Benutzerprofil

uban1

Registriert seit: 10.09.2011
Beiträge: 423
   

26.02.2015, 17:10 Uhr Thema: Terroristen im Irak: IS-Fanatiker verwüsten Mossuls Museen Der Vergleich hinkt, die Brücke wurde zerbombt weil es ein Übergang über einen Fluss war, genauso wie Monte Casino von den USA zerbombt wurde weil sich dort die Wehrmacht verschanzt hat. Aber [...] mehr

26.02.2015, 17:05 Uhr Thema: Terroristen im Irak: IS-Fanatiker verwüsten Mossuls Museen Mohammend kannte keine modernen Waffen Eigentlich müssten die Islamisten alle in die Hölle kommen denn sie haben mit modernen Waffen, HAndys, usw in ihren Händen gehalten und sind jetzt unrein bzw sie kommen zwar ins Paradies, aber ohne [...] mehr

26.02.2015, 09:40 Uhr Thema: Fragwürdige Hypothekengeschäfte: Morgan Stanley zahlt mehr als zwei Milliarden Dollar Warum kein Schadensersatz in Deutschland? Warum klagen die geschädigten Banken/Anleger/Wirtschaftsministerium nicht gegen die US-verursachte Krise auf Schadensersatz? Kann es sein dass wir in Deutschland nicht gegen US Unternehmen klagen [...] mehr

21.02.2015, 18:56 Uhr Thema: Islamischer Staat: "Libyen ist das größte Dschihadismus-Problem in Nordafrika" Mittelmeerflüchtlinge Ich würde die Mittelmeerflüchtlinge, die über Libyen kommen, direkt nach Frankreich und England schicken denn dank dem uneigennützigen demokratischen Eingriff mit NATO Bomben sollen die Menschen in [...] mehr

20.02.2015, 13:06 Uhr Thema: Britisches Oberhaus zur Ukraine: "Die EU schlafwandelte in die Krise" NATO Osterweiterung Selbst wenn die damalige SU es von allen Weststaaten als auch ex-Ostblockstaaten es schriftlich bekommen hätte dass die NATO nicht in ex-WarschauerPakt reingeht, das würde doch nichts bringen. [...] mehr

20.02.2015, 11:11 Uhr Thema: Britisches Oberhaus zur Ukraine: "Die EU schlafwandelte in die Krise" Kosovo - Ukraine Die Briten sollten doch endlich für ein aufblühendes Kosovo sorgen, ein Staat der gegen den Willen Serbiens aus Serbien rausgerissen mit NATO Gewalt rausgerissen wurde und erstmals in Europa die [...] mehr

18.02.2015, 16:56 Uhr Thema: Kommentar zur Ukraine-Krise: Kiew muss aufgeben, um zu siegen Verlogenheit der Politik Was die Waffen für die Ukraine angeht möchte ich dran erinnern dass die UNO (incl USA und Russland) zu Beginn des jugoslawischen Teilungskriege ein Waffenembargo verhängt haben. Damit konnte die [...] mehr

18.02.2015, 12:17 Uhr Thema: Kommentar zur Ukraine-Krise: Kiew muss aufgeben, um zu siegen Teil vom Spiel Leute, lasst euch doch nicht irre führen. Ich vertraue der Führung in Kiev, Poroschenko hat MEHRFACH die Kampfkraft der ukrainischen Armee betont und auch deren Fähigkeiten sich der kompletten [...] mehr

10.02.2015, 15:17 Uhr Thema: Kampf der Religionen: Unsere Hassprediger Gott mit uns! Die sanfte! Prügelstrafe mit Hass-Predigten zu vergleichen ist geistig arm. In den westlichen Demokratien dürfen die Pfaffen und Imame fordern was sie wollen, entscheidend und massgeblich für den [...] mehr

07.02.2015, 20:31 Uhr Thema: Anti-IS-Koalition: Massive Luftangriffe auf Mossul demokratische Freiheitsbomben Ich wünsche der US geführten Allianz viel Glück beim Bomben und dass auch jede demokratisch-freiheitliche-Menschenrechtsbombe auch möglichst durchschlagend zerstörerisch trifft (sind ja unsere [...] mehr

06.02.2015, 12:55 Uhr Thema: Nanopartikeln in Lebensmitteln: Fragwürdige Winzlinge Was ist mit Aluminium? Wa ist mit (Nano-)Aluminium? Es sool Studien geben die eine Anreicherung von Aluminium im Gehirn in Korrelation zu PArkinson, Demenz usw bringen. Wahrscheinlich liegen auch hier muliple Mechanismen [...] mehr

05.02.2015, 08:18 Uhr Thema: Industrienationen: An Lungentumoren sterben mehr Frauen als an Brustkrebs 100% Todesrate Es ist richtig, wir werden alle früher oder später sterben. Darum geht es gar nicht. Entscheidend ist doch, wie wir sterben. Mann oder Frau kann einfach an 'Alterschwäche' sterben oder sich mit [...] mehr

04.02.2015, 14:10 Uhr Thema: Freispruch für Serbien und Kroatien: Der Völkermord, den man nicht beweisen kann Völkermord als letztes Mittel? Geplanter Völkermord ist doch nonsens, die meisten Täter wollen ein Volk 'nur' vertreiben, ggfs mit Hilfe von Massakern um eine Flucht auszulösen. Erst wenn das 'Opfervolk' nicht wirklich flieht [...] mehr

04.02.2015, 10:42 Uhr Thema: Freispruch für Serbien und Kroatien: Der Völkermord, den man nicht beweisen kann Gross-Serbien ist gescheitert Ich habe damals die Nachrichten verfolgt, die Serben wollten mit Hilfe er jugoslawischen Armee die Slowenen ziehen und nur Teile Kroatiens ziehen lassen. Das Ziel der Serben war ein Jugoslawien [...] mehr

03.02.2015, 21:59 Uhr Thema: Freispruch für Serbien und Kroatien: Der Völkermord, den man nicht beweisen kann humbahumba Die Serben haben ja auch die Slowenen und Makedonier ziehen lassen, warum sollte dann Kroatien und Bosnien Herzegowina nicht auch gehen dürfen? Selbst Monte Negro wollte das serbische Jugoslawien [...] mehr

03.02.2015, 21:44 Uhr Thema: Entscheidung in Den Haag: Völkermord-Urteil schockiert Kroatien Serbien und Juden soweit nachlesbar ist das von den Deutschen besetzte Serbien als erster Juden-freier Staat gemeldet worden. Ohne Hilfe der einheimischen Serben wäre das den deutschen Besatzern sicher nicht möglich [...] mehr

03.02.2015, 20:32 Uhr Thema: Entscheidung in Den Haag: Völkermord-Urteil schockiert Kroatien Völkermord in Europa Den Toten ist es egal ob Völkerrmord, ethnische Säuberung oder kriminelles Verbrechen. Das Leben ist zu kurz um in den Wunden der Vergangenheit zu wühlen, es sind benachbarte Völker, sehr [...] mehr

03.02.2015, 09:30 Uhr Thema: Neue Gesetze gegen Terror-Touristen: Reise in den Knast statt in den Krieg Lösung: Asyl Wäre ich ein mutmasslicher djihad-Terrorist und würde mich ein Grenzer an die Rückkehr in die Heimat hindern so könnte ich doch ein einfach 'Asyl' beantragen. Es dürfte ja ein leichtes sein die [...] mehr

22.01.2015, 15:48 Uhr Thema: Azubis: Personalchefs wollen keine Migranten bin integriert hm, ich bin eingebürgerter ausländer, vorname ist nicht-deutsch, nachname neutral/auffällig, habe 3 bwerbungen geschrieben und hatte 1998 einen job (hätte sogar auswählen können) nach dem studium. [...] mehr

12.01.2015, 17:08 Uhr Thema: Kanzlerin Merkel: "Der Islam gehört zu Deutschland" 95% des Islam Jetzt regt euch nicht auf, es leben Millionen Muslime friedlich hier und ein sehr grosser Teil des Islam ist ja als Werte-Orientierung ja nicht so weit von der christlich-abendländischen Kultur [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0