Benutzerprofil

brehn

Registriert seit: 13.10.2011
Beiträge: 539
   

10.10.2014, 14:44 Uhr Thema: Friedensnobelpreis geht an Kinderrechtler nochmal für Sie Ihnen zuliebe zähle ich nochmal stichpunktartig auf, welchen Inhalt ich von mir gegeben habe, damit sie sich nicht durch eventuell zu komplexe satzbauten quälen müssen: - die Verleihung an (unter [...] mehr

10.10.2014, 13:22 Uhr Thema: Friedensnobelpreis geht an Kinderrechtler zurückgeben Diejenigen, welche wirklich den Friedensnobelpreis verdient hätten, würden das Mindestmaß an Würde besitzen und diesen Preis ablehnen/zurückgeben mit bisherigen Preisträgern wie EU und Obama als [...] mehr

08.10.2014, 14:07 Uhr Thema: Umstrittene Antiziganismus-Studie: Kritische Fragen unerwünscht gut gut Danke für diesen Artikel. Zeigt er doch auch auf, dass Diskriminierung oftmals nur herbeigeredet wird bzw. auf einem persönlichen Gefühl beruht, wenn mal nicht alles Klappt im Leben. Jaja es gibt [...] mehr

01.10.2014, 13:38 Uhr Thema: Ostukraine: Viele Zivilisten sterben bei Gefechten in Donezk Mensch Spiegel Das wäre doch die Ideale Gelegenheit gewesen, eine erneute, egal wie gut belegte, Invasion der Ukraine durch Russland festzustellen und zwar lautstark. Dazu noch ein paar Fotos der zu beklagenden [...] mehr

01.10.2014, 13:27 Uhr Thema: Debatte in der Linkspartei: Niemand hat die Absicht, von einem Unrechtsstaat zu sprec Deutung Ja auch hier wieder zeigt sich das Problem, dass Menschen, welche niemals persönliche Erfahrungen mit einer Sache/Situation gemacht haben, trotzdem glauben am besten zu wissen, wie man ebendiese [...] mehr

30.09.2014, 16:00 Uhr Thema: Günther Oettingers Netzkompetenz: Der Digitalkommissar und die Dummheit deutsch Der gute Mann ist doch schon mit der deutschen Sprache überfordert...vom Englischen wollen wir garnicht erst anfangen. Und das als jemand, zu dessen Werkzeugen die Sprache gehört. Wer auch immer [...] mehr

26.09.2014, 13:08 Uhr Thema: PR des Virgin-Chefs: Richard Branson schafft Urlaubsanträge ab unmöglich In meiner Firma ist es völlig normal das immer unerledigte Arbeit liegen bleibt, weil einfach nicht alles zu schaffen ist und ständig neue Arbeit hinzukommt. Dementsprechend würde bei uns diese [...] mehr

22.09.2014, 11:18 Uhr Thema: Subventionen für Kirchentag: Erst zahlen, dann beten Jein Bei Großveranstaltungen würde ich Ihnen da durchaus Recht geben. Diese liegen auch im gesamtgesellschaftlichen Interesse. ABER:was bei der Kirche hinzukommt, dass ja nicht nur Veranstaltungen [...] mehr

18.09.2014, 14:15 Uhr Thema: Erfolgs-Sitcom: "Big Bang Theory"-Star Bialik kritisiert sexualisierte Werbung Wissenschaftsvokabular? Habe angestrengt gesucht, doch nichts gefunden... spielen Sie etwa auf das Wort "fortpflanzen" an? Wenn das für Sie Wissenschaftsvokabular ist, dann spricht das für [...] mehr

05.09.2014, 11:13 Uhr Thema: Linkspartei: Verfassungsschutz muss alle Informationen über Gysi löschen lächerlich Also wenn das entscheidende Kriterium wirklich die Demokratiefeindlichkeit ist, dann sollte man auch die großen Regierungsparteien im auge behalten, welche den Wähler und Wahlen ja nur als notwendiges [...] mehr

03.09.2014, 13:37 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Steinmeier befürchtet Ende der Friedensordnung Verantwortung ja sicherlich tragen Kiew und Russland eine gewisse Verantwortung an der Gefährdung der Friedensordnung in Europa. Doch was ist mit der Verantwortung Westeuropas/Usa/Nato, welche die ja ach so [...] mehr

02.09.2014, 14:38 Uhr Thema: Neue Umfrage zur Unabhängigkeit: Schotten auf Spaltungskurs Separatisten Also die Separatisten müssen schon die Integrität Großbritanniens wahren. Sollte dies nicht geschehen, muss Großbritannien diesen separatistischen, die Integrität Großbritanniens verletzenden [...] mehr

28.08.2014, 21:46 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion Satellitenbilder Achja, Satellitenbilder...Hatten wir alles schon. Da meine Meinung als einfacher Bürger sowieso nichts Zählt im Machtpoker und dem sich aufschaukelnden Konflitk im Osten, bevorzuge ich es den Ball [...] mehr

28.08.2014, 17:48 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion okay Nicht dass ich der russichen Regierung / Putin nicht alles mögliche Zutrauen würde, aber mal Butter bei die Fische: 1. Ist bestätigt worden was der ukrainische Aussenminister Klimkin behauptet? 2. [...] mehr

25.08.2014, 10:15 Uhr Thema: Schockwelle einer Supernova: Hier entsteht das Baumaterial für neue Sterne Und inwiefern soll dies ein Argument dafür sein, dass man vor 3000 Jahren keine Explosion gesehen haben kann, welche 7000 Lichtjahre entfernt stattgefunden hat? Die Schlussfolgerung daraus lautet [...] mehr

22.08.2014, 14:35 Uhr Thema: Deutsche Waffenlieferungen: Bekämpfen, was wir selber schaffen B&w Die Leichtgläubigkeit vieler Foristen ist kaum noch zu überbieten. Als ob diese Waffenlieferungen in erster Linie dazu gedacht wären Frauen und Kinder zu schützen. Wer diese Heuchelei glaubt, hat aus [...] mehr

21.08.2014, 19:57 Uhr Thema: Deutsche Waffenlieferungen: Bekämpfen, was wir selber schaffen Fehler Einige Foristen wollen von Augstein dass er "runter"-geht und mit den dschihadisten redet. Wie dumm muss man sich eigentlich stellen. Logischerweise ist Gruppierungen wie isis diplomatisch [...] mehr

21.08.2014, 14:55 Uhr Thema: Junge Russen auf Patrouille: Die Raucherjagd Da gebe ich ihnen in einem Punkt recht, die Rauchfreiheit der Bahnhöfe ist sache der DB. Es rennen ja auch genug DB-Angestellte/Contractors durch die Gegend. Für Verstöße gegen das Rauchverbot [...] mehr

21.08.2014, 12:31 Uhr Thema: Junge Russen auf Patrouille: Die Raucherjagd Bahnhöfe Bei dem Artiekl ist mir wieder eingefallen, dass das Rauchen an Bahnhöfen ja auch in Deutschland verboten ist. Hätte ich beinahe vergessen, da von der Durchsetzung dieses Verbots nichts aber auch [...] mehr

19.08.2014, 12:54 Uhr Thema: IS-Kriegstaktik: Sturmattacken wie im siebten Jahrhundert Ursache Ohne die USA, welche auf Basis einer dreisten Lüge, in den Irak einmarschiert ist und diesen in einem "metastabilen" Zustand wieder verlassen hat, gäbe es die momentanen chaotischen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0