Benutzerprofil

harringer

Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 69
03.04.2013, 22:13 Uhr

Ganz schoen materialistisch. . mehr

03.04.2013, 22:13 Uhr

Ganz schoen materialistisch. . mehr

11.03.2013, 21:34 Uhr

Na das ist aber ueberraschend. . mehr

11.03.2013, 21:34 Uhr

Na das ist aber ueberraschend. . mehr

11.03.2013, 21:34 Uhr

Na das ist aber ueberraschend. . mehr

19.02.2013, 08:27 Uhr

Wo dieses Wort wohl herkommt, aber H4 mit Berlusconi zu vergleichen ist duemmlich. mehr

12.02.2013, 08:41 Uhr

Lobbyismus ist schlecht Das finanzstarke Gruppen versuchen Einfluss zu nehmen ist verstaendlich, aber dass sie diesen Einfluss auch bekommen ist es nicht. Es kann nicht sein, dass Lobbygruppen mit unbegrenzten Mitteln die [...] mehr

10.02.2013, 17:02 Uhr

Braucht VW andere Mitarbeiter Winterkorn mag ja ein begadeter Manager, aber er hat die Firma weder gegruendet noch sonstiges unternehmerisches Risiko auf sich genommen und wenn VW pleite geht wird er auch nicht haften. Natuerlich [...] mehr

07.02.2013, 15:34 Uhr

Was wuerde das abreissen kosten? . mehr

07.02.2013, 15:34 Uhr

Was wuerde das abreissen kosten? . mehr

07.02.2013, 15:34 Uhr

Was wuerde das abreissen kosten? . mehr

02.02.2013, 21:40 Uhr

Rajoy Meister im Weglassen Bei rajoy muss man immer darauf achten was er nicht gesagt hat. Mag ja sein, das er die Zusatzzahlungen versteuert hat, aber kein Wort darueber wo das Geld herkommt, wieso der Kassenwart 22 Mio. € in [...] mehr

02.02.2013, 00:32 Uhr

Change.org Hat inzwischen ueber 500.000 Stimmen fuer den Ruecktritt der PP-Fuehrungsspitze. So beginnen Revolutionen, da auf legalem Wege oder mit Wahlen nichts erreicht wird. Die Politiker haben dem leider [...] mehr

27.01.2013, 16:32 Uhr

Wen interessiert das Dschungelcamp? Man kann ja mal was darueber schreiben, aber dich nicht taeglich und mehrfach. Die Spiegelredaktion kann ja machen was sie will, aber ich muss ja nicht Spiegel lesen. Ist schon ueberraschend das man [...] mehr

25.01.2013, 01:26 Uhr

Natürlich kann ein Bischof erster, wenn er will sogar nullter, Klasse fliegen. Was erstaunlich ist wie ungemütlich das sein muss, wenn man hinterher soviel Energie darauf verwendet das nicht [...] mehr

12.01.2013, 20:59 Uhr

SPON erscheint einseitig Steinbrueck mag ja seine Fehler haben, aber immerhin vertritt er eine Mitgliedsstarke Partei und eine politische Richtung. Das SPON staendig ueber Steinbrueck berichtet und nichts ueber Merkels und [...] mehr

02.01.2013, 16:49 Uhr

Roesler braucht neue Energiequelle Nach den naechsten Wahlen koennen er und seine FDP sich den Bundestag von aussen anschauen. Naja, liberale Politik ist ja wohl was anderes als die Interessen der Energie Oligopole zu vertreten und die [...] mehr

02.01.2013, 10:59 Uhr

FDP ist kopflos! Eine Partei wie die FDP braucht in jeder Generation einige wenige Spitzenkraefte um genuegend Inhalt zur Wahl zu stellen. Leider zieht die FDP die letzten Jahre nur schlechten Durchschnitt an und [...] mehr

29.12.2012, 13:15 Uhr

Banken sind per se verantwortungslos! Das ist ja nichts wirklich neues. Was neu ist, dass Dank finanzstarkem Lobbismus, Aemterverquickung (siehe Goldman Sachs) die Politik viel zu bankenfreundliche Politik betreibt und demnaechst alle von [...] mehr

26.11.2012, 12:06 Uhr

Sprachen in Spanien An [sara100] In Spanien wird Spanisch, Katalonisch, Galizisch und Baskisch gesprochen. Das Katalonien zu Spanien gehört, hat sich bei Einigen in Spanien noch nicht herumgesprochen. Oder wie erklärt [...] mehr

Kartenbeiträge: 0