Benutzerprofil

Zaphod

Registriert seit: 03.03.2006
Beiträge: 1526
   

29.04.2016, 14:46 Uhr Thema: Grenzkontrollen am Brenner: De Maiziére fordert Ende von "Politik des Durchwinkens" Helfen soll, wer helfen kann Hier werden die Italiener alleine gelassen mit einer Herausforderung, die ganz Europa betrifft. Europa ist reich und wohlhabend genug, um die Flüchtlinge zu versorgen. Aber die Engherzigkeit und der [...] mehr

25.04.2016, 20:27 Uhr Thema: FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär Geheimtip zum Auswandern Nachdem nun schon einige Länder zum Auswander genannt worden sind, verwundert es, dass niemand auf Uruguay kommt. Dieses Land wird in bewundernswerter Weise von einer linkspopulistischen Regierung [...] mehr

25.04.2016, 19:52 Uhr Thema: FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär Etikettenschwindel Vielfach wird geschrieben, dass die Rechtspopulisten nicht so stark wären, wenn die "etablierten Parteien" eine andere Politik gemacht hätten. Nur wäre diese Politik dann eben auch [...] mehr

25.04.2016, 17:58 Uhr Thema: FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär Flüchtlinge aus Europa Wenn der Rechtsruck in Europa so weiter geht, wird es nicht mehr lange dauern, bis intelligente und kreative Menschen aus Europa flüchten werden. Die Wiederkehr längst überwunden geglaubter Egoismen [...] mehr

25.04.2016, 09:49 Uhr Thema: Rentenerhöhung: Zehntausende Rentner müssen jetzt Steuern zahlen Mehr ist mehr Bei der ganzen Aufregung sollte bedacht werden, dass auch die nun steuerpflichtigen Rentner insgesamt mehr erhalten, da sie nur so über den Grundfreibetrag kommen können. Dann müssen sie die Differenz [...] mehr

24.04.2016, 21:51 Uhr Thema: Österreich: Volksparteien zerlegen sich, Rechte triumphieren Volksempfinden Offensichtlich haben fast 2/3 der Österreicher nicht rechts gewählt - das sollte nicht vergessen werden. Die Mehrheit der Wähler unterstützt nicht den menschenverachtenden Kurs der Rechten. Daher [...] mehr

24.04.2016, 21:16 Uhr Thema: Österreich: Volksparteien zerlegen sich, Rechte triumphieren Bildungsversagen Es ist erschreckend, dass Menschenverachtung und Egoismus in vielen westlichen Gesellschaften so großen Zulauf haben. Flüchtlinge, Homosexuelle, der Islam, alles andersartige wird verachtet und soll [...] mehr

24.04.2016, 09:39 Uhr Thema: Arbeitsministerin Nahles: "Der Staat garantiert allen Riester-Sparern ihr Geld" Wort gehalten Norbert Blüm hatte doch vollkommen recht mit seiner Aussage aus dem Jahr 1986. Sämtliche damals lebenden Rentner haben ihre Rente erhalten. Das Rentensystem funktioniert weiterhin, wenn auch mit [...] mehr

23.04.2016, 21:52 Uhr Thema: Protest in Hannover: Tausende demonstrieren gegen TTIP Sprachverwirrung Englisch mag eine Weltsprache sein, aber trotzdem ist es unverständlich, wenn nicht ein gleichberechtigter deutscher Text mitverhandelt wird. Warum sollen nur die Amerikaner den Heimvorteil der [...] mehr

23.04.2016, 21:42 Uhr Thema: Protest in Hannover: Tausende demonstrieren gegen TTIP Prognosen sind schwierig Sowohl die Befürworter als auch die Gegner des Abkommens versuchen, mit irgendwelchen Prognosen für die zukünftige Entwicklung ihre Ablehnung bzw. Zustimmung zu dem Abkommen zu begründen. Es weiss [...] mehr

23.04.2016, 09:38 Uhr Thema: Parteien: Trittin plädiert für Kurswechsel der Grünen Linksdrall Herr Trittin hat vollkommen recht. Derzeit mag zwar die CDU nach links driften, aber im Gegenzug driften die Grünen und die SPD massiv nach rechts. So entsteht ein großes linkes Vakuum, das eigentlich [...] mehr

22.04.2016, 20:45 Uhr Thema: "Big Brother Awards" : Überwachungs-Preis geht an Berliner Verkehrsbetriebe Merkwürdiges Leseverständnis Scheint es nur mir so, als ob die meisten Kommentarschreiber überhaupt nicht auf den konkreten Grund, warum die Verkehrsbetriebe den Preis erhalten haben, eingehen? Liest denn keiner mehr die Artikel, [...] mehr

21.04.2016, 20:14 Uhr Thema: Erste Fahrt mit der "Aida Prima": Queen Clean Boote der Spassgesellschaft Diese Art von Kreuzfahrtschiffen verkennt den Sinn von Kreuzfahrten und Reisen. Es geht nicht mehr darum, möglichst zahlreiche fremde Länder und Städte kennen zu lernen, sondern ausschließlich um das [...] mehr

15.04.2016, 12:55 Uhr Thema: CSU: Ökonomen geißeln Seehofers Rentenpläne Destruktive Vorschläge Die Wirtschaft sollte dem Primat der Politik folgen, nicht umgekehrt. Daher sollten die "Ökonomen" eher Ideen entwickeln, wie die politischen Wünsche umgesetzt werden können. So wäre es z.B. [...] mehr

14.04.2016, 11:12 Uhr Thema: Protest gegen eigenen Sender: ZDF-Mitarbeiter wollen Böhmermanns Erdogan-Gedicht wied Schadensbegrenzung Eine Zensur läge vor, wenn ein Beitrag nicht veröffentlicht wird und somit die Öffentlichkeit seinen Inhalt nicht erfährt. Der Inhalt des Böhmermann-Gedichtes ist jedoch leicht recherchierbar, auch [...] mehr

12.04.2016, 12:20 Uhr Thema: Analyse: Warum Merkel über die Böhmermann-Affäre stürzen könnte Erbarmungslosigkeit Genau das ist das Problem in Deutschland - die Menschen und die Politik versinkt immer mehr in einem radikalen Schwarz/Weiss-Denken. Wir sind die Guten und wir wissen auch, wer die anderen Guten [...] mehr

11.04.2016, 16:08 Uhr Thema: Böhmermann-Schmähgedicht: Türkisches Strafbegehren bringt Merkel in die Bredouille Niveauverlust Seit einiger Zeit ist die Verrohung der Ausdrucksformen in Deutschland festzustellen. Im Internet, auf Demonstrationen und nun auch im Fernsehen wird nicht mehr argumentiert, sondern einfach nur noch [...] mehr

11.04.2016, 15:09 Uhr Thema: Böhmermann-Schmähgedicht: Türkisches Strafbegehren bringt Merkel in die Bredouille Vergleichstest Wie wäre denn die Situation, hätte Herr Böhmermann die gleichen Verse auf den saudischen König ausgesprochen? Oder gegenüber dem amerikanischen Präsidenten? Es kann nicht sein, dass der Grad einer [...] mehr

11.04.2016, 14:54 Uhr Thema: Böhmermann-Schmähgedicht: Türkisches Strafbegehren bringt Merkel in die Bredouille Angst vor dem Gericht? Natürlich muss die Bundesregierung die Zustimmung erteilen, denn Deutschland ist ein Rechtstaat und die Beurteilung der Verse von Herrn Böhmermann obliegt nicht der Regierung, sondern dem Richter. Vor [...] mehr

11.04.2016, 13:59 Uhr Thema: Demokratie: Volk und Wahrheit Selbstüberschätzung Die Menschen überschätzen ihre Fähigkeiten. Viele Fragen können vielleicht schnell "aus dem Bauch" heraus beantwortet werden, aber häufig ist diese Antwort rational betrachtet falsch. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0