Benutzerprofil

happyrocker

Registriert seit: 06.09.2011
Beiträge: 244
Seite 1 von 13
20.06.2018, 13:58 Uhr

Immerhin plädiert der Papst im Gegensatz zu Meinungsführern anderer Religionen nicht für die Steinigung von Ehebrecherinnen, das Verprügeln unbotmäßiger Frauen und das Zwangskleiden in einen schwarzen Sack zum [...] mehr

18.06.2018, 09:50 Uhr

Und was ist mit dem Arzt, der offensichtlich routinemäßig falsche Atteste ausstellt? Ist das keine Urkundenfälschung? Oder wie kann der zusätzlich zum nomalen Praxisgeschäft mal eben 37 (!) Patienten eingehend genug [...] mehr

13.06.2018, 16:14 Uhr

Das sollte eine Antwort auf Jaguarcat gestern 23:38 sein! mehr

13.06.2018, 16:08 Uhr

Warum ist es überflüssig, ein dauerhaft krankes Organ zu entfernen? Starke Mandelentzundungen können auch zu Herzentzündung führen. Dann hat das Kind zwar noch die - von Bakterien zerstörten - [...] mehr

13.06.2018, 15:50 Uhr

Ohne Worte Sie gehen also davon aus, das die Mandel-OP "fast immer" falsch ist. Warum? Sie plädieren für Menschenversuche an Kindern, bei denen der Zufall entscheidet, ob einem kranken Kind nach [...] mehr

13.06.2018, 15:29 Uhr

Die Sendung von Herrn Stahl auf RTL2 habe ich mir einmal teilweise angesehen. Da gab es jede Menge Kasernenhofton und Pathetik, auch fand ich, dass einige Schüler und Schülerinnen mit der Schilderung des Mobbings an ihnen für [...] mehr

13.06.2018, 10:07 Uhr

Ich habe superniedliche Fotos von meinen Babys, einfach spontan in Alltagssituationen geknipst. Vor 20 Jahren hatte man aber auch noch nicht den Anspruch, dass Kinder auf Fotos aussehen müssen wie [...] mehr

12.06.2018, 15:53 Uhr

... Ich gehöre nicht zu den Eltern, die Kinder mit einer eitrigen Entzündung und 40° Fieber nur mit Tee und Wadenwickeln behandeln lassen. Wie gesagt, mein Sohn ist 20 Jahre nach der Mandel-OP immer [...] mehr

12.06.2018, 09:38 Uhr

Eigentlich ist es naheliegend, dass Kinder, die häufig entzündete Mandeln haben, allgemein anfälliger sind - ob mit oder ohne OP. Mein Sohn hatte als Kleinkind ständig wiederkehrende Mandelentzündungen mit hohem Fieber und [...] mehr

09.05.2018, 12:37 Uhr

Genau das ist der Punkt - es sind (zumindest in der jüngeren Generation) wenige Männer, die für viele Probleme sorgen. Wäre es nicht die logische Reaktion, sich, anstatt sich bei jedem Vorwurf [...] mehr

09.05.2018, 09:01 Uhr

Es gibt keinen Zusammenhang zwischen Übergriffen und Sexualleben Das sind zwei völlig unterschiedliche Dinge. Ich kann privat das tollste Sexleben überhaupt haben und im Job oder in der Straßenbahn trotzdem sexuell belästigt werden. Warum wird häufig so getan, als [...] mehr

18.04.2018, 09:25 Uhr

Hier irrt Frau Stockowski, es ist ja nicht die Idee der Kinder - und hier in NRW gibt es immer mehr Mädchen im Grundschulalter, die nur mit eng gebundenem Kopftuch raus dürfen - sondern die der Eltern, oft durch konservative [...] mehr

23.03.2018, 10:13 Uhr

Es gibt Fälle, da übernehmen nach dem Tod der Eltern die Geschwister die Sorge für das schwerstbehinderte Geschwisterkind. Weil sie es natürlich lieben, weil sie sich moralisch verpflichtet fühlen und weil die [...] mehr

19.03.2018, 15:34 Uhr

Klar, dass DER Chef unauffällig von der MitarbeterIN auf Kurs gebracht werdern soll - sie darf zwar bis nachts um 2 arbeiten, aber die Lorbeeren (und das Chefgehalt!) einheimsen, ohne ob der eigenen [...] mehr

16.03.2018, 09:21 Uhr

Diejenigen, die Herrn Seehofer für seine Aussage kritisieren, mögen doch einmal darlegen, welcher Islam zu Deutschland gehört. Der Islam Erdogans, der keine Freiheit von Journalismus und Wissenschaft duldet? Der Islam Saudi-Arabiens oder Pakistans, in dem eine [...] mehr

14.03.2018, 09:13 Uhr

Seitdem die ehemalige Arbeiterpartei SPD sich dazu entschlossen hat, Politik nur noch für Großkonzerne, Aktieninhaber und Erben großer Vermögen zu machen, fiel das politische Feindbild CDU / FDP ja nun weg - die waren rechts überholt. [...] mehr

05.03.2018, 15:42 Uhr

Leider ist es nicht so einfach dass Frau nur den richtigen Kurs besuchen muss, um eine unkomplizierte Geburt zu erleben. Dafür ist einfach jede Geburt zu individuell und von einer Vielzahl Faktoren abhängig. Leute wie Sie [...] mehr

28.02.2018, 10:40 Uhr

Ja, natürlich gibt es auch Frauen, die aus religiösen oder was-auch-immer für Gründen generell gegen Abtreibungen sind. Dass der Grund dafür meist eine tiefliegende religiöse und kulturelle [...] mehr

28.02.2018, 10:21 Uhr

Na nun kriegen Sie sich mal wieder ein. "Überlebensfähig" bedeutet in dem Zusammenhang, dass die Körperfunktionen wei Atmen, Kreislauf, Nahrungsaufnahme ohne die Verbindung zur [...] mehr

28.02.2018, 09:09 Uhr

Meistens sind die erbittertsten Abtreibungsgegner Männer. Denen geht es ganz klar nicht darum, Leben zu schützen (das könnten sie viel wirkungsvoller und effektiver, indem sie z. B. persönlichen Einsatz [...] mehr

Seite 1 von 13