Benutzerprofil

Aliolos

Registriert seit: 01.11.2011
Beiträge: 77
27.09.2015, 06:18 Uhr

Selber schuld! Jahrzehntelang lang haben wir uns gefreut über billigen Kaffee, Flachbildfernseher für 200,- Euro und T-Shirts und Jeans zu Spottpreisen. Viele Bodenschätze, gewonnen unter menschenunwürdigen [...] mehr

30.03.2015, 08:30 Uhr

Souveränität Souveränität soll die Ukraine haben in der Entscheidung, sich seine Freunde selber zu suchen. Griechenland aber auch! Reisende soll man nicht aufhalten. mehr

27.02.2015, 06:38 Uhr

Träumereien "Auch deshalb wäre es die Chance auf einen echten Neuanfang." ... und woher nur nehmen Sie diesen Optimismus? Die letzten Jahre lehren uns etwas ganz anderes! Aus meiner Sicht wäre dies eine [...] mehr

26.02.2015, 10:04 Uhr

Politikverdrossenheit ... und da wundert man sich über eine zunehmende Politikverdrossenheit, wenn so massiv gegen den Willen der Bevölkerung regiert wird! Und in dieser Bevölkerungsmehrheit sind nicht nur [...] mehr

24.02.2015, 04:44 Uhr

Politikverdrossenheit Machen wir uns nichts vor: Griechenland wird den Euro behalten und auf Dauer subventioniert. Dies ist mit den USA so besprochen; daran geht kein Weg vorbei. Die "geopolitische Lage" [...] mehr

05.01.2015, 09:38 Uhr

... über diese Einnahmen wird aber - wie immer - nicht der griechische Staat oder gar das griechische Volk verfügen, sondern wiederum nur einige Oligarchen bzw. Feudalherren des aktuellen [...] mehr

02.01.2015, 10:23 Uhr

Dreamland (Eurokrise) Dreamland Dreamland ist eine herausragend schöne Wohngegend. In trauter Nachbarschaft wohnen Hans-Peter und Kevin. Hans-Peter ist der eher "bürgerliche" Typ, sparsam, aber auch ein klein [...] mehr

19.06.2014, 13:52 Uhr

Zum Glück ist dieser Mann und wohl auch dieses Amt so unwichtig! mehr

10.02.2014, 07:44 Uhr

Fachkräftemangel? Mir ist nicht klar, warum es durch diese Entscheidung zu dem viel zitierten Fachkräftemangel kommen soll. Die Schweiz selektiert ja nur ihre Zuwanderung wie so viele andere Staaten auch (Kanada, [...] mehr

09.02.2014, 09:42 Uhr

Liebe Journalisten, sagen Sie 'mal, verhalten Sie sich immer so, wenn Sie irgendwo zu Gast sind? Russland hat die ganze Welt eingeladen, feiert ein großartiges Fest und gibt sich jede Mühe, seinen Gästen ein möglichst [...] mehr

06.02.2014, 17:31 Uhr

Tja, geht nicht! Europäisches Gesetz hat offenbar einen höheren Rang. Deutschland hat diese Souveränität abgetreten. mehr

06.02.2014, 17:25 Uhr

Dies ist demokratisch legitimiert! Die EU, so die Wunschvorstellung der meisten unserer Politiker, soll also zunehmend nach dem Prinzip der kommunizierenden Röhren funktionieren; will sagen, die Lebensverhältnisse sollen sich - so die [...] mehr

25.01.2014, 09:26 Uhr

Danke, Herr Dietz für diesen Beitrag! Sagen Sie, grüßen Sie Ihren Kollegen, Herrn Jörges noch? In seiner Videobotschaft tritt Herr Jörges auch noch nach und nennt Frau Wagenknecht die "heilige Sarah der [...] mehr

08.12.2013, 09:07 Uhr

Da bin gespannt, dann darf er aber auch nicht mit China reden, auch nicht mit den USA und schon gar nicht mit den arabischen Staaten. mehr

01.12.2013, 10:15 Uhr

Endlich! Hoffentlich kommt das bald! Eine tolle Sache!! Dann hat es jeder Stromkunde selber in der Hand, ob er den Strom zu Spitzenzeiten teuer kaufen will, oder kostengünstiger während der Nacht! Gibt's [...] mehr

14.11.2013, 08:35 Uhr

Wo ist da etwas neu? "Die CSU setzt sich dafür ein, dass Mitgliedstaaten, ..., die Möglichkeit erhalten, den Euro-Raum vorübergehend zu verlassen" : Ich hab's dreimal gelesen. Wieso ist diese Formulierung [...] mehr

11.10.2013, 08:30 Uhr

Auch dieser Bischof sollte seine Chance bekommen! ... wie wär's mit einer kleinen Pfarrei hier im bayerischen Wald? Im Winter täglich zu Fuß durch den Schnee zur Frühmesse. Und die Läuterung durch die Arbeit "an der Basis" mit seinen [...] mehr

20.08.2013, 16:17 Uhr

Demokratische Legitimation der Schuldenmacherei Sollte die AfD nicht in den Bundestag gewählt werden, dann ist dieses Schuldenmachen jedenfalls demokratisch legitimiert. Niemand soll sich anschließend beschweren! mehr

15.08.2013, 12:35 Uhr

optional "dann werden die Muslimbrüder sehen, was sie mit "ihren Krawallaktionen geschafft haben. Dann ist es aber viel zu spät." Na Ja: Die Muslimbrüder sind immerhin demokratisch gewählt [...] mehr

11.08.2013, 09:39 Uhr

Demokratische Legitimation Auch wenn es die AfD nicht schaffen sollte, die 5% Hürde zu nehmen; es ist gut, dass es diese Partei gibt. Wenn die AfD nicht gewählt wird, dann ist dieses exzessive Geldausgeben ganz offenbar [...] mehr

Kartenbeiträge: 0