die Bildung der Einwohner ist. Dieses sicher zu stellen und zu fördern, dass ist die Aufgabe [...] mehr

04.04.2018, 21:44 Uhr

Mal halblang 1. Selbst wenn das Geld da ist, fallen die benötigten Lehrer nicht vom Himmel. Immer daran denken, in Grundschulen unterrichten zu 90% Frauen, die diesen bewusst wählen, weil Sie dann ihren Arbeitstag [...] mehr

19.03.2018, 17:20 Uhr

Hmm, in Deutschland gibt es eine Religionsfreiheit, und das ist gut so. Ich persönlich Liebe die Kirche des fliegenden Spagehttimonsters und habe auch noch nie eine Diskussion darüber gehört, ob [...] mehr

19.03.2018, 17:12 Uhr

und das ist gut so 1. einen immer größeren Anteil der Bevölkerung als Kartoffeldeutsche und braune Socken zu diskreditieren, ist nicht der richtige Stil eine Debatte zu führen. Vor allem weil dieses [...] mehr

08.03.2018, 17:54 Uhr

Peter-Prinzip Ja, die SPD kennt das Peter-Prinzip und setzt es konsequent um.... Und ich Naiver dachte, dass eigentlich alles besser ist als Herrn Schulz als Außenminister.. mehr

27.02.2018, 16:37 Uhr

"Ohne AfD-Einfluss", tja da kommt einem doch wieder zu Bewusstsein, das die reine Tätigkeit wie in Ihrem Benutzernamen "Ein_denkender_Querulant" beschrieben, nicht automatisch [...] mehr

27.02.2018, 16:03 Uhr

Respekt Der Verein hat eine Entscheidung getroffen, und steht dazu. Und es wird das Störfeuer aus der Politik ignoriert. Diese Menschen helfen nicht nur anderen unentgeltlich, sie haben Zivilcourage und eine [...] mehr

26.02.2018, 11:49 Uhr

Autsch Diese verdrehte Logik ist ja schon länger voll im Trend... 1. Waren 13% noch nie die korrekte Zahl des Stimmenanteils, welcher bei der Bundestagswahl abgegeben wurde. 2. Die "Frau [...] mehr

01.02.2018, 18:01 Uhr

getroffene Hunde...... Wer sich durch diesen Spruch als blöd, leichtgläubig und geistig irrlichternd diskriminiert fühlt, tut das mit Recht. Das Zitat ist übrigens nicht von Herrn Fleischauer, sondern wird in [...] mehr

01.02.2018, 17:46 Uhr

Tja, unsere Rente ist nun mal nach einem Generationenvertrag angelegt. Heranwachsende werden von der älteren Generation versorgt, Erwachsene versorgen die Rentner. Über das generelle System [...] mehr

29.01.2018, 11:19 Uhr

Oh Mann, der Staat übernimmt den Einzug der Kirchensteuer, sonst nix. Dass dieses für die Kirche natürlich extrem praktisch und günstig ist, sei mal dahingestellt. Übrigens, ich bin seit 35 [...] mehr

29.01.2018, 11:11 Uhr

Geht ganz einfach Gehen Sie zum Standesamt, treten Sie aus der katholischen Kirche aus, und schwubs ist die Kirchensteuer für Sie abgeschafft. Und äh, unsere Verfassung basiert auf den sogenannten [...] mehr

23.01.2018, 13:52 Uhr

und ein bisschen Mannsplaining Im Rahmen der Hexenverfolgung wurden sowohl Frauen und auch Männer verfolgt, in Nordeuropa sollen sogar mehr Männer Opfer gewesen sein, wie Frauen. Eine "Zaubererverfolgung" in dem Sinne gab [...] mehr

04.01.2018, 11:45 Uhr

Ich bin echt beeindruckt Wie gut informiert die Spiegelkommentatoren so sind. Die kennen genau den Intelligenzquotienten von Herrn Trump, die können genau den Wahrheitsgehalt der Aussagen von einem Herrn Banon einstufen, [...] mehr

10.08.2017, 22:30 Uhr

Aber die Wahrscheinlichkeit, dass eine Person, die schon in Ihrer Schulzeit, sorgfältig, engagiert und zielstrebig gerbeitet hat, auch als Arzt eine bessere LEistung bringt, wie der Klassenclown, [...] mehr

10.08.2017, 22:26 Uhr

Das ist nicht ganz so richtig. 1. gibt es eine ungleiche Verteilung der Ärzte, alle wollen in der Großstadt arbeiten. 2. Sollte man sich einmal ansehen, wie die Anzahl der Arbeitsstunden dieser [...] mehr

18.07.2017, 18:49 Uhr

Ne, alles andere ist die Realität.... Wenn die 50% so wichtig sind, dann sollten Frauen auch 50% aller Bauarbeiter, aller Feuerwehrleute, aller ach was weiß ich stellen. Dann sollten Frauen [...] mehr

18.07.2017, 18:46 Uhr

Von mir aus sind es auch gerne 75% Abr nicht weil es Frauen sind, sondern weil Sie die notwendigen Eigenschaften und Qualifikationen für den jeweiligen Spitzenjob mitbringen. Und weil jede Frauenförderung wie in NRW "Frauen [...] mehr

Seite 1 von 14