Benutzerprofil

karabas

Registriert seit: 25.10.2011
Beiträge: 1022
Seite 1 von 52
16.10.2018, 21:56 Uhr

Bds "Dafür sei sie von manchen BDS-Aktivisten in ihrem Umfeld kritisiert worden, sagt Sorek." - dieser Satz sagt wohl alles. Ihr Umfeld also. Die Autorin hat die Verschleierung (rechte Blogs, [...] mehr

15.10.2018, 15:42 Uhr

es geht nicht alleine um Migration allerdings wird an der Einstellung zur Migration die Partei beurteilt. Es geht um die Einstellung zur Rechtsstaatlichkeit, Kulturverständnis, Einstellung zur eigenen Bevölkerung und zum Umgang mit den [...] mehr

15.10.2018, 15:07 Uhr

Studiumabbruchspezialisten wie Kühnert die sich anmassen zu entscheiden, was für hart arbeitende Bevölkerung gut und wichtig ist machen für mich die SPD vollends unwählbar. Ihr Verhalten bei den Koalitionsverhandlungen und später in der [...] mehr

15.10.2018, 12:55 Uhr

sich da mal was zurecht basteln was ich so alles nicht lese... Bayern hätten Bunt gewählt und hätten CSU für den Rechtskurs abgestraft usw. Die Fakten zeigen das Gegenteil. DAs Linke Lager hat in Bayern insgesamt sogar geringfügig [...] mehr

20.09.2018, 16:31 Uhr

es ist Donnerstag! es ist Donnerstag nachmittags und ich habe SPON aufgerufen. Toller Artikel. Inbesondere der Teil, wo JF mit Präzision und Leichtigkeit den typischen SPD-Wähler beschreibt. Eine Pflicht-Lektüre für [...] mehr

04.09.2018, 14:58 Uhr

ich finde es widerlich im "Kampf gegen Rechts" ist keine Differenzierung erwünscht. Jetzt sollen wir auf einmal zwischen radikalen und vielleicht etwas weniger radikalen vermummten linken Schlägern unterscheiden. [...] mehr

29.08.2018, 17:14 Uhr

ich gebe Ihnen grundsätzlich recht. Ich würde sofort eine Kundgebung verlassen, aus welcher solche Parolen skandiert werden oder gar Steine fliegen. Allerdings gilt das auch für die andere [...] mehr

29.08.2018, 17:00 Uhr

nein "Antifaschisten sind auch Faschisten" das ist völlig korrekt. Wer das nicht erkennt, hat die Geschichte nicht verstanden. Der Totalitarismus, die bestialischen Methoden sind identisch. Bei [...] mehr

28.08.2018, 12:43 Uhr

Seehofer richtig die gleichen Empörten, die auf schnelle Reaktion von Seehofer drängen haben nach dem Mord in Chemnitz doch darauf gepocht, dass man doch zuerst abwarten solle bis klar ist wer die Täter, Motive usw. [...] mehr

22.08.2018, 09:10 Uhr

es ist echt lustig, wenn es nicht so traurig wäre wie oft wurde der Sozialismus den Staaten angetan? So 20-30 Mal. !Jedes! Mal endete das in einer fürchterlichen Tragödie und Scheitern. Millionen Tote. Und jedes Mal kommt ein weiterer [...] mehr

16.08.2018, 16:01 Uhr

Links Eigentlich ist der Artikel von JF überflüssig. In der Geschichte der Menschheit gab es keine einzige linke Staatsform, die nicht in einer totalitaristischen und wirtschaftlichen Katastrophe mit vielen [...] mehr

07.08.2018, 13:20 Uhr

ich wusste, dass das kommt "..bei denen nur lange Hosen und lange Hemden als Auswahl bleiben, stützt letztlich diese Form der Arbeitsteilung..." . Also die Diskriminierung von Männern ist eigentlich zur [...] mehr

05.08.2018, 22:15 Uhr

was undemokratisch ist Ein Staat besteht nicht nur aus Stadt und elitärer sowie medialer Schickeria, die meint vorbildlich freiheitlich und demokratisch zu sein. Dieser Artikel, der Bürger in ländliches Regionen, die nach [...] mehr

14.06.2018, 16:23 Uhr

Donnerstag gerettet herrlich! mehr

16.05.2018, 10:58 Uhr

es ist doch ideotisch warum sollen Deutschland und Co (ggf. mit Steuergeldern) Iran's Einnahmenausfälle für Raketeprogramme und Kriegsführung kompensieren. Iran soll damit zufieden sein, dass Europa an diesem Pakt hält und [...] mehr

10.05.2018, 08:40 Uhr

Danke Lobo Danke Lobo dafür, dass Sie mit Ihrem ideologischen, reaktionären Mitwirken solches Monstrum wie DSGVO ermöglicht haben. Ich kenne ein privat geführtes Forum für ein harmloses Nischenthema, welches [...] mehr

07.05.2018, 16:29 Uhr

wenn der Staat aufgegeben hat wenn der Staat aufgegeben hat, das Recht durchzusetzen oder diese nur bei schwächeren (bzw. denen, die er leicht habbar machen kann) praktiziert hat der Staat seine Daseinsberechtigung verwirkt. [...] mehr

05.05.2018, 21:51 Uhr

solche konstruierte Artikel kann ich nicht mehr lesen. Bayern ist nicht gegen Migration. Der Autor schiebt dem Leser einfach die Gleichung Migration=Multikulti unter. Bayern ist gegen naive, regellose und mit falsch [...] mehr

03.05.2018, 12:48 Uhr

Pressefreiheit Ich würde für eine freie Presse kämpfen und dafür auch wenn nötig auf die Strasse gehen. Ich werde aber nicht für eine Kampagnen- und Erziehungspresse kämpfen, welche jeweils ihre eigene [...] mehr

03.05.2018, 11:00 Uhr

vor 100 Jahren vor über 100 Jahren, als die Industrialisierung begann, wurde auch eine ewige Masserarbeitslosigkeit vorausgesagt. Und hemmungslose Ausbeutung durch Kapitalismus. Heute haben wir ausgrechnet in den [...] mehr

Seite 1 von 52