Benutzerprofil

uban1

Registriert seit: 10.09.2011
Beiträge: 680
20.02.2017, 17:03 Uhr

Ich glaube ihm kein Wort, so ähnlich war es bei den vor-vorletzten Wahlen als es, nach massiven einseitigen Einschnitten der Agenda 2010, um höhere MwSt ging da ja die Ausgaben nicht gedeckt werden [...] mehr

20.02.2017, 12:37 Uhr

Resettlement nach Europa? wir, der reiche Westen, könnten doch einen der beiden Stämme nach Europa bringen und bei uns ansiedeln. Dann wäre dort Frieden und wir haben junge, potentielle Fachkräfte direkt aus dem Mittlalter in [...] mehr

17.02.2017, 14:59 Uhr

Blödsinn Ich als Vater habe diese sog individuellen Beurteilungen gelesen, es sind nur hintereinander gesetzte Textbausteine, nichts individuelles. Ich bin für Noten, die haben sich für eine erste schnelle [...] mehr

17.02.2017, 14:46 Uhr

Betrug? Wenn jemand Dienstreisen abrechnet die er nicht angetreten hat dann ist das gefühlt ein Betrug. Mag sein dass die EU für ihre Beamte und Angestellten diesen Betrug legalisiert haben, aber dass macht [...] mehr

15.02.2017, 12:07 Uhr

Das wr keine freie Unternehmerentscheidung sondern das Einknicken vor Antifa-Gewalt. Ein Unternehmen will Geschäfte machen, vorurteilsfrei mit Jedem, siehe Exporte in Diktaturen und wenn wir die [...] mehr

15.02.2017, 11:51 Uhr

Gewaltdrohungen und Gewaltausübung zahlt sich anscheinend aus. Martitim will, was nachvollziebar ist, einfach keinen Stress haben (schlecht fürf Geschäft). Es ist sehr bedauerlich dass es viele [...] mehr

15.02.2017, 10:57 Uhr

Ist die AfD eine Partei die im Rahmen der Demokratie und auf Basis der Grundrechte agiert? Fals nein, warum ist sie nicht unter Beobachtung bzw verboten? Falls ja, wann fängt Diskriminierung [...] mehr

15.02.2017, 10:20 Uhr

Diskrminierungsverbot? Falls das durchgeht dann sind wir von türkischen Zuständen nicht weit entfernt, wer gegen die aktuelle (Regierungs-) Politikströmung agiert der wird wirtschaftloch, politisch und sozial geächtet, was [...] mehr

15.02.2017, 10:15 Uhr

Zeit für europäischen Islam Europa, insbesondere Deutschland als humanistisches Vorbild, sollte einfluss auf den Islam nehmen und die Interpretation nicht nur den arabischen Muslimen überlasseb. Nach der Errichtung von [...] mehr

13.02.2017, 21:46 Uhr

Morddrohungen gegen einfache Hotelangestellte? Wie demokratisch legitimiert sind Morddrohungen gegen angestellte Hotelmitarbeiter? Anscheind sind diese Morddrohungen, zur Verteidigung der Menschenrechte und Demokratie, vernachlässigbar zur [...] mehr

13.02.2017, 17:22 Uhr

So kann nur jemand sprechen der von freier Wirtschaft draussen nicht wirklich viel Ahnung. Ein Arbeitgeber will junge (werden seltener krank), motivierte (sollten schon mehrmals im Leben den [...] mehr

13.02.2017, 15:58 Uhr

Ja, das ist schade Ja, das ist schade dass die Ablehnung der Fremden so weit geht dass 'fremde' Sprachen nur noch von Geld ausgebenden Touris, aber nicht mehr von Konkurrenten bei den prekären Arbeitskräften [...] mehr

12.02.2017, 15:23 Uhr

Falsch Wir sehen das ganze wahrscheinlich falsch, in Wirklichkeit hat sich Schuz, beim kassieren der 110.000€+ Spesen, als auch sein Mitarbeiter, in jeder Minute des 20-stunden Tages, auf Sonn- und [...] mehr

12.02.2017, 14:54 Uhr

sind ja nur knapp 50€ pro Tag, ich kann mir nicht vorstellen das hier jemand Kost/Logi/Transport in Berlin mit 50€ auskommt, nicht in dieser Position. Ich vermute dass weit mehr Geld [...] mehr

12.02.2017, 14:51 Uhr

Spesenbetrug?! Ich würde es begrüssen wenn die Jounalisten den möglichen Spesenbetrug nachgehen könnten. Wie kann es sein dass Schulz und seine Angestellten mehr Tage arbeiten als das es Arbeitstage im Jahr gibt? [...] mehr

12.02.2017, 14:34 Uhr

EU macht heuchlerische Politik Als die Schotten vor ein paar Jahren aus UK austreten wollten gab es massive Drohungen aus Brüssel dass ein selbständiges Schottland nicht ohne weiteres bei der EU bleiben könnte. Jetzt, nach dem [...] mehr

12.02.2017, 14:23 Uhr

Berliner Blase Die Berliner Blase feiert sich mal wieder selber und verschafft der AfD damit sichere Wähler denn die vielen alten weissen Männer hier im Land sehen nur dass ein weiterer Präsident sich an den Steuern [...] mehr

02.02.2017, 14:43 Uhr

Ich verstehe die Abgehängten Die Abgehängten sind nun mal da und ein Fakt, das lässt sich nicht weg disktutieren. Die Globalisierung (erstaunlich dass praktisch ALLE Trump Gegner für die Globalisierung sind, früher waren die [...] mehr

02.02.2017, 12:17 Uhr

Zustimmung Auch bei uns sollten nur noch relevante Informationen per Medien verbreitet werden, Ich will damit nicht einem Orwell'schen Wahrheitsministerium vorschub leisten, aber die Verdrehungen bis zu offenen [...] mehr

30.01.2017, 16:19 Uhr

1% Unternehmenssteuer weltweit! Was ist die Alternative? Es wird immer einen Staat geben der mit geringen Steuersätzen lockt und sich damit unsolidarisch verhält, bestes Beispiel unsere Freunde und Vorzeige-europäer in Luxenburg [...] mehr