Benutzerprofil

tmayer

Registriert seit: 01.11.2011
Beiträge: 139
21.09.2016, 21:40 Uhr

Unnütz Das Volk muss hungern, aber hauptsache eine Internet-Seite für Kochrezepte. Wie zynisch sind doch die Despoten dieser Welt. mehr

13.09.2016, 20:22 Uhr

Endlich sagt es mal jemand. Wir brauchen global gesehen WENIGER KINDER statt mehr. Unser Globus kann die vielen Menschen dauerhaft einfach nicht verkraften. Ich wohne in einem Ballungsraum und wäre froh, wenn [...] mehr

05.09.2016, 20:47 Uhr

In 2016 sind 4000-5000 Mensch im Straßenverkehr gestorben, viele an Drogenkonsum, beim Bergsteigen abgestürzt oder sogar beim Erstellen eines Selfies. Mir ist aber bisher keiner bekannt, der auf [...] mehr

02.08.2016, 20:59 Uhr

Das uns die Jobs ausgehen ist so alt wie die Menschheit selber. Es begann schon mit der Erfindung des Rades, womit nur einer das transportieren konnte, wofür vorher 10 Mann benötigt wurden. Und trotzdem ging uns in der [...] mehr

01.08.2016, 20:23 Uhr

Typisch typische Form von kognitiver Dissonanz: anstatt mein eigenes Weltbild und Handeln regelmäßig zu hinterfragen, werden Menschen anderer Meinung weggesperrt, ermordet oder als "Türkenfeindlich" [...] mehr

14.07.2016, 21:22 Uhr

Jetzt sei IHR dran Jahrhunderte lang haben Männer in Machtpositionen viel Scheiße gebaut. Jetzt sind mal die Frauen dran, ich lehne mich zurück und beobachte. Beobachte Frauen wie die Polnische Ministerpräsidentin, [...] mehr

12.07.2016, 20:59 Uhr

weitere Verlierer Pauschalvorverurteilung á la Bild und A. Schwarzer. Die Frauen, die das neue verschärfte Sexualstrafrecht ausnutzen werden, werden sich im Promillebereich bewegen. Nur die wenigsten Frauen werden [...] mehr

09.07.2016, 22:38 Uhr

Herr Fricke Ihre Kommentare sind einfach super...so super widersprüchlich. In einem ihrer letzten Kommentare haben Sie die Hartz-Reformen und die Agenda 2010 torpetiert. Das Ergebnis dieser Reformen, nämlich [...] mehr

06.07.2016, 21:26 Uhr

??? Wie soll ich das nennen??? Gier, ewige Unzufriedenheit, nicht erkennen, wie gut es einem geht, Realitätsverweigerung??? Die Renten wurden soeben 4-5 % erhöht, auf Kapitalerträge werden [...] mehr

04.07.2016, 20:53 Uhr

Merkwürdig Am Ende haben doch die Wähler das Chaos verursacht, weil sie auf die Lügen der Feiglinge reingefallen sind. Etwas mehr Wählerschelte wäre hier angebracht....vor allem wenn man berücksichtigt, dass [...] mehr

29.06.2016, 20:47 Uhr

Die Rattenfänger es gibt halt immer wieder welche im Wahlvolk, die sowas glauben wollen und regelmäßig darauf reinfallen. Ich glaube, der Wähler hat immer große Mitschuld am Zustand der jeweiligen Politik. Leider [...] mehr

28.06.2016, 00:13 Uhr

Blickwinkel So unterschiedlich kann man das Spiel betrachten. Von einer Überlegenheit der Engländer war nichts zu sehen. Die Isländer haben definitiv auf Augenhöhe gespielt und hochverdient gewonnen. Man kann das [...] mehr

26.06.2016, 14:41 Uhr

Sie geben also zu, dass die Brexit-Befürworter zwar aus der EU raus wollten, aber bis heute nicht wissen, wie das gehen soll. Und von solchen Politikern soll UK in Zukunft regiert werden??? Viel [...] mehr

26.06.2016, 14:36 Uhr

Schulz hat vollkommen recht Da aktuell eine große Verunsicherung herscht, wie es nun weitergehen soll, hat Schulz mit seiner Meinung den Brexit nun zügig umzusetzen, vollkommen recht. Warum es die Rechstpopulisten in UK [...] mehr

26.06.2016, 13:41 Uhr

Raus mit Euch.... als Anhänger des Gedankens eines geeinten Europas und glühender Brexit-Gegner (vor dem Referendum) sage ich nun an das Volk in UK: raus, aber so schnell wie möglich. Keinen Briten-Rabatt mehr, keine [...] mehr

13.06.2016, 22:36 Uhr

Natur Das liegt daran, dass Sie sich wie wir alle schon so dermaßen von der Natur entfernt haben, dass Sie wie wir alle natürliche Dunkelheit nicht mehr ertragen können. Wenn mir jemand erklärt, er sei [...] mehr

05.06.2016, 00:11 Uhr

Die Gewerkschaften wollen mit ihrem Massenstreik erreichen, dass......alles so bleibt, wie es ist. Halten Sie die aktuellen Verhältnisse in F. für gerecht??? Stellen die aktuellen Verhältnisse in [...] mehr

02.06.2016, 21:44 Uhr

Katastrophenmeldungen stumpfen ab Wenn man die Unwetterwarnungen alleine für den Raum Mannheim/Ludwigshafen in den letzten 4 Wochen addieren würde, hätte es eigentlich über 400 mm regnen sollen. Am Ende waren es immer nur ein paar [...] mehr

30.05.2016, 21:08 Uhr

Naja einige Foristen hier übersehen, dass Griechenland auch Schulden gemacht hat, als die Wirtschaft noch wuchs. Griechenland hat ein grundsätzliches Problem mit der gesamten öffentlichen Verwaltung (inkl. [...] mehr

29.05.2016, 20:14 Uhr

Leider Nichts zu tun treibt ein marodes Land wie Frankreich sicher gegen die Wand. Veränderungen und Reformen geben dem Land wenigstens die Chance, wieder auf die Beine zu kommen. Aber erklär das mal den [...] mehr

Kartenbeiträge: 0