Benutzerprofil

götterbote2012

Registriert seit: 19.10.2011
Beiträge: 487
   

27.07.2015, 14:51 Uhr Thema: Privatisierungsplan: Österreich will griechische Bahn - aber nur geschenkt Schöne Aussichten Dann überbiete ich mit 1000,- Euro, verkaufe als erstes 10.000 Tonnen Altmetall (liegen z.B. auf dem Gelände der Bahn in Thessaloniki rum) und sonstiges Inventar, erhalte dafür bei einem schlechten [...] mehr

17.07.2015, 12:45 Uhr Thema: Ebay trennt sich von PayPal: 3.. 2.. 1.. weg damit Am Thema vorbei Das Problem bei Ebay ist viel mehr, dass man in den letzten 10 Jahren auf Teufel komm raus einen KÄUFER- und keinen VERKÄUFERmarkt schaffen wollte, mit irrsinnigen Regelungen und Entscheidungen, die [...] mehr

16.07.2015, 13:06 Uhr Thema: Kritische Berichte zum Referendum: Griechische Behörden gehen gegen Journalisten vor Mal wieder... eine typisch verlogene Berichterstattung und die Leser hier durchschauen sie auch mal wieder nicht oder wollen es nicht, denn hetzen ist ja einfacher. Diejenigen in Griechenland, die sich jetzt [...] mehr

08.04.2015, 14:45 Uhr Thema: Moskau-Reise: Ukrainischer Wirtschaftsminister rügt Tsipras scharf Verlogen Die EU stört sich nicht daran, Geschäfte mit einem Land (Türkei) zu betreiben, das einen Teil der EU (Nordzypern) widerrechtlich besetzt hält. Aber mit den Russen sprechen, das geht ja mal gar nicht. mehr

07.04.2015, 17:44 Uhr Thema: Griechenlands Forderungen: Gabriel nennt Verknüpfung von Schulden und Reparationen "d Immer das Gleiche Vermischt werden diese zwei Dinge vor allem in Deutschland, nicht in Griechenland. Die Forderung nach Reparationen wurde von Griechenland schon immer gefordert, nicht erst seit der Schuldenkrise. [...] mehr

27.03.2015, 21:52 Uhr Thema: Ohne Kunststoff: Wie gut sind Bio-Kaugummis? Es ist doch uralt und bekannt: in Griechenland gibt es reinen Mastix vom Mastixbaum. Die Kaumasse ist recht hart, der Geschmack lässt schnell nach, aber 100% Bio und wohl mit nachgewiesenen [...] mehr

27.03.2015, 21:34 Uhr Thema: Saudischer Blogger Badawi: "Auf wundersame Weise 50 Peitschenhiebe überlebt" ... Der wahre Feind sitzt ja auch in Griechenland, gell?! mehr

26.03.2015, 11:47 Uhr Thema: In eigener Sache: Guter Journalismus macht keine Kompromisse Ich lese Spon nun schon seit 15 Jahren und finde den Artikel ehrlich gesagt ziemlich lächerlich. Das Niveau von Spon hat in den letzten Jahren derart nachgelassen, dass man manchmal wirklich glauben [...] mehr

24.03.2015, 15:00 Uhr Thema: Druck der Geldgeber: Griechenland plant höhere Steuern für Ferieninseln Ich bin mir sicher, die Griechen werden mit Freude auf Ihren Besuch verzichten. mehr

24.03.2015, 14:50 Uhr Thema: Druck der Geldgeber: Griechenland plant höhere Steuern für Ferieninseln Und dann stellt sich noch die Frage, ob Deutschland wirklich solche hirnlosen Kommentare verdient hat...aber vermutlich schon, schließlich haben wir ja auch eine Kanzlerin namens Merkel. mehr

24.03.2015, 14:44 Uhr Thema: Druck der Geldgeber: Griechenland plant höhere Steuern für Ferieninseln Falls Sie es noch nicht gelesen haben: Griechenland hatte im letzten Jahr soviele Touristen wie nie zuvor und in diesem Jahr scheinen es noch mehr zu werden. mehr

24.03.2015, 14:42 Uhr Thema: Druck der Geldgeber: Griechenland plant höhere Steuern für Ferieninseln In dem Artikel ging es um Griechenland, nicht um Deutschland. mehr

24.03.2015, 14:41 Uhr Thema: Druck der Geldgeber: Griechenland plant höhere Steuern für Ferieninseln Was gibt es da mit dem Kopf zu schütteln? Warum gibt es günstige Flüge nach Mallorca, aber keine so günstigen nach Athen? Weil die Konkurrenz, sprich der Verkehr in diese Richtung wesentlich [...] mehr

21.03.2015, 19:00 Uhr Thema: SPIEGELblog: "The German Übermacht" - warum dieser Titel? Also ich finde, Merkel passt da richtig gut ins Bild. Danke, Spiegel! Das einzige Geschmacklose sind die hirnverbrannten Kommentare der Foristen, die sich eigentlich ebenfalls eine Uniform anziehen [...] mehr

19.03.2015, 20:23 Uhr Thema: Debatte um Fake-Videos: Danke, für die Nebelkerze, Herr Böhmermann Zu schön, um wahr zu sein Wäre schön, wenn SPON endlich mal wieder dazu übergehen würde, neutral und gut recherchiert zu berichten, statt auf den billigen Populismus-Zug aufzuspringen. Dieser Beitrag wäre ein Anfang, aber ich [...] mehr

17.03.2015, 17:41 Uhr Thema: Umstrittene Rede: Das sagte Varoufakis, als er den Stinkefinger zeigte Er war zu diesem Zeitpunkt weder Spitzenpolitiker, noch Politiker, noch sonst in der Partei aktiv. mehr

17.03.2015, 17:04 Uhr Thema: Umstrittene Rede: Das sagte Varoufakis, als er den Stinkefinger zeigte Wie sieht es mit dem Rest aus? Am Ende ist es doch egal, was Sie hier schreiben. Das Ziel wurde erreicht, Varoufakis steht als Lügner da. Wie auch in anderen Fällen, reicht es, ein "Gerücht" zu streuen. Etwas hängen [...] mehr

16.03.2015, 12:10 Uhr Thema: Griechischer Finanzminister bei Jauch: Die Varoufakis-Monologe Es wird immer lächerlicher Jeder, der die Sendung gesehen hat, dürfte ebenso gesehen haben, dass Varoufakis keineswegs seinen Gesprächspartnern ins Wort fiel. Ganz im Gegenteil wurde Varoufakis immer wieder unterbrochen, bevor [...] mehr

13.03.2015, 10:04 Uhr Thema: Antrag zurückgezogen: Island will nicht mehr in die EU Die werden auch gesehen haben, wie die EU mit den "kleinen" Mitgliedern umgeht. Wen wundert es da, dass die keine Lust mehr darauf haben? mehr

26.02.2015, 17:15 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! Spiegel = Bild? Den Leserkommentaren nach zu urteilen, tummeln sich hier mehr Bildleser als gedacht. @Augstein Sorgen Sie doch erst einmal im eigenen Hause dafür, dass eine Meinungsmache gegen Griechen und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0