Benutzerprofil

Hugo55

Registriert seit: 02.09.2011
Beiträge: 834
07.12.2016, 10:08 Uhr

Statistik In Deutschland leben ca. 82 Mio Menschen, davon 8,7 Mio Ausländer, also ca. 10,6%. Wenn nun 72% der Morde von Menschen mit deutschem Pass begangen werden, dann werden 28% der Morde von Nichtdeutschen [...] mehr

31.10.2016, 17:23 Uhr

@ karl-felix "Für mich gibt es ein sinnvolles , wohlhabendes Bild: In agro-pastoraler Landschaft drehen sich majestätisch mächtige Windräder hoch über den weidenden Herden" - das haben Sie schön gesagt, [...] mehr

31.10.2016, 15:08 Uhr

Präzises Denken Deutschland ist ein christlich geprägtes Land - und das hat gar nichts damit zu tun, wie viele noch in die Kirche gehen oder sich zum christlichen Glauben bekennen. Wenn Sie mit etwas [...] mehr

31.10.2016, 14:21 Uhr

Tolle Werbung Im Grunde genommen hat man jetzt die Möglichkeit, als Dorfbewohner seinen Strom regional aus Biomassekraftwerken zu beziehen (für Städte geht das sowieso nicht) und dafür sein Steak aus Argentinien zu [...] mehr

31.10.2016, 14:14 Uhr

Integrationshindernis? Es ist schon eine erstaunlich, dass man in einer Demokratie wegen der Aussage, der Islam stelle ein Integrationshindernis dar, mit einer Anzeige wegen Volksverhetzung rechnen muss. Wenn eindeutig [...] mehr

27.09.2016, 15:24 Uhr

Es handelt sich hierbei um Trassen für Gleichstrom. Bei Wechselstrom kann man immer nur wenige km verkabeln - eben wegen der Kapazitäten. Aber den Unterschied zwischen Gleich- und Wechselstrom [...] mehr

15.08.2016, 12:30 Uhr

Politik heute bedeutet, vollkommen abgehoben von jeglicher Realität irgendwelche gesellschaftliche Forderungen zu erheben, die vor allem schön und erbaulich klingen müssen - Pastorenersatz sozusagen. Bisher war [...] mehr

07.03.2016, 12:29 Uhr

Die Logik des Haushaltens besteht eben nicht darin, immer mehr Schulden zu machen, sondern darin keine dummen Wahlgeschenke zu machen - so wie Mütterrente, Rente mit 63 und so weiter. Wenn mein Hausdach undicht ist, muss ich halt auch mal auf den [...] mehr

30.01.2016, 14:33 Uhr

Stickoxyde? Als die Umweltzonen eingeführt wurden, war das Argument die Feinstaubbelastung - und dafür mussten Feinstaubfilter eingebaut werden. Und jetzt freuen sich alle, dass die Stickoxyde weniger geworden [...] mehr

10.12.2015, 12:37 Uhr

Kosten Das kann man beantworten: ca. 500 Milliarden Euro haben die Regenerativen bisher gekostet - sagt zumindest der Chef von Siemens, Joe Kaeser. mehr

07.10.2015, 16:32 Uhr

Kaspisches Meer? Die schießen so einfach mal mit Marschflugkörpern über mehrere Länder (mindestens Iran und Irak) hinweg? Ist das eine Ente? mehr

15.09.2015, 17:08 Uhr

Ihre Zahlen zur Atomenergie sind richtig diejenigen zur EEG-Förderung leider vollkommen falsch. Wir zahlen heute über 20Mrd. Euro pro Jahr (das sind nur die direkten Subventionen, die indirekten kommen noch dazu). Das ist aber nur die [...] mehr

15.09.2015, 17:00 Uhr

Es geht intelligenter nämlich erst Unternehmen, die einem gehören (REW), dazu veranlassen, Dreck zu machen und nach ein paar Jahren mit dem Finger auf den Dreck zeigen. Genau so und nicht anders geht Politik. mehr

15.09.2015, 15:36 Uhr

Das Risiko sind die Politiker Die Kosten für ein Endlager (Gorleben) konnten die Unternehmen abschätzen und dafür Rückstellungen bilden. Die Kosten für politische Ideologie, nämlich mehrere Standorte zu untersuchen, sind nicht [...] mehr

08.09.2015, 17:06 Uhr

Aufklärung war gestern. Heute gilt der Anspruch: "Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt" (Pippi Langstrumpf). Aber so funktioniert die Biologie nicht - und die letztendlich auf Naturgesetzen [...] mehr

02.09.2015, 14:09 Uhr

Ach Karl-Felix Immer feste glauben, das hilft. Nachrechnen oder sogar ein naturwissenschaftliches Studium schaden dagegen. Für das richtige Bewusstsein hilfreich sind hingegen auch ein Soziologiestudium oder [...] mehr

02.09.2015, 14:03 Uhr

Da müssen Sie aber den Lügen von H. Trittin glauben Der hat doch tatsächlich behauptet, den 23 Mrd. € EEG-kosten ständen 10 Mrd. € Einsparungen beim Energieimport gegenüber. Ich habe nachgerechnet: Die ca. 150TWh regenerative Energien mit [...] mehr

02.09.2015, 10:28 Uhr

Sachlich nicht richtig Steinkohlekraftwerke sind typische Mittellastblöcke, die häufig abends runtergefahren werden. Braunkohleblöcke fahren zwar durch - aber nur deswegen, weil die Braunkohle im Tageabbau so billig [...] mehr

02.09.2015, 10:15 Uhr

Gaskraftwerke sind billiger als Kohlekraftwerke - zumindest was die Investitionen anbelangt. Aber Gas ist teurer und bedeutend weniger vorhanden - nicht viel mehr als Erdöl. Vollkommen unsinnig, eine derart wertvollen [...] mehr

02.09.2015, 10:12 Uhr

Ach - die Sonne schickt ja keine Rechnung Nun wird es wieder Herbst. Die Natur hat in Millionen Jahren Entwicklung Methoden gefunden, mit der im Winter nicht ausreichenden Sonneneinstrahlung zurecht zu kommen. Blätter abwerfen und die [...] mehr

Kartenbeiträge: 0