Benutzerprofil

mebschmw

Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 352
   

25.01.2015, 14:09 Uhr Thema: Entschädigungen der Bundeswehr: 5000 Dollar für ein Menschenleben, 10.000 Dollar für absurdes Theater Dass die Tanklaster bombardiert wurden, war meiner Meinung nach völlig korrekt. Dass unsere Soldaten überhaupt dort Krieg führen, ist hingegen völlig inakzeptabel. Solche "Kollateralschäden" [...] mehr

24.01.2015, 11:34 Uhr Thema: Baustopp für Flüchtlingsheim : Ohne Augenmaß ins Villenviertel Verhältnismäßigkeit, haha Wenn ich als Reichling ein Grundstück von 20 ha besitze und dort alleine wohne, so schön mit riesiger Villa und schlossähnlichen Gärten, wie viele Flüchtlinge sind dann in meiner Nachbarschaft [...] mehr

23.01.2015, 10:33 Uhr Thema: Sanktionen: Deutsche Exporte nach Russland sinken drastisch Merkel hat schon reagiert - halbseiden Am gleichen Tag, als diese Zahlen bekannt wurden, bietet Merkel Russland ein Freihandelsabkommen an. Die Russen haben sich bestimmt totgelacht. Den Russen ist doch egal, ob die EU Zölle erhebt, sie [...] mehr

19.01.2015, 09:27 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Sarrazin lässt grüßen Angst vor Terroristen haben die Medien selbst geschürt Ich fände es hilfreich, wenn unsere Medien mal anfangen würden zu thematisieren, wieso so viele Leute das Thema Islam emotional berührt. Das wäre ja noch in Kreuzberg erklärbar, wenn man sein Kind in [...] mehr

15.01.2015, 20:26 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Gibt es eine Lügenpresse? voll am Thema vorbei - die Lügen sind doch viel subtiler! Aktuelles Beispiel: Nachdem SPON seit Wochen die Teilnehmer an den Dresdner Demonstrationen pauschal in die rechte Ecke verortet, berichtet man heute wenigstens, dass eine Untersuchung der TU Dresden [...] mehr

08.01.2015, 08:35 Uhr Thema: Studie zur Klimaerwärmung: Diese Brennstoffe müssen im Boden bleiben illusorisch Sind wir mal ehrlich - falls wir sparen, werden andere es für uns verbrennen. Was an billiger fossiler Energie leicht verfügbar ist, wird früher oder später von dem einen oder anderen verbrannt [...] mehr

06.01.2015, 12:51 Uhr Thema: Neues Logo, neue Farbe, starke Rede: FDP versucht Neustart Fäkalien in neuem Geschenkpapier Nicht die Verpackung stimmt nicht, sondern der Inhalt! Der stinkt weiterhin, auch wenn man die Farben ändert. Solange diese Partei nicht sozial-liberal, sondern neoliberal ist, kann sie sich weitere [...] mehr

06.01.2015, 10:32 Uhr Thema: Cameron Diaz und Benji Madden: Verrückt und married 42? Also ich fand sie auch mal attraktiv. Aber zumindest auf den von SPON heute veröffentlichenten Fotos sieht sie doch schon recht gealtert aus. Als ich las, ihr Partner sei 35, habe ich erst mal nach [...] mehr

02.01.2015, 18:41 Uhr Thema: Journalismus in der Krise: Das Ende des Medienmonopols Lügenpresse-Kritik bitte hinterfragen Für die einen ist es eine Lügenpresse, für die anderen Selbstzensur und selektive Berichterstattung aus Rücksicht, Einsicht oder gut gemeinter Political Correctness. Der Unterschied zu früher: 1. [...] mehr

02.01.2015, 09:27 Uhr Thema: Freizügigkeit in der EU: Rumäniens Präsident fordert rasche Aufnahme in Schengen-Raum Thema verfehlt Rumänien und Bulgarien sollten erst einmal (gezwungen werden) die Situation ihrer Minderheiten, insbesondere die der Sinti und Roma) in ihren Ländern so verbessern, dass diese dort akzeptabel leben [...] mehr

27.12.2014, 19:45 Uhr Thema: Mitte-Kurs der Kanzlerin: Ex-Minister Friedrich gibt Merkel Mitschuld an Pegida typisch Politiker Dem geht es darum, dem politischen Konkurrenten die "Themen wegzuputzen" statt zu gestalten. Machterhalt, sonst nix. Ihr seid die Gründe, wieso viele Bürger nicht wählen gehen oder Euch [...] mehr

23.12.2014, 13:48 Uhr Thema: Anti-Pegida-Demos: Der Widerstand wächst Versagen von Presse und Politik Seit 13 Jahren macht man den Menschen intensiv Angst vor islamistischen Terrorismus (obwohl viel mehr Deutsche durch Leitern und Blitze sterben). Seit Jahren regelmäßige Meldungen, ob das [...] mehr

23.12.2014, 12:03 Uhr Thema: Griechenland: Stavros Dimas erneut bei Präsidentschaftswahl durchgefallen Daumen drücken ! Kann man nur hoffen, dass er beim dritten Mal auch durchfällt und Neuwahlen fällig werden! So eine Heuchelei! Den Griechen wird nicht geholfen, sondern den Banken und Spekulanten. Der einzig richtige [...] mehr

15.12.2014, 14:41 Uhr Thema: Hauptstadtflughafen: Mehdorn will spätestens 2015 BER-Chefposten abgeben die Nagetiere verlassen das sinkende Terminal Lach. Erst gibt er nach Jahren des Stillstandes auf monatelangen Druck der Öffentlichkeit hin einen ungefähren Öffnungstermin an, um dann wenige Tage später seinen Rückzug anzukündigen. Wenn selbst [...] mehr

25.11.2014, 08:36 Uhr Thema: Umfrage: Deutsche haben keine Angst vor russischem Gas-Boykott Einfach nur peinlich ! Was soll diese Veröffentlichung und auch noch mit dieser Überschrift? Die Umfrage ist völlig ohne Wert. 1. könnte man das auch anders werten: "Deutsche vertrauen trotz politischer Krise auf [...] mehr

24.11.2014, 18:00 Uhr Thema: Kampf gegen Deflation: Bitte, bitte, lasst uns das Bargeld! Geldschöpfung aus Schulden sind Systemfehler Wir sollten einfach die Geldschöpfung durch Kreditvergabe (von Banken erfundenes Buchgeld) abschaffen und die Geldmengen einzig von der Zentralbank vor- und ausgeben lassen. Dann könnte man Geld sehr [...] mehr

24.11.2014, 11:22 Uhr Thema: Krisen-Talk bei Jauch: Biermann, Putin und Hitlers Autobahn Applaus - nehmt Euch ein Vorbild, Leitmedien! Das ist selten, dass ich beim Thema Ukraine einem SPON-Artikel uneingeschränkt zustimmen kann. Aber hier ist es der Fall. Dem Kommentar schließe ich mich vollends an. Es war ein Highlight deutscher [...] mehr

18.11.2014, 20:27 Uhr Thema: Kommentar zum Arbeitsrecht: Schmeißt die Noten aus dem Arbeitszeugnis! Natürlich muss es so bleiben, wie es ist. Ich bin Personaler und finde, dass das eine schöne Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für uns ist. Es macht Spaß verschlüsselte Zeugnisse zu lesen und noch mehr [...] mehr

18.11.2014, 18:03 Uhr Thema: Russland-Politik: Ex-SPD-Chef Platzeck will Annexion der Krim anerkennen Annektion oder Abspaltung - die Worten entscheiden Einer Annexion darf die Welt nicht zustimmen, einer Abspaltung dagegen schon. Auch unseren Politikern ist klar, dass die Bevölkerung auf der Krim auch unter Aufsicht der OSZE wieder mit großer Mehheit [...] mehr

18.11.2014, 17:46 Uhr Thema: Russland-Politik: Ex-SPD-Chef Platzeck will Annexion der Krim anerkennen schlechter Stil, SPON Was soll der Satz "Russland scheint zudem kein Interesse an einem Dialog zu haben", wenn danach gleich erklärt wird, dass Moskau an einer Konferenz sehr wohl teilnehmen würde und man darauf [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0