Benutzerprofil

neanderspezi

Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 3359
Seite 1 von 168
19.08.2017, 18:02 Uhr

Erdoğan will zur Festnahme Deutscher größere Auswahl haben Ein Aspekt wird offensichtlich vernachlässigt und zwar den der Bestrafung. Erdoğan gefällt es nicht, dass viele Deutsche der türkischen Touristikindustrie den Rücken gekehrt und damit eine Brache [...] mehr

19.08.2017, 17:09 Uhr

Erdoğan brütet zwanghaft und unaufhaltsam Verderben aus Es gibt bessere Argumente für Erdoğans Verhaftung. Er ist ein notorischer, unter Verfolgungswahn leidender Freiheitsentzieher, der inzwischen auch nicht vor der Bevölkerung der EU halt macht [...] mehr

19.08.2017, 16:16 Uhr

Erdoğan ist so schnell wie möglich in Schutzhaft zu nehmen Erdoğan muss wegen fadenscheiniger und hinterhältiger Beschuldigung eines unbescholtenen und seiner Freiheit beraubten Deutschen in einem EU-Staat mittels Interpol zwingend vor den [...] mehr

18.08.2017, 12:24 Uhr

Ein republikanischer Senator traut sich aus der Deckung Wie kann man sich erklären, anbetracht eines frisch gewählten US-Präsidenten, der vom Intellekt her völlig unbrauchbar für das Amt ist, das er nun innehat, dass die Partei die ihn in das Amt gehievt [...] mehr

17.08.2017, 16:12 Uhr

Ankündigungen dieser Art können Schall und Rauch sein Es dürfte durchaus Grüne geben, die auf diese Milchmädchenrechnung von Frau Merkel hereinfallen und die weitere Abstinenz bezüglich Mitregieren als politische Strafarbeit empfinden, schließlich will [...] mehr

17.08.2017, 15:25 Uhr

Und plötzlich schaut bei den Schwarzen etwas Grünes hervor Mit den Freidemokraten reicht es den Christlichen bei der nächsten Wahl vielleicht doch nicht und da sollte schon rechtzeitig eine grüne Herzensangelegenheit mit ins Programm genommen werden, damit [...] mehr

17.08.2017, 14:17 Uhr

Kunst ist zu einer Phantasmagorie verkommen Wohl dem der dafür keine Zeit übrig hat. Das Ausstellen als solches ist des Kurators Kunst und sollte nicht mit den Ausstellungsstücken gleichgesetzt werden. Die haben mehr oder weniger als [...] mehr

17.08.2017, 13:10 Uhr

Demokratiebestrebungen folgt in China die Strafe auf dem Fuß Für ein Einparteiensystem, wie es die KPCh in unnachgiebiger Selbstverständlichkeit zu realisieren pflegt, bedeuten demokratische Anwandlungen höchste Gefahr für ihre politische Unanfechtbarkeit und [...] mehr

17.08.2017, 13:01 Uhr

Gerichte in Hongkong unterliegen stark einer KPCh-Ausrichtung Für ein Einparteiensystem, wie es die KPCh in unnachgiebiger Selbstverständlichkeit zu realisieren pflegt, bedeuten demokratische Anwandlungen höchste Gefahr für ihre politische Unanfechtbarkeit und [...] mehr

15.08.2017, 13:26 Uhr

Extrem Konservative treten ermutigt gemeinsam auf Dieser Immobilienmogul Trump war in seiner politischen Ausrichtung schon zu Wahlzeiten eindeutig zu erkennen und konnte zur Bewunderung der Republikaner die ganzen fanatischen unbelehrbaren [...] mehr

14.08.2017, 19:14 Uhr

Bis zum nächsten Mal, das war nur zur Probe Die Amerikaner werden herausfinden müssen, wer dieses nazistische Feuerwerk in Charlottesville angezettelt hat und für dessen Durchführung verantwortlich zeichnet, dann werden sie vielleicht erkennen, [...] mehr

14.08.2017, 11:32 Uhr

Die Spaltbearbeitung der US-Bevölkerung zeigt Wirkung Und jetzt stehen viele Republikaner blinzelnd vor der Hasskulisse, die in Charlottesville zur Schau getragen wurde von den radikalnationalen rassistischen Hetzbrüdern und können gar nicht verstehen, [...] mehr

11.08.2017, 22:02 Uhr

Gleich heben der Foxconn-Boss Gou und der Wisconsin-Gouverneur Walker mit der blauen Fahne ab, ihr Blick ist schon in die Höhe gerichtet. Der großartige Dealmaker Donald schwebt ohnehin schon über [...] mehr

11.08.2017, 14:00 Uhr

Touristen sind womöglich doch keine Wanderheuschrecken Jetzt werden viele verstehen, warum sie niemals nicht ihren Urlaub auf Mallorca zu verbringen beabsichtigten. Was macht überhaupt ein ausgewachsener Einzelgänger unter so vielen gruppenbildenden [...] mehr

11.08.2017, 13:02 Uhr

Ein US-Drohminister versucht sich als Diplomat Dieser US-Verteidigungsminister Mattis versucht sich in Deeskalation gegenüber Nordkoreas Kim in den verbalen atomaren Ankündigungen, um einen Kontrast herzustellen gegenüber seinem Chef Trump, der [...] mehr

11.08.2017, 11:26 Uhr

Trump und Kim als Heizer im globalen Fegefeuer Wenn es noch nicht eingetroffen ist, dann lasst uns gemeinschaftlich wenigstens das globale Desaster herbeireden. Die Tonangeber mit ihren atomaren Keulen an den Schalthebeln der Macht haben sich [...] mehr

10.08.2017, 12:44 Uhr

Venezuelas Sanktionierte sind vielleicht bei Kapital US-abstinent Diktatoren sind für die USA absolut kein Problem, solange sie mit den USA bereitwillig umfangreiche Geschäfte machen, den Dollar als Leitwährung anerkennen, gute Freundschaft halten. Da spielt es auch [...] mehr

09.08.2017, 20:54 Uhr

Versucht Benedikt Franziskus an der Erneuerung der Kirche zu hindern Es gibt keine Doppel-Päpste, es gibt auch keinen Haupt- und keinen Nebenpapst, auch keinen Alternativ-Papst, es gibt einen Papst-Emeritus, der seinen Dienst für die Kirche und für die Gläubigen [...] mehr

09.08.2017, 12:16 Uhr

USA und Nordkorea wollen nicht zur Besinnung kommen Vermutlich hätten die USA und Nordkorea ein militärisches und diplomatisches Reset dringend nötig. Leider sind gegenwärtig die Machthaber der beiden Länder nicht so gut unter Kontrolle, um ein solches [...] mehr

09.08.2017, 11:19 Uhr

Ein finales Duell Zwei von dem innigen Bedürfnis der Selbstzerstörung Beherrschte an den Hebeln der Macht, sind gegeneinander angetreten und wollen möglichst viele Menschen in ihr ersehntes Armageddon mitreißen und die [...] mehr

Seite 1 von 168