Benutzerprofil

akmsu74

Registriert seit: 05.09.2011
Beiträge: 184
   

20.11.2014, 17:43 Uhr Thema: Gigantische Struktur: Ausgerichtete Massemonster verblüffen Astronomen Danke! Wieder ein bisschen was gelernt bzw. wieder ausgebuddelt. :) mehr

20.11.2014, 16:29 Uhr Thema: Gigantische Struktur: Ausgerichtete Massemonster verblüffen Astronomen Stimmt! Stimmt natürlich! Mein Fehler - ist auch schon was her... ;)Aber im Gegensatz zu anderen 3 Grundkräften ist ihre Reichweite unbegrenzt - oder irre ich mich da auch.Insofern kann man, denke ich, schon [...] mehr

20.11.2014, 15:32 Uhr Thema: Merkwürdiger Orbiter: Spekulationen um russischen Satellitenkiller Nicht Ich hab da eher an den älteren James Bond gedacht - Man lebt nur zweimal. Raumschiff kapert Raumschiff - ist also eine ganz alte Idee.Und die Tatsache, dass das Ding offenbar inoffiziell, sozusagen [...] mehr

20.11.2014, 15:22 Uhr Thema: Gigantische Struktur: Ausgerichtete Massemonster verblüffen Astronomen Gravitation vs. Entfernung Wenn ich mich richtig an meinen letzten Physikunterricht erinnere, ist die Entfernung für die Wirkung der Gravitation irrelevant - womit es dann auch ziemlich egal ist, wie viele Mrd. Lichtjahre die [...] mehr

24.10.2014, 11:34 Uhr Thema: Attentat in Ottawa: "Kanadas offene Gesellschaft ist in Gefahr" keine Gefahr... Es besteht keine generelle Gefahr für Kanadas "offene Gesellschaft", genauso wenig, wie für die diversen anderen offenen Gesellschaften. Die Kanadier (und auch alle Anderen) müssen nur [...] mehr

15.10.2014, 11:03 Uhr Thema: Umstrittene Kohl-Enthüllungen: Verräter, überall nur Verräter Da hilft nur das "System Snowden" - alle Unterlagen frei im Netz veröffentlichen, inklusive der Ton-Dateien und fertig. Das Netz vergisst nicht und ich bin mir sicher, dass sämtliche Daten [...] mehr

09.10.2014, 12:56 Uhr Thema: Kampf um Grenzstadt: IS gewinnt an Boden - Türkei will nicht in Kobane eingreifen warum wohl... Natürlich will und wird sich die Türkei nicht einmischen - jedenfalls nicht, bevor die Kurden vor Ort nicht restlos "besiegt" (= ausradiert) sind. 1. hat man sich mit IS ja ganz [...] mehr

28.09.2014, 11:49 Uhr Thema: Nutzfahrzeug IAA: Das Fahrrad, der besser LKW schlimm genug... Natürlich passiert so etwas - und wenn, dann kostet es ggf. zigtausende € wegen der verspätet gelieferten bzw. zerstörten Fracht. Und gerade darum wird jedes Frachtunternehmen immer sehr genau [...] mehr

26.09.2014, 21:42 Uhr Thema: Nutzfahrzeug IAA: Das Fahrrad, der besser LKW Ja, ich kenn die Dinger - und genau darum weiß ich, dass sie nicht dafür taugen. Ich habe schon eins gefahren (mein Chef hat privat eins) und ich kenne etliche Kollegen, die [...] mehr

26.09.2014, 21:16 Uhr Thema: Nutzfahrzeug IAA: Das Fahrrad, der besser LKW Sonderzustellungen Ich weiß nicht, wo Sie wohnen und wie die entsprechenden Sonderzustellungen bei Ihnen geregelt sind - da, wo ich wohne laufen diese Sachen sämtlich über die DHL-Zustellung. Hier (Berlin) kommt [...] mehr

26.09.2014, 19:06 Uhr Thema: Nutzfahrzeug IAA: Das Fahrrad, der besser LKW Untauglich für Postboten... @Nr. 53 und Nr. 54 Und - bei allem Respekt - Ihr Vergleich mit dem Postboten zeigt, dass auch Sie sie nicht oft mit dem Rad unterwegs sind ... jedenfalls nicht beruflich. Für den Postboten sind diese Cargo-Räder [...] mehr

26.09.2014, 14:04 Uhr Thema: Nutzfahrzeug IAA: Das Fahrrad, der besser LKW Realismusfaktor... Ja, das Rad kann man sicher so ausrüsten - und der Fahrer? Das hat wenig mit "weichgespült" zu tun - bei 10° Minus oder weniger 8 Stunden oder mehr mit Zeitdruck und ggf. bis zu 200 [...] mehr

26.09.2014, 12:04 Uhr Thema: Nutzfahrzeug IAA: Das Fahrrad, der besser LKW Versicherungspflicht? Na z.B. bei der für KFZ bestehenden VersicherungsPFLICHT, die es für Fahrräder und Pedelecs ohne 100%igen Eigenantrieb nicht gibt? Jeder gute Fahrradkurier hat zwei Haftpflicht-Versicherungen - [...] mehr

26.09.2014, 11:58 Uhr Thema: Nutzfahrzeug IAA: Das Fahrrad, der besser LKW Schlechtes Gedächtnis...? Also von den letzten 10 Wintern waren wenigstens 3 so, dass man das Radfahren sowohl zeitlich, wie auch geografisch flächendeckend vergessen konnte - aber vielleicht sind Sie ja noch zu Jung, um [...] mehr

26.09.2014, 11:47 Uhr Thema: Verschlüsselungs-Offensive: FBI-Chef attackiert Apple und Google sachlich richtig - aber selbst schuld... Rein sachlich betrachtet hat der Mann ja recht - es ist nicht sinnvoll, wenn den Ermittlungsbehörden das Ermitteln technisch unmöglich gemacht wird ... sofern das dauerhaft überhaupt möglich ist. [...] mehr

19.09.2014, 12:02 Uhr Thema: Schottland nach dem Referendum: Die Wahl ist vorbei, die Wunden bleiben Schade eigentlich... 1. hätte ich sowohl den Schotten den Erfolg, als auch den Briten den Dämpfer gegönnt. 2. Sind meiner Meinung nach kleinere "Einheiten" in der EU die bessere Lösung - Selbstbestimmung auf [...] mehr

16.09.2014, 19:46 Uhr Thema: Sterbehilfe für Häftling in Belgien: Die freiwillige Todesstrafe weder Entzug, noch Opfer... Der Mann tut das einzig Richtige und "Anständige", was ein Mensch in dieser Situation tun kann! Er erkennt, dass er sich selbst nicht ändern kann, dass er mit der sich daraus ergebenden [...] mehr

14.09.2014, 12:26 Uhr Thema: Terrorgruppe: "Islamischer Staat" bringt Justiz an die Belastungsgrenze Prozessdauer... Angesichts der Natur der Sache und der Wirkung, die diese Leute in "freier Wildbahn" entfalten - bietet sich das nicht das (zugegebenermaßen uralte und nicht mehr gern gesehene) Prozedere [...] mehr

14.09.2014, 12:19 Uhr Thema: Düstere Prognose: US-Forscher fürchten Hunderttausende neue Ebola-Fälle Mal abgesehen davon, dass mir Viren "Leben" genug sind... ;) Da haben Sie natürlich recht - das Ursprungs-Virus bzw. der Virenstamm an sich wird sich so schnell nicht auslöschen [...] mehr

13.09.2014, 19:35 Uhr Thema: Düstere Prognose: US-Forscher fürchten Hunderttausende neue Ebola-Fälle erst der Anfang... Das ist doch erst der Anfang! Alle bisherigen Ausbrüche waren nur kurz - ZU kurz, als dass das Virus groß hätte mutieren können. Der momentane Ausbruch dauert schon viel zu lange - und mit jedem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0