Benutzerprofil

vlado13

Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 127
   

23.01.2015, 17:47 Uhr Thema: 6000 Kilometer zu Fuß durch die USA: "Eine einzige Übung fürs Sterben" Ich finde so was klasse. Ich habe mal im Zug eine junge Frau getroffen, die zu Fuß aus der Gegend von Konstanz (wo sie zu Hause war) nach Greifswald gegangen ist, wo sie einen Studienplatz hatte. Sie [...] mehr

23.01.2015, 17:22 Uhr Thema: Abhärtung gegen Kälte: Guckt mal, ich friere gar nicht! Weil schlichtes "dünn anziehen" nicht abhärtet. Abhärtung erfolgt, wenn man den Körper an schwankende Temperaturen gewöhnt (Sauna etc.) und sich ausreichend bewegt. Aber das [...] mehr

16.01.2015, 11:24 Uhr Thema: Franken-Freigabe: Büsingen droht der Exodus Sie haben das Wörtchen "Abgaben" überlesen, dahinter versteckt der SPIEGEL-Redakteur wahrscheinlich Beiträge zur Sozialversicherung. Laut Wikipedia war die reine Steuerquote im Jahre [...] mehr

09.01.2015, 14:59 Uhr Thema: Steile Karriere, made in Oxford: Der Bachelor Tutorien Diese Tutorien habe ich bei meinem Auslandssemester in Edinburgh auch erlebt, und ich fand das intensiv und lehrreich. Die Aussage des Studenten im Text stimmt: Man muss sich genau überlegt haben, was [...] mehr

06.01.2015, 18:11 Uhr Thema: Leben eines Workaholics: "Ich war im Arbeitsrausch" Wie ich in dem anderen Kommentar schon sagte: Irgendwann ist die Grenze von "Fleiß" zu "Selbstaufgabe" überschritten. mehr

06.01.2015, 18:09 Uhr Thema: Leben eines Workaholics: "Ich war im Arbeitsrausch" Kommt drauf an. Ich hatte mal einen Kollegen, der quasi immer gearbeitet hat, quasi keine Freizeit mehr. Das war in der Beraterbranche, wo keine Werkssirene sagt, dass Feierabend ist. Zu Anfang hat der Chef [...] mehr

06.01.2015, 18:01 Uhr Thema: Leben eines Workaholics: "Ich war im Arbeitsrausch" Allerdings Blödsinn Ich weiß wirklich nicht, woher Sie diese Information nehmen. Es gibt eine ganze Menge Lehrer, die Ihren Beruf ernst nehmen. (Ich hatte einige davon.) mehr

06.01.2015, 17:51 Uhr Thema: Wetterprognose: Meteorologen warnen vor schwerem Sturm in Deutschland Ostsee An der Ostsee, liebe Spiegelredakteure, kommt das Hochwasser dann mit Verspätung: Wenn das durch den Westwind rausgedrückte Wasser zurückschwappt, entweder oben rüber über die Kaimauern oder durch [...] mehr

09.12.2014, 13:32 Uhr Thema: EuroNCAP-Crashtest: An der Sicherheit gespart Größe ist relativ! Klar doch. Der Land Rover gilt ja auch als "kleiner" Geländewagen :-) mehr

01.12.2014, 17:14 Uhr Thema: Gerichtsurteil: Autovermieter dürfen Mietwagen orten und lahm legen Oder wieso hält sich der Mieter nicht einfach an den Mietvertrag? Wie man sich bettet, so liegt man. mehr

18.11.2014, 15:06 Uhr Thema: Straßentaugliche Miniaturautos: Ernie macht mal halblang Kommt drauf an... .. worauf man den Mastab bezieht.Wenn man alle Kanten verkleinert (L/B/H), geht die Rechnung so: 0,8*0,8*0,8=0,512. Damit wren wir fast bei 1:2. mehr

12.11.2014, 13:36 Uhr Thema: Paris in den Sechzigern: Zutiefst romantisch, zutiefst melancholisch Die Rue d'Odessa beginnt nicht am Bahnhof Montparnasse, sondern am Boulevard Montparnasse, Ecke Rue du Départ, und endet nicht am Jardin du Luxembourg, sondern am Cimetière du Montparnasse. Jetzt [...] mehr

05.11.2014, 17:50 Uhr Thema: GDL-Streik: Weselsky lehnt Schlichtungsangebot der Bahn ab Der Marburger Bund ist eine Ärztegewerkschaft und hat Forderungen für die Ärzte vertreten. Und nicht noch gemeint, die Ärzte müssten streiken, weil die bösen Arbeitgeber mit ihnen über das [...] mehr

05.11.2014, 17:49 Uhr Thema: GDL-Streik: Weselsky lehnt Schlichtungsangebot der Bahn ab Dann geben Sie doch mal eien Hinweis, welche Straftat die GDL ("kriminelle Organisation") bzw. deren Vorsitzender hier verübt. Oder Sie überlegen Ihre Wortwahl noch einmal. mehr

05.11.2014, 17:46 Uhr Thema: GDL-Streik: Weselsky lehnt Schlichtungsangebot der Bahn ab Geld? Er redet für einen Verein, der wahrscheinlich Mitgliedsbeiträge erhebt. Aber eher ist er ehrenamtlich unterwegs. Recht? Das Grundgesetz: Meinungsfreiheit. Weswegen auch Sie sich hier [...] mehr

05.11.2014, 17:40 Uhr Thema: GDL-Streik: Weselsky lehnt Schlichtungsangebot der Bahn ab Klaro haben sie das. Aber wir haben auch Meinungsfreiheit, und meine Meinung ist, dass dieser Streik kontraproduktiv und in hohem Maße bescheuert ist. Und ob sich die GDL damit mittelfristig [...] mehr

05.11.2014, 17:38 Uhr Thema: GDL-Streik: Weselsky lehnt Schlichtungsangebot der Bahn ab Da habe ich meine Zweifel. So viel wie Lokführer kriegen die bestimmt nicht. mehr

05.11.2014, 17:32 Uhr Thema: GDL-Streik: Weselsky lehnt Schlichtungsangebot der Bahn ab Und wenn die Supermarktkassiererinnen streiken, heißt das für Sie genau was? Nur nach Ladenschluss, damit die "unbeteiligten" Kunden nichts merken? Im übrigen trifft der Streik im [...] mehr

05.11.2014, 17:20 Uhr Thema: GDL-Streik: Weselsky lehnt Schlichtungsangebot der Bahn ab Oh bei den Piloten bin ich ebenso kritisch. Ich kann ja verstehen, wenn man seinen vergoldeten Vorruhestand verteidigt. Aber nachvollziehen kann ich die Regelung auch nicht. mehr

05.11.2014, 17:16 Uhr Thema: GDL-Streik: Weselsky lehnt Schlichtungsangebot der Bahn ab Nach der Logik müssten sehr viele Leute dauernd streiken. 1.700 € ist ja so wenig nun auch nicht. mehr

   
Kartenbeiträge: 0