Benutzerprofil

severus1985

Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 148
Seite 1 von 8
19.01.2018, 08:31 Uhr

@ #1 Ist bei uns ja genauso mit den Themen Autofahren, Energie sparen, Müll sparen, Klimaziele (Zitat: "Deutschland trägt ja nur 2% zum CO2 Ausstoß bei") etc. Einfach nur traurig, wie [...] mehr

15.01.2018, 14:09 Uhr

Krankenstand und Fluktuation Klar, ich habe selber schon erlebt, wie Mitarbeiter bis zum burn-out "gemolken" wurden. Das ganze geht dann ca. 2 Jahre gut, die Mitarbeiter fressen den Frust in sich hinein. Dann platzt die [...] mehr

12.01.2018, 08:42 Uhr

Spitzensteuersatz Ich bin knapp über der Einkommensgrenze für den Spitzensteuersatz. Habe kein Problem damit, 45% Steuern zu bezahlen, wenn mir im Gegenzug ermöglicht wird, von meinem "Spitzengehalt" [...] mehr

12.01.2018, 08:31 Uhr

Ich war selber Busfahrkind... ... und das schlimmste war die fehlende Flexibilität. Lehrer krank und zwei Stunden fallen aus? Tja, als Pendelkind saß man dann 2 Stunden im Aufenthaltsraum rum. Positiv war eigentlich nur die [...] mehr

10.01.2018, 16:05 Uhr

Individualverkehr muss vernünftiger werden Nein, es müssen nicht 42 Mio Fahrzeuge ersetzt werden. Die Tatsache, dass fast jeder deutsche Erwachsene ein Auto besitzt und seine 80 kg Körpergewicht jeden Tag mit 1,5 Tonnen Stahl ummantelt, um [...] mehr

09.01.2018, 16:11 Uhr

Männer auf dem roten Teppich Die Männer tragen doch ohnehin schon seit Jahrzehnten schwarze Anzüge. Eine Bilderstrecke mit schwarz gekleideten Herren als Zeichen für #metoo würde also ganz sicher seine Wirkung verfehlen. mehr

09.01.2018, 16:00 Uhr

@carlitom Das ist in der Tat so, einen Aufschrei darüber, wie ungerecht das Bildungssystem gegenüber Männern ist (Überrepräsentation weiblicher Lehrkräfte etc), fehlt aber leider. Männer haben da eben keine [...] mehr

09.01.2018, 15:51 Uhr

2038 Dass eine solche Umstellung nicht von heute auf morgen geschafft wird, ist ja auch verständlich. In einem Vorstand von 20 männlichen Mitgliedern ist pro Jahr vielleicht eine Stelle neu zu besetzen. [...] mehr

05.01.2018, 08:50 Uhr

@shakidoo #45 Generell gebe ich Ihnen Recht. Ich habe auch kein Problem damit, dass an Frauen geringere körperliche Anforderungen gestellt werden (außer vielleicht bei der Polizei, Feuerwehr und der Armee, wo [...] mehr

04.01.2018, 15:02 Uhr

@sammilch #5 Und, kennen Sie einen Fall, bei dem dies tatsächlich der Fall ist? Und wenn ja, ist dieser Umstand tatsächlich auf Diskriminierung zurückzuführen? Ich habe auf Personalerseite schon in vielen [...] mehr

31.12.2017, 18:01 Uhr

Geld ist Privatsache, der Rest nicht Warum sucht sich der Autor für seine abenteuerliche Argumentation ausgerechnet den Kritikpunkt "Geld" aus, also den einzigen, der wirklich Privatsache ist. Es soll tatsächlich jeder mit [...] mehr

31.12.2017, 17:23 Uhr

Geschenkpapier vs. Böller Der Autor vergisst einen wichtigen Punkt. Diejenigen, die sich aus Umweltschutzgründen gegen Feuerwerke entscheiden, sind auch of diejenigen, die auf Geschenkpapier und sonstige Verschwendung [...] mehr

31.12.2017, 17:20 Uhr

Der Autor thematisiert nur einen der 5 Kritikpunkte... Schwacher Artikel. Es wird nur das Thema Geld besprochen, über die anderen 4 Gründe "ließe sich streiten". Nein, darüber lässt sich nicht streiten, diese Kritikpunkte sind klar, [...] mehr

20.12.2017, 15:13 Uhr

Beispiel Shampoo Wie von vielen Foristen schon angemerkt, handelt es sich hier nicht um Diskriminierung, sondern um Marktwirtschaft. Ein Shampoo Hersteller muss eben 3 Herren-Shampoos anbieten, um 95% der männlichen [...] mehr

20.12.2017, 12:34 Uhr

Religion und Wissenschaft Die Mehrzahl der negativen Kommentare hier haben einen Gottesbezug. Sorry, aber hier geht es um Wissenschaft und nicht um irgendwelche Fantasiewesen oder spirituelle Empfindungen. Die [...] mehr

11.12.2017, 08:57 Uhr

differenzierte Betrachtung Ich habe letztens auf einer öffentlichen Uni-Veranstaltung einen interessanten Vortrag über das Pro- und Contra von Offshore-Windparks gehört und möchte einige Punkte wiedergeben. 1) Ja, Offshore [...] mehr

07.12.2017, 07:04 Uhr

Eine unbequeme Wahrheit Viele Arbeitnehmer wollen es nicht einsehen, aber eine Erhöhung der Lebensarbeitszeit ist unumgänglich. Entweder das, oder die alten verpflichten sich schriftlich, mit 80 von der Brücke zu springen. [...] mehr

04.12.2017, 12:27 Uhr

Bouldern mit Köpfchen Bouldern ist ein toller Sport, denn er erfordert eine ganzkörperliche Fitness und ein hohes Problem-Löse-Verständnis. Auch ist der Sport sehr telegen. Jeder, der sich mal einen Wettkampf angeguckt [...] mehr

28.11.2017, 19:50 Uhr

@premstar_pill Gut, dann bitte nicht heulen, wenn Sie a) entweder bald nicht mehr mit dem PKW in der Innenstadt fahren dürfen oder b) sich hinter dem Steuer ihrer im Schritttempo fahrenden Blechkiste über andere [...] mehr

28.11.2017, 18:12 Uhr

@fm2014 #33 Diese Leute fahren dann auf einen P+R Parkplatz, holen ihr Fahrrad aus dem Fahrradparkhaus und radeln dann die 20 Minuten zur Arbeit, anstatt sich 40 Minuten durch die Innenstadt Rushhour zu [...] mehr

Seite 1 von 8