Benutzerprofil

schlummi1

Registriert seit: 03.11.2011
Beiträge: 816
   

21.07.2013, 00:44 Uhr Thema: Schnüffelsoftware "XKeyscore": Deutsche Geheimdienste setzen US-Spähprogramm ein hmm weis kein titel Desswegen wird sie ja auch begeistert gewählt, von der bevölkerung. Findet der michel gut, so wies es macht. Auch wenn ihr, die minderheit, da im net, glaubt zu wissen was "alle" [...] mehr

21.07.2013, 00:04 Uhr Thema: Schnüffelsoftware "XKeyscore": Deutsche Geheimdienste setzen US-Spähprogramm ein @luny Na ja, luny, wie du es so schön gesagt hast... Wann geht er denn? Liest er etwa nicht spon/forum? Und wenn, würde er dann gehen? mehr

21.07.2013, 00:00 Uhr Thema: Schnüffelsoftware "XKeyscore": Deutsche Geheimdienste setzen US-Spähprogramm ein Danke... Habs mir auf deinen tip (pp) angesehen. Gut. Endlich keine politiker, wie du sagst, die worthülsen gebetsartig lautstark von sich geben, dadurch jedes normale gespräch unmöglich machen. [...] mehr

20.07.2013, 22:33 Uhr Thema: Schnüffelsoftware "XKeyscore": Deutsche Geheimdienste setzen US-Spähprogramm ein Haben beide Hat der spiegel doch selber geschrieben, hier link: NSA-Skandal: Snowden-Vertrauter Greenwald kündigt neue Enthüllungen an - SPIEGEL ONLINE [...] mehr

19.07.2013, 03:33 Uhr Thema: Größte Städtepleite der USA: Auto-Metropole Detroit erklärt sich bankrott Oh ne.. Oh ne, dann haben die landesbanken und die üblichen verdächtigen wie die commerzbank etc, ja noch höhere verluste. mehr

19.07.2013, 00:46 Uhr Thema: NSA-Spionageskandal: Snowden-Partner Greenwald kündigt neue explosive Enthüllungen an Spiegel auch Zitat spon: "Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter Snowden habe ihm und dem SPIEGEL ungefähr 9000 bis 10.000 streng geheime Dokumente gegeben, sagte Greenwald." Also spiegel hat die auch. [...] mehr

18.07.2013, 11:02 Uhr Thema: Prism-Skandal: US-Konzerne fordern mehr Transparenz bei Überwachung Denen kann man nicht mehr vertrauen Nein kann man nicht. Wem es egal ist ob z. B. jeder suchbegriff bei google "weitergemeldet" wird ob das smartphone einen überwacht, der kann ja so weiter machen wie bisher. Wems nicht [...] mehr

16.07.2013, 14:55 Uhr Thema: Unterbringung in Psychiatrie: Mollath erzielt Teilerfolg vor Gericht ?? Wen hat denn die gattin vom denunzianten mollath umgebracht? Vieleicht sollten sie sich mal mit dem fall beschäftigen. mehr

16.07.2013, 14:49 Uhr Thema: Unterbringung in Psychiatrie: Mollath erzielt Teilerfolg vor Gericht Verräter im blut Was soll man zu soner micheldenke noch sagen. Zeigen sie weiter straftaten in ihrer familie an, solange sie die noch haben. Im ausland heisst es nicht umsonst: Gott hüte mich vor sturm und wind, [...] mehr

16.07.2013, 14:45 Uhr Thema: Unterbringung in Psychiatrie: Mollath erzielt Teilerfolg vor Gericht Zitat von schlummi1 Ich weiss nicht, was dieser Mollathhype bei den meisten foristen hier soll. Der ist jemand, der die geheimnisse seiner ehefrau angezeigt hat, also ein mieser verräter. Dann [...] mehr

16.07.2013, 13:29 Uhr Thema: Unterbringung in Psychiatrie: Mollath erzielt Teilerfolg vor Gericht der soll drin bleiben Ich weiss nicht, was dieser Mollathhype bei den meisten foristen hier soll. Der ist jemand, der die geheimnisse seiner ehefrau angezeigt hat, also ein mieser verräter. Dann auch noch an der [...] mehr

13.07.2013, 05:51 Uhr Thema: Auftritt in Moskau: Snowdens Pakt mit dem Kreml sowas [Zitat:"Und zwei Prestigeprojekte der Russen stehen ins Haus, denen ein Boykott durch Amerika empfindlichen Schaden zufügen würde: der G-20-Gipfel im September in St. Petersburg und die [...] mehr

13.07.2013, 02:55 Uhr Thema: Überwachungsskandal: Wie Microsoft systematisch den Geheimdiensten hilft gibt es alles 2. google gibt es doch schon längst, mit datenschutz, heisst dann nicht mehr, hab gegoogelt, sondern ich ixte es:): https://ixquick.com/deu/ mehr

12.07.2013, 00:38 Uhr Thema: Kritik des Finanzministers: Schäuble attackiert EU-Plan zur Bankenabwicklung ach so Zitat schäuble: Wenn eine Bank geschlossen werden muss, ist das eine Entscheidung mit sehr weitreichenden Folgen, die nicht allein von Brüssel getroffen werden kann. Vor allem, wenn es auch um [...] mehr

10.07.2013, 19:59 Uhr Thema: NSA-Spähskandal: Merkel verteidigt Abhöraktionen durch Geheimdienste lol Na immerhin, scheinst du ja kein unbescholtener bürger zu sein. Denn durch die daten wirst du auch zu dem was du bist, wie du weiter oben angemerkt hast (Überwachung aller - Verbrecher oder nicht), [...] mehr

10.07.2013, 19:17 Uhr Thema: NSA-Spähskandal: Merkel verteidigt Abhöraktionen durch Geheimdienste was ist das problem? Also, ich verstehe eure aufregung nicht. Ankäufe von hehlerware (steuer cds) wurde allgemein hier bejubelt. Jetzt seid ihr dran, mit euren kleinen geheimnissen. Da ist das plötzlich nicht ok. Warum? [...] mehr

10.07.2013, 18:29 Uhr Thema: NSA-Spähskandal: Merkel verteidigt Abhöraktionen durch Geheimdienste äpfel und birnen Das ist äpfel mit birnen vergleichen. Willy Brandt, ursprünglich Herbert Frahm, war bekannt als jemand, der im untergrund agierte (neudeutsch terroristen) , gegen die regierung. Zumindest gegen [...] mehr

06.07.2013, 19:08 Uhr Thema: Kleiner Grünen-Parteitag: Snowden als Wahlkampfrenner gut gemacht, das plakat Das gezeigte grünen-plakat, ist sehr gut gemacht, fast schon genial. Klar, das die anderern parteien schäumen, so können die da nix gegen setzen. Erinnert mich an das plakat pst feind hört mit, [...] mehr

06.07.2013, 18:55 Uhr Thema: Gutmenschen: Für eine Sekunde gute Laune kein revolver Zitat: "Zum Beispiel dieser junge Vogel, der daran tüftelte, dass jeder Honk, der Zugang zu einem 3-D-Drucker hat, in den Besitz eines unregistrierten Revolvers kommen kann. Unscannbar, versteht [...] mehr

06.07.2013, 18:18 Uhr Thema: Kleiner Grünen-Parteitag: Snowden als Wahlkampfrenner clever Das ist clever von den grünen, gibt bestimmt viele wählerstimmen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0