Benutzerprofil

vonwoderwestwindweht

Registriert seit: 17.09.2011
Beiträge: 716
   

05.11.2014, 15:14 Uhr Thema: Claus Kleber als Elends-Reporter: "Bloß nicht barmherziger Ritter spielen" *+* In der Sache wäre es wahrscheinlich zielführender gewesen, eine Sendung über die Korruption in den entsprechenden Ländern zu machen, aber das kommt emotional wahrscheinlich nicht so gut rüber wie [...] mehr

05.11.2014, 13:52 Uhr Thema: Mythos oder Medizin: Hilft Kalzium gegen weiße Nagel-Flecken? *+* Weiße Flecken auf den Fingernägeln sind also ein (menschlicher) "Makel"? Ich finde, man sollte mal ein bisschen vorsichtiger sein mit diesem Perfektionswahn - es ist ja schon gruselig genug, [...] mehr

04.11.2014, 20:22 Uhr Thema: Journalismus als Bußübung: Poverty Porn *+* Ich möchte noch ergänzen, dass Betroffenheitsjournalismus oft so eine eigenartig exhibitionistische Komponente hat: man erfährt ja oft mehr über den Journalisten als über den eigentlichen Sachverhalt. [...] mehr

04.11.2014, 19:51 Uhr Thema: Journalismus als Bußübung: Poverty Porn *+* Auch ein Krimi kann "betroffen" machen und den Leser "fesseln". Die Aufgabe eines Journalisten ist m. E. eine andere. Ich für meinen Teil möchte vor allem sachlich informiert [...] mehr

04.11.2014, 18:53 Uhr Thema: Journalismus als Bußübung: Poverty Porn *+* "Poverty porn" ist mindestens genauso penetrant im politischen Geschäft zu begutachten, wo ein nicht unerheblicher Teil des politischen Geschäfts sich in dergestalt selbst zu inszenieren und [...] mehr

04.11.2014, 18:11 Uhr Thema: Journalismus als Bußübung: Poverty Porn *** Ich würde sagen, dass mindestens die Hälfte aller Artikel inzwischen von diesem Betroffenheitsding infiziert ist, was meist einzig und allein den Zweck hat, sich als Journalist selbst zu erhöhen bzw. [...] mehr

21.10.2014, 10:37 Uhr Thema: Kommentar zur Große Koalition: Das wird nichts mehr mit diesem Internet *+* Ich kann nicht erkennen, dass der Breitbandausbau in derProvinz den letzten 10 Jahren nennenswerte Fortschritte gemacht hätte. Es ist meines Erachtens auch ein Fehler, dass - wie so oft - nur große [...] mehr

20.10.2014, 09:32 Uhr Thema: Sterbehilfetalk bei Jauch: Die Furcht vor der Schnabeltasse *+* Völlig bizarr: da macht Müntefering dem Udo Reiter den Vorwurf, seine Begründung, kein Pflegefall werden zu wollen, sei eine Beleidigung für alle Pflegebedürftigen und deren pflegende Angehörigen. Und [...] mehr

19.10.2014, 10:24 Uhr Thema: Somatische Intelligenz: "Die beste Ernährung ist die, auf die man Lust hat" *+* Als in früheren Zeiten die Innenwände eines Hauses noch nicht mit Dispersionsfarbe gestrichen wurden, sondern weiß gekalkt, gab es das ganz verbreitete Phänomen, dass viele kleine Kinder den Kalk von [...] mehr

18.10.2014, 13:11 Uhr Thema: Dubiose Angebote: Armutsrisiko private Krankenversicherung *+* Ich bin sicher, dass auch Sie eher heute als morgen in der Privaten wären, wenn die Gesetzliche KK von ihnen Beitragssätze von 25, 30 oder gar 40 % abverlangen würde. Ich kenne eine Reihe von [...] mehr

18.10.2014, 11:07 Uhr Thema: Dubiose Angebote: Armutsrisiko private Krankenversicherung *+* Ich kann die Kritik an den privaten verstehen, aber diejenigen, die den privat Versicherten unsolidarisches Verhalten vorwerfen sollten sich mal die Frage stellen, wieso gering verdienenden [...] mehr

18.10.2014, 10:25 Uhr Thema: Dubiose Angebote: Armutsrisiko private Krankenversicherung *+* Der Artikel wäre erst dann abgerundet, wenn erwähnt worden wäre, dass gering verdienende Selbständige ebenfalls die Hälfte ihres Einkommens für die Krankenkasse aufwenden müssen. Wer also einen [...] mehr

11.10.2014, 14:43 Uhr Thema: Bekämpfung der Epidemie in Westafrika: Uno beklagt schleppenden Anlauf der Ebola-Hilf *+* Was passiert eigentlich, wenn die in Deutschland verfügbaren 50 Betten auf entsprechenden Isolierstationen voll sind, weil beispielsweise einige der deutschen Helfer sich angesteckt haben? Landen dann [...] mehr

07.10.2014, 19:41 Uhr Thema: Verwirrung in US-Kommandostelle: "Acht Luftschläge auf Kobane, vier auf Ain al-Arab" Ich finde es toll, dass SPON es schafft, die wirklich wichtigen Themen des Tages von den unwichtigen zu trennen und die Top-Themen wie dieses ganz oben zu platzieren und einen echt investigativ [...] mehr

06.10.2014, 11:04 Uhr Thema: Flüchtlings-Talk bei Jauch: Trostlos, aber aufschlussreich *+* Die Fehler liegen doch ganz woanders. Es klingt zwar auf den ersten Blick human, wenn man davon spricht, sich nicht an kriegerischen Auseinandersetzungen zu beteiligen, aber manchmal hilft eben nur [...] mehr

05.10.2014, 10:37 Uhr Thema: Raritäten von Chopin: Auch ein Genie kann sich mal schwer tun *+* Jetzt würde mich noch interessieren, was an dieser Interpretation besser/interessanter/plausibler/persönlicher/nicht so doll/mitreißender ist als andere Interpretationen. Da die CD bei Hänssler [...] mehr

30.09.2014, 11:07 Uhr Thema: Massive Kritik an Islam-Talk: Jauch im Kreuzfeuer *+* Generell halte ich es auch für heikel, solchen Leuten eine Bühne zur Selbstdarstellung zu geben, aber andererseits gucken Jugendliche, die sich von sowas beeindrucken lassen, selten [...] mehr

28.09.2014, 13:26 Uhr Thema: Hochschulprojekt zur Dorfflucht: Komm, wir retten dieses Dorf *+* Als das Internet Massenmedium wurde, wäre es für ländliche Gegenden DIE Gelegenheit gewesen, Schwachpunkte in Stärken umzuwandeln: Online-Berufe, Online-Bildungsangebote, Online-Medien, Online-Handel [...] mehr

28.09.2014, 11:25 Uhr Thema: Hochschulprojekt zur Dorfflucht: Komm, wir retten dieses Dorf *+* Noch was zu den angeblichen Kosten vom Internet - ein Beispiel aus der Realität, weil ja immer behauptet wird, das Internet sei so schrecklich teuer: Das ist bei uns seit nun mehr über 15 Jahren [...] mehr

28.09.2014, 10:24 Uhr Thema: Hochschulprojekt zur Dorfflucht: Komm, wir retten dieses Dorf *+* Das mit dem lahmen Internet ist ja nun wirklich keine neue Erkenntnisse. Nach wie vor wird darauf beharrt, das sei einfach zu teuer. Bizarrerweise nimmt man lieber in Kauf, dass sich viele deswegen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0