Benutzerprofil

saarpirat

Registriert seit: 15.09.2011
Beiträge: 598
14.02.2017, 10:32 Uhr

Die Kosten und die Ungewissheit über die Qualität des getauschten Akkus sind wahrscheinlich weniger das Problem. Ich habe gelesen, dass da hauptsächlich technische Gründe gegen sprechen. Der [...] mehr

14.02.2017, 09:59 Uhr

Das sind alles sicher schöne und entspannende Gimmicks. Aber bitte erst dann, wenn wir wirklich selbstfahrende Autos haben. Zu entspannte Fahrer sind nämlich nicht ganz ungefährlich. Und schon [...] mehr

30.01.2017, 12:28 Uhr

Wäre wirklich interessant. Allerdings denke ich mal, dass die Beträge da nicht allzu weit auseinanderliegen. Deshalb wundere ich mich auch immer wieder, dass die Leute sich derart ausbeuten [...] mehr

30.01.2017, 11:57 Uhr

Sprichst du von Städten im Südsudan oder wo sollen die lieben? Die Lebensmittelpreise und auch die meisten anderen Preise unterscheiden sich nicht wirklich. mehr

27.01.2017, 16:52 Uhr

Leute, guckt euch den Tatort doch erst mal an und urteilt dann. Große Erwartungen wären sicher übertrieben. Krimitechnisch ist aus Saarbrücken schon lange nichts wirklich Brauchbares mehr gekommen. [...] mehr

27.01.2017, 16:42 Uhr

Doch, genau das wird ihm den Hals brechen. Leider nicht wegen des Betruges. Aber er hätte eine Gewinnwarnung herausgeben müssen. Hat er nicht gemacht und das wird noch sehr teuer für VW [...] mehr

27.01.2017, 13:55 Uhr

Der Kunde kauft bei den Autohäusern und nicht bei der AG. mehr

27.01.2017, 13:49 Uhr

Ich finde - überhaupt nicht vergleichbar. Bei VW war es vorsätzlicher Betrug. Bei GM, so bedauerlich jeder einzelne Tote oder Verletzte auch ist, war es einfach nur ein technisches Problem, [...] mehr

27.01.2017, 13:33 Uhr

Bislang sind ja noch kaum Fahrzeuge umgerüstet. Wie die Langzeitfolgen (Verbrauch / Leistung / Haltbarkeit) sein werden, seht noch in den Sternen. Eine Verbesserung dürfte aber in keinem Bereich [...] mehr

27.01.2017, 13:21 Uhr

Dem widerspreche ich nicht. mehr

27.01.2017, 13:15 Uhr

Solange ich hinter dem Steuer nicht auch mal ein Nickerchen machen darf, bleibt autonomes Fahrer ein Witz. So sitzt man in einem autonomen Auto rechtlich immer auf dem Schleudersitz. mehr

27.01.2017, 13:02 Uhr

Das Angebot klingt nicht mal wirklich schlecht .... ;-) Also, das mit der Gratisbutter. mehr

27.01.2017, 12:41 Uhr

Wenn sie beteiligt waren, dann sollten auch sie haften. Ansonsten haften sie, wenn der Aktienkurs in Bodenlose fällt, über ihre Verluste. mehr

27.01.2017, 12:20 Uhr

Ich sag mal so: Wurde auch Zeit! mehr

24.01.2017, 08:39 Uhr

Ich glaube nicht, dass die Regierung den Brexit will oder jemals wollte. Aber sie haben nunmal das Referendum gemacht und nun müssen sie wohl oder übel auch mit der Entscheidung leben. Eine [...] mehr

24.01.2017, 07:52 Uhr

"Solange genug Geld da ist um die Armee zu bezahlen, werden die USA ewig herrschen." Ach nein, das ging es ja um Rom. Aber egal, es trifft es auch. Die USA ziehen ihre Bedeutung [...] mehr

22.01.2017, 08:42 Uhr

Überraschend sicher nicht. Jedenfalls nicht von der Grundhaltung. Für eine Rede bei der Amtseinführung, sicher schon. Da hatte ich dann doch etwas salbungsvollere Worte erwartet. Was kam war [...] mehr

21.01.2017, 17:58 Uhr

Eigentlich meinte ich die Bundestagswahl. Aber danke. Vielleicht ist bis dahin aber auch schon das Impeachment durch. Mit seiner Rede dürfte er sich im Washington auch keine Freunde gemacht [...] mehr

21.01.2017, 17:19 Uhr

Die Angst ist durchaus berechtigt. Trump hat ja durchaus recht, wenn er das Establishment anprangert. Er vergisst nur zu sagen, dass er selbst dazu gehört und sicher nicht im Traum daran denkt, [...] mehr

21.01.2017, 16:16 Uhr

Was wurde beim ersten Tanz gespielt? My Way? And now the end is near. And so I face the final curtain ... Versprechen oder Drohung? mehr