Benutzerprofil

tmayer

Registriert seit: 01.11.2011
Beiträge: 178
16.03.2017, 20:10 Uhr

Auch ich bin in der Führungseben beschäftigt...gewissermaßen ein "Kleinmanager". Wenn ich nicht mehr wäre, würden meine Mitarbeiter nach spätestens 1 Woche nicht mehr wissen, was zu tun [...] mehr

13.03.2017, 15:01 Uhr

Welche "großen Problem" meinen Sie denn? Ich sehe nur drastische Probleme, die der Euroaustritt mit sich bringt...vor allem für LÄnder wie FR oder IT. Die haben einfach nicht ihre [...] mehr

07.03.2017, 00:52 Uhr

Auf gar keinen Fall Auf gar keinen Fall die Steuern senken. Wir brauchen das Geld für die Bildung unserer Kinder und für den Schuldenabbau. Es ist höchste Zeit, dass wir nicht mehr auf Kosten unserer Kinder leben. mehr

27.02.2017, 19:43 Uhr

Postfaktisch oder einfach nur Unwissenheit oder Nachplappern von gängigen Vorurteilen??? Die Armutsquote unter Rentnern liegt seit 20 Jahren stabil bei 2-2,5 % während sich die Armutsquote unter [...] mehr

23.02.2017, 20:29 Uhr

Sie kennen die "Bananenkrümmungsverordnung"???? Die gibt es sicherlich bei Ihnen im Kopf, aber nicht als EU-Verordnung. Wissen übrigens auch die ganzen Rechtspopulisten nicht....aber [...] mehr

22.02.2017, 20:40 Uhr

Und wir??? Es ist immer ungeheuer bequem, auf andere rumzuhacken. Da kommen einem vor allem Politiker ganz recht. Was aber ist mit uns??? Die Politik hat die Bürger Stuttgarts und die Pendler gebeten, an Tagen [...] mehr

19.02.2017, 13:31 Uhr

Verstehe Ah ja, Sie ziehen die Demagogie der Trumps, Erdogans und Putins dieser Welt also vor??? Rückwärts in die Zukunft mit veralteten Technologien, deren Funktion auf das Vorhandensein endlicher [...] mehr

12.02.2017, 10:23 Uhr

Geht es der ärmeren Hälfte der Erdbevölkerung besser, wenn diese Acht weniger besitzen? Ich glaube kaum....mit solchen Vergleichen kann man sicherlich die weniger gebildete Hälfte der [...] mehr

11.02.2017, 21:05 Uhr

Danke für den Kommentar Wenn mein Dach undicht ist, hole ich den erfahrenen Dachdecker. Wenn ich krank bin gehe ich zum Arzt und nicht zum Nachbarn. So sollte es auch in der Politik sein. Wir sollten die wählen, die [...] mehr

08.02.2017, 20:23 Uhr

Schön So viel Zeit hätte ich auch gerne. Sie können die Studie auch in Auftrag geben....oder gleich selber durchführen. Ich vertraue da mal dem Urteilsvermögen der Journalisten und bilde mir daraus [...] mehr

07.02.2017, 21:59 Uhr

Es gibt Medien in Europa, die Merkel auf eine Stufe mit Hitler gestellt haben. Ob das besser ist, weiß ich nicht. Aber über die Auswirkungen der Meinungsfreiheit lässt sich erfahrungsgemäß [...] mehr

07.02.2017, 21:56 Uhr

Wurde dieser Präsident wirklich gewählt??? Die Mehrheit hat ihn nicht gewählt, daher darf man an diesem Präsidenten gerne zweifeln. mehr

02.02.2017, 19:55 Uhr

Genau, Sie würden den Job des Kanzlers sicher hervorragend ausfüllen....trauen sich aber nicht, sich aufstellen zu lassen....denn dann würde man Sie ja an Taten messen können und da wäre plötzlich [...] mehr

02.02.2017, 19:50 Uhr

Nicht jammern...bitte nicht jammern, sondern wählen gehen oder sich selber zur Wahl stellen. Ich würde Sie wählen...schon alleine um zu zeigen, dass es die Besser"wisser" nicht [...] mehr

01.02.2017, 20:55 Uhr

Äpfel mit Birnen Leider werden bei dem Thema ständig Äpfel mit Birnen verglichen. Ich kann nur aus meiner beruflichen Praxis sprechen: Meine Arbeitskollegin hat eine identische Position wie ich. Sie verdient 10 % [...] mehr

30.01.2017, 19:27 Uhr

Mittelalter Sie sind wohl noch nicht in der Neuzeit angekommen. Der Sinn einer Ehe ist: sich seine Verbundenheit und seine Liebe durch eine Hochzeit zu beweisen. Kinder gehören erst mal nicht dazu. Nur [...] mehr

24.01.2017, 20:15 Uhr

Das Flugzeug ist das unsicherste Verkehrsmittel überhaupt. Die Statistik des sichersten Verkehrmittel beruht auf Personenkilometer. Allerdings wird weder ein Auto noch ein Zug 900 km/h schnell sein [...] mehr

22.01.2017, 19:05 Uhr

1. Die Mehrheit in den USA haben Hillary Clinton gewählt und nur auf Grund des merkwürdigen Wahlsystems hat Trump die Mehrheit. Da der Abstand mit 2 Mio Stimmen für Clinton erheblich war, ist es [...] mehr

14.01.2017, 23:11 Uhr

die 17,11 sind auch gerechtfertigt. 8,50 brutto die Stunde plus Arbeitgeberanteil an der Sozialversicherung plus Urlaubsanspruch plus Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, da sind sie schnell bei [...] mehr

13.01.2017, 19:37 Uhr

Ja, da hat mal wieder jemand die Vollkasko-Mentalität. Wen kann ich haftbar machen, wenn man einen abgelaufenen Joghurt trotzdem isst und die eigenen natürlich vorhandenen Sinne versagt haben und [...] mehr