Benutzerprofil

neanderspezi

Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 2236
   

04.03.2015, 18:43 Uhr Thema: Australien: Behörden töten Hunderte Koalas Kürzlich wurde über die eindeutige Gefährdung und den Rückgang der Koalas berichtet Es gibt in dem Bericht eine lapidare Aussage, kolportiert nach den Angaben der Umweltministerin des südöstlichen Bundesstaats Victoria, Lisa Neville, die man bezüglich der Koalas gern hinterfragen [...] mehr

04.03.2015, 12:51 Uhr Thema: Helmut Schmidt: "Ich hatte eine Beziehung zu einer anderen Frau" Also auch dieser hoch angesehene Schmidt hat es nötig, seinen Nebensprung an die große Glocke zu hängen Und die Moral von der Geschicht, auch Politiker gehen fremd, wenn sich die Gelegenheit dazu bietet. Hier fragt sich der anständige Bürger eventuell, ob es zwingend war, darüber per Lebens- und [...] mehr

03.03.2015, 21:45 Uhr Thema: Luftverschmutzung: 430.000 Europäer sterben jährlich an Feinstaub Agenturen, die ihre Berichte aufpeppen wollen, müssen zwingend mit Zahlen operieren Einem Individuum kann man höchst wahrscheinlich seinen vorzeitigen Abgang nur nachweisen, wenn es eine Methode gibt, seine Lebenserwartung möglichst präzise vorauszusagen. Eine solche Lebenserwartung [...] mehr

02.03.2015, 15:20 Uhr Thema: Reaktion auf Militärmanöver: Nordkorea feuert zwei Kurzstreckenraketen ab Provokationen haben die Funktion beim Provozierten Reaktionen auszulösen Dieser Kim hat seinem Militär zweifellos die strenge Anweisung gegeben, mit der Demonstration und Miniaturdrohung durch zwei abgeschossene Raketen auf keinen Fall außer Meer ein weiteres Ziel zu [...] mehr

01.03.2015, 18:24 Uhr Thema: AfD-Chef Bernd Lucke: "Der Islam ist fast allen Deutschen fremd" Schon wieder ein paar Sequenzen aus Herrn Luckes Gebetbuch Für welche Person in Deutschland sind neben den Parteigängern und möglicherweise Demonstrationsläufern bei einem Pegida-Korso die Aussagen von Herrn Lucke irgendwie bedeutsam? Wenn es publizistisches [...] mehr

01.03.2015, 17:08 Uhr Thema: Tierschutz in China: Panda-Population erholt sich deutlich Der Große Panda hat das Glück dem Chinesen als Vorzeigelebewesen zu dienen Der Große Panda kann in China vermutlich von Glück brummen, dass kein Wunderheiler, Anbieter von Aphrodisiaka oder Arzneimittel-Hersteller auf die Idee kam, dem Bären Wunderkräfte in den Knochen oder [...] mehr

01.03.2015, 15:18 Uhr Thema: Boris Nemzow: Sein letztes Interview Wenn ein charismatischer Oppositionsführer umgebracht wird, hat dies eine Langzeitwirkung Es ist zweifellos unendlich traurig für alle, die eine faschistische Entwicklung in Russland wahrnehmen, dass der charismatische Führer der Opposition Russlands, Nemzow, von faschistischen [...] mehr

28.02.2015, 15:00 Uhr Thema: Mord an Putin-Gegner Nemzow: "Der Krieg ist zu uns gekommen" Einschüchterung ist die bevorzugte Methode gewohnheitsmäßiger Autokraten Der Kreml reagiert auf den Mord an Nemzow zweifellos und gewohnheitsmäßig mit vorgefertigten Anschuldigungen allen vermeintlichen Kräften gegenüber die innerhalb und außerhalb Russlands der von Nemzow [...] mehr

28.02.2015, 11:44 Uhr Thema: Mord in Moskau: Attentäter erschießt Putin-Kritiker Nemzow Wenn Wölfe heulen, war ihr System einer Provokation ausgesetzt Das System Putin hat neben der hauchdünnen Schicht Blattgold, von der es umgeben ist, zweifellos noch andere Qualitäten in seinem Innersten verborgen, die immer dann sehr deutlich wahrnehmbar werden, [...] mehr

28.02.2015, 11:41 Uhr Thema: Mord in Moskau: Attentäter erschießt Putin-Kritiker Nemzow Wenn Wölfe heulen, war ihr System einer Provokation ausgesetzt Das System Putin hat neben der hauchdünnen Schicht Blattgold, von der es umgeben ist, zweifellos noch andere Qualitäten in seinem Innersten verborgen, die immer dann sehr deutlich wahrnehmbar werden, [...] mehr

26.02.2015, 17:15 Uhr Thema: Terroristen im Irak: IS-Fanatiker verwüsten Mossuls Museen Sieben Milliarden Menschen können also Kulturzerstörer nicht aufhalten Es gab zur Zeit der Reformation im 16ten Jahrhundert in Europa einen vergleichbaren Bildersturm gegen eine Vielzahl religiöser Kunstwerke. Die Reformatoren lehnten christliche Bildwerke ab mit dem [...] mehr

26.02.2015, 15:35 Uhr Thema: Tunesien: Ein Ort wehrt sich gegen die Salafisten Nicht überall in der islamischen Welt ist Indoktrination in vollem Umfang möglich Ist eigentlich der Begriff "Heiliger Krieg", Dschihad, der vielen Sunniten so leicht über die Lippen geht, in der westlich orientierten Welt schon ausreichend bezüglich der damit verbundenen [...] mehr

25.02.2015, 18:02 Uhr Thema: Gedicht über Erdogan: Früheren "Miss Türkei" droht Knast Der Prozess zunehmender Einschüchterung der Bevölkerung nimmt in der Türkei Fahrt auf Der in seiner Autorität und Würde zunehmend unantastbare türkische Sultanatsgründer, Recep Tayyip Erdogan I., hat in seinem Präsidentenpalast vor Ankara, oder auch Sultanspalast, eine so hohe Stellung [...] mehr

24.02.2015, 22:24 Uhr Thema: Autofahren in Japan: LED-Ampeln sind nicht wintertauglich Know-how lässt sich manchmal einfach nicht verheimlichen Dill ist ein Küchengewürz und passt beispielsweise zu Gurkensalat, Dilettanten haben gewöhnlich nichts mit Tanten gemeinsam, auch wenn sie beim Kaffeekränzchen gelegentlich dilettieren, dafür ist aber [...] mehr

24.02.2015, 21:50 Uhr Thema: Autofahren in Japan: LED-Ampeln sind nicht wintertauglich Die Entwicklung im Straßenverkehr geht also unentwegt weiter Eine Stadtverwaltung kann in den Wintermonaten auch nicht neben jede LED-Ampelanlage einen Mitarbeiter oder eine Hilfskraft stellen zum Feudeln der Lampen und wenn das Schneegestöber rund um die Uhr [...] mehr

24.02.2015, 17:14 Uhr Thema: Zahlungen von Energiekonzernen verschwiegen: Klimaforscher unter Verdacht Es soll Wissenschaftler geben, die dem Zauber flotter Bereicherungsmöglichkeit verfallen sind Welche Organisation oder Institution kann eigentlich ein Interesse daran haben, wissenschaftliche Erkenntnisse zur Ausbringung und Verkokelung vielfältiger Stoffe auf das ökologische Gleichgewicht und [...] mehr

24.02.2015, 12:50 Uhr Thema: Chai Time: Wer ist der größte Held? Jeder geistig-ideellen Entwicklung folgen Wadenbeißer, die einer zukunftsorientierten Richtung auf keinen Fall folgen wollen, denn ihre Substanz ist jeder Entwicklung abhold und sie fühlen sich nur [...] mehr

24.02.2015, 11:35 Uhr Thema: Irakische Offensive gegen IS: Operation "Rache des Löwen" Es ist zu wünschen, dass das Vorhaben der irakischen Streitkräfte rechtzeitig verkündet wurde Das Vorhaben der irakischen Armee, den Ort al-Bagdadi der IS-Miliz, nachdem die ihn vor 10 Tagen eingenommen hatte, wieder zu entreißen mit Unterstützung der US-Luftwaffe, wird groß angekündigt, damit [...] mehr

23.02.2015, 14:18 Uhr Thema: Schmucktick von Jeb Bushs Ehefrau: So viel Bling-Bling - das kostet Wenn eine Ehefrau Schmuck heimlich einkaufen muss, steht sie unter strenger Beobachtung Nicht uninteressant wäre vielleicht noch gewesen, wie die Frau des Jeb Bush, Mrs Columba Bush, ihre Preziosen heimlich eingekauft hat und vor allem vor wem sie ihren Einkauf verheimlicht hat. Sollte [...] mehr

22.02.2015, 19:20 Uhr Thema: Anti-Maidan-Protest: Demonstranten in Moskau wurden bezahlt Anstelle Panem et Circenses steht in Russland eben Rubel fürs Demonstrieren auf dem Programm Für die Demonstranten, die in Moskau und anderen Städten Russlands aus freien Stücken per 300 Rubel-Coupon sich zu dem Anti-Maidan-Protest mit Fähnchen hochhalten engagieren ließen, müssen gegenwärtig [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0