Benutzerprofil

saarpirat

Registriert seit: 15.09.2011
Beiträge: 422
   

21.03.2015, 10:04 Uhr Thema: "Tatort"-Stars in TV-Remake: Winnetous Rückkehr Bloß nicht Da spricht eigentlich alles dadegen: - Von Kultklassikern sollte man eh die Finger lassen - Karl May ist für die heutige Jugend kaum noch ein Thema. Karl-May-Fans sind inzwischen deutlich über 40 [...] mehr

21.03.2015, 09:59 Uhr Thema: "Tatort"-Stars in TV-Remake: Winnetous Rückkehr Bloß nicht Da spricht eigentlich alles dadegen: - Von Kultklassikern sollte man eh die Finger lassen - Karl May ist für die heutige Jugend kaum noch ein Thema. Karl-May-Fans sind inzwischen deutlich über 40 [...] mehr

02.03.2015, 15:48 Uhr Thema: Jung und verschuldet: Alles auf eine Karte. Oder auf zwei. Oder drei. Kredit- und Kontokarten zu verteufeln ist sicher der falsche Weg. Genauso können Kredite durchaus sinnvoll sein. Nicht nur für Immobilien. Auch der Verweis, alles immer nur bar abzuwickeln, hilft [...] mehr

01.03.2015, 15:28 Uhr Thema: Studie des Umweltbundesamts: Immer mehr Geräte gehen nach fünf Jahren kaputt Nicht wirklich neu, die Idee, aber durchaus zielführend. Ich wäre dafür. Natürlich müssten sich auch die Kosten rechnen. mehr

28.02.2015, 12:16 Uhr Thema: Lohnunterschiede von Männern und Frauen: Schwesig plant Gesetz für transparente Gehäl Solche Klauseln sind schon nach geltendem Recht unwirksam. mehr

28.02.2015, 12:12 Uhr Thema: Lohnunterschiede von Männern und Frauen: Schwesig plant Gesetz für transparente Gehäl Mal angenommen, das würde wirklich stimmen. Warum soll das der Kollege denn nicht wissen? Vielleicht erfährt er dann vom Chef, was er besser machen könnte, um auch das doppelte Gehalt zu bekommen. [...] mehr

28.02.2015, 10:48 Uhr Thema: Lohnunterschiede von Männern und Frauen: Schwesig plant Gesetz für transparente Gehäl Ich weiß, bis auf wenige Prozent, was meine Kollegen verdienen. Bei uns im Betrieb ist das eigentlich recht transparent. Und mit ist schon klar, dass der AT-Bereich in den meisten Firmen nicht [...] mehr

28.02.2015, 10:29 Uhr Thema: Lohnunterschiede von Männern und Frauen: Schwesig plant Gesetz für transparente Gehäl Glauben Sie? Die Wenigsten in diesem Land haben die Möglichkeit, ihr Gehalt selbst zu vehandeln. Das übernehmen meistens die Tarifparteien. Und in nicht Tarifgebundenen Betrieben heißt es [...] mehr

28.02.2015, 10:24 Uhr Thema: Lohnunterschiede von Männern und Frauen: Schwesig plant Gesetz für transparente Gehäl Wie schon mal vorher gesagt. Dass Frauen im Durchschnitt weniger verdienen als Männer, hat wenig mit ihrem Geschlecht zu tun, sondern mehr mit ihrer Erwerbsbiographie. Ich glaube auch nicht, dass [...] mehr

28.02.2015, 10:21 Uhr Thema: Lohnunterschiede von Männern und Frauen: Schwesig plant Gesetz für transparente Gehäl Gut gebrüllt, Löwe! Aber leider nichts verstanden. Solange es für einen Mehrverdienst auch objektive, nachvollziehbare Gründe gibt, spricht nichts dagegen. Aber leider hat der Verdienst oft [...] mehr

28.02.2015, 09:23 Uhr Thema: Lohnunterschiede von Männern und Frauen: Schwesig plant Gesetz für transparente Gehäl Wie vorhersehbar doch ein Großteil der Reaktionen hier ist. Gibt es wirklich soviel Scham? Fühlen sich wirklich soviele angebliche Leistungsträger überbezahlt, dass sie sich schämen, wenn die [...] mehr

28.02.2015, 08:36 Uhr Thema: Lohnunterschiede von Männern und Frauen: Schwesig plant Gesetz für transparente Gehäl Da ist viel Scham mit dabei. Entweder schämt man sich für sein unverschämt hohes Gehalt oder dafür, dass man sich für viel zu wenig Geld den Arsch aufreißt. Wenn die Einkommen öffentlich würden, [...] mehr

07.02.2015, 11:48 Uhr Thema: Altersvorsorge: Wenn Versicherungsvertreter Klartext sprächen Es gibt eine Art Einlagensicherung. Bei der ist es aber - wie bei den Banken auch - so, dass sie viel zu gering ist, um mehr, als die Gelder einer kleineren oder vielleicht noch mittleren [...] mehr

05.02.2015, 06:37 Uhr Thema: Weltweit steigende Schulden: Griechenland ist überall Deshalb sollte Deutschland schnell in das Spiel mit einsteigen und Schulden machen und Schulden machen. Mit dem Geld kann man die Infrastruktur auf Vordermann bringen, die Schulen sanieren, die [...] mehr

31.01.2015, 13:06 Uhr Thema: Sicherheitslücke bei BMW: "Wer IT-Sicherheit will, muss ein altes Auto kaufen" Richtig lustig wird es erst, wenn autonome Fahrzeuge die Straßen beherrschen und irgendein Hacker Need for Speed mit echten Autos und lebenden personen darin spielt. Wird bestimmt kommen. mehr

30.01.2015, 16:26 Uhr Thema: Phänomen Sammelmagazine: Dickdarm erst in Heft 75 Ich habe mir da auch schon diverse erste Teile gekauft. Nachfolgende Hefte selten und in Versuchung, ein Abo abzuschließen, bin ich nur selten gekommen. So gundsätzlich schlecht finde ich solche [...] mehr

17.01.2015, 10:02 Uhr Thema: Entscheidung der Schweizer Notenbank: Was Sie über die Franken-Aufwertung wissen müss Was wird denn nun passieren? Ganz sicher werden die Schweizer in Deutschland, Frankreich, Italien "einfallen" und grenznahe Geschäfte leerkaufen. Kann ihnen niemand verdenken. Ganz [...] mehr

15.01.2015, 15:54 Uhr Thema: Franken-Freigabe: Schweizer Börse stürzt ab Vielleicht treten sie ja lieber mit einem Wechselkurs von 1,40 als 1,20 ein? mehr

20.12.2014, 15:44 Uhr Thema: Übernahmegespräche: Telekom will T-Online an Springer verkaufen Ist das T-Online-Portal nicht längst von Springer gekapert worden? Wenn ich mir die Artikel da so ansehen, kommt es mir jedenfalls schon lange so vor. mehr

03.12.2014, 15:09 Uhr Thema: Niedrige Renditen: Garantiezins bei Lebensversicherungen in Gefahr Eine einfache Suche bei Google hätte schon geholfen: http://www.fgnord.de/news/UrteilBetrug.pdf mehr

   
Kartenbeiträge: 0