Benutzerprofil

widower+2

Registriert seit: 21.10.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 15:07 Uhr
Beiträge: 3213
   

18.08.2014, 19:26 Uhr Thema: Fußball-Bundesliga: Fünf Top-Talente, die Sie kennen sollten Die Uhr Die Uhr wird dann nach der kommenden Saison endlich demontiert. Außerdem geht es um den Abstieg aus der 1. Bundesliga. Und Bayern ist (leider) auch noch nie abgestiegen. Die waren im Gegensatz zu [...] mehr

18.08.2014, 18:51 Uhr Thema: Fußball-Bundesliga: Fünf Top-Talente, die Sie kennen sollten Eben Man könnte für den Foristen, den Sie zitieren sowie für die nicht ganz so informierte Leserschaft auch noch hinzufügen, dass Öztunali der Enkel eines der größten deutschen Fußballidole ist. Das [...] mehr

17.08.2014, 12:20 Uhr Thema: La Graciosa bei Lanzarote: Eine Insel, drei Vulkane und ganz viel Sand Nur mal so Selbst dann wäre die Abkürzung "Imma" nicht vorstellbar, da es im Spanischen kein Doppel-M gibt. Zudem ist die Dame, wie auch immer sie heißen mag, am Anfang des Artikels 41 Jahre alt, nur [...] mehr

17.08.2014, 11:25 Uhr Thema: La Graciosa bei Lanzarote: Eine Insel, drei Vulkane und ganz viel Sand Viele Kleinstdetails Der Artikel enthält ungewöhnlich viele kleine Fehler, die ihn für viele Leser (auch für mich) zum Ärgernis machen. Ein weiterer, den der von Ihnen zitierte Forist noch nicht genannt hat, ist der [...] mehr

17.08.2014, 11:08 Uhr Thema: Erstrundenpleiten im DFB-Pokal: Raus ohne Applaus Richtig! Werder Bremen hat den DFB-Pokal sechsmal gewonnen und belegt in der ewigen DFB-Pokal-Tabelle den 2. Platz hinter Bayern München. mehr

16.08.2014, 18:04 Uhr Thema: Kosten für Polizei-Einsätze: Rauball droht Bremen mit Bundesverfassungsgericht Hallo! Je kräftiger die DFL absahnt, desto mehr Steuern fließen auch in Staatskasse. Je mehr, die Stars verdienen, desto mehr Steuern zahlen sie. Nochmal für Sie, da Sie offensichtlich nicht den ganzen [...] mehr

16.08.2014, 15:22 Uhr Thema: Kosten für Polizei-Einsätze: Rauball droht Bremen mit Bundesverfassungsgericht ? Das wäre eine Pervertierung des Verursacherprinzips. Führen Sie sich einfach mal das schon oft genannte Beispiel mit dem Kneipenwirt vor Augen. Nach Ihrer Logik müsste dieser für den Polizeieinsatz [...] mehr

16.08.2014, 14:20 Uhr Thema: Kosten für Polizei-Einsätze: Rauball droht Bremen mit Bundesverfassungsgericht Öffentliches Interesse? Was gehört denn für Sie zum "öffentlichen Interesse"? Opern und Theater, die jährlich mit mehreren Milliarden subventioniert werden (was auch gut ist)? Oder vielleicht auch der [...] mehr

16.08.2014, 13:57 Uhr Thema: Kosten für Polizei-Einsätze: Rauball droht Bremen mit Bundesverfassungsgericht Und dann? Was würde geschultes Sicherheitspersonal nützen? Das setzen die Vereine auch jetzt schon und auf eigene Kosten IM Stadion ein, weil die dort Hausrecht und gewisse Befugnisse haben. Außerhalb des [...] mehr

13.08.2014, 19:34 Uhr Thema: Klauen von Obst und Gemüse : Bauern jagen Mundräuber Volle Zustimmung Allerdings müssen Waldbesitzer in den allermeisten Fällen den Zugang zu ihren Wäldern gestatten und dürfen das Pilzesammeln in haushaltsüblichen Mengen auch nicht untersagen. Das regelt das [...] mehr

13.08.2014, 19:30 Uhr Thema: Klauen von Obst und Gemüse : Bauern jagen Mundräuber Sie wollen es einfach nicht verstehen Wenn es sich um eine riesige Fläche handelt, die mit offensichtlich halbwegs gepflegten Obstbäumen bestanden ist, wird jeder halbwegs verständige Mensch begreifen, dass es sich um eine [...] mehr

13.08.2014, 18:58 Uhr Thema: Klauen von Obst und Gemüse : Bauern jagen Mundräuber Wirklich? Fast nichts von dem, was Sie da schreiben, entspricht der juristischen und rechtlichen Wirklichkeit in Deutschland. Beraten Sie sich lieber mal mit dem Rechtsanwalt Ihres Vertrauens. Wenn Ihr [...] mehr

13.08.2014, 18:18 Uhr Thema: Klauen von Obst und Gemüse : Bauern jagen Mundräuber Das hinkt gewaltig Aber nicht alles was hinkt, ist ein Vergleich. Sie vergleichen hier ernsthaft ein Haltestellenhäuschen, das durch Vandalismus beschädigt wurde, mit Erzeugnissen der Natur, die innerhalb und [...] mehr

13.08.2014, 17:43 Uhr Thema: Klauen von Obst und Gemüse : Bauern jagen Mundräuber Sicher? Ich denke, dass es in den allermeisten Fällen den Wanderern eben nicht klar ist, dass das Obst einer bestimmten Person gehört. Wenn ich irgendwo in der freien Natur an Obstbäumen vorbeikomme, die [...] mehr

13.08.2014, 16:24 Uhr Thema: Klauen von Obst und Gemüse : Bauern jagen Mundräuber Ein Volk von Wanderern Hurra! Wir sind ein Volk von Wanderern. Wo gibt es denn eine Streuobstwiese, an der an einem Wochenende 5.000 Menschen vorbeikommen? An den meisten werden während der gesamten Erntezeit keine 50 [...] mehr

13.08.2014, 16:15 Uhr Thema: Klauen von Obst und Gemüse : Bauern jagen Mundräuber Wanderwege? Nach Lektüre des Artikels könnte man den Eindruck bekommen, dass alle Obstplantagen und Streuobstwiesen an gut frequentierten Wanderwegen liegen. Das dürfte allerdings nur bei einem Bruchteil der Fall [...] mehr

10.08.2014, 20:12 Uhr Thema: Kalte Küche : Es sind Krabben im Salat Na und? Da gibt es mehrere Möglichkeiten: 1. Sie fahren mal an die schöne Nordseeküste und sparen sich Wagners Rezeptur. 2. Sie nehmen Nordseekrabben aus dem Supermarkt und sparen sich ebenfalls [...] mehr

10.08.2014, 13:27 Uhr Thema: Kalte Küche : Es sind Krabben im Salat Quebec? Sitzen Sie dort an der Quelle? Was Sie zu Hummer, Langusten und Ormeaux sagen, gilt für mich auch für Nordseekrabben. mehr

09.08.2014, 23:56 Uhr Thema: Kalte Küche : Es sind Krabben im Salat Mal generell Die Kolumne von Wagner ist gut geschrieben, unterhaltsam zu lesen und zuweilen auch inspirierend. Die Rezepte sind jedoch durchgehend unter aller Kanone. Alles wird unnötig verkompliziert, für die [...] mehr

09.08.2014, 23:47 Uhr Thema: Kalte Küche : Es sind Krabben im Salat Richtig! Wer es mag, vielleicht ein Spritzerchen Zitrone, ein Hauch Knoblauch, etwas Pfeffer geht auch oder eine klitzekleine Dosis Kräuter. Alles, was nach Sauce oder Dressing aussieht oder schmeckt, kommt [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0