Benutzerprofil

widower+2

Registriert seit: 21.10.2011
Beiträge: 7133
Seite 1 von 357
10.12.2018, 20:29 Uhr

@TheBear Ergänzung: Ich nehme ab und lege dann den Hörer weg. Während die Damen und Herren dann nachfragen, ob sie mit mir verbunden sind und Hallo, Hallo brüllen, können Sie keine andere Person belästigen. [...] mehr

09.12.2018, 22:16 Uhr

Echt jetzt? Dann müssen Sie eine arg eingeschränkte Sichtweise auf Fachkräfte haben. Was Sie anscheinend für Fachkräfte halten, unterliegt in Deutschland höchstselten einer Tarifbindung. Über Tarif bezahlt [...] mehr

09.12.2018, 21:20 Uhr

Kein Rätsel Da es bei lokalen Dialekten schlicht keine codifizierte Rechtschreibung gibt, wird es bei so einem kurzen Satz nie eine eindeutige regionale Zuschreibung geben (können). Ohne akustische [...] mehr

09.12.2018, 20:49 Uhr

Gähn! Dass ich Schwäbisch sch.... finde, habe ich hier mehrmals zuvor mehr als deutlich zum Ausdruck gebracht. Schon in meinem allerersten Beitrag in diesem Thread. Aber Sie lesen und verstehen [...] mehr

09.12.2018, 20:40 Uhr

Nein! Will ich nicht und habe ich auch nicht. Wobei wir uns auf zwei verschiedenen Ebenen bewegen. Einerseits Franken als frühere politische Einheit und Fränkisch als heutiger Dialekt. mehr

09.12.2018, 19:56 Uhr

Sie werden langsam penetrant Oder ist das den Schwaben sogar schon angeboren? Oder sind Sie nur ein absolut typisches Exemplar? Sozialisiert wurde ich übrigens an allen Orten, an denen ich mich jemals aufgehalten habe und [...] mehr

09.12.2018, 19:46 Uhr

Jein! Kurpfalz und die Pfalz haben weder politisch noch sprachlich wirklich große Schnittmengen. Pfalzen waren einfach Burgen, in denen die reisenden Könige des Mittelalters Station machten. Und die gab [...] mehr

09.12.2018, 19:41 Uhr

Richtig! Aber Baskisch ist nicht nur im jeweiligen Sprachraum, sondern absolut singulär. Bisher konnte jedenfalls noch keine Verwandtschaft mit irgendeiner anderen lebenden oder toten Sprache zweifelsfrei [...] mehr

09.12.2018, 18:08 Uhr

Sie bestätigen jedes Vorurteil Immer wieder und dann noch einmal bestätigen Sie die Vorurteile (?), die gegen Schwaben gehegt werden. Und ich ziehe nicht den Schwanz ein, sondern wusste und weiß den im Gegensatz zu den [...] mehr

09.12.2018, 17:40 Uhr

@cobaea, Nr. 249 Komplette Zustimmung. Nur haben Sie in Bezug auf Spanien noch Galizisch als Regionalsprache vergessen. Und hinsichtlich Baskisch sollte erwähnt werden, dass es weltweit wohl einmalig ist, dass sich [...] mehr

09.12.2018, 17:07 Uhr

Woran machen Sie das fest? Das mit der erfolgreichen Bewirtschaftung? Hamburg hat das höchste Bruttosozialprodukt pro Kopf der Bevölkerung. Weit vor BaWü, Bayern oder Hessen, die allesamt nicht einmal auf den zweiten Platz [...] mehr

09.12.2018, 16:48 Uhr

Das ist kein Ausweichen Wir diskutieren einfach auf völlig verschiedenen Ebenen. Seit wann benötigt man für eine Abneigung hieb- und stichfeste Sachargumente? Muss mann sich in jedem Fall dafür rechtfertigen, dass man [...] mehr

09.12.2018, 10:32 Uhr

Keine Chance Keine Schwäbin, der man ihre Herkunft anhört, hätte jemals bei mir auch nur die kleinste Chance gehabt. Der Dialekt ist derartig abtörnend, dass man sich mit Schaudern abwendet. Sächsisch und [...] mehr

08.12.2018, 22:48 Uhr

Kleiner Tipp Lesen und verstehen Sie meine Beiträge oder gerne auch die von madameping et. al. Sie werden hier langsam zum lebenden Beweis dessen, was andere an Schwaben auszusetzen haben. Machen Sie sich [...] mehr

08.12.2018, 21:42 Uhr

Ach Curiosus Sie begreifen es wirklich nicht, oder? Ihre Google-Suchergebnisse (und man kann da realistischerweise nur jeweils die ersten 20 bewerten) zeigen Folgendes: Für die sympathischen Schwaben tauchen [...] mehr

08.12.2018, 20:26 Uhr

Genau! Mein "Vorwurf" bezog sich auch nur ganz wenig auf das Provinzielle und ganz wesentlich auf die Engstirnigkeit, die Sie damit dokumentieren und manifestieren, dass Sie schon wieder mit [...] mehr

08.12.2018, 19:32 Uhr

Doch! Kanadier, Neuseeländer, US-Amerikaner und selbst (gerade noch) Australier) verstehen sich untereinander recht gut. Mit einem Nordengländer oder gar einem Schotten wird es schon extrem schwierig. [...] mehr

08.12.2018, 19:24 Uhr

Doch! Engstirnig und provinziell ist es gerade, die Menschlichkeit, Empathie und die Sympathiewerte der Bewohner einer Region allein am wirtschaftlichen Erfolg zu messen, weil man sonst nichts hat, das [...] mehr

08.12.2018, 18:05 Uhr

Danke für Ihre Ausführungen! Sie beschreiben das Problem sehr gut, allerdings am falschen Beispiel. Niederdeutsch (Platt) ist kein Dialekt, sondern eine eigene Sprache mit mit eigener Grammatik und wiederum unterschiedlichen [...] mehr

08.12.2018, 17:55 Uhr

Ja und Nein! Dialekte sind schön, wichtig und fördern oft die Ausbildung des Sprachzentrums. Zu erkennen ist das aber nur bei der absoluten Minderheit der wirklich Sprachbegabten, die tatsächlich zwischen ihrem [...] mehr

Seite 1 von 357