Benutzerprofil

DieterFr

Registriert seit: 12.10.2011
Beiträge: 221
   

26.05.2015, 11:21 Uhr Thema: Bekenntnisse eines Uni-Dozenten: So werden Studenten später gute Lehrer Danke! Ich bin sehr froh darüber, dass der reichlich unqualifizierte frühere Beitrag von Frau Sarand nicht unwidersprochen geblieben ist. Dieser Klage über den angeblich mangelnden Praxisbezug im [...] mehr

20.05.2015, 08:20 Uhr Thema: Fluent English: Ein Notfallköfferchen mit Vokabeln @anna cotty herr wal hat recht. Natürlich bedeutet 'just in time' in einem normalen Kontext auf Deutsch 'gerade noch rechtzeitig'. Aber wenn eine Spedition 'Just in Time' auf ihre LKW schreibt, dann handelt es [...] mehr

19.05.2015, 14:52 Uhr Thema: Fluent English: Ein Notfallköfferchen mit Vokabeln Der Ausdruck 'Just in Time' ist in der Logistik ein Fachausdruck dafür, dass neue Ware genau erst dann geliefert wird, wenn der Bestand dieser Ware in der Lagerhalle gerade ausgegangen ist. 'Just [...] mehr

19.05.2015, 14:48 Uhr Thema: Fluent English: Ein Notfallköfferchen mit Vokabeln Just in time @sekundo. Den Ausdruck 'Just in Time' haben Sie missverstanden. In der Logistik ist das ein Fachausdruck (JiT) dafür, dass man die Lagerhaltung vereinfacht, wenn neue Ware erst dann geliefert wird, [...] mehr

14.05.2015, 16:25 Uhr Thema: Bewerbungsverfahren in Indonesien: Militär verteidigt umstrittenen Jungfrauentest Liberales Indonesien Wird uns Indonesien nicht öfter mal als relativ liberales islamisches Land angepriesen, um zu zeigen, dass der Islam doch gar nicht so unaufgeklärt sein muss, wie manche behaupten? Da frage ich mich: [...] mehr

20.04.2015, 11:01 Uhr Thema: Transatlantisches Freihandelsabkommen: 99 Probleme mit TTIP Zitat: "Die kritische Öffentlichkeit im größten EU-Land besorgt die Verhandler in der EU-Kommission." Was ist das für ein Deutsch? 'Verhandler' ist österreichisch. 'besorgt' heißt nicht [...] mehr

04.04.2015, 12:45 Uhr Thema: Lammfilets zu Ostern: Das Schaf als Krustentier Filets vom Mit solchen Ausdrücken werden Sie bei Vegetariern und Tierschützern wenig Anklang finden. mehr

31.03.2015, 08:47 Uhr Thema: Bundeswehr: Die bewaffneten Drohnen kommen Unsinnige Argumentation Zitat: "Kritiker der Kampfdrohnen befürchten die Entfesselung des Krieges, da kein Pilot beim Einsatz mehr sein Leben riskiert." Eine noch schwachsinnigere Argumentation ist nur schwer [...] mehr

30.03.2015, 12:57 Uhr Thema: Der Test: Wie halten Sie es mit Griechenland? Inakzeptabler 'Test' Ich werde doch keinen Test machen, bei dem schon bei der Beschreibung des Tests vorausgesetzt wird, dass man Vorurteile hat! Eine Unverschämtheit mehr

27.03.2015, 18:58 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: Die Ratlosigkeit nach der Katastrophe Erklärung Im Prinzip, rein theoretisch, gibts gewiss eine Erklärung für den Absturz. Es kann natürlich sein, dass wir sie nie haben werden, weil uns das dazu erforderliche Wissen fehlt. Aber das Geschwurbel [...] mehr

10.03.2015, 15:48 Uhr Thema: Streit über Annexion: Putins Krim-Prahlerei irritiert Berlin Deutsche Realitätsverleugnung Vielleicht hat Putins Offenheit wenigstens ein Gutes. Sie heilt die Realitätsverleugnung der deutschen Regierung. Mit Diplomatie wird man bei Putin absolut nichts erreichen. Er verfolgt [...] mehr

03.03.2015, 19:38 Uhr Thema: Luftverschmutzung: 430.000 Europäer sterben jährlich an Feinstaub Schwachsinnige Statistik und vage Behauptungen Wie sogenannte Wissenschaftler solche Aussagen evidenz-basiert machen können, ist absolut rätselhaft. Es ist doch vollkommen unmöglich zu sagen, wie lange und mit welcher Konzentration ein Mensch [...] mehr

07.02.2015, 07:32 Uhr Thema: Strafbefehl wegen Verkehrsgefährdung: Online-Petition für Notarzt gestartet Wundert mich überhaupt nicht Was da geschehen ist, wundert mich überhaupt nicht. Es ist auch typisch deutsch. Ein Autofahrer besteht auf seinem 'Recht' nicht von seiner Straßenseite abgedrängt zu werden und erstattet Anzeige [...] mehr

28.01.2015, 06:08 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Und schuld sind die Deutschen Nicht eben verwunderlich Ich will hier keineswegs die Griechen und ihre korrupten Regierungen und Steuerhinterzieher in Schutz nehmen. Aber was erwarten die Deutschen, einschließlich Herrn Fleischhauer, eigentlich als [...] mehr

25.01.2015, 10:49 Uhr Thema: Dialog als "Privatmann": Gabriel stößt mit Besuch bei Pegida-Debatte auf Unverständni Im Prinzip richtig, aber... es ist leider typisch für den SPD-Vizekanzler, dass er keinem wirklich auf den Fuß treten will. Das könnte ja der SPD, die sich auf dem Weg in die Bedeutungslosigkeit befindet, noch ein paar mehr [...] mehr

20.01.2015, 13:42 Uhr Thema: Internationaler Vergleich: OECD rügt Deutschland für geringe Akademiker-Rate Man fragt sich wirklich ... wie es sein kann, dass solche schwachsinnigen Vergleiche von Akademikerquoten in den verschiedenen Ländern von irgendjemand ernst genommen werden können. Sind die Verantwortlichen denn alle total [...] mehr

20.01.2015, 07:40 Uhr Thema: Kommentar zur US-Außenpolitik: Obama vergisst die Welt Anti-Amerikanismus Deutschland hat ja wohl von allen westlichen Nationen den geringsten Grund, Obama vorzuwerfen, den syrischen Rebellen gegen Assad in der Anfangsphase des Bürgerkriegs nicht mit Waffen oder sonstiger [...] mehr

20.01.2015, 01:01 Uhr Thema: Hollywood: Wann ein Film wirklich bedeutsam ist Dumbing down So weit ist es also schon an der einmal recht 'bedeutenden' Northwestern University in Evanston gekommen. Wieder eine sogenannte Studie, die mit Wissenschaft nichts zu tun hat, jedenfalls wenn der [...] mehr

19.01.2015, 18:27 Uhr Thema: Studie zu Demos in Dresden: Psychogramm der Pegida-Anhänger Psychogramm? Kann mir jemand vom SPON erklären, was an dieser Aneinanderreihung von Zahlen aus einer Befragung ein Psychogramm darstellt? Seit wann geben ein paar politische Ansichten die Psyche eines Menschen [...] mehr

18.01.2015, 00:41 Uhr Thema: Anti-Islam-Bewegung: Schäuble bezeichnet Pegida als Phänomen der alternden Gesellscha Schlaues Kerlchen Was wir doch für ein schlaues Kerlchen als Finanzminister haben. Da fällt einem sofort ein Zitat von ihm ein: 'Eine Schande für Deutschland.' Aber die Mehrheit unserer Bevölkerung steht ihm in nichts [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0