Benutzerprofil

reinero59

Registriert seit: 15.09.2011
Beiträge: 277
   

24.11.2013, 14:12 Uhr Thema: Koalitionsverhandlungen: Republik auf Autopilot @ suedwestler genau das zeigt wie wichtig es ist, sein Wahlrecht zu nutzen, wie würde wohl das Parlament und die Sitzverteilung im Bundestag aussehen, wenn das fehlende Drittel der deutschen zur Wahl gegangen [...] mehr

15.11.2013, 06:36 Uhr Thema: SPD-Parteitag in Leipzig: Die neue Nüchternheit Spd man kann nur hoffen, das die Basis der SPD gegen die große Koalition stimmt und somit ein Zeichen setzt, das endlich Schluss ist mit der menschenunwürdigen Agenda-Politik. Zurück zu einem sozialem und [...] mehr

14.11.2013, 08:01 Uhr Thema: Vor SPD-Parteitag: Nahles spricht von unüberbrückbaren Differenzen mit Union große Koalition wenn die SPD noch etwas Rückgrat hat, bricht sie die Verhandlungen mit der CDU sofort ab. Führt Gespräche mit den Linken und den Grünen, sollte da eine Koalition nicht möglich sein, dann eine [...] mehr

12.11.2013, 10:20 Uhr Thema: Vor Parteitag: SPD sendet Signal an Linkspartei Spd und der Hr. Gabriel, ihr könnt anstellen was ihr wollt, kein Mensch wird euch jemals wieder ein Wort glauben, wenn jetzt eine große Koalition zustande kommt. Das ist dann eine Lüge zuviel und wird die [...] mehr

01.11.2013, 15:01 Uhr Thema: Treffen mit Grünen-Politiker Ströbele: Snowden ist zur Aussage in Deutschland bereit zwei Herzen in einer Brust zum einen muss man einfach festhalten, dass es Gründe, gute Gründe gibt, weshalb die USA ein Auge auf die Deutschen hat. Man darf nicht vergessen, das die Attentäter des 9/11 sich in Deutschland in [...] mehr

28.10.2013, 14:37 Uhr Thema: Trotz Abhör-Affäre: Merkel bremst beim Datenschutz in Europa vielen herzlichen Dank an alle Wähler der CDU/CSU für so eine tolle Kanzlerin, für so eine tolle Regierung. Ich kann nur hoffen das die SPD Basis es schafft diese sich anbahnende große Koalition noch verhindern kann [...] mehr

27.10.2013, 14:33 Uhr Thema: NSA-Affäre: Koalition der Enttäuschten warum jetzt diese Aufregung, es waren doch erst Wahlen und ich bin mir sicher das die Mehrheit der Foristen die jetzt hier rum schreiben zu den 42% CDU/CSU Wählern gehören. Zu den Wählern die unsere Kanzlerin und [...] mehr

27.10.2013, 13:05 Uhr Thema: NSA-Affäre: Koalition der Enttäuschten Nsa spioniert die Menschen unseres Landes aus, betreibt Wirtschaftsspionage und vieles mehr, alle Menschen in diesem Land werden als eventuelle Terroristen betrachtet, also unter Generalverdacht gestellt. [...] mehr

26.10.2013, 17:37 Uhr Thema: TV-Kritik: Lammert rügt Qualitätsverlust im Fernsehen Gott sei dank endlich mal ein Politiker der es wagt die öffentlich rechtliche Volksverdummung anzusprechen. Qualitätsvolles TV-Programm und informative Nachrichten sehen anders aus, wer Deppendorf im ARD und Fr. [...] mehr

24.10.2013, 19:32 Uhr Thema: Möglicher Lauschangriff: Realitätsschock für Merkel Merkel ehe Sie eine Entschuldigung der USA fordern, entschuldigen Sie sich zuerst bei den Menschen in Deutschland deren Verfassungsmäßigen Rechte sie nicht zu schützen in der Lage waren und sind. Eine [...] mehr

23.10.2013, 22:23 Uhr Thema: Kanzler-Handy im NSA-Visier?: Merkel beschwert sich bei Obama Merkel ja wenn es um die eigenen Daten geht die ausgespäht werden, dann kommt auch Fr.Merkel mal in Rage. Solange es nur die Daten des eigenen Volkes waren, war das ganze ja nicht so wichtig und alles wurde [...] mehr

22.10.2013, 08:21 Uhr Thema: Drohnenangriffe in Pakistan und Jemen: Menschrechtler werfen Obama Bruch des Völkerre Obama wenn man sich zurück erinnert, was man sich alles von der Präsidentschaft des Obamas erwartet und versprochen hat. Ein neues und besseres, ein friedlicheres und gerechteres Amerika hat man erwartet [...] mehr

22.10.2013, 08:10 Uhr Thema: Spionage gegen Frankreich: Obama telefoniert mit Hollande wegen NSA-Affäre NSA-Affaire die französische Regierung hat den US-Botschafter einbestellt, eine solche Reaktion auf das ausspionieren der Bürger hätte man sich ach von der deutschen Regierung gewünscht, jedoch war unsere [...] mehr

19.10.2013, 14:40 Uhr Thema: Neuer Bundestag: Grüne pochen auf klare Regeln für Mini-Opposition Opposition ganz einfach Hr. Gabriel stehen sie zu ihrem Wahlversprechen, machen sie die SPD nicht zum Steigbügelhalter der Macht von Fr. Merkel. KEINE GROßE KOALITION!!! Dann ist eine starke Opposition, die [...] mehr

18.10.2013, 13:38 Uhr Thema: Schwarz-Rote Koalitionsgespräche: Deutsche wünschen sich Mindestlohn und höhere Spitz Spd Mindestlohn un Spitzensteuersatz hin oder her, die SPD ist wieder umgefallen, ist wieder dabei ihre Wähler zu betrügen und zu belügen. Sie haben vor der Wahl gesagt, sie wollen Merkel ablösen und [...] mehr

18.10.2013, 07:20 Uhr Thema: WHO: Luftverschmutzung offiziell als Krebsursache eingestuft Autoindustrie solange die Autoindustrie bzw. deren Hauptaktionäre unsere Politiker bzw. unsere Regierung kaufen kann, solange unsere Politiker immer fleißig die Hand aufhalten wird die Belastung der Luft immer [...] mehr

15.10.2013, 17:43 Uhr Thema: Abgasnormen der EU: Zetsche fordert Mitsprache bei CO2-Verhandlungen wieso?? will die Autoindustrie jetzt noch mühsam verhandeln, sie hat doch Merkel und damit das EU-Parlament schon gekauft und damit in der Tasche. Wie sagte einst ein Bundeskanzler, das die Politik eines [...] mehr

15.10.2013, 11:36 Uhr Thema: Zweite Sondierungsrunde: Union und SPD beißen sich fest Mindestlohn diese 8,5€ Mindstlohndebatte ist ein Witz, zum einen kann niemand von 8,5€ Stundenlohn vernünftig leben und es ist mehr eine Verhöhnung der arbeitenden Menschen als eine gerechte und Existenz [...] mehr

12.10.2013, 20:17 Uhr Thema: AfD-Aktivist Wolfgang Glomb: Herr Ministerialrat wird Eurofighter AfD ich bin kein Sympathisant der AfD weil ich sie im großen ganzen für eine rechts populistische Partei halte. Aber ich gebe der These recht das wir die ganze Euromisere zu über 90% dem Katastrophen [...] mehr

12.10.2013, 19:40 Uhr Thema: Koalitionspoker in Berlin: Nichts muss, alles kann große Koalition ist ein neuer Schritt in der Geschichte der BRD, denn es würde die Ausschaltung der Opposition bedeuten und somit das Ende unserer Demokratie. Es gäbe eine Politik auf der jeder in Deutschland den [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0