Benutzerprofil

hefe21

Registriert seit: 15.09.2011
Beiträge: 1184
Seite 1 von 60
14.09.2018, 16:10 Uhr

Finanzdezaster "..Panik aus, dass plötzlich niemand mehr irgendwem Geld leihen wollte - und die Welt des großen Kapitals im Herbst 2008 kurz vor dem Kollaps stand...." Und wenn man weiss, welche Banken [...] mehr

12.09.2018, 21:55 Uhr

Keine Warner, nirgends ts, ts Der 10jährige Lehmannfallout-Jubiläum hat wie zu erwarten die üblichen "wer konnte das schon ahnen"-Legenden aufschwimmen lassen. Nur eine Handvoll einsamer Propheten hat das angeblich [...] mehr

10.09.2018, 08:58 Uhr

Dirty Money Act "Die Mär die Finanzkrise sei wegen "sozialistischer" Politik für die Armen entstanden ist doch ziemlich falsch und als bösartige Propaganda zu werten," Das ist insofern richtig, [...] mehr

10.09.2018, 08:13 Uhr

Per(d)u Was für eine Chance wurde hier vertan? Nachdem sich der in Eitelkeiten und auch einigen Ungustiösitäten abgedriftete Bundestrainer in letzter Zeit fotografisch profillastig als Inkapriester [...] mehr

08.09.2018, 12:42 Uhr

Umlaufende Schwadronen "Ich spreche nicht von Anleihen, weil es gerade darum geht, dass diese abgeschrieben worden sind" Versteht das irgend wer? "Ich spreche vom Zentralbankgeldumlauf, der durch die [...] mehr

08.09.2018, 11:31 Uhr

Tote Posten leben einfach länger Hm, Sie schreiben also einen Posten ab und behalten ihn trotzdem mit Werthaltigkeitsanspruch im System? Wo lehrt man diese Bilanzierungsregeln? Vermutlich nicht in diesem Universum, aber Sie [...] mehr

08.09.2018, 10:51 Uhr

Schwammige Schwemmigkeit Was sie daran hindert? Vielleicht, weil sie den Kaufpreis dieser Anleihen als Einlagenverbindlichkeit in ihren Büchern haben und eine Abschreibung dort stattfinden müsste? Erklärt wurde das schon [...] mehr

06.09.2018, 13:32 Uhr

Lederstumpf "Ich habe es leider in den vergangenen Tagen nicht geschafft, alle Artikel mit der Überschrift "So funktioniert die neue Nations League" von der ersten bis zur letzten Zeile [...] mehr

06.09.2018, 12:46 Uhr

Wenn schon versagen, dann doch auf ganzer Linie! Ein paar Jährchen vor dem großen Schlachten gabs doch einen Film, der das Verhängnis sogar im Titel trug. Die Vorahnungen daraus, spürbar in der unmittelbaren Wucht der dargestellten Brutalität, [...] mehr

05.09.2018, 10:55 Uhr

spielende Wörter In Sachen Wortspiele sollten Sie die Redaktion nicht unterschätzen, die Fähigkeit ist langjährig geübt. Der Brückenschlag auf infantil ist für einen geübten Leser leicht. Der Tollste Präsi aller [...] mehr

04.09.2018, 13:20 Uhr

Gleich, gleich wirds ein Gleichnis "Die Geldentwertung, die Sie beschreiben, findet nur statt, wenn man sein Geld vor lauter Angst vergräbt, um kein Risiko durch eine bessere Geldanlage einzugehen." Wieviele Leute kennen [...] mehr

03.09.2018, 10:20 Uhr

Von Chemnitz nach Weimar - eine mediale GPS-Verirrung Gut, am Sonntag war Chem(nitz)trailtag bei SPON und die mediale Sommerlochzeit ist ja auch noch nicht ganz vorbei, aber gehts ab sofort auch wieder ohne Hysterie? Ohne dass sich der Herr Stöcker in [...] mehr

03.09.2018, 08:06 Uhr

And the March(ionne) will going on? Ein Toter bestimmt die Team- und Renntaktik beim WM-Anwärterteam, kein Wunder, dass dann das rote Pferdchen verkehrt aufgezäumt wird. Vettel macht einen irritierten Eindruck angesichts der Heftigkeit [...] mehr

31.08.2018, 08:41 Uhr

Oh Lord, would you buy him working brain Dass die unterschiedlichen Zollsätze für Autoimporte (zulasten der USA) diese bisher nicht gestört haben, wies ja eindeutig darauf hin, dass die Vorgänger von Agent Orange wussten, kein Zollsatz der [...] mehr

28.08.2018, 13:01 Uhr

Kriminaltango in der TaVerne Nun ja, mein bevorzugtes TV-Magazin, die großartige Beilage des TIP-Berlin (unbezahlte Werbung) wusste auch nichts Näheres darüber. Da als 1/4 angekündigt, dürfte es also ein Sommerlochprogramm sein, [...] mehr

28.08.2018, 07:59 Uhr

Auf keinen Fall zuviel Kopftraining Damit auch das in der #MeSut-Debatte geklärt ist - Podolski ist eindeutig ein Kanoffel! mehr

27.08.2018, 07:47 Uhr

Ten Years after Das könnte in der Tat wieder ein hessischer Herbst in der F1 werden, denn wenn er einen Schumirekord auf keinen Fall einstellen will, dann den 4 Jahre erfolglos im Pferdchenkostüm herumgekurvt zu [...] mehr

26.08.2018, 21:42 Uhr

Nach-Schiessen "Reden wir in ein paar Jahren nochmal," Wann soll denn das sein? 2025 oder später wenn die, zugegeben unbekannten, Parameter des Deals umschlagen könnten? Bis dahin ist soviel [...] mehr

26.08.2018, 18:46 Uhr

Alles wird gut, lt. Herrn Müller "Finanz- und Börsenkrisen sind keine Krisen, sondern Korrekturen" Da haben Sie völlig recht, Frl. W_a_D, aber sagen Sie das mal der Bundesbank! Man kann diese sogar als simple [...] mehr

26.08.2018, 12:54 Uhr

Viel Aufwand für ein "Nullsummenspiel", don´t you find? Die eierlegende Wollmilchsau, die kommt garantiert nie auf die Liste der aussterbenden Tiere. Bei welchem Zinssatz hat denn die hessische Finanzverwaltung die "Planungssicherheit" [...] mehr

Seite 1 von 60