Benutzerprofil

Christer Nykopp

Registriert seit: 09.05.2005 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 22:43 Uhr
Beiträge: 505
   

18.08.2014, 11:32 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Kein Durchbruch bei Krisentreffen in Berlin Zurückpfeifen Es wird dauernd davon ausgegangen, dass Putin (also nicht Russland) tatsächlich die Separatisten nach gutdünken kommandieren kann. Er muss auch diesen Eindruck aufrechterhalten, sonst ist das [...] mehr

16.08.2014, 11:53 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: BND überwacht seit Jahren Nato-Partner Türkei Osmanen Und wäre denn eine Neuauflage des osmanischen Reichs so schlimm? Vor dem 1. WK haben doch die Osmanen leidlich Frieden in Nahost aufrechterhalten. Das heutige Durcheinander ist vornehmlich den [...] mehr

15.08.2014, 10:28 Uhr Thema: Proteste in Missouri: Gouverneur entmachtet die verhasste Polizei von Ferguson Günstig Nicht günstig gekauft, geschenkt bekommen. Ist wohl billiger als verschrotten... mehr

04.08.2014, 17:23 Uhr Thema: Öffentliche Meinung in Russland: Putins Paralleluniversum Realitätsverlust hüben und drüben Ich stimme mit Ihnen völlig überein. Dass man religiöse Eifererbanden auf demselben Niveau setzt mit Putins Russland zeugt von einer schweren Realitätsverlust, der vehängnisvoll werden kann. [...] mehr

29.07.2014, 12:57 Uhr Thema: Test von Marschflugkörpern: USA werfen Russland Bruch von Abrüstungsvertrag vor Verträge und Supermächte Eine Zustimmung ist nicht nötig. Wenn die USA einen Krieg gegen Russland führen will, dann tun sie es auch. Die übrigen NATO-mitglieder haben US-Waffensysteme auf ihrem Boden stehen, den Luft- [...] mehr

25.07.2014, 12:03 Uhr Thema: MH17-Absturz in der Ukraine: Ermittler finden Teil des Boeing-Rumpfes Beweise und Truppenbewegungen Die von den USA reklamierten "Beweise" kann man getrost bis auf Weiterem beiseite legen. Besonders falls sie von irgendwelchen Geheimdiensten geliefert werden. Früher wurden [...] mehr

18.07.2014, 11:24 Uhr Thema: Ursache für Flugzeugabsturz: Erste Spuren führen zu den Separatisten Kompetenz Ich stimme mit Ihrer Einschätzung der Aufständischen überein. Das Argument, diese "Bauerntölpel" könnten das BUK-System nicht bedienen, ist aber nichtssagend. Wenn das System von [...] mehr

18.07.2014, 11:14 Uhr Thema: Ursache für Flugzeugabsturz: Erste Spuren führen zu den Separatisten Eindrücke Auch der Eindruck, einige andere Foristen werden von den USA, bzw. Kiev bezahlt, ist nicht von der Hand zu weisen. mehr

13.06.2014, 18:29 Uhr Thema: US-Politologe Mounk: "Demokratie ist zum leeren Slogan verkommen" Schweiz & Co. Ja, das Modell Schweiz funktioniert tatsächlich noch, auch einige weitere Länder Europas funktionieren ziemlich reibungslos. Es handelt sich aber immer um kleine Länder, max. 10 Millionen Menschen [...] mehr

05.06.2014, 12:18 Uhr Thema: Deal mit Taliban: Bergdahl-Befreiung bringt Obama in Bedrängnis Heimkehrer Angesichts dieses Prozesses denkt man unweigerlich an die Behandlung heimkehrender sowjetischer Kriegsgefangener im 2. WK. Stalin hat sie alle zu Deserteuren erklärt und entsprechend bestraft. mehr

20.05.2014, 12:51 Uhr Thema: Zusammenbruch der Grundversorgung: Uno warnt vor Massenflucht aus der Ostukraine Schuldfrage Und trägt sie denn keine "Schuld"? In der heutigen Lage könnte man sich über Anderes Gedanken machen als über die Schuldfrage. Z.B darüber wie die Donbasser zu helfen wären. Dazu [...] mehr

10.05.2014, 17:48 Uhr Thema: Außenpolitik auf Butterfahrt: Hollande und Merkel machen ein Fass auf Interessen Richtig an sich. Aber schwer, die Interessen der EU im Donbass zu orten. mehr

06.05.2014, 18:10 Uhr Thema: Gipfel in Rom: Westen schmiedet Energie-Allianz gegen Putin Kernkraft Die Ansichten des Herrn Gabriel über Atomkraft kann ich keineswegs unterschreiben. Die Kernkraft ist derzeit die sauberste Form, Energie im Grossen Masstab zuverlässig zu gewinnen. Die Ängste [...] mehr

03.05.2014, 13:11 Uhr Thema: Dutzende Brandopfer in Odessa: Tödlicher Hass Entmenschlichung Sie haben absolut Recht. Im derzeitigen Bürgerkrieg in Ukraine haben sich die Protagonisten ihre zivilisatorische Kappe abgelegt. Leider ist dies bei allen Kriegen, und besonders bei [...] mehr

28.04.2014, 16:56 Uhr Thema: Ukraine: Krieg aus Versehen Ukrainische Regierungen Nicht nur die heutige Regierung in Kiew, sondern auch alle deren Vorgänger seit 1990 haben nichts getan, um aus der vormaligen Sowjetrepublik einen lebensfähgen Staat zu machen. Die [...] mehr

14.04.2014, 19:09 Uhr Thema: Zwischenfall im Schwarzen Meer: Russischer Kampfjet näherte sich mehrfach US-Zerstöre Risiko Worin besteht die besondere Gefährlichkeit wenn sich ein unbewaffnetes Flugzeug mehrmals einem Zerstörer auf 900 meter nähert? mehr

14.04.2014, 18:18 Uhr Thema: Unruhen in Ostukraine: Kiew bittet Uno um Einsatz von Blauhelmen UNO veraltet UNO ist was vom Traum W.Wilsons übriggeblieben ist, von F.D.Roosevelt neu aufgelegt. Die Siegermächte gingen davon aus dass die Weltzivilisation von Europa und den USA getragen wird, und dass die [...] mehr

14.04.2014, 17:58 Uhr Thema: Unruhen in Ostukraine: Kiew bittet Uno um Einsatz von Blauhelmen Aufteilung Polen wurde zwar "getilgt", aber nicht nur durch Russland, sondern durch Preussen, Russland und Österreich gemeinsam aufgeteilt. Eine dritte "Teilung", mit Westverschiebung, [...] mehr

14.04.2014, 17:38 Uhr Thema: Unruhen in Ostukraine: Kiew bittet Uno um Einsatz von Blauhelmen Leutnante Das Gerede von russischen Leutnanten ist natürlich Teil der Propagandaschlacht. Alle Offiziere der Sowjetunion, auch die ukrainischen, ob nun ukrainisch- oder russischsprechende, wurden in [...] mehr

13.04.2014, 21:04 Uhr Thema: Konflikt im Donezk-Becken: Eskalation in der Ost-Ukraine - was man jetzt wissen sollt Katastrofe des 20. Jahrhundert Die Aussage Putins, das Ende der Sowjetunion wäre eine grosse Katastrofe gewesen wird im Westen üblicherweise fehlinterpretiert, womöglich absichtlich. Was Putin nachtrauert ist nicht das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0