Benutzerprofil

TheFrog

Registriert seit: 30.09.2011
Beiträge: 1440
Seite 1 von 72
14.12.2017, 20:54 Uhr

Ja, aber... der mickrige Abteilungsleiter hat wahrscheinlich eine Ausbildung. Er hat sich sein Salär in irgendeiner Weise verdient. Wer oder was ist den Bundestagsabgeordneter ? Machen Sie sich mal schlau. [...] mehr

13.12.2017, 21:19 Uhr

Da gibt es aber eine Menge toter Pferde... von denen man absteigen sollte. Die Insolvenz der Air Berlin, da war ja ein Top Manager beteiligt, der schon eine Spur der Verwüstung gezogen hat, war schon mit der Insolvenzanmeldung [...] mehr

12.12.2017, 21:16 Uhr

Der Bundespräsident, völlig unparteiisch... LOL Koko hiess mein Wellensitich als Kind. Der flog auch immer ziemlich planlos in der Gegend herum. Es ist langsam an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten, was und unsere [...] mehr

12.12.2017, 17:15 Uhr

Kann ich bestätigen.... Zugfahren in der Schweiz, überhaupt der ÖPVN, ist einfach super, wenn auch nicht ganz billig. Aber, wie immer im Leben, you get what you pay. Natürlich, die Schweizer Bahn ist staatlich und fährt [...] mehr

06.12.2017, 22:13 Uhr

Ihr Kommentar, zeugt von einiger Unkenntnis. Wieviele Kriege, blutige Kriege, sind schon um Jerusalem geführt worden. Warum wohl ist in der Vergangenheit vermieden worden, Jerusalem als Hauptstadt Israels [...] mehr

06.12.2017, 19:31 Uhr

Na ja, Wolfsburg ist ja ein richtig gutes Beispiel. Arbeiterstadt ? Guter Witz. Eine Stadt mit einem wirklich nicht vergleichbaren "Medianeinkommen". Gehen Sie mal nach Duisburg. Aber [...] mehr

06.12.2017, 19:16 Uhr

Was wollen Sie denn damit sagen ? ..das Wissensvermittlung von der Höhe der Vergütung abhängt ? Das ist schon eine gewagte Argumentation. Wenn ich mich für das Lehramt entscheide, dann weiss ich von vorn herein, das ich nicht zu den [...] mehr

01.12.2017, 19:44 Uhr

Meine Hoffnung, das der Parteitag oder was auch immer Herrn Schulz keinen Persilschein ausstellt. Wenn die SPD jetzt wieder in die GROKO geht...ich weiss nicht, wie ich das formulieren soll....dann kann man den [...] mehr

30.11.2017, 21:31 Uhr

Ihr Kommentar... zeugt von völliger Unkenntnis und absoluter Überheblichkeit. Typisch Deutsch. Wo ist das Problem, wenn man sich eigenverantwortlich um Krankenversicherung und Steuern kümmern muss ???? Das [...] mehr

30.11.2017, 20:12 Uhr

Ich weiss ja nicht, wo Sie in der Schweiz arbeiten... ..aber das kann ich ganz und gar nicht bestätigen. Die Akzeptanz als Deutscher muss man sich hier erarbeiten, aber genauso zum Beispiel in Süddeutschland als Norddeutscher. Wenn ich allerdings sehe, [...] mehr

28.11.2017, 22:08 Uhr

Genau das... ist in meiner Heimatstadt auch aktuell. Erdgasbusse werden gegen Diesel getauscht. Dann steht eine Messstation in der Innenstadt, wo eben diese Busse im Leerlauf bis zu 10 Minuten stehen. [...] mehr

22.11.2017, 19:59 Uhr

Ich würde Ihnen mal empfehlen, sich ein wenig schlau zu machen, wie das damals mit den Flüchtlingen gelaufen ist. Das waren zum Einen auch Deutsche, die in das vorwiegend westliche Deutschland geflohen sind und die wurden mitnichten mit offenen Armen [...] mehr

15.11.2017, 20:44 Uhr

Hallo Luny, Ihr Kommentar gefällt mir überaus gut und es trifft es auf den Punkt. Worum geht es ? Frau Merkel hält sich, wie immer, im Hintergrund und lässt andere pöbeln (z.b. Herrn Dobrind). Das [...] mehr

10.11.2017, 21:30 Uhr

Deutschland rettet das Klima.... meine Güte. Das Klima ändert sich, seit es die Erde gibt. Mal schneller, mal langsamer. Wenn ich die Kommentare hier lese, dann bekomme ich Gänsehaut. Na Gut, Deutschland ist in der Lage, das [...] mehr

10.11.2017, 19:21 Uhr

Wahrscheinlich sind Sie selten auf Autobahnen unterwegs... meine gefühlte, und das betone ich ausdrücklich, gefühlte Erfahrung ist die, das bei Tempolimits Staus geradezu provoziert werden. Ich lebe jetzt seit 4 Jahren in der Schweiz. Hier gilt max. 120 [...] mehr

07.11.2017, 19:31 Uhr

So nahe an den Fleischtöpfen... Da kann man schon mal kompromissbereit sein. Und was der Herr Trittin überhaupt noch an Sprechblasen absondert...aber vielleicht springt ja für ihn noch ein Pöstchen heraus. Die Berliner Puppenkiste [...] mehr

24.10.2017, 21:23 Uhr

Und das wird wahrscheinlich.... ...auch im neuen Bundestag fehlen. mehr

24.10.2017, 21:21 Uhr

12 % der Wählerstimmen, kann man die wirklich in einer "Demokratie" ignorieren. Haben diese 12 % nicht das gleiche Recht von den sogenannten "Demokraten" der Grünen, CDU, FDP etc. zumindest [...] mehr

24.10.2017, 21:03 Uhr

Sicher ??? bin ich nicht. Aber der Wähler hat entschieden. Nächste Runde Augsburger Puppenkiste. mehr

24.10.2017, 21:01 Uhr

Da habe ich auch ein Problem..... Debatten vor leern Bänken. Na ja, die Parlamentarier haben ja sooooo viel zu tun, mit den lästigen Ämtern und Zusatzverdiensten , da muss man ja Präsenz Zeiten. mehr

Seite 1 von 72