Benutzerprofil

ennalyse

Registriert seit: 05.09.2011 Letzte Aktivität: 10.07.2014, 10:29 Uhr
Beiträge: 214
   

10.07.2014, 10:07 Uhr Thema: Spähaffäre: Überwachung wird für Behörden zur Sucht Nach der wiedervereinigung ist in der ex-brd-west ein kräftiger schnüffelschub überall zu beobachten. mehr

09.07.2014, 12:17 Uhr Thema: Streit um Straßengebühr: Koalitionspolitiker mosern über Dobrindts Maut dobrindt muss noch viel lernen ein brillengestell genügt nicht. wie sensibel für gesetze und politische vorgänge muss dieser mann sein, um genau ins sommer-ferien-hoch seine maut-o-manie zu packen? vielleicht plädiert er [...] mehr

08.07.2014, 18:38 Uhr Thema: Deutsch-amerikanische Entfremdung: Das gekränkte Land na, mein fleischhauer was soll das psychologisieren? kann man bei grün usw. machen, aber merkeline und schäuble sind doch alte realpolitiker. viel wichtiger wäre, sich die usa einmal genauer anzusehen, um dort faktische [...] mehr

03.07.2014, 09:08 Uhr Thema: Wechsel in die Rüstungsindustrie: FDP-Politiker Baum rechnet mit Niebel ab vergessen sie nicht das freiburger program, die mit-hilfe in der ostpolitig und dass lord dahrendorf zur fdp gehörte! es gibt eine streckenweise gute historie, die kernkompetenz widerspiegelt. und war der alte [...] mehr

03.07.2014, 09:06 Uhr Thema: Wechsel in die Rüstungsindustrie: FDP-Politiker Baum rechnet mit Niebel ab es gab grosse Köpfe in der FDP die sich um die West-BRD verdient gemacht haben, auch wenn von mende bis westerwelle nicht alles gold war was glänzte. seit 1970 wurde die FDP definiert als für dicke posten. das zur historischen [...] mehr

01.07.2014, 20:23 Uhr Thema: Ex-Entwicklungsminister: Dirk Niebel wird Rüstungslobbyist eine fdp-grösse??? das ist daneben. was hat der politiker geleistet? nix. und die industrie ist si blöd, kauft sich den ein. oder soll er der polit-kamarilla b und c in berlin flöhe in den kopf setzen (kampfdrohnen)? [...] mehr

01.07.2014, 09:55 Uhr Thema: Nächste Phase der Energiewende: Gabriels Zehn-Punkte-Plan für sicheren und bezahlbare tatsächlich hohlbausteine ersten ranges. für welche fachkenntnis ist der mann eigentlich ausgewiesen? fakt ist, dass die spd-energiepolitik besonders die kleinen und auch die sozialämter trifft. mehr

30.06.2014, 15:30 Uhr Thema: Anhörung im Bundestag: Von der Leyens Scheu vor der Drohne Van der Leyen ist eine typische merkel-personalie (derer gab es bereits mehrere!): d.h. rein ins kabinet und schaun-wir-mal. je nach mehrheit der bevölkerung - sprich umfragewerte sowie konkurrenzeffekt - auf [...] mehr

30.06.2014, 15:26 Uhr Thema: Anhörung im Bundestag: Von der Leyens Scheu vor der Drohne freundschaft usa - brd? eine worthülse! was die usa von der usa oder nato aus machen, ist deren sache. oder, lieber spiegelredakteur, hat die nato derartige angriffe gefordert? dass aber jeder nach dem blick über den atlantik (dort, wo die [...] mehr

26.06.2014, 06:49 Uhr Thema: Koalitionskrach: Union rebelliert gegen SPD-Pläne zur Mietpreisbremse irgendwo hat doch der mietpreis-horror ausgedient oder? es muss nicht alles steigen, wachstum allenortens, nicht wahr? nehmen wir den charlottenburger kiez in berlin, das alte schloss quartier. da macht platane dicht wegen [...] mehr

18.06.2014, 08:37 Uhr Thema: Kommentar zum Ex-Kanzleramtschef: Pofalla, eiskalt serviert Exakt das sind Seldwylens Absahner nachzudenken wäre tatsächlich über die grundsätze moral und pflicht in der demokratie. dieses ewige postgeschacher ist widerlich, ekelerregend und abstossend. seriosität in der politik ist [...] mehr

18.06.2014, 08:31 Uhr Thema: Kommentar zum Ex-Kanzleramtschef: Pofalla, eiskalt serviert Versorgungsmentalität in seldwyla allenortens. das kennen wir lange! ändern wird sich nichts. politik und lobbyismus und postenverteilung (nettes thema für lohnfragen bei nahles: wie versorge ich entlassene politiker versus [...] mehr

14.06.2014, 06:56 Uhr Thema: Sloterdijk-Buch: Nach ihm die Sintflut die bessere rezension liest man von honneth in der ZEIT. mehr

14.06.2014, 06:34 Uhr Thema: Sloterdijk-Buch: Nach ihm die Sintflut das ist keine rezension nicht einmal ein verriss, sondern ein mischmasch von ressentiments. signifikant ist das schubladen-denken von diez, eine analyse sucht man vergebens, nachdem diez diez das neueste buch von SL [...] mehr

11.06.2014, 08:28 Uhr Thema: Verbraucherschutz: Behörde hält Chlorhühnchen für unbedenklich Hierzulande sind Hühner Mangelware? wer den kram der massen- und mastproduktion essen will: bitte. apokalyptosche meldungen brauchen wird nicht mehr, die apokalypse ist angekommen. mehr

11.06.2014, 08:25 Uhr Thema: Streit um Mindestlohn: SPD verlangt Machtwort von Merkel Stegner weiss schwer bescheid und sucht wege, um von seinem schleswig-holstein desaster abzulenken. echter experte! mehr

11.06.2014, 08:23 Uhr Thema: Furcht vor Fracking: Nach der Atomangst kommt die Gasangst der deutsche liebt den ewigen KARFREITAG und gelangt nicht zum osterfest. mehr

11.06.2014, 08:18 Uhr Thema: Kommentar zu Wulffs Buch: Die Welt des Christian W. natürlich musste er gehen und wenn noch ein supra-moralischer selbstkommentar folgt: nun gut. aber bitte mal aufhören mit dem kram. interessanterweise berichten die medien nicht, ob CW in dem büchlein auch den schaden seiner [...] mehr

10.06.2014, 12:16 Uhr Thema: Kreditklemme trotz EZB-Programmen: So viel Geld - und alles für die Katz eine ausgezeichnete darstellung einer materie, die kaum ein politiker versteht, da er mit eigener materie beschäftigt ist. 1. ein teil des arbeitsmarktes ist de facto sklavenmart, woran mindestlahn-nahles nix ändert, denn für [...] mehr

03.06.2014, 08:10 Uhr Thema: Krankenhaus-Debatte bei "Hart aber fair": Ärzte als Untertanen wahr ist auch 1. zuviele krankenhäuser 2. zuviele ärzte und vor allem 3. riesige pharmalobby. 4. funktionärs-mentalität allen ortens 5. es geht nicht mehr um den kranken menschen mehr

   
Kartenbeiträge: 0