Benutzerprofil

Jasro

Registriert seit: 27.09.2011
Beiträge: 2196
Seite 1 von 110
12.12.2017, 03:32 Uhr

Zweierlei Mass? Wo genau liegt jetzt der moralische Unterschied zwischen Donald Trump und Harvey Weinstein? Ich sehe keinen. Und dennoch ist die us-amerikanische Öffentlichkeit bezüglich der sexuellen Belästigungen, [...] mehr

09.12.2017, 20:27 Uhr

Wie sollten denn die 'USE' konkret in der Praxis aussehen? Die "Vereinigten Staaten von Europa" nach dem Vorbild der "Vereinigten Staaten von Amerika? Mit, wie in den USA, {i]einer[/i] Regierung? Einem von allen Europäern (bzw. EU-Bürgern) [...] mehr

08.12.2017, 23:53 Uhr

Na und? Wie soll es Deutschland nach Herrn Frickes Meinung denn "richtig" machen? Einfach nur für die EU zahlen, zahlen und nochmal zahlen und ansonsten die Klappe halten? Am besten sollte wohl [...] mehr

06.12.2017, 22:27 Uhr

Zitat: "Bitcoin ist nur deshalb so viel wert, weil so viele Menschen daran glauben, dass Bitcoin so viel wert ist." Stimmt genau. So funktioniert Kapitalismus. Das war schon im Jahre 1637 [...] mehr

01.12.2017, 01:29 Uhr

Tja... Wenn afrikanische Länder mehrheitlich wenigstens auch nur auf das Niveau von Griechenland, Bulgarien oder Rumänien kämen, was Korruption und Wirtschaftskraft angeht, dann wäre schon viel gewonnen. [...] mehr

27.11.2017, 17:36 Uhr

'Kinder'? Lars und Meike Schlecker sind doch auch schon über 40. Ob man da wirklich noch von "Kindern" sprechen kann? Ich kann Anton Schlecker auch nicht ausstehen, aber seine "Kinder" haben [...] mehr

21.11.2017, 19:43 Uhr

Pour un Flirt avec toi... 2012 schrieb Nina Pauer in der "Zeit": (...) Flirten, Umwerben, Erobern ist nichts für die Metaebene. Doch genau an diesem letzten Punkt ist der junge Mann falsch abgebogen. Er weiß [...] mehr

30.10.2017, 22:10 Uhr

Toleranz ist keine Einbahnstraße Zitat Jakob Augstein: (...) "Was soll das? Wir richten in Deutschland ja auch keine Amerikaner hin, nur weil es in den USA die Todesstrafe gibt." (...) Der Vergleich hinkt, weil auch in [...] mehr

30.10.2017, 21:55 Uhr

JEDES vernünftige Land schiebt kriminelle Ausländer ab Ich empfehle das Anschauen dieser Reportage: Zur Strafe ab nach Deutschland - Reportage 1-3 {url]https://www.youtube.com/watch?v=3xkw1ny3iWg[/url] Dort wird beschrieben, wie die USA deutsche [...] mehr

27.10.2017, 13:33 Uhr

Nicht hinnehmbare Doppelmoral! Jan Fleischhauer bringt es schön auf den Punkt: Wenn "Hate Sprech" angeprangert und bekämpft werden soll, dann muss bitteschön auch diesbezueglich überall und auf allen Seiten mit exakt [...] mehr

26.10.2017, 20:13 Uhr

Reicht EIN Flughafen für Berlin? Ist denn nur ein Flughafen für die Riesenmetropole und deutsche Hauptstadt Berlin genug? Wenn dieser eine Flughafen mal ausfallt, wegen eines Brandes z.B., dann gibt es doch keinen Ersatzflughafen, [...] mehr

23.10.2017, 22:29 Uhr

Dazu ein aktuelles Zitat aus der 'Zeit' 30 / 1993 Im Jahr 1993 schrieb Dieter E. Zimmer in der "Zeit": (...) „Jeder ist fast überall ein Ausländer“? Ja, aber eben nur „fast“ – und es ist kein verächtlicher Wunsch, sich nicht auch zu [...] mehr

13.10.2017, 19:03 Uhr

Die Verschwörungstheorie von der Verschwörungstheorie Aber wenn die CIA die "Verschwörungstheorie von der Verschwörungstheorie" erfunden hat, wäre das dann doch auch wieder eine Verschwörungstheorie. Womit wir auf einer Metaebene der [...] mehr

12.10.2017, 17:11 Uhr

Das hätte sich nicht einmal George Orwell träumen lassen... Im Roman "1984" wurden die Leute zumindest gezwungen, sich die sogenannten "Televisoren" in ihren Wohnungen zu installieren. Heute geschieht das anscheinend sogar freiwillig. [...] mehr

06.10.2017, 16:36 Uhr

Karoshi, der Tod durch Überarbeitung, ist eine Tatsache! Karoshi, der Tod durch Überarbeitung, ist ein Fakt und auch in Japan selbst als solcher anerkannt. "Karoshi" hat sogar einen eigenen Wikipedia-Artikel: [...] mehr

06.10.2017, 16:28 Uhr

Es gibt schon noch eine andere Seite.... Es ist ja kein Zufall, dass die in der Unterhaltungselektronik führenden Firmen wie Sony, Toshiba, Sharp, Panasonic, Samsung, LG usw. japanische oder südkoreanische Firmen sind und eben keine [...] mehr

06.10.2017, 11:39 Uhr

In Südkorea ist das nicht anders Kürzlich gab es auf Arte eine interessante Reportage über Südkorea, welches ja in seiner Arbeitskultur mit Japan eng verwandt ist. Dort gibt es das Phänomen, dass sogar südkoreanische Ärzte(!) lieber [...] mehr

04.10.2017, 19:10 Uhr

Gisela Friedrichsen im Jahr 1995 über den Seles-Attentäter "Der Arme aber besaß nichts außer einem einzigen kleinen Lamm, das er gekauft hatte. Er zog es auf, und es wurde bei ihm zusammen mit seinen Kindern groß. Es aß von seinem Stück Brot und es trank [...] mehr

03.10.2017, 16:22 Uhr

Erinnert an den Fall Charles Whitman, 1966 Am 1. August 1966 verübte in den USA der ehemalige Marineinfanterist Charles Whitman in Austin vom Turm der University of Texas ebenfalls ein Massaker mit einem Sturmgewehr, indem wahllos auf Menschen [...] mehr

02.10.2017, 02:16 Uhr

Gegenfrage Warum braucht man denn ein solches Gesetz wie das von Heiko Maas in anderen Ländern, wie z.B. den USA nicht? Weil man dort Kinderschänder toleriert? Glauben Sie das wirklich? Meinungs- und [...] mehr

Seite 1 von 110