Benutzerprofil

neanderspezi

Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 2069
   

28.11.2014, 21:59 Uhr Thema: Rede von Präsident Peña Nieto: "Mexiko kann nicht so weitermachen." Von Staats wegen ist es stets wichtig, Schritte gegen das organisierte Verbrechen anzukündigen In Mexiko scheint die Abfolge von Erkenntnissen zur organisierten Subkultur mit mafiösem Bandenunwesen, vorwiegend im Drogensumpf angesiedelt, einschließlich korrespondierender Korruption im [...] mehr

28.11.2014, 21:52 Uhr Thema: Rede von Präsident Peña Nieto: "Mexiko kann nicht so weitermachen." Von Staats wegen ist es stets wichtig, Schritte gegen das organisierte Verbrechen anzukündigen In Mexiko scheint die Abfolge von Erkenntnissen zur organisierten Subkultur mit mafiösem Bandenunwesen, vorwiegend im Drogensumpf angesiedelt, einschließlich korrespondierender Korruption im [...] mehr

28.11.2014, 15:24 Uhr Thema: Besuch in der Türkei: Papst der Armen in Erdogans Palast . Der Besuch der Türkei von Papst Franziskus auf Einladung des Präsidenten Erdogan ergibt zweifellos eine interessante Begegnung und dies nicht weil sich Gegensätze anziehen oder auch abstoßen können, [...] mehr

27.11.2014, 17:48 Uhr Thema: Obamas Töchter und der Truthahn: Peinlich, Papa Für was ein Präsident mit Töchtern in den USA doch guten Willen zeigen muss Eigentlich war es doch schade, dass der Truthahn nicht dazu abgerichtet werden konnte, dem Präsidenten für die Rettung als Braten enden zu müssen, ein "Thank you, Mister President" zu dessen [...] mehr

27.11.2014, 16:27 Uhr Thema: Aufstieg in Nordkoreas Hierarchie: Die geheimnisvolle Schwester des Diktators Das Verhängnis von Gewaltmissbrauch bleibt so als Erbrecht fest in den Händen der Kims Alle der Kim-Dynastie angehörenden Mord-Buben- und Mädchen haben sehr wahrscheinlich nur die Macht erhaltende Methode im Sinn, nämlich möglichst furchterregend unter den Landeskindern, die irgendwie [...] mehr

26.11.2014, 11:48 Uhr Thema: Kampf gegen Terror: Papst fordert Gespräche mit "Islamischem Staat" Christentum im Gespräch mit islamischem Fundamentalismus Papst Franziskus hatte womöglich wegen seiner Amtsgeschäfte bislang noch keine Zeit sich den Suren des Korans in einer Übersetzung zu widmen. Wenn er dafür je Zeit erübrigen könnte und sich dazu noch [...] mehr

24.11.2014, 14:24 Uhr Thema: Erschossener Junge mit Spielzeugpistole: "Sie haben ihren Job gemacht" Denn sie wissen, was sie zu tun haben, denn dazu sind sie ausgebildet worden Das alte Waffendesaster mit täuschend echter Schusswaffennachbildung, am Lauf markiert oder auch nicht, wenn die Markierung entfernt wurde, als Zutat zwei Polizisten, die auf Nummer sicher gehen [...] mehr

20.11.2014, 16:55 Uhr Thema: Japan: Makrelen sollen Thunfisch zeugen Die Abfolge der Entwicklung zum lebensfähigen Thunfisch geht aus dem Bericht nicht hervor Was glaubst du, wozu die Makrelen gebraucht werden? Vermutlich soll nach deiner Vorstellung der Laich der Makrelen durch gutes Zureden sich in Thunfischlaich verwandeln und danach so mir nichts dir [...] mehr

20.11.2014, 15:15 Uhr Thema: Japan: Makrelen sollen Thunfisch zeugen Die Umwandlung von Makrelen im Embryonalzustand in Thunembryonen ist schlicht unmöglich Hier scheint ein Verb fälschlich gebraucht worden zu sein, Makrelen können selbst bei japanischen Wissenschaftlern mit göttlichen Fähigkeiten Thunfisch nicht zeugen, sondern im besten Fall nach [...] mehr

20.11.2014, 13:13 Uhr Thema: Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung: AfD-Anhänger tendieren zu Chauvinismus, Rassismu AfD deutet irgendwie auf eine schwere, nationalsozial auszutragende Wiedergeburt hin Solange die AfD nicht ein Hochheben der Arme bei ihren Kundgebungen propagiert, Sympathisanten nicht zu einem "Hoch Lucke" animiert und keine Prügelkolonnen durch die Straßen in [...] mehr

19.11.2014, 21:33 Uhr Thema: Umweltschutz: China verordnet sich Energiediät - ab 2020 Eine Diät beim Energieverbrauch wäre zweifellos weltweit anzuraten Die Energieverbrauchskalkulatoren, die für die KPCh ihre Berechnungen für das Jahr 2020 bezüglich Energieverbrauch hochgerechnet haben, konnten zweifellos der Komponente stark ansteigender [...] mehr

18.11.2014, 20:59 Uhr Thema: Russland-Politik: Ex-SPD-Chef Platzeck will Annexion der Krim anerkennen Vielleicht hat Platzek sich sogar als nachgebender Klügerer mit Poroschenko verglichen Warum erdreistet sich irgendein Ex aus Deutschland über die Zuteilung oder Abkopplung von Landesteilen eines anderen Staates Empfehlungen platzieren zu dürfen, ohne dazu gefragt worden zu sein und [...] mehr

18.11.2014, 18:58 Uhr Thema: Strahlender Abfall: Kontrolleure finden Hunderte beschädigte Atommüll-Fässer Unlösbare Probleme sollten durch fortgesetztes Delegieren auf Trab gehalten werden Je auffälliger die Entsorgungsfragen für den Atommüll von Politik und Industrie wie ungeliebte und ungewollte Bälger äußerst widerwillig aus bedrohlicher Nähe entfernt, versteckt oder gar verleugnet [...] mehr

18.11.2014, 16:02 Uhr Thema: Deutsch-britische Fehde zur EU-Reform: "Cameron ist ein Schmetterling im Wind" Zur rechten Zeit ein Cup of Tea und Cameron lässt sich reformieren Als Ersatz für ein intaktes Commonwealth ist für GB Festlandeuropa nicht gerade das Gelbe vom Ei. Mangelhaft ausgeprägte Flexibilität lässt sich an vielen alten Zöpfen erkennen, denen GB sich nicht [...] mehr

18.11.2014, 15:41 Uhr Thema: Deutsch-britische Fehde zur EU-Reform: "Cameron ist ein Schmetterling im Wind" Zur rechten Zeit ein Cup of Tea und Cameron lsst sich reformieren Als Ersatz fr ein intaktes Commonwealth ist fr GB Festlandeuropa nicht gerade das Gelbe vom Ei. Mangelhaft ausgeprgte Flexibilitt lsst sich an vielen alten Zpfen erkennen, denen GB sich nicht entsagen [...] mehr

18.11.2014, 12:53 Uhr Thema: Trotz Verbot: Japan beantragt Walfangerlaubnis für die Antarktis Der Hinweis, dass die Japaner mal wieder ihrer Kultur frönen wollen, fehlt noch in dem Beitrag Vielleicht will Japan mit seinem Walfangprogramm für angeblich wissenschaftliche Zwecke der Weltgemeinschaft nur zeigen, wofür Wissenschaft so nebenher auch noch gut sein dürfte. Schlau wie [...] mehr

17.11.2014, 13:05 Uhr Thema: Kommentar zu Gerhard Schröder: Der dreiste Ex-Kanzler Wegen dieser Extramillion scheint die Jagd auf Schröder anberaumt worden zu sein Ist nun die Jagd auf Schröders Andockverfahren an Maschmeyers Spendiergehabe eröffnet, oder muss man noch weitere Signale der Treiber im Mediengefilde abwarten, bevor man sein Jagdgerät zur [...] mehr

16.11.2014, 13:32 Uhr Thema: Geschichtsunterricht bei Erdogan: "Muslime entdeckten Amerika, nicht Columbus" Es wird ja auch langsam Zeit, dass man historische Ereignisse auf muslimisches Niveau bringt Also wenn es kein Russe war, muss es nach irgendwelchen heiligen Gesetzen ein Muslim gewesen sein, der von Europa aus kommend seine Schlappen als Erster auf amerikanischen Boden gesetzt hat und um für [...] mehr

16.11.2014, 11:58 Uhr Thema: G20-Gipfel in Brisbane: Im Schatten Russlands Eine Friedenstaube von G-20 abgeschickt wird Moskau nie erreichen Immerhin gibt es bei diesem G20-Gipfel in Brisbane den führenden Politiker der diesem "Heuchel-Champion" keine freundliche Miene, sondern die wahre politische und in diesem Fall militärische [...] mehr

15.11.2014, 16:03 Uhr Thema: WM in Russland und Katar: Informantin nennt Fifa-Bericht eine "große Komödie" Irgendwie hat die Fifa gegen Nestbeschmutzung in Sachen Ethik nicht ausreichend vorgesorgt Wenn lange Zeit gemauschelt und in hohem Maße Beanstandenswertes im vernetzten Klüngel eifrig unter den Teppich gekehrt wurde, dann sollte ein solcher Teppich möglichst nie wieder angehoben werden, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0