Benutzerprofil

vonwoderwestwindweht

Registriert seit: 17.09.2011
Beiträge: 750
   

01.09.2015, 07:56 Uhr Thema: Autisten bei SAP: "Kennt man einen, kennt man... einen" *+* An die, die jetzt wieder nur rummotzen wegen "Kapitalismus" und Co.: Fakt ist, dass man mit Asperger-Autismus, zumindest in unserem Bundesland, nicht mal einen Termin beim Arbeitsamt [...] mehr

05.08.2015, 09:30 Uhr Thema: Entlassung des Generalbundesanwalts: Und raus bist du Duckmäuser gesucht Jetzt kann ja Heiko Maas endlich jemanden einstellen, der nicht mehr und nicht weniger ist als ein verlängerter Arm seiner Parteipolitik und der nicht den Mumm hat, Politiker ab und an daran zu [...] mehr

14.07.2015, 23:20 Uhr Thema: Regenerative Energie: Neues Wasserkraftwerk lässt Fische am Leben *+* Zitiat: "Fischtreppen müssen aber auch vernünftig konzipiert sein. An der Luhe ist eine, die nur für Fische bis 60 cm geeignet zu sein scheint. Jedenfalls haben die Angler des örtlichen [...] mehr

14.07.2015, 16:35 Uhr Thema: Politik und Lebensgestaltung: Warum Konservative die glücklicheren Menschen sind *+* Der arme Herr Augstein.... Aber im Ernst: Der Schlüsselsatz ist dieser "Kein Wunder, dass junge Menschen, denen viel an der Meinung anderer liegt, sich lieber der linken Sache [...] mehr

13.07.2015, 17:14 Uhr Thema: Regenerative Energie: Neues Wasserkraftwerk lässt Fische am Leben *+* So ist es. Und die nach solchen Artikeln tatsächlich glauben, dass sie trotz Anglerausrüstung für ein paar tausend Euro keinen Fisch fangen, das läge an der Wasserkraft. Meine absoluten Favoriten [...] mehr

13.07.2015, 16:24 Uhr Thema: Regenerative Energie: Neues Wasserkraftwerk lässt Fische am Leben Schlimmer Artikel Kann schon ahnen, was nach diesem Artikel demnächst wieder los ist: Scharen von Städtern, die ländliche Wasserkraftanlagen demolieren, weil sie glauben, dass das Fischmörder sind. Dabei sind [...] mehr

06.07.2015, 10:53 Uhr Thema: Oper trifft auf Pop-Performance: Elektroschock für Mozart *** Naja, auch hippe Darbietung ändert nichts daran, dass das Sujet der Oper eher völlig un-pc ist, denn schließlich geht es in der Oper um eine blonde (das ist hier ganz wichtig!) Engländerin, die in [...] mehr

01.07.2015, 11:51 Uhr Thema: Selbstständigkeit: Zahl der Existenzgründer in Deutschland sinkt Bürokratie als politischer Existenzbeweis? Die ausufernde Regelungswut erscheint mir oft als so eine Art "Arbeitsnachweis" von Politikern: wer soundsoviele neue Regelungen ausgedacht hat, gilt im politischen Geschäft vielleicht mehr [...] mehr

01.07.2015, 09:51 Uhr Thema: Selbstständigkeit: Zahl der Existenzgründer in Deutschland sinkt *+* Mal so ein Knaller-Beispiel aus Sigmar Gabriels eigenem "Stall" und aus jüngster Vergangenheit: Andrea Nahles, die Politik mit dem Aushecken immer neuer Vorschriften verwechselt, dachte [...] mehr

01.07.2015, 09:26 Uhr Thema: Selbstständigkeit: Zahl der Existenzgründer in Deutschland sinkt *+* Die meisten Politiker haben überhaupt nicht mal ansatzweise eine Ahnung, was Selbständige überhaupt für Abgaben haben und abführen und denken dann anscheinend, das eine neue Abgabe ja nur eine [...] mehr

25.05.2015, 16:12 Uhr Thema: Soziale Phobie: Wenn Telefonieren Ängste schürt *+* Es muss nicht immer eine Sozialphobie sein. Leute mit Asperger-Autismus beispielsweise haben fast alle eine extreme Aversion gegen Telefone und Telefonieren. Sie KÖNNEN zwar telefonieren und bekommen [...] mehr

18.05.2015, 10:58 Uhr Thema: Energiewende im Bayerischen Wald: Wutwelle am Berg *+* Um ehrlich zu sein --- darf ich das sagen ? --- ist mir der Artikel zu klischeelastig, nach der Devise "spießige Bayern verwehren erfolgreichem ex-Flüchtling (Rassismus?) ein umweltfreundlichen [...] mehr

16.03.2015, 12:05 Uhr Thema: Impfstoffe: Das Geschäft mit der Aluminium-Angst @ egal Zitat "So wie die Pappnasen, die Na-Glutamat im Essen verteufeln und sich überteuert Glutaminsäure als wichtige Aminosäure für die Gesundheit einpfeiffen." Und wie die, die in Sachen TTIP [...] mehr

15.03.2015, 12:04 Uhr Thema: Finanzminister beim Paartherapeuten: Immer wieder fängst du mit der Troika an! *** Um beim Thema Rosenkrieg zu bleiben: Griechenland hat hier wohl die Rolle des charmanten Heiratsschwindlers eingenommen, der mit treuherzigem Wimpernklimpern, schönen Sprüchen und massenhaft [...] mehr

08.03.2015, 23:00 Uhr Thema: Pianist Boris Giltburg: Schumann auf die scharfe Tour *** Ich kenne einen Klavier-Professor, der fast jeden Studenten, der bei ihm Schumann mit "virtuosen Rüstzeug" (das haben die alle) erst mal in die Bücherei schickt, damit sie sich Bücher von E. [...] mehr

26.01.2015, 16:25 Uhr Thema: Hatz in sozialen Netzwerken: Rassisten am Internet-Pranger *** "Auch einige deutsche Betriebe hätten wohl deutlich weniger Mitarbeiter, wenn man Türkenwitze und rassistische Bemerkungen konsequent als das behandeln würde, was sie sind: [...] mehr

19.01.2015, 10:11 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Sarrazin lässt grüßen *** Zitat: "Spahn und Thierse probierten es sachlich, demonstrierten Dialogbereitschaft." Dialogbereitschaft? Spahn und Thierse hatten beide die Haltung, dass Dialog für sie so aussieht, dass [...] mehr

13.01.2015, 10:57 Uhr Thema: Sprachkritik: "Lügenpresse" ist Unwort des Jahres *** Mit der Wortwahl zeigt sich vor allem, dass die Kommission vor allem bemüht ist, möglich trendy zu sein. Mein Favorit wäre "Fifa-Ethik-Kommission" gewesen. mehr

03.01.2015, 12:55 Uhr Thema: Journalismus in der Krise: Das Ende des Medienmonopols *+* Zeitungen und Nachrichtenmagazine, die nicht selten ihre Artikel aus "Twitter-Rülpsern" zusammenstückeln und den Unterschied zwischen Kolumne (eigene Meinung) und Artikel (unparteiische [...] mehr

28.12.2014, 16:23 Uhr Thema: Kritik an Merkels Mitte-Kurs: Union weist Ex-Minister Friedrich zurecht *+* Interessant, wie man es in der CDU mit der Meinungsfreiheit sogar in den eigenen Reihen hält. Debatten? Fehlanzeige. Und der "wirre Haufen" AfD ist immerhin stark genug, um die Koalitionen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0