Benutzerprofil

j.w.pepper

Registriert seit: 09.10.2011
Beiträge: 720
Seite 1 von 36
16.08.2017, 20:33 Uhr

Für mich... ...ist Craig der beste Bond seit Connery, und Casino Royale (2006) und Skyfall sind zwei meiner Top-4-Bondfilme (die anderen: From Russia With Love - meine permanente Nr. 1 - und Goldfinger). Ich [...] mehr

15.08.2017, 14:29 Uhr

Natürlich... ...haben die Autobauer komplett Mist gebaut - sowohl bei der Entscheidung für "Abschaltvorrichtungen" als auch vor allem in ihrem Krisenmanagement. Klar ist aber auch, dass die Deutsche [...] mehr

15.08.2017, 09:50 Uhr

Man kann ihn mögen... ...oder man kann's lassen. Die Weltuntergangs-Herbeireder sind mir für diese Entscheidung jedenfalls wurscht, Elektro-Kleinwagen werden die Welt eh nicht retten. Und jedenfalls ist der Velar nicht [...] mehr

14.08.2017, 21:28 Uhr

Der niedrigeren Mineralölsteuer... ...steht bekanntlich die weitaus höhere Kfz-Steuer gegenüber. Das war (und ist?) politisch gewollt, um gewerbliche Transporte und berufliche Vielfahrer nicht übermäßig zu belasten. Und natürlich, [...] mehr

10.08.2017, 21:22 Uhr

Ich glaube, ich bin die falsche Zielgruppe. 90 Prozent der Titel kenne ich gar nicht. Und bei ad-hoc-Voten nach Titel etc. lande ich bei 44,44 Prozent Übereinstimmung mit den Grünen. Das ist weit mehr, als diese Partei für mich jemals beim [...] mehr

09.08.2017, 22:34 Uhr

Das ist zweifellos richtig... ...zeigt aber nur die fehlende Konsequenz DAMALS und heißt nicht, dass die Handlungsweise HEUTE verkehrt wäre. Hergelaufene Diktatoren gewähren zu lassen (ob angeblich sozialistisch oder anderer [...] mehr

28.07.2017, 20:57 Uhr

Für mich... ...ist der Diesel-"Skandal" ausschließliich ENTWEDER ein wettbewerbsrechtliches Problem (einzelne Hersteller halten sich nicht an die Vorschriften, um gesetzestreue zu benachteiligen) ODER [...] mehr

27.07.2017, 15:53 Uhr

Müsste jeder Betrieb schließen... ...dessen Gäste - zu Recht oder nicht - rechtspopulistischer Ansichten verdächtigt werden, wäre die Mehrzahl der bayerischen Dorfgasthöfe, speziell solche mit der Institution "Stammtisch", [...] mehr

27.06.2017, 19:59 Uhr

Wo denn sonst? 20 Delegationen mit einer fünfstelligen Anzahl von Teilnehmern. Finden Sie mal eine Insel mit genügend Hotelangebot für so etwas, nebst einem Flughafen, der geeignet wäre. Sprich: So etwas GEHT [...] mehr

26.06.2017, 21:38 Uhr

Mit Verlaub, schmidtthomas... ...ich bin eher FDP-Fan und vergebe ihr den Einsatz für die Reduzierung der USt für Übernachtungen, aber Ihr Link zum Link-Enprogramm belegt genau das Gegenteil von dem, was Sie in der Kurzfassung [...] mehr

26.06.2017, 21:31 Uhr

Warum lassen die tief blicken? Nur weil sie auch in der Lage sind, ein Brötchen zu halten statt nur eine Raute zu bilden? Oder weil Sie Vorurteile gegen Hände von über 60-jährigen Personen haben? mehr

26.06.2017, 21:28 Uhr

Das mit dem 'Doppelkreuz'... ...ist aber echt fies. Auch wenn es die meisten Poster nicht von selbst merke(l)n. Dennoch Hut ab für einen ernst zu nehmenden satirischen Beitrag, auch wenn meine Meinung zu Merkel deutlich [...] mehr

22.06.2017, 10:40 Uhr

Na und? Ich habe kein Problem mit einer Klientelpartei. Das Grundübel dieser Demokratie ist m.E., dass die sog. Volksparteien schon in ihren Gremien alle kontroversen Punkte so lange weichkochen, bis [...] mehr

22.06.2017, 10:21 Uhr

Hubertus Heil... ...scheint es darauf anzulegen, sein letztes Rekordergebnis in der Rolle als SPD-Generalsekretär (BTW 2009 mit KK Steinmeier, 23 Prozent) noch zu "toppen"... wenn das ein passendes Wort für [...] mehr

21.06.2017, 21:44 Uhr

Ach Gottchen, die alte Mövenpick-Sülze... Erstens ist die, wie schon andere angemerkt haben, keineswegs allein auf dem Mist der FDP gewachsen. Die hat bloß konsequent dazu gestanden (auch weil sie keine anderen Steuersenkungen gegen die [...] mehr

14.06.2017, 16:23 Uhr

'Die Angeklagte ging in Revision.' Das Arbeitsgerichtsverfahren ist ein Zivilprozess. Da gibt es zwar Beklagte, aber keine Angeklagten. - - - - Vielen Dank für den Hinweis, wir haben den Fehler korrigiert. Redaktion Forum mehr

14.06.2017, 10:16 Uhr

Verwirrende Darstellung Es wäre wohl etwas pfiffiger gewesen, die Farben in der Tortengrafik denen in der "Gewässergütekarte" anzupassen. In Letzterer ist Rot ganz schlecht, während es in Ersterer plötzlich [...] mehr

09.06.2017, 15:32 Uhr

So nicht richtig Weder UK noch Irland sind Mitglied des Schengen-Raums. Die "weiche Grenze" auf der Insel stammt schon aus den Zwanzigerjahren. mehr

08.06.2017, 22:27 Uhr

Ich erinnere mich... ...an die Vorbereitungstagung meiner Schüleraustausch-Organisation, bevor ich 1974/75 in die USA ging. Damals hieß es, wir sollten die subtile Art der Anweisungen nicht missverstehen. Wenn der [...] mehr

07.06.2017, 10:58 Uhr

Das ist ein Irrtum. Steuern sind in Deutschland gerade nicht zweckgebunden, sondern landen in einem großen Topf und dürfen für jede beliebige Staatsaufwendung ausgegeben werden, im Unterschied zu Gebühren und [...] mehr

Seite 1 von 36