Benutzerprofil

brehn

Registriert seit: 13.10.2011
Beiträge: 1608
08.12.2016, 09:48 Uhr

Tja lieber Autor, wer zu faul ist, sich umzuziehen, muss eben draufzahlen.... mehr

07.12.2016, 14:55 Uhr

puh, ätzend Ist sicherlich eine Philosophiefrage, E-Bikes sind aber keineswegs so sinnlos wie Sie denken mögen. Für manche Menschen, welche damit ihren Arbeitsweg bestreiten auf Arbeit aber keine Dusche [...] mehr

07.12.2016, 12:24 Uhr

japp kleiner Hinweis, Winterreifen mit Spikes kann man auch mit einem "normalen" ;) Fahrrad fahren, klappt ziemlich gut auf Glatteis. mehr

06.12.2016, 15:01 Uhr

naja Sinngemäß sagen Sie: Weil soundsoviele Menschen an Hygienemangel und Nebenwirkungen sterben ist es nicht legitim, Homöopathie und deren finanzierung zu kritisieren.... Was hat den das eine mit [...] mehr

06.12.2016, 14:26 Uhr

naja Für ihren Ratschlag haben diejenigen aber wahrscheinlich nichts zahlen müssen genausowenig wie für einen hypothetischen Medizinmann von um die Ecke, welcher sich zum Spass verkleidet und im Garten [...] mehr

06.12.2016, 14:20 Uhr

naja Entschuldigen Sie, aber Ihre Argumentation entbehrt jeglicher Logik.... Was meinen Sie denn, wozu es den Beipackzettel gibt? Damit Sie den nicht zu lesen brauchen? Nicht umsonst wird immer wieder [...] mehr

06.12.2016, 14:14 Uhr

naj Nochmal, ganz speziell für sie: Es geht darum, dass mit Globuli etc. viel Geld gemacht wird. Viel Geld für Mittelchen, welche eben nicht im Geringsten das Geld wert sind. Würden Sie nicht lieber [...] mehr

01.12.2016, 14:56 Uhr

naja Nunja, Sie können ja gern bei den Fancy Bears nachfragen ob die, extra für Sie, auch andere Sportler/anti-doping-agenturen ins Visier nehmen. Lassen Sie uns wissen wiei Antwort ausfiel ;) Der [...] mehr

01.12.2016, 12:31 Uhr

Nun, wie die Wirtschaftspolitik des US-Präsidenten aussehen wird hat schon etwas mit seinem Finanzminister sowie dem Gebaren des US-Präsidenten zu tun. Wie diese höchstwahrscheinlich aussieht, [...] mehr

01.12.2016, 10:28 Uhr

naja zum ersten Teil: dann eben keine Verträge schließen. ;) Nochmal: Entweder man hält sich an die Werte, welche man so gern predigt, oder eben nicht. Nur wenn man Menschenrechte predigt und [...] mehr

01.12.2016, 10:19 Uhr

naja Man könnte es auch umdrehen und sagen, solange es um den eigenen Arbeitsplatz geht, lässt man das hohe Ross gern mal im Stall. Alles nur eine Sache der Priorisierung und Wertefestigkeit... Im [...] mehr

01.12.2016, 10:11 Uhr

stimmt Ja Mutti, da hast du recht. Das Stichwort Medienkompetenz ist genau das richtige. Scheint sehr vielen Mitbürgern abhanden gekommen zu sein bzw. wurde nie erlernt. Merkwürdig nur, dass das auch [...] mehr

01.12.2016, 09:29 Uhr

naja Um Ihnen mal gedanklich auf die Sprünge zu helfen:Es gibt die Möglichkeit, erst garnicht zu liefern. Aber was rede ich, wenns um Arbeitsplätze/Geld geht, fliegt die Moral schnell über Bord. [...] mehr

01.12.2016, 08:39 Uhr

naja soso, politische Erfahrung ist schlecht, "wallstreeterprobt" ist gut. Die letzte Finanzkrise und welche Rolle die "wallstreeterprobten" darin gespielt haben ist wahrscheinlich [...] mehr

01.12.2016, 08:35 Uhr

"Ich will Trump nicht verteidigen ... Aber" Ja was genau wollen Sie denn? Vielleicht möchten Sie das nochmal näher erläutern. Sinngemäß sagen sie lediglich, dass man einen Misthaufen [...] mehr

29.11.2016, 14:13 Uhr

naja Der Fehler der Medien war nicht das "schlechtmachen" von Trump, wie Sie es so schön nennen. Der Fehler war, viel zuviel über Trump zu berichten sowie viel zuviel seiner [...] mehr

29.11.2016, 13:16 Uhr

naja Was mich primär sehr freut, ist daß, was vorher von dem ein oder anderen schon bemängelt wurde, nämlich zwei Nasen in einer Kabine (bei Eurosport) anstatt teure Studios und zig Experten. (bei [...] mehr

28.11.2016, 14:45 Uhr

naja Hamilton hat bewusst eine Verschärfung der Situation herbeigeführt, nicht mit dem Ziel sich zu verbessern sondern seinen Konkurrenten zu behindern. Das ist im Rennsport kein sportliches Verhalten [...] mehr

28.11.2016, 11:56 Uhr

gut Gute Nachricht, Eurosport bringt meiner Erfahrung nach auch mehr vom Sport und nicht 50% der Zeit sinnfreies Gelaber von irgendwelchen Experten. mehr

28.11.2016, 09:25 Uhr

naja Seinen Gegner auszubremsen, mit dem Ziel, dass dieser von Nachfolgenden überholt wird ist eher nicht in Ordnung. "Herr Rosberg hätte ihn ja auch überholen können...."...Es war nicht [...] mehr

Kartenbeiträge: 0