Benutzerprofil

ichlachmichkaputt

Registriert seit: 27.09.2011
Beiträge: 99
   

18.06.2015, 08:00 Uhr Thema: "TV total"-Star: Stefan Raab hört auf Gott sei Dank ... ... unendlich viel Dank mehr

10.06.2015, 15:54 Uhr Thema: G7-Gipfel: CDU-Ministerpräsident lästert über Merkels Klimacoup Frau Merkel lügt nicht ... .... denn in 85 Jahren wird es kein Erdöl, kein Erdgas und keine Kohle mehr geben, alles aufgebraucht, weg, verbrannt, verpufft. Kontrollieren können wir das nicht mehr. OK, die wenigsten hier im [...] mehr

23.03.2015, 15:17 Uhr Thema: Institut für Weltwirtschaft: Ökonomen prognostizieren starke Inflation Es ist zum heulen. Heute hü und Morgen hott. Ich glaube ja nicht an eine Leben nach dem Tod oder gar an Wiedergeburt. Aber, falls ich dennoch, wider erwarten, eine zweite Chance bekomme, werde ich Hellseher, äh, Entschuldigung, IfW-Experte, oder [...] mehr

17.03.2015, 07:29 Uhr Thema: Caminito del Rey: Erste Wanderer testen spanischen Gruselpfad Gruselig? Der Titel ist unterstes Bildzeitungsniveau. Da ist es landschaftlich einfach nur schön und der Brettersteg ist für den Sonntagsausflug für die Seniorengruppe hervorragend geeignet . mehr

16.03.2015, 15:29 Uhr Thema: Läster-Attacken auf Justin Bieber: "Mit deiner Musik werden Menschen gefoltert" Ts Ts ... ... was die Leute so alles im Blöd-TV gucken. Muss jeder für sich entscheiden. Aber, dass es welche gibt, die die Inhalte auch noch glauben und als real betrachten, gibt mir sehr zu denken. Das ist [...] mehr

13.03.2015, 11:35 Uhr Thema: Lohnanstieg 2014: Wer viel hat, gewinnt am meisten Sie haben "Bänker" übersehen, bei so viel Rechtschreibfehlern kann man schon mal blind werden. mehr

12.03.2015, 11:01 Uhr Thema: Schuldenstreit: Varoufakis schießt gegen EZB - und Wolfgang Schäuble Bitte? Da wird doch kein Geld vernichtet, das haben nur Andere. mehr

12.03.2015, 11:00 Uhr Thema: Schuldenstreit: Varoufakis schießt gegen EZB - und Wolfgang Schäuble Schön und gut... ... aber dass der Grieche, als solcher, je reicher desto mehr, von Steuern nichts hält und 80% aller Griechen Bestechung als normal empfinden, wissen Sie schon. Gell? Was die griechischen [...] mehr

09.03.2015, 15:41 Uhr Thema: Europäische Pharmaforschung: Bürger zahlen, Konzerne profitieren In welcher Welt leben Sie denn? Subventionen einstreichen, Verluste z.B. in Deutschland anmelden, Gewinne in Länder mit Niedrigsteuern verschieben. Das ist hier das Geschäftsmodell, nicht nur von [...] mehr

09.03.2015, 07:50 Uhr Thema: Sorge um Fernbus-Boom: Anbieter klagen über zu wenige Busfahrer Busfahrer gehen aus? Dann muss man sie eben ordentlich bezahlen. mehr

05.03.2015, 19:46 Uhr Thema: Strategie von Infiniti: Innen Daimler, außen Geschmackssache @ juergenhesse + jasper366 Es geht nichts über ein deutsches Auto. Fahre einen 33 Jahren alten Unimog, springt immer an, komme überall mit ihm hin und, was ganz wichtig ist: komm auch wieder mit ihm zurück. Reparaturen, wenn [...] mehr

05.03.2015, 12:31 Uhr Thema: Strategie von Infiniti: Innen Daimler, außen Geschmackssache So, so, ... ... ein Tacho kann also 6stellig sein! Oder eher der Kilometerstand? mehr

27.02.2015, 08:06 Uhr Thema: Kommentar zur Griechenland-Hilfe: Raus aus den Schulden! Die Lösung Für die hellenische Schuldenmisere hätte ich eine sehr unkonventionelle Lösung: Der griechische Staat könnte sich doch das Geld bei seinen Steuerhinterziehern leihen. Da liegt mehr Geld auf der hohen [...] mehr

27.02.2015, 07:58 Uhr Thema: Kommentar zur Griechenland-Hilfe: Raus aus den Schulden! Alles nur Augenwischerei Solange sich die Mächtigen an dem System Griechenlandrettung weiter bereichern können, wird sich nichts ändern. Oder glaubt hier irgendjemand, dass es den Regierenden um den kleinen Mann auf der [...] mehr

26.02.2015, 08:17 Uhr Thema: Arbeitsstättenverordnung: Kanzleramt pfeift Nahles zurück Im Zweifelsfall gegen den Bürger So sind sie halt, die Regierenden, wenn die übermächtige Unternehmerlobby schreit, wird gegen den Mitarbeiter entschieden. Wie in allen Bereichen, wenn die ohnehin schon Reichen was geben sollen. mehr

29.01.2015, 16:04 Uhr Thema: Sinnkrise bei der Deutschen Bank: Frankfurter Würstchen Das Finanzsystem ist nicht menschenfreundlich, jedenfalls nicht für alle, für einige wenige, OK. Das Kerngeschäft der Banken ist die Versorgung der Realwirtschaft mit Kapital. Auszahlung von Boni [...] mehr

29.01.2015, 15:47 Uhr Thema: Sinnkrise bei der Deutschen Bank: Frankfurter Würstchen Der kleine Unterschied @ supergrobi123 und saywer,tom: Wenn denn der Gemüsehändler faule Tomaten verkaufen will, wird er diese wohl nicht an den Mann bringen können. Die Dienstleistung des Gemüsehändlers ist der [...] mehr

15.12.2014, 11:30 Uhr Thema: Uno-Klimatagung in Lima: Die heimliche Veränderung der Welt Wer braucht denn sowas Eins ist sicher: Die Erde braucht den Menschen nicht. Der Mensch ist eine aussterbende Spezies, mit oder ohne Klimawandel. Denn welcher Planet braucht soviel Dummheit? mehr

01.04.2014, 07:37 Uhr Thema: Walfang-Verbot in der Antarktis: Japan könnte weiter töten Rechtschreibung Ein Dichter sollte aber doch der deutscchen Sprache mächtig sein. Oder ist Ihre Rechtschreibung Kunst? mehr

08.05.2013, 16:34 Uhr Thema: Tempolimit auf Autobahnen: Gabriel bringt Steinbrück auf 180 Fände ich gut.... .... Tempolimit 120 km/h auf deutschen Autobahnen. Letzter persönlicher Rekord von Karlsruhe nach München: sage und schreibe 54 km/h. 120 km/h wäre echt prima. mehr

   
Kartenbeiträge: 0