Benutzerprofil

meyer@savvy.de

Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 27
   

06.11.2014, 05:23 Uhr Thema: Survival-Kit für Bahnfahrer: Locker bleiben und "Waiting for a Train" hören! Grins. Erinnert ein wenig an MAD. Guter Artikel, Leute. Fast so, als wäre Alfred E. Neumann bei Euch in der Redaktion angekommen. mehr

06.11.2014, 05:18 Uhr Thema: Leistungsschutzrecht: Springer gibt Google kostenlose Lizenz Verlage verstehen das Internet nicht.... Die Ganze Situation zeigt, dass die Verlage nicht verstehen wie oder was das Internet ist. Es ist auch für die Verlage "Neuland". Reichweite ist eben King. Solange alle Google als Tor zum [...] mehr

17.09.2014, 12:37 Uhr Thema: Schön, groß, schlank, teuer: iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test Sachlich.... blieben. Ja, das iPhone 6 ist eine Weiterentwicklung. Technisch wurde eingeholt nicht überholt mit der Konkurrenz. Korrekt. Aber die Software, die Verwendung eines Betriebssystems das einen [...] mehr

03.06.2014, 07:25 Uhr Thema: Software-Show in San Francisco: Apple überzeugt die Richtigen Keine klare Positionierung Die Ankündigungen zu neuen Funktionen in iOS 8 waren in der Tat nett. Aber es fehlt das klare Bekenntnis: wenn nun die Benutzer die Nutzung des Fingerabdrucks für immer mehr Funktionen angeboten [...] mehr

27.05.2014, 14:41 Uhr Thema: Besseres digitales Angebot: Bahn verspricht Internetzugang in allen ICE Anderswo kostenlos Und zudem noch ein Pflaster für die Kunden, die wegen Verspätungen sonst nicht die Möglichkeit haben, die Weiterfahrt am Zielort zu planen. Zudem: oft sind die Ansagen des Zugpersonals gegenüber [...] mehr

13.03.2014, 16:39 Uhr Thema: Urteil gegen Uli Hoeneß: Ein ganz gewöhnlicher Krimineller Unrecht... ... ist es, dass der Staat sich durch Hehlerei Steuerdaten beschafft, um Rechtsbrüche seiner Bürger zu ahnden. Und Ungerecht ist es, dass der Steuersünder der einzige Rechtsbrecher unserer [...] mehr

13.03.2014, 14:40 Uhr Thema: Steuerhinterziehung: Gericht verurteilt Uli Hoeneß zu dreieinhalb Jahren Haft Volle Kasse nützen allen - volle Gefängnisse niemandem... ... daher hätte ich mich eine erhöhte Geldstrafe, die Signalwirkung für alle anderen Sünder hätte und sie dort trifft, wo es weh tut: beim Geld. Gefängnis nützt nichts. Es kostet dem Staat Geld, Hr. [...] mehr

10.02.2014, 07:55 Uhr Thema: Steuerhinterzieher-Talk bei Jauch: "Die Menschen sind so" Was heisst hier Steuersünder? Ich fand, der einzige Beitrag, der wirklich zählte, kam von eben jener ehemaligen Staatsanwältin. Das Beispiel einer Kassiererin, die abends Geld aus der Kasse stiehlt und es unentdeckt am nächsten [...] mehr

21.06.2013, 17:36 Uhr Thema: Fernbusnetz: Die Bahn spürt die neue Billig-Konkurrenz Bus-Fahrer sind nicht geizig - der Preis der Bahn ist zu hoch Die, die jetzt auf den Bus umsteigen, haben oft keine Bahncard. Die 200Eur pro Jahr pro Person sind ein hoher Preis um damit zu annähernd guten Konditionen zu fahren. Wenn ich von Köln nach Berlin [...] mehr

14.04.2013, 13:13 Uhr Thema: Parteitag in Augsburg: Gabriel brandmarkt Steuerbetrüger als "Asoziale" Steuerflüchtlinge hofiert man, Steuerinländer traktiert man... Wenn ein Hartz4 Empfänger sein Recht will, muss er gegen Arbeitsagenturen bis zur höchsten Instanz kämpfen, sei es um ein paar Euro oder Euro Cent. Wenn ein Bürger in diesem Land einen Irrtum in [...] mehr

12.03.2013, 06:30 Uhr Thema: Biopic "Hitchcock": Der Mann, der zu viel fraß Was ihr wollt.... ... ich hab den Film auch gesehen und fand ihn nicht wie beschrieben, sondern unterhaltsam und schlüssig. Wenn man einen Menschen so einen Film widmet geht es darum, eben einen Ausschnitt zu zeigen. [...] mehr

06.03.2013, 20:44 Uhr Thema: Fischer und die Grünen: Das Joschka-Problem Verdient oder nicht IS egal! Wichtig ist allein das die politische Bühne ab und an solche streitbaren Geister hervorbringt. An ihnen kann man sich reiben, durch sie werden Positionen geschärft und auch die jeweilige Partei [...] mehr

06.03.2013, 20:38 Uhr Thema: Fischer und die Grünen: Das Joschka-Problem Gut dass es Menschen gibt... über die man trefflich streiten kann. Ob die Grünen damals dran zerbrochen sind, die Person wirklich Anerkennung verdient hat müssen Andre mehr

05.03.2013, 12:40 Uhr Thema: Chromebook Pixel: So scharf ist Googles Notebook Chrome OS wird noch wachsen... ... daher sind das erstma nur Kinderkrankheiten. Aber interessanter ist die Strategie des geringen Speichers. Damit ist man auch als Geschäftskunde gezwungen, alles bei ein und demselben Anbieter zu [...] mehr

28.02.2013, 07:15 Uhr Thema: Apple-Hauptversammlung: Aktionäre stellen sich hinter Konzernchef Cook Kalte Enteignung.... Eigentlich ist das Anhäufen großer Reserven durch Aktiengesellschaften eine kalte Enteignung. Denn schließlich gehört den Aktionären das Geld. Das man Reserven für neue Produkte brauchen, ist klar. [...] mehr

26.02.2013, 07:00 Uhr Thema: Neues Betriebssystem: Eine Runde auf der Teststrecke mit dem Firefox-Handy Sicherheit und Kompabilität... FireOS wird ein Star, wenn es gelingt trotz unkontrolliertem App Strom die Sicherheit der Stabilität des OS, den Schutz der Daten und den Schutz vor Viren und Trojanern et al zu bieten. Wenn dann auch [...] mehr

23.02.2013, 11:02 Uhr Thema: Studenten online: Warum wir kaum noch Zeitung lesen Sehr nachvollziehbar... Ähnlich wie die Musikindustrie gibt es für Verlage keine Garantie mehr, alles im Paket zu verkaufen. Der Online Scan über die Zeitungen zeigt auch: es gibt selten gute Konzepte zwischen on- und [...] mehr

14.02.2013, 06:26 Uhr Thema: Vorstandsstreit bei den Piraten: Ponader kündigt Rückzug an Endlos.... Parteien gelingt es nicht, solche Diskussionen durch Rücktritte zu beenden. Die FDP versucht sich daran seit Jahren und erreicht durch ungeschickte Kandidatenwahl immer nur eine Verlängerung. Die [...] mehr

11.02.2013, 13:31 Uhr Thema: Im Wortlaut: So begründet der Papst seinen Rücktritt weise Formulierungen .., die man sich so auch von Hr. Murdoch, Hr. Beitz, Hr. Berlusconi, Hr. Raoul Castro, Hr. Karl Gustav von Schweden, und vielen anderen auch wünschen würde.... mehr

04.02.2013, 21:36 Uhr Thema: Neue Serie "House of Cards": Die dunkle Seite der Macht Grandios Ich kenne das Original der BBC, habe die Bücher gelesen, und nun auch schon mehr als sieben Folgen der Version mit Kevin Spacey gesehen - und es ist grandios. Das Schöne: im Gegensatz zum "State [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0