Benutzerprofil

Jasro

Registriert seit: 27.09.2011
Beiträge: 1782
06.12.2016, 20:24 Uhr

Seien wir doch mal ehrlich... Wenn wir mal ganz ehrlich mit uns selber sind: Wir hätten bei den Flüchtlingen weit weniger Unbehagen, wenn... ...es sich bei den Flüchtlingen überwiegend um Christen bzw. Nicht-Muslime handeln [...] mehr

06.12.2016, 19:11 Uhr

Wenn u.a. der "New York Times": http://www.nytimes.com/aponline/2016/12/03/world/europe/ap-eu-germany-slain-student.html ...der "Washington Post": [...] mehr

03.12.2016, 17:10 Uhr

Und wieder einmal: 'Demos' vs. 'Populus' "Demokratie", die (angebliche) "Herrschaft des Volkes" ist gut, solange sich der "Demos" nicht "erdreistet", einen "unerwünschten" Volkswillen zu [...] mehr

02.12.2016, 21:01 Uhr

Saudi-Arabien und Russland: DOPPELMORAL! Kann mir irgendjemand mal erklären, warum bezüglich der innenpolitischen Menschenrechtsverletzungen Russlands und seinem militärischen Vorgehen in Syrien einerseits und der innenpolitischen [...] mehr

27.11.2016, 14:52 Uhr

Natürlich gibt es das rote Telefon Mit Hollywood hat das nichts zu tun, der "heiße Draht" zwischen Washington und Moskau hat im Jahr 1983 die Welt vor einem Atomkrieg bewahrt. Siehe: [...] mehr

26.11.2016, 18:03 Uhr

Nochmal: Diktatur ist Diktatur und Demokratie ist Demokratie Wenn Fidel Castro Kritiker seinen Kritikern das Recht auf freie Meinungsäußerung zugestanden hätte und ihnen argumentativ begegnet wäre, anstatt sie einzukerkern und foltern zu lassen, und außerdem er [...] mehr

26.11.2016, 17:00 Uhr

Diktator bleibt Diktator Haiti ist ein "failed state", schon in der benachbarten Dominikanischen Republik sieht es ganz anders aus. Letzten Endes gibt es doch keinen moralischen Unterschied zwischen Fidel [...] mehr

26.11.2016, 16:00 Uhr

Eine Ära geht endgültig zu Ende Mit Fidel Castro stirbt der wirklich allerletzte Protagonist des alten kalten Krieges der 1950er-1980er Jahre. Jener bewegten Zeit von Chruschtschow, Mao, Ho-Chi-Minh und Che Guevara. Und außerdem ein [...] mehr

25.11.2016, 18:23 Uhr

Ist das ökonomisch überhaupt sinnvoll? Den Konkurrenten von dm kann es ja letzten Endes egal sein, wer nun ihre Ware kauft, Hauptsache, das Geld landet in deren Kasse. D.h. dm stärkt die eigenen Konkurrenten wirtschaftlich, und muss dann [...] mehr

24.11.2016, 19:12 Uhr

Wer würde es denn besser machen als Merkel? Die Frage ist doch, wer will es sich antun, anstatt Angela Merkel nächster deutscher Bundeskanzler oder nächste deutsche Bundeskanzlerin zu werden - und wer würde es mutmaßlich dann auch tatsächlich [...] mehr

24.11.2016, 18:59 Uhr

Wie bitte? Sie meinen: In Deutschland könnte ein neuer Hitler kommen, aber diesmal ist alles anders, denn diesmal feuern alle anderen, wieder im Bündnis mit Russland, gleichzeitig ihre Atomraketen auf [...] mehr

24.11.2016, 16:29 Uhr

Davon bin ich nicht überzeugt Die ständige Behauptung, die EU (die es in dieser Form sowieso erst seit 1992 gibt, vorher gab es ja die m.E. viel sinnvollere EWG) hätte den dritten Weltkrieg verhindert bzw. würde das immer noch [...] mehr

24.11.2016, 16:22 Uhr

Es geht mal wieder um Rosinenpickerei Die Türkei, bzw. die dort herrschende AKP unter Präsident Erdoğan, hätte gerne eine islamistisch regierte Türkei, die trotzdem alle wirtschaftlichen und finanziellen Vorteile der EU genießt. [...] mehr

24.11.2016, 15:52 Uhr

Man kann nicht alles haben im Leben Es wird doch umgekehrt ein Schuh draus: Erst muss in der Türkei eine stabile Demokratie herrschen, die von den Türken auch selbst gewollt ist und gelebt wird und dann gibt es eventuell einen [...] mehr

24.11.2016, 15:38 Uhr

EU - wer will, wer darf, wer muss? Großbritannien darf in der EU sein, aber will nicht (mehr). Die Türkei will unbedingt in die EU, aber darf nicht. Und Deutschland hat gar keine Wahl, ob es überhaupt in der EU sein will, sondern [...] mehr

24.11.2016, 12:25 Uhr

'Unabhängig' heißt nicht unkritisierbar Dass die Justiz unabhängig ist, heißt nicht, dass sie unkritisierbar ist. Auch Politiker üben sich ja gerne mal in "Richterschelte" - und das z.T. mit viel drastischeren Worten als [...] mehr

23.11.2016, 22:27 Uhr

Was sagen denn andere deutsche Polizisten? Rainer Wendt ist doch wohl nicht der einzige Polizist in Deutschland. Was sagen denn seine Kollegen? Stimmen die Wendt eher zu, oder widersprechen die ihm eher? mehr

21.11.2016, 18:28 Uhr

Internationales Recht gilt entweder für alle oder keinen! Wenn die USA bezüglich Völkerrecht und Menscherechtsverletzungen auf ihren doppelten Standards bestehen nach dem Motto: "Quod licet Iovi, non licet bovi. Was wir dürfen (Guantánamo, Drohnenmorde, [...] mehr

21.11.2016, 18:15 Uhr

Ach? So, wie Hillary Clinton die USA (und den Rest der Welt) vor Donald Trump retten sollte? ( Man erinnere sich an den "Spiegel"-Titel 25/2016: [...] mehr

21.11.2016, 01:08 Uhr

'Scheinheilige Frage'? "Scheinheilige Frage"? Unverschämte Unterstellung, würde ich mal sagen. Es gibt auch linksextreme Gewalttäter. Trotzdem würde ich z.B. nicht der Partei "Die Linke" [...] mehr

Kartenbeiträge: 0