Benutzerprofil

LeonLanis

Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 1701
   

28.07.2015, 18:54 Uhr Thema: Militärschläge gegen IS und PKK: Türkei verzichtet auf Truppenanfrage bei der Nato Vielleicht war es gar nicht der IS? Wundern würde mich das nicht. Überhaupt nicht! mehr

16.07.2015, 19:36 Uhr Thema: Vertrauenskrise: Trau, schau, wem! Warum bedauern Sie, dass Deutschland Ihr Vaterland ist? Dafür gibt es keinen Grund. Deutschland war auch das Vaterland von Kurt Tucholsky. Und der hat die typisch deutsche Selbstgerechtigkeit und [...] mehr

16.07.2015, 19:06 Uhr Thema: Vertrauenskrise: Trau, schau, wem! Das ist beängstigend. Herr Augstein ist also kein 'richtiger' Deutscher, weil er eine vom Stammtisch abweichende Meinung vertritt? An solchen Entgleisungen, die in diesem Thread mehrheitsfähig sein [...] mehr

16.07.2015, 18:36 Uhr Thema: Vertrauenskrise: Trau, schau, wem! Ja, stimmt leider genau. 80% der vorstehenden Kommentare sind klassisch deutsch-national. Es ist die alte Geschichte, 100 Jahre alt. Und das Schlimme ist, dass die Schreiber sich dessen noch einmal [...] mehr

09.07.2015, 12:08 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Die Herrschaft der Fünferbande Ja, das habe ich auch sofort gedacht. Niemals würde ein Gremium der Bundesbank oder der EZB als "Bande" tituliert. Das ist unterstes journalistisches Niveau à la BILD. mehr

05.07.2015, 19:52 Uhr Thema: Referendum: Griechenland: Nein-Lager nach ersten Auszählungen vorn Das Geld, von dem Sie sprechen, haben die europäischen Steuerzahler zu etwa 90% den internationalen Banken hinterhergeworfen, die Griechenland das Geld zuvor geliehen hatten. Die Banken wurden dadurch [...] mehr

05.07.2015, 19:47 Uhr Thema: Referendum: Griechenland: Nein-Lager nach ersten Auszählungen vorn Bitte, tun Sie Helmut Kohl nicht Unrecht! Er hatte einen gewissen strategischen Weitblick. Darin unterscheidet sich Frau Merkel von ihm. mehr

22.06.2015, 11:28 Uhr Thema: Aufrüstung in Europa: Die Strategie des Kalten Kriegs funktioniert nicht mehr Offensichtlich haben Sie den Kern des Problems nicht verstanden: Hätte das westliche Lager im kalten Krieg so argumentiert wie Sie, wäre aus dem kalten Krieg ein heißer Krieg geworden. Ein atomarer Krieg für [...] mehr

22.06.2015, 10:35 Uhr Thema: Aufrüstung in Europa: Die Strategie des Kalten Kriegs funktioniert nicht mehr Ein Unterschied zum kalten Krieg wird in dem Artikel nicht benannt: Seinerzeit respektierten die beiden Lager wechselseitig ihre Einflußzonen. Das war ein entscheidender Stabilitätsfaktor. Heute versucht der [...] mehr

10.06.2015, 21:53 Uhr Thema: Fifa-Skandal: Schweizer Bundesanwaltschaft stellt weitere Unterlagen sicher Alle Achtung! Sie haben den wahren Kern der "Blatter-Affäre" erkannt. mehr

09.06.2015, 18:35 Uhr Thema: Bürgerkrieg: Rebellen erobern wichtigen Armeestützpunkt in Syrien Ja, so ist es. In den letzten zwei Jahren wurde immer von "moderaten" Rebellen geschrieben, die es nie gab. Jetzt werden al-Nusra-Terroristen schlicht als "Rebellen" verharmlost. [...] mehr

30.05.2015, 13:09 Uhr Thema: Blatter-Reaktion auf Kritik: Der Fifa-Pate droht seinen Gegnern Ja, das ist der Kern der aktuellen Kampagne gegen Blatter. Und es ist grotesk, dass diese Kampagne von einem Staat inszeniert wird, dessen politisches System durch und durch korrupt ist: Wer in den [...] mehr

29.05.2015, 19:33 Uhr Thema: Kommentar zur Fifa-Wahl: Holt euch das Spiel zurück! Sehr richtig! Kaum war der Versuch gescheitert, Blatter zu stürzen, ließen UEFA-Vertreter die Maske fallen und wollen nun über einen Boykott der WM in Russland beraten. Nur darum, und nicht um die Bekämpfung [...] mehr

28.05.2015, 18:14 Uhr Thema: Moskaus Protest gegen Fifa-Ermittlungen: Am Ende ist immer alles ein Komplott des Wes Nun, einige lesen vielleicht nicht gründlich, doch andere denken nicht gründlich. Und das ist schlimmer. Es geht bei den jetzigen Ermittlungen der US-Behörden doch nicht nur um 6 oder 7 Personen und [...] mehr

28.05.2015, 17:57 Uhr Thema: Moskaus Protest gegen Fifa-Ermittlungen: Am Ende ist immer alles ein Komplott des Wes Wenigstens räumen Sie den Zusammenhang zwischen dem plötzlichen Vorgehen gegen Blatter und der WM in Russland ehrlich ein. Respekt! Seit Jahren ist bestens dokumentiert, nicht zuletzt durch mehrere [...] mehr

26.05.2015, 21:24 Uhr Thema: Schaaf-Rücktritt in Frankfurt: Diesen Trainer habt ihr nicht verdient Ja, das ist wohl wahr. Übrigens: Dieselben Vorwürfe, die man dem Vernehmen nach in Frankfurt erhebt ( Spricht nicht mit den Spielern, ist taktisch unflexibel usw.) sind in den letzten zwei Jahren in [...] mehr

15.05.2015, 18:19 Uhr Thema: Bundesliga-Abstiegskampf: Angst essen Kurzpass auf Nun, Analysen wie diese kranken daran, dass der Ballbesitzanteil, die Passquote etc. wenig bis gar nichts über die Punkteausbeute aussagen. Und nur auf die kommt es an. Folglich kann man die Frage, ob ein [...] mehr

11.05.2015, 20:08 Uhr Thema: Rücktritt des Bremer Bürgermeisters: Der Böhrnsen-Crash Ich glaub' es nicht! 99% der Bremer gehen wie gewohnt ihrem Alltag nach. Es interessiert sie gar nicht oder nur am Rande, wer Bürgermeister ist und welche Parteien es sich im Parlament bequem machen. [...] mehr

15.04.2015, 18:39 Uhr Thema: Klopp-Abgang beim BVB: Gut für alle Jürgen Klopp erweist dem BVB einen "letzten Liebesdienst"? Mir kommen die Tränen. Klopp ist intelligent, und deshalb weiß er, dass seine Uhr in Dortmund abgelaufen ist. Mit seiner Entscheidung erweist er [...] mehr

08.04.2015, 11:02 Uhr Thema: Bangkok-Besuch: Thailands Putschführer lobt Russland als wahren Freund Wenn die westlichen Demokratien das thailändische Regime meiden, weil es sich um eine Militärdiktatur handelt, stellt sich doch die Frage, warum dann andere Militärdiktaturen (z.B. Ägypten) keineswegs [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0