Benutzerprofil

greenlantern

Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 280
30.12.2015, 17:05 Uhr

Ahh, sehr schön, ein Mel Brooks-Fan :-) mehr

11.12.2015, 13:30 Uhr

Herzlichen Glückwunsch. Sie haben gerade ein lukratives Geschäftsmodell gefunden. Also nix wie Ärmel hochkrempeln, selber ein solches Teil machen und für die Hälfte verkaufen. mehr

09.12.2015, 17:55 Uhr

Ja, Mobilität könnte man auch mit Beweglichkeit übersetzen, sicher aber nicht mit Bewegung. Noch eine Bitte bezüglich ihrer Wortwahl. Unterstellung von Übergewicht, Abkanzlung meines Beitrages [...] mehr

09.12.2015, 15:21 Uhr

Mobilität beschreibt die Verlagerung (oder zumindest die Möglichkeit dazu) von Dinge oder Personen von einem Ort zum anderen. Ob die Verlagerten währenddessen rumzappeln oder nicht ist [...] mehr

09.12.2015, 14:53 Uhr

Umbenennung wäre nicht nur Kompromiss, sondern sogar Königsweg, da gebe ich Ihnen recht. Das ist aber kein Grund bis zu diesem fernen Tag keine Artikel mehr zu bringen die Mobilität abseits des [...] mehr

09.12.2015, 14:25 Uhr

Die Dinger kommen ja nicht zum normalen Fußgänger-/ Fahrrad-/Autoaufkommen hinzu sondern ersetzen typischerweise ein Auto. Unterm Strich wird es durch jedes Lastenrad (oder auch Fahrrad mit [...] mehr

09.12.2015, 13:40 Uhr

Wenn man das Lastenrad als Alternative zum Auto im Stadtverkehr diskutiert ist der thematische Bezug zur Rubrik "Auto" doch gegeben. Diejenigen die "Auto den Autos" [...] mehr

09.12.2015, 09:03 Uhr

Vielleicht sollten Sie ihre (bislang 2) Beiträge hier im Forum auch als Werbung für ihren Laden kenntlich machen. So finde ich es unseriös und gibt mir das Gefühl bei Ihnen nicht offen und [...] mehr

08.12.2015, 17:10 Uhr

Was heißt "wird wohl wieder nicht veröffentlicht"? Das ist der dritte Kommentar von Ihnen mit quasi gleichem Inhalt im Rahmen der Lastenrad-Artikel-Serie, den ich lese. Ich zumindest [...] mehr

08.12.2015, 16:38 Uhr

Ein Anhänger ist ja keine Sonderkonstruktion und Lastenfahrräder gibt es auch schon lange, sie erleben lediglich gerade eine kleine Renaissance. Ich finde Ihre Schlussfolgerung einfach [...] mehr

08.12.2015, 16:06 Uhr

Ein leerer Anhänger springt auf unebener Fahrbahn, das ist kein Wunder und auch kein echtes Problem. Das hat sich aber mit zwei Kindern an Bord sofort erledigt. Ist der Straßenzustand immer noch [...] mehr

07.12.2015, 15:54 Uhr

Gibt es da auch einen Grund oder eine Erklärung für? Für wen sind die eigentlich lebensgefährlich? Für die Fahrer, die Insassen, die anderen Verkehrsteilnehmer, die Weltbevölkerung? Ich wäre [...] mehr

04.12.2015, 11:25 Uhr

Die guten Deutschen fühlen sich getäuscht, weil sie getäuscht wurden. Ich diskutiere gerne mit ob die Richtlinien und Grenzwerte und Prüfzyklen sinnvoll sind, ich diskutiere auch gerne darüber [...] mehr

04.12.2015, 11:18 Uhr

Inwiefern anders? Die AFHB distanziert sich von der Schlussfolgerung, nicht von den Ergebnissen. Die Zitate widersprechen sich doch nicht. mehr

04.12.2015, 09:13 Uhr

VW hätte es niemals eingestanden, wenn es nicht de facto nachgewiesen gewesen wäre, bzw. wenn nicht von Seiten der US-Behörden/-Dienste deutlich gemacht worden wäre, dass VW keine Alternative [...] mehr

01.12.2015, 15:06 Uhr

Z.B. für den Schuldenabbau? Klar, wäre für Hamburg nicht mal die Hälfte der derzeitigen Schulden und aus Bundessicht auch gerade mal 0,5%, aber hey: ein Anfang! mehr

30.11.2015, 17:22 Uhr

aha Es hätte einfach keine Gelder gegeben? Haben die das Geld jetzt extra dafür gedruckt? Wow, genialer Schachzug, die haben extra dafür Milliarden hergezaubert, und wenn die Bürger gegen S21 gestimmt [...] mehr

27.11.2015, 08:56 Uhr

Das habe ich ja nicht getan. "Immer billig" ist der gleiche Selbstbetrug wie "immer teuer". Leider gibt es die einfachen Lösungen nur selten und man muss, um Qualität zu [...] mehr

27.11.2015, 08:46 Uhr

grenn Wenn ihre Nase in der Lage wäre sicher zu erkennen ob ein Produkt toxische, krebserregende oder generell schädigende Inhaltsstoffe enthält oder nicht, dann wäre bei Ihnen ganz sicher sehr viel [...] mehr

26.11.2015, 16:59 Uhr

Ich glaube Ihnen sogar, dass Sie aus erster Hand beurteilen können wie die Belastung beim Fahren eines Lamborghini so ist. Ich bezweifle aber ob Sie wissen was es bedeutet professionell in einer [...] mehr

Kartenbeiträge: 0