Benutzerprofil

Jasro

Registriert seit: 27.09.2011
Beiträge: 1667
   

27.08.2016, 23:41 Uhr Thema: Streit um Großkonzerne: Warum die USA Europa mit Steuerkrieg drohen Quod licet Iovi, non licet bovi Die USA sehen sich als "ungekrönten König der Nationen" und beanspruchen natürlich entsprechende Privilegien, welche der Rest der Welt nicht hat. Unter anderem eine verminderte Steuerlast in [...] mehr

27.08.2016, 19:24 Uhr Thema: Streit um Luftwaffenbasis Incirlik: Bundesregierung soll sich von Armenien-Resolution Das kann man auch genau andersherum sehen... Von wem könnte die Türkei das Aufarbeiten eigener Untaten der Vergangenheit besser lernen als von Deutschland? Außerdem war Deutschland eines der letzten Länder, welches endlich, nach langer [...] mehr

27.08.2016, 18:49 Uhr Thema: Zivilschutzkonzept : Von der Leyen will nicht zur Wehrpflicht zurück Für mich ist das ganz einfach.... Wenn Länder wie Großbritannien oder Frankreich die Wehrpflicht nicht brauchen, dann braucht Deutschland sie auch nicht. Der "Kaiser" Wehrpflicht war ja in den letzten Jahren, als es sie [...] mehr

27.08.2016, 18:25 Uhr Thema: Streit um Luftwaffenbasis Incirlik: Bundesregierung soll sich von Armenien-Resolution Das ist beispiellos! Anstatt, dass die Türkei endlich mal selbst anfängt, den Völkermord an den Armeniern aufzuarbeiten, versucht die türkische Regierung die deutsche Regierung zu erpressen. Würde sich die Türkei ein [...] mehr

27.08.2016, 15:37 Uhr Thema: Neues Zivilschutzkonzept: Ein Phantom namens Wehrpflicht Wir befinden uns im Krieg? "Wir befinden uns im Krieg?" Mit wem? Und wie und wo sollen Ihrer Meinung nach Wehrpflichtige in diesem angeblichen "Krieg" eingesetzt werden? mehr

25.08.2016, 15:32 Uhr Thema: Debatte über Doppelpass: Wer sind wir ... Deutschland sind nicht die USA Die USA für Deutschland als Einwanderungsland als Vorbild zu nehmen ist nicht nur problematisch, sondern geradezu absurd. Die USA sind eine Art "Neugründung der Menschheit", eben die [...] mehr

25.08.2016, 14:28 Uhr Thema: Neues Zivilschutzkonzept: Ein Phantom namens Wehrpflicht Ein berühmtes Zitat von Roman Herzog zur Wehrpflicht Zum Thema "Wehrpflicht" gibt es ein berühmtes Zitat des damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog aus dem Jahre 1995: "(...) Die Wehrpflicht ist ein so tiefer Eingriff in die [...] mehr

24.08.2016, 21:39 Uhr Thema: Neues Zivilschutzkonzept: Ein Phantom namens Wehrpflicht Warum brauchen andere Länder die Wehrpflicht nicht? Das mit dem "Staat im Staate" ist ein Popanz. In Großbritannien, in den Niederlanden, in den USA, in Frankreich, in Belgien - überall kommt man jetzt, nach Ende des kalten Kriegs, [...] mehr

24.08.2016, 21:35 Uhr Thema: Neues Zivilschutzkonzept: Ein Phantom namens Wehrpflicht Wehrpflicht in den USA? Die Wehrpflicht gibt es in den USA schon seit 1973 nicht mehr. Allerdings hat sich zur selben Zeit die US-Army auch für Frauen geöffnet - auf freiwilliger Basis, wohlgemerkt. In Israel war die [...] mehr

24.08.2016, 21:24 Uhr Thema: Neues Zivilschutzkonzept: Ein Phantom namens Wehrpflicht Was ist der Zweck der Wehrpflicht? Der Zweck der Wehrpflicht besteht einzig und allein darin, die Landesverteidigung zu sichern - wenn denn die Wehrpflicht dafür notwendig ist. Ist dies nicht gegeben und kann die Wehrgerechtigkeit [...] mehr

24.08.2016, 21:17 Uhr Thema: Neues Zivilschutzkonzept: Ein Phantom namens Wehrpflicht Kein zweierlei Maß! Gleichberechtigung von Frau und Mann ist keine "Rosinenpickerei". Wenn Frauen freiwillig zur Bundeswehr dürfen, dann sollten sie im Zweifelsfalle, bei Vorliegen einer Wehrpflicht, auch [...] mehr

23.08.2016, 12:08 Uhr Thema: BBC-Umfrage: Das sind die besten Filme des Jahrhunderts Die besten Filme des 21.(!) Jahrhunderts? Warum sucht man schon im Jahre 2016 nach den besten Filmen des 21. Jahrhunderts, wenn dieses 21. Jahrhundert noch mehr als acht Jahrzehnte andauert? mehr

23.08.2016, 11:38 Uhr Thema: Debatte um Vollverschleierung: Der Wahrheit ins Gesicht schauen Das einzige(!) Argument für eine Verbot der Burka: Vermummungsverbot! Man muss jedem Menschen, also auch jeder Frau, zugestehen, dass sie selbst für sich entscheiden kann, was das Richtige für sie ist. Ob sie nun in der Prostitution arbeitet, sich medizinisch [...] mehr

22.08.2016, 19:08 Uhr Thema: Heterofeindlichkeit: Der diskriminierte Mann Diskriminierung ist keine Einbahnstraße! Zitat Esther Schapira: "Wer männlich,..." Stimmt nicht: http://www.maennerdiskriminierung.at/ "...weißhäutig,.." Auch nicht wahr: [...] mehr

21.08.2016, 03:17 Uhr Thema: Olympisches Fußball-Finale: DFB-Männer scheitern an Brasilien im Elfmeterschießen Es war trotzdem ein tolles Spiel der deutschen Mannschaft 120 Minuten hatte Horst Hrubeschs Truppe der brasilianischen Fußball-Olympiamannschaft, die immerhin mit Superstar Neymar spielte, ein 1:1 abgetrotzt, um dann letzten Endes im Elfmeterschießen zu [...] mehr

20.08.2016, 18:23 Uhr Thema: Vollverschleierung und Gleichberechtigung: Die Burka und die Deutschen - Liebe wird d Es geht um das Zeigen der 'sexuellen Unverfügbarkeit'... Schon 2011 schrieb Deniz Baspinar in der "Zeit": *Der Reiz des Kopftuchs* Eine Frau mit Kopftuch signalisiert, dass sie sexuell nicht verfügbar ist. Aber gerade das kann reizen. [...] mehr

20.08.2016, 10:07 Uhr Thema: Ein Jahr Griechenland-Rettung: Autoritär sind immer die anderen Und gibt es da nicht auch eine gewisse Doppelmoral? Das Referendum in Großbritannien bezüglich des "Brexit" hat tendenziell dazu geführt, dass Volksabstimmungen prinzipiell als "fragwürdig" denunziert werden. Aber das [...] mehr

20.08.2016, 01:53 Uhr Thema: Ein Jahr Griechenland-Rettung: Autoritär sind immer die anderen Alles ist relativ... 1. Auch in Zypern gab und gibt es unbestritten viele Probleme, keine Frage. Aber im direkten Vergleich zu Griechenland läuft es in Zypern geradezu super. So liest man z.B. in der [...] mehr

19.08.2016, 19:44 Uhr Thema: Ein Jahr Griechenland-Rettung: Autoritär sind immer die anderen Ein Teufelskreis... Das kann man auch genau umgekehrt sehen: Warum und wie soll denn der Staat seinen Aufgaben gerecht werden, wenn kein Geld aus Steuereinnahmen da ist? Und auch hier wieder die Frage: Warum [...] mehr

19.08.2016, 14:08 Uhr Thema: Ein Jahr Griechenland-Rettung: Autoritär sind immer die anderen Wie soll es denn 'richtig' laufen? Wie soll es denn, nach Ansicht von Herrn Fricke und der anderen Merkel-Schäuble-Kritiker, bezüglich Griechenland eigentlich "richtig" laufen, so, dass es aus deren Sicht nichts zu [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0