Benutzerprofil

chavmey

Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 14
13.09.2014, 19:01 Uhr

Alle Handys abhören Es ist eine Kleinigkeit, das Mikrofon oder die Kamera über eine Spiele-App o.ä. ein- und auszuschalten. Für einen Programmierer mit mittelgroßem Gehirn gehört das zum Basiswissen und ist innerhalb [...] mehr

05.02.2014, 12:41 Uhr

Wo ist die langfristige Gesamtlösung? Echte Männer lösen sowas in Wochen. 1. auf dezentrale Erzeugung setzen 2. ein Energie Backbone-Netz entlang jeder Autobahn 3. falls unterirdisch, gleich [...] mehr

22.01.2014, 10:15 Uhr

Was jetzt zu tun ist Ladesäulen sind echt nicht das Problem. Kommen Autos, kommen Säulen. Jetzt müssen zunächst diejenigen namentlich bekannt werden, die mit Macht die Einführung der eCars stören bzw verhindern. Wer hat [...] mehr

02.12.2013, 13:24 Uhr

Wie kann man die deutsche Solarindustrie noch toter kriegen? In dem man die Einspeisevergütungen abhackt und gleichzeitig die Module (chinesische und somit auch die deutschen) künstlich verteuert. Bye bye Energiewende, bye bye ECars, es lebe Gazprom, Arabien [...] mehr

01.11.2013, 08:53 Uhr

Gauner Es glaubt wohl keiner mehr, dass es sich dabei um weitere Kosten handelt. Das ist Selbstbedienung im großen Stil und keiner wird zur Rechenschaft gezogen. Schwache Politik, schwache Justiz... [...] mehr

16.05.2013, 11:07 Uhr

Danke China! Ihr macht alles richtig! Bei einem 30%igem Strafzoll würden auch die deutschen Module schlagartig um 30% teurer. Bei gleichzeitig unveränderten Einspeisevergütungen wäre das Thema Solar direkt mausetot. Es lebe das Öl! mehr

16.01.2013, 10:26 Uhr

Wir warten alle auf das E-Car Warum jetzt noch einen Benziner kaufen? Schon 2015 werden tolle Mittelklassemodelle mit Vollelektroantrieb auf dem Markt sein. Verbrauch: 15kWh/100km vom eigenen PV-Dach. Bis dahin lässt es sich [...] mehr

11.01.2013, 18:58 Uhr

Schau´n wir mal Ja, als ich das abgespeckt vor einigen Jahren in ähnlich hungrigen Ländern versuchte, war nach 10 Tagen mein Laptop, Satellitentelefon, Handy und Geldspeicher weg. Belästigt, angebettelt, ausgeraubt, [...] mehr

30.10.2012, 07:22 Uhr

Ich würde mir eine realistische Berichterstattung wünschen Was in New York eine Katastrophe ist, das ist in Manila Alltag. Ein paar Stunden ohne Kaffeemaschine und Fernseher? Das ist wirklich ein großes Problem für die verwöhnten Amerikaner. Imposant ist [...] mehr

28.08.2012, 09:50 Uhr

Ist doch super Wenn das Nordpolareis endlich weg ist, kann dort viel leichter nach neuem Öl gebohrt werden, das wir dann auch noch in die Atmosphäre ballern können. Irgendwie zieht sich diese Abschmelzerei viel zu [...] mehr

25.11.2011, 10:11 Uhr

Warum handelt die Netzagentur so zaghaft? Wenn ich überlege, wie simpel die Energiewende zu realisieren ist, und dann auch wie bedrohlich ein Scheitern wäre, wünsche ich mir ein wenig mehr an staatlicher Aktivität. Jedes PV-Modul auf [...] mehr

07.11.2011, 09:49 Uhr

Das langweilige Leben, ... ... das der gemeine Deutsche selber führt, würde er auch am liebsten allen anderen Menschen in der Welt aufargumentieren. Diejenigen unter Ihnen, die das Andersartige kritisieren, sollten sich mal [...] mehr

02.11.2011, 14:22 Uhr

Ich bekomme echt Lust ... ... mir auch ein eCar zu bauen. Schade, dass nur Fahrzeuge angeboten werden, die völlig überteuert und teilweise auch wirklich unattraktiv sind. Wenn Ihr Jungs von RWE so ein Prachtstück hinbekommt, [...] mehr

31.10.2011, 14:39 Uhr

Die Automobilindustrie spielt leider nicht mit Nur die großen Automobilhersteller haben die Möglichkeit, marktfähige eFahrzeuge anzubieten, die simpel auf den ohnehin im Markt stehenden Klein- und Mittelklassemodellen basieren. So dann [...] mehr

Kartenbeiträge: 0