Benutzerprofil

L_P

Registriert seit: 18.09.2011
Beiträge: 610
24.09.2016, 21:51 Uhr

Was man heute beurteilen kann und was nicht Die Sicherheit, mit der einige meinen, daß von der AfD kriminelle Handlungen ausgehen werden, ist erstaunlich. Von der aktuellen Regierung wissen wir mit unumstößlicher Sicherheit, daß sie [...] mehr

24.09.2016, 17:24 Uhr

Jetzt hat auch die Autorin es verstanden Die interessante Frage ist, ob sie es sich ohne die Erfolge der AfD auch so schnell eingestanden hätte. Oder haben vermeintliche Gegner einen Lernprozess beschleunigt? Kann passieren. Bleiben es dann [...] mehr

24.09.2016, 12:35 Uhr

Nur bedingt besorgniserregend Angesichts des nutzlosen Ballasts, mit dem Schüler gequält werden, ist eine Unterfinanzierung des Schulsystems nur bedingt besorgniserregend. Es gibt gewaltige Einsparpotentiale. Die lassen sich aber [...] mehr

22.09.2016, 16:24 Uhr

Kein Gehinke Die Reichen kaufen sogenannte Finanzprodukte, für die ihnen höhere Renditen versprochen werden, als sie in der Realwirtschaft möglich sind. Sie kaufen freilich nicht nur Irreales, aber ziemlich [...] mehr

22.09.2016, 16:05 Uhr

Schmaler Grat Beim Mobilisieren einer Mehrheit gegen eine Minderheit muß man in einem Rechtssystem, das Volksverhetzung kennt, sehr vorsichtig sein. Außerdem sollte man sich der Selbstsicherheit, die auf [...] mehr

21.09.2016, 11:37 Uhr

Unverantwortlich Ab den Börsen findet nicht mehr der Tausch von Lagerbeständen statt, wie der Begriff "stock exchange" suggeriert, es werden Giralgeldgewinne ohne reale Grundlage generiert. Dass die [...] mehr

16.09.2016, 20:29 Uhr

Ist doch klar, daß insbesondere das europäische Ausland ein handfestes und zutiefst legitimes Interesse daran hat, daß bald jemand im Kanzleramt sitzt, der sich an europäische Verträge hält. mehr

02.09.2016, 20:51 Uhr

"Wir sind Exportweltmeister." "Keiner hat so vom Euro profitiert wie wir." Die Hartz Gesetze sind die größte Schande der jüngsten deutschen Geschichte. Entweder sind die [...] mehr

28.08.2016, 13:00 Uhr

Kein Aufstand. Verweigerung. Die Jungen werden keinen Aufstand anzetteln. Womit auch? Sie haben nicht genügend kampkräftige und gleichzeitig Entbehrliche. Die Jungen -insbesondere die cleveren und gebildeten- verweigern sich [...] mehr

18.08.2016, 17:09 Uhr

Der war gut. Selten so gelacht. Reine Theorie diese Demokratie in der BRD. Es erstaunt schon, daß ein SPD Funktionär so wenig souverän auf eine Handvoll Gegendemonstranten regiert. Insbesondere, [...] mehr

15.07.2016, 21:25 Uhr

Hort So lange Präsidenten und andere Frühstücksdirektoren der BRD so hochnotpeinliche Unwahrheiten wie "der Islam gehört zu Deutschland" absondern dürfen ohne dafür auf kürzestem Weg ins [...] mehr

09.07.2016, 16:35 Uhr

Wer profitiert davon? Alle Konkurrenten von China. Inklusive der BRD. Deshalb sind "wir" dabei. Ohne ein instabiles Afghanistan, zum Teil von westlichen Truppen besetzt, würden chinesische Investoren sofort [...] mehr

04.07.2016, 18:19 Uhr

Zugführer werden die ersten Opfer sein Bevor autonome Autopiloten bei Strassenfahrzeugen die Berufskraftfahrer arbeitslos machen, werden Roboter die Zugführer arbeitslos machen. Nie wieder Streik bei der Bahn. Wetten, daß sich jetzt [...] mehr

16.06.2016, 21:57 Uhr

Wohlbefinden ist immer individuell und darum ist die Aussage, wie es "uns" geht, ein Ding, das die Realität nicht hergibt. Ich sehe heute mehr durchgerostete Fahrzeuge auf den Strassen als vor 10 Jahren, mehr [...] mehr

16.06.2016, 21:48 Uhr

Wer weiß, von wem und wie eine OECD Studie erstellt wird? Sind die ausführenden Personen kompetent, um eine Region zu beurteilen? Nehmen sie sich genug Zeit, um das was sie schreiben zu verifizieren? Mit [...] mehr

12.06.2016, 13:39 Uhr

Weiche Ziele gesucht "Kaum sagt jemand von der AfD etwas Idiotisches, wird er in die Talkshow eingeladen." Ja. So stellen sich die Altparteien und ihr Medienkartell das "inhaltliche Stellen" der AfD [...] mehr

11.06.2016, 14:56 Uhr

Illoyalität Wenn es denn tatsächlich Weise ist, von der BRD aus den Brexit nicht zu kommentieren, warum wird es dann hier getan? mehr

28.05.2016, 17:26 Uhr

Lucke wollte das Führerprinzip in der AfD Ist es nicht eher so, daß der makroökonomische geschulte Herr Professor Bernd Lucke versucht hat, alle Macht in der Partei in seiner Person zu vereinigen, und die Partei ihm für seinen Versuch das [...] mehr

28.05.2016, 17:10 Uhr

In guter Gesellschaft Wenn man eine Liste erstellen würde, welche Gruppen auf dem Katholikentag willkommen sind und eine zweite Liste von Gruppen, die auf dem Katholikentag nicht willkommen sind, welche Liste wäre länger [...] mehr

27.05.2016, 20:45 Uhr

Linke Träume werden wahr So absurd es auf den ersten Blick erscheint: nur durch den Kollaps der Globalisierung kann der linke Traum vom Sozialismus wahr werden. Seine utopische Seite, die niemals ohne Gewalt umsetzbar sein [...] mehr

Kartenbeiträge: 0