Benutzerprofil

mebschmw

Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 380
   

23.04.2015, 10:50 Uhr Thema: Alltagswissen: Warum ein Schlag auf den Musikantenknochen so weh tut Empfehlung Danke für die Empfehlung. Werde ich gleich mal machen... ;-) mehr

15.04.2015, 16:04 Uhr Thema: BlaBlaCar: Franzosen kaufen deutsche Mitfahrportale ganz oder garnicht - wie wäre es mit seriös? MFG war mal kostenlos und schlecht. Dann führten sie etwas Verbindlichkeit zugunsten der Fahrer und Mitfahrer ein und kassierten einen schmalen Taler. Den habe ich gerne bezahlt, weil die Mitfahrer [...] mehr

10.04.2015, 22:35 Uhr Thema: Zweifel an G36-Gewehren: Heckler & Koch wirft Bundesregierung Rufmord vor Einzelschuss-Gewehr statt MG Selbst wenn das Leichtbau-Gewehr bei Dauerschuss durch Hitze unpräziser wird - ist das Wirklich ein Mangel? Wenn das Gewehr für diesen Einsatzzweck nicht bestellt, konstruiert, geprüft und beschafft [...] mehr

09.04.2015, 14:21 Uhr Thema: Druck auf Deutschland: Griechenland könnte noch mehr Reparationen verlangen ohne mich !!! Nicht dass ich alles richtig finde, was in Sachen Reparationen und Entschädigungen die letzten Jahrhunderte und insbesondere seit 1945 gelaufen ist. Aber ich bin 1969 geboren, habe in keiner Armee [...] mehr

01.04.2015, 15:29 Uhr Thema: Zeitvergleich: Frauen arbeiten 23 Prozent weniger als Männer die Debatte wird immer komischer Nun erfahren wir also, dass Frauen 23% weniger arbeiten und daher 22% weniger verdienen. Wenn das so stimmt, verdienen Frauen sogar geringfügig mehr als Männer pro Stunde. Ich glaube aber nicht, dass [...] mehr

01.04.2015, 11:04 Uhr Thema: Globale Übersicht: Die Weltkarte der Staatsverschuldung unseriöses Titelbild ! Deutschland ist hoch verschuldet, wenn auch weniger als Griechenland, die USA oder Japan. Da wählt der Redakteur eine Karte als Titelbild, die definitiv nicht zur Überschrift passt! Die einzige der 3 [...] mehr

31.03.2015, 23:45 Uhr Thema: Work-Life-Balance: Deutschland ist Europameister bei Gehalt und Freizeit also ich beschwere mich nicht Also ich habe 57.000 Brutto und der Arbeitgeber legt jeden Monat noch 900€ für ne betriebliche Altersversorgung drauf. Alle 2 Jahre erhöht sich das Brutto um knapp 4000€ jährlich plus zusätzlich die [...] mehr

27.03.2015, 13:37 Uhr Thema: Berliner Ambitionen: Die eingebildete Weltstadt das ist unsere Stadt und nicht Eure !!! Zuerst einmal: Wir Berliner bezeichnen Berlin nicht als Weltstadt. Wir sagen auch nicht "Goldelse" zur Dame auf der Siegessäule oder "Telespargel" zum Fernsehturm. Und wir hassen [...] mehr

24.03.2015, 12:01 Uhr Thema: Umstrittener Entwurf: SPD zwingt Dobrindt zu letzten Änderungen am Maut-Gesetz überflüssig, weil viel zu billig Eine 10-Tagesvignette für 5 oder 10 Euro? Geht´s noch? Wozu erhebt man die Maut überhaupt, wenn man damit gar keine Einnahmen erzielen will? Nur damit die eigenwilligen Bayern mal wieder irgendeinen [...] mehr

24.03.2015, 11:03 Uhr Thema: Reformen: SPD sucht nach Zukunft Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten! Wenn ich TTIP-Gabriel schon vor Wirtschaftsbossen reden höre, weiß ich, dass ich niemals wieder SPD wählen würde. Eine neoliberale Rentnerpartei, in fast allen Fragen der Zukunft ohne Antwort. Man [...] mehr

23.03.2015, 13:02 Uhr Thema: Globalisierungskritikerin Naomi Klein: Kohle frisst Klima auf das Problem ist viel tragischer - no chance Ich schätze Frau Klein, auch wenn nicht jede These immer greift. Aber hier bin ich leider viel pessimistischer. Und das hat - ehrlich gesagt - diesmal nichts mit Globalisierung und neoliberalen [...] mehr

23.03.2015, 10:52 Uhr Thema: Strategiewechsel: Deutsche Bank erwägt Trennung von Privatkunden nur noch Zocken - perverse Geschäftsmodelle boomen Aber klar doch, weg mit den lästigen Bankkunden! Heute wird aus Geld Geld gemacht. Wer so richtig schön spekulieren will, der braucht keine Filialen. Der braucht Großrechner, skrupellose Schlipsträger [...] mehr

17.03.2015, 15:38 Uhr Thema: Neues Preismodell: Bahn will Drei-Monats-BahnCard einführen Ha! Es geht doch, aber wie immer nur auf Druck hin Jahrenlang hat die Bahn richtung Spekulanten und in Ausland geschielt. Der Versorgungsauftrag - nämlich die Deutschen gut, sicher und günstig zu transportieren - war ihr scheißegal. Hauptsache man ist [...] mehr

17.03.2015, 15:26 Uhr Thema: NS-Entschädigungen für Griechenland: Das reiche Deutschland wirkt peinlich einfache Lösung Gebt den Griechen die ca. 8-11 Mrd. Euro für die Zwangskredite aus dem 2 Wk. Nicht bar und jetzt, sondern als gleichhoher Verzicht auf die Rückzahlung der Kredite. Dann hätten wir unsere Schuld [...] mehr

06.03.2015, 00:19 Uhr Thema: Eurovision Song Contest: Drama beim ESC-Vorentscheid total Wurst - eigentlich Eigentlich geht mir dieser glitzer-fummlige "Wettbewerb" glatt ab. Und auch diesmal hatte ich nicht vor zuzugucken, schaltete dann aber nicht um. Denn zum ersten Mal waren nicht nur Freakes, [...] mehr

05.03.2015, 13:34 Uhr Thema: Mein Leben als Schöffe: Aufstehen, Polizei! Nie wieder Schöffe !!! Ich war von 2000-2004 FREIWILLIG Schöffe an einer kleinen Strafkammer in Berlin-Moabit (eigentlich hatte ich mich aber für ein Gericht in meiner Nähe gemeldet, wurde aber für eines eingeteilt, wo ich [...] mehr

04.03.2015, 14:05 Uhr Thema: Geplante Soli-Abschaffung: Das leisten wir uns jetzt mal Weg mit dem Soli, da er auf Lügen basiert Ich zahle jeden Monat 1000 Euro Lohnsteuer und um die 400 Euro Verbrauchssteuern (MwSt. und ähnliches). Ich zahle das gerne, denn davon wird das Gemeinwesen und unsere soziale Absicherung bezahlt. Es [...] mehr

04.03.2015, 13:41 Uhr Thema: Geplante Soli-Abschaffung: Das leisten wir uns jetzt mal Wohlhabende? Also diese Formulierung ist unglücklich, denn die echten Wohlhabenden zahlen für ihre einträglichsten Geldquellen gar keinen Soli. In Wirklichkeit würde die Abschaffung des Soli erstens ein [...] mehr

28.02.2015, 12:53 Uhr Thema: Abschied von Spock: Der Menschenfreund Rip Es ist schon bezeichnend, dass mich (und vermutlich viele andere) die Nachricht vom Tod Nimoys mehr berührt, als all diese Nachrichten aus Berlin, Moskau, Athen oder Kiew. Einerseits frage ich mich, [...] mehr

11.02.2015, 13:48 Uhr Thema: Spitzen-Unis: Wo Deutschlands Top-Manager studiert haben falsche Fragestellung Viel interessanter wäre es, die Herkunft zu untersuchen. Wie viele Vorstände der Top 100 DAX-Unternehmen und wieviele Aufsichtsräte kommen ursprünglich aus Westdeutschland, wie viele aus [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0