Benutzerprofil

phrasenmaeher

Registriert seit: 14.09.2011
Beiträge: 877
Seite 1 von 44
19.10.2018, 12:12 Uhr

Trump ist halt eine Wurst. Da wundert es wenig, dass offensichtliche Gesinnungsgenossen ebensolche Würste sind. Warten wir also ab, bis sie allesamt auf dem Grillrost der Geschichte landen. Bislang ging das noch jeder Wurst [...] mehr

29.09.2018, 15:35 Uhr

Dennoch... ... wird es auch dieses Jahr wieder für die Meisterschaft reichen - am Ende vermutlich sogar locker. Selbst wenn Bayern längst nicht mehr die Top-Leiatung wie noch unter Pep abrufen kann, wie hier [...] mehr

23.09.2018, 15:25 Uhr

And the winner is... Zum siebten Mal hintereinander, das muss man erst einmal hinbekommen. Klar, es ist noch früh in der Saison, aber man riskiert ja auch mittlerweile gar nichts mehr, wenn man auf den FC Bayern als [...] mehr

16.09.2018, 08:22 Uhr

Ja ja, Unzählige träumen davon... ... eines Tages als Influencer via YouTube, Instagram und Co. das große Geld zu machen. Eines dieser hoffnungsfrohen Selbstdarsteller-Talente habe ich gestern bei Ikea (sic!) getroffen. In der [...] mehr

06.09.2018, 18:52 Uhr

Wie immer vertut sich der Horschtl. Liebe CSU, natürlich ist gerade Wahlkampf in Bayern, und natürlich möchtet ihr rechts der Mitte keine Stimmen an andere Parteien verlieren. Nur tragt euren Wahlkampf bitte dahoam aus, nicht auf [...] mehr

29.08.2018, 17:04 Uhr

Immer wieder Sachsen Ob nun Hoyerswerda, Dresden/Freital oder jetzt Chemnitz, seit Jahrzehnten (!) kann man Berichte verfolgen, in denen sächsische Städte und Gemeinden eine ebenso traurige wie tragende Rolle spielen. [...] mehr

18.08.2018, 17:28 Uhr

"Medien-Tsunami" Ja, ich kann mich noch ganz gut an den Aufruhr erinnern. Mit "das Geschrei der Kinder von heute ist die Musik von morgen" hat das jedoch nicht das Geringste zu tun, Stichwort teure [...] mehr

03.07.2018, 17:46 Uhr

@schachbrett Ja, zum Beispiel das gerade laufende Spiel zwischen der Schweiz und Schweden - Fußball aus dem ganz oberen Regal, zweifelsfrei. ;) Wenn man sich die Kommentare hier so durchliest, kann es nur [...] mehr

01.07.2018, 20:20 Uhr

Antwortet ihm doch per Twitter! Das ist schließlich die Sprache, die Donald versteht. Und das hätte auch den Vorteil, dass der Rest der Menschheit, die diesen Kurznachrichtendienst nicht benutzt, fortan von dieser Gestalt zumindest [...] mehr

27.06.2018, 19:27 Uhr

Ob nun in der Vorrunde... ... oder im Achtelfinale beim ersten "ernst zu nehmenden" Gegner (Mexiko, Schweden und Südkorea sind aktuell trotz der definitiv respektablen Leistungen bei dieser WM nicht wirklich die [...] mehr

27.06.2018, 14:30 Uhr

Au contraire, mon capitan! Mir ist es eigentlich völligstens Rille, ob der Trainer nun Kaiser, Terrier, Tante Käthe oder eben Jogi genannt wird - letztlich zählt nur der Erfolg. Und den hatte Löw bislang nun einmal, da [...] mehr

27.06.2018, 13:46 Uhr

Hatte ich ganz vergessen... Unter all den Bundestrainern da draußen gibt es ja auch die "das wird nie was mit dem" (vor 2014) und "Weltmeister trotz Löw" (nach 2014)-Fraktion. Das hier ist ein solches [...] mehr

27.06.2018, 13:04 Uhr

Versäumnisse? Es sei einmal dahingestellt, ob hier "Versäumnisse" vorliegen oder nicht - jeder sieht das anders, und wie bei jedem Turnier haben wir auch diesmal rund 80 Millionen Bundestrainer, die [...] mehr

25.06.2018, 13:24 Uhr

Ähm... nein?! Man sollte nicht beständig die Worte "Selbstbewusstsein" mit "Arroganz" gleichsetzen. Arrogant wäre es anzunehmen, dass man die Südkoreaner standesgemäß zweistellig aus dem [...] mehr

24.06.2018, 10:16 Uhr

@Papazaca Respekt! Von einem Fußballspiel (sic!) den ganz großen politischen Bogen bis hin zum Hosenanzug zu spannen, das ist zwar bemerkenswert am Ziel vorbei geschossen, aber dennoch irgendwie großes Kino. [...] mehr

24.06.2018, 10:03 Uhr

Begleiter-Jubel Es gibt ja in unendlich vielen Foren und Wortmeldungen durchaus das Bestreben, den Deutschen bei einer WM schwarz-rot-gold und allzu frenetischen Jubel gänzlich untersagen zu wollen. Hier reden wir [...] mehr

18.06.2018, 16:25 Uhr

Eine Auftakt-Pleite war das. Um die Fragestellung schlicht zu beantworten. Nimmt man die Entwicklung der letzten Monate inklusive der letzten Testspiele, wo sich Österreich fast so sehr freuen durfte wie gestern Mexiko, als [...] mehr

16.06.2018, 18:17 Uhr

Imner wieder schön... . .. wie selbstgefälliges, dummdreistes Auftreten und das Quatschen gänzlich dummen Zeugs auch hier im Forum als Führungsstärke und männlich missnterpretiert wird. Trump ist ein Scheinriese und [...] mehr

10.06.2018, 15:46 Uhr

@surfaxel Trump repräsentiert sicherlich vieles, aber keinen Schwung. Es sei denn, man nimmt das analoge Verhalten zum pöbelnden Wutbürger mit ausgestreckten Mittelfinger nicht nur als "Schwung", [...] mehr

04.06.2018, 18:01 Uhr

Fast unbemerkt... ... hat sich hier im Forum wieder die geballte Löw-kann-nix-mit-dem-wird-das-nie-was-Weltmeister-trotz-Löw-Kompetenz eingefunden. Euch allen, die ihr nun schon seit mehr als 10 Jahren meilenweit mit [...] mehr

Seite 1 von 44