Benutzerprofil

Stefnix

Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 422
08.03.2017, 08:55 Uhr

Klar. Nicht ist "typischer Deutsch" als möglichst viele negative Adjektive mit "typisch Deutsch" zu versehen, um möglichst viel Distanz zwischen sich selbst und seine verhaßten [...] mehr

23.02.2017, 15:05 Uhr

So ein Quark. Ich liege über dieser Zahl - bei Steuerklasse 1 gehöre ich zu denen, die in Frankfurt noch die Miete zahlen können. Das wars dann aber auch. mehr

26.01.2017, 15:31 Uhr

Erstaunlich... daß ich Augstein tatsächlich unumwunden vollständig zustimme (dachte zuerst, ich sei hier auf dem schwarzen Kanal). Das läßt sich nämlich 1-1 auf die AfD übertragen. Hat es denn irgendjemanden [...] mehr

20.01.2017, 13:18 Uhr

So ein Quark. Nicht immer von sich selbst auf andere schließen! Meine Frau und ich sind weder arm noch Single; wir lieben es einfach, spontan herumzureisen. Gerade S/O-Asien oder Südamerika "erlebt" [...] mehr

29.12.2016, 09:33 Uhr

Warum erst jetzt? Das hätte schon vor 20 Jahren geschehen sollen! Stattdessen sind zig tausende im Mittelmeer ersoffen; weil sie wußten, daß sie nur aus Seenot gerettet werden müssen, um nach Europa zu gelangen. mehr

15.12.2016, 11:30 Uhr

Im Allgemeinen... ...stimme ich Ihnen zu. Allerdings gehört zur Wahrheit auch, daß die Millionen von Geringverdienern und Hartz 4-Beziehern schlichtweg keine Bio-Eier und unter Wasser geklöppelte Hanfpullover [...] mehr

27.10.2016, 11:52 Uhr

??? Wer zum Teufel ist das? Hab´ ich was verpaßt?? mehr

26.10.2016, 16:11 Uhr

Volle Zustimmung. Genauso läuft es bei uns im Unternehmen. Ständig werden hier Stellen mit Russen, Chinesen, etc besetzt, weil sich angeblich nicht die "richtigen" Bewerber finden: 25 Jahre jung, 3- bis [...] mehr

23.09.2016, 13:06 Uhr

Soso. Soziale Gerechtigkeit? Die SPD? Ja, nee, is´ klar! *lach* Sie soll lieber mal versuchen, die Macht des Beamtenapparates zu brechen, dieses Staates im Staate - viel Erfolg! mehr

23.09.2016, 11:17 Uhr

Pardon, aber selten solch einen Bullshit gelesen. Zigtausende Türken, die hier für Erdogan auf die Straße gehen, beweisen das Nichtfunktionieren unserer "Offenheit". In meinem Umfeld kenne ich [...] mehr

12.09.2016, 15:56 Uhr

Soso. Überfremdung ist ein Scheinproblem. Selten so gelacht. Sie wohnen wohl eher nicht in Duisburg-Marxloh, sondern im bereits schön gentrifizierten Viertel, in dem sie mit Merkels katastrophaler [...] mehr

02.09.2016, 15:01 Uhr

Wie meinen? Ich nehme an, Sie haben Ihren Eintrag ironisch gemeint. Im ersten Moment dachte ich, Sie meinen das ernst. :-D mehr

01.09.2016, 14:07 Uhr

Allerdings... ...blickt unsere "Regierung", worum es geht. Darum wollen sie es ja durchsetzen, um so schlimmer. mehr

30.08.2016, 15:28 Uhr

Da... ...bin ich auch gestolpert. Offenbar hat den Text niemand Korrektur gelesen. :) mehr

26.08.2016, 14:07 Uhr

Das allmächtige Spaghettimonster stehe uns bei! Wie man in der derzeitigen Situation überhaupt auf die Idee kommen kann, die Grünen zu wählen, ist mir ein Rätsel. Als hätten wir nicht schon genug Probleme. Abgesehen davon - in dieser [...] mehr

24.08.2016, 10:31 Uhr

Meine Güte... Was haben Sie denn für ein Problem? Wie wäre es, sie ziehen nach Marokko oder in die Türkei und erfreuen sich an den dortigen Zuständen; "Sauberkeit und Ordnung" ist ja offenbar nichts [...] mehr

24.08.2016, 09:28 Uhr

Äh - wie meinen? Ihnen ist schon klar, daß unter dem Strich ganz Griechenland seit vielen Jahren vom Steuergeld seiner europäischen Nachbarn lebt? Wegen Leuten wie ihnen wird über kurz oder lang auch aus [...] mehr

11.08.2016, 08:15 Uhr

Wie meinen? Was heißt denn "die Welt"? So lange die Atommacht Russland ihre schützende Hand über diesen Massenmörder hält, kann die Welt wenig ausrichten. Genau wie mit China und Nordkorea. Erst wenn [...] mehr

12.07.2016, 10:32 Uhr

Haha! "Gegen diese im ganzen Land auftretenden Gruppen müssen die russischen Politiker und Funktionäre dringend etwas tun" - die russischen Politiker sind doch größtenteils selbst rechtsradikal, [...] mehr

07.07.2016, 16:05 Uhr

Hahaha! "Die Linken sind dafür zu friedlich, zu nett und zu vernünftig." Selten so gelacht! Würden Sie auch so reden, wenn es Ihr Auto wäre, daß von Linksautonomen abgefackelt wurde? Wenn Ihr - ob [...] mehr