Benutzerprofil

gruenbonz

Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 927
   

05.05.2015, 12:28 Uhr Thema: VW nach Ferdinand Piëch: Der König ist tot, es sterbe der König @stefanP: stimme Ihnen voll zu und habe mit den Werdegang mal angesehen. Wieviel Tage hat dieser Mann in einer Fabrik respektive einem Hörsaal bzw. Labor in der Wirtschafts- bzw. Technikfakultät zu gebracht? mehr

05.05.2015, 12:25 Uhr Thema: VW nach Ferdinand Piëch: Der König ist tot, es sterbe der König faktische machtübernahme durch SPD nahe Kreise denn das Land Niedersachsen wird zusammen mit den Gewerkschaften sich gegenüber der anthroposophisch geprägten Porschefamilie, jetzt ergänzt durch Immobilienkaufleute und Künstler leicht durchzusetzen [...] mehr

23.04.2015, 11:43 Uhr Thema: Wissenschaftlicher Nachwuchs: SPD fordert 1500 neue Juniorprofessuren der Juniorprofessor ist grandios gescheitert und hat viele talentierte Wissenschaftler unter Zeitdruck gesetzt. Dass diese Erfindung der Studienrätin Buhlmann jetzt noch erweitert werden soll, ist kennzeichnend für die Orientierungslosigkeit der [...] mehr

13.04.2015, 21:18 Uhr Thema: Pegida in Dresden: Nur wenige Tausend wollten Wilders sehen wieviel waren in Passau oder Vilshofen? alles vergleichbare populistische Veranstaltungen. mehr

05.04.2015, 10:30 Uhr Thema: Führungsstreit: AfD verliert Anhänger Grüne und FDP haben auch verloren, warum? haben die auch einen Führungsstreit? Bei den Grünen ist der permanent vorhanden. Erwähnt wird nur die AfD. Ist der Wunsch Vater des Kommentars? mehr

31.03.2015, 15:14 Uhr Thema: Gauweilers Abgang: Der Spitzenstreiter nur Schafe sind nicht widerspenstig und die Widerspenstigen sind der Humus der Demokratie. Herr Gauweiler verdient unsere Anerkennung verbunden mit der Hoffnung, den Weg in die DDR2.0 zu verhindern. mehr

27.03.2015, 10:03 Uhr Thema: Nach Germanwings-Unglück: Luftfahrtorganisation der Uno fordert medizinische Spezialt sehr guter Vorschlag sollte schnellstmöglich realisiert werden. Ein Nichtschwimmer kann auch nicht Bademeister werden. mehr

21.03.2015, 12:31 Uhr Thema: Rechenschaftsbericht: AfD nimmt mehr als sieben Millionen Euro ein Die Leute können offensichtlich mit Geld umgehen denn es sind ja jede Menge Wirtschaftsprofessoren darunter. Respekt! mehr

16.03.2015, 10:11 Uhr Thema: Forschen mit Zeitvertrag: "Aus Hire-and-fire entsteht keine gute Wissenschaft" eingeführt durch SPD-Regierung (Bulmahn) unter anderem auch der unsägliche Juniorprofessor. Damit wurde die Forschungskompetenz der Hochschulen nachhaltig zerstört, weil gute Leute rechtzeitig den Absprung wagen, insbesondere in den [...] mehr

07.03.2015, 10:15 Uhr Thema: Wähler-Studie: SPD leidet an gravierendem Imageproblem SPD: Wirtschaftskompetenz nahe Null und Steinbrück würde wenig dazu beitragen, hat er doch das Image der Partei durch sein opulentes Vortragshonorar (Frau Schwesig: Gehälter auch hier offenlegen!) massiv beschädigt. mehr

06.03.2015, 10:47 Uhr Thema: Verlustgeschäft: Eigentümer wollen Gaskraftwerk Irsching stilllegen @#5: dann gibst endlich wieder bezahlbare Wohnungen in München aber: Wo sollen die Menschen hinwandern? nach MeckPomm? Und was dort arbeiten? mehr

06.03.2015, 10:45 Uhr Thema: Verlustgeschäft: Eigentümer wollen Gaskraftwerk Irsching stilllegen ein Treppenwitz der Energiepolitik bevor eine Superleitung von der Nordsee quer durch die Republik gebaut wird, sollte man so ein umweltfreundliches Kraftwerk nutzen. Seehofer hat nicht ganz unrecht, solche Stilllegungen zugunsten des [...] mehr

05.03.2015, 18:57 Uhr Thema: Reaktionen auf Edathy-Urteil: Das ungesunde Volksempfinden @werner53: Das waren keine Aktbilder, sondern harte Pornografie! Verharmlosung hilft hier nicht weiter. mehr

05.03.2015, 18:56 Uhr Thema: Reaktionen auf Edathy-Urteil: Das ungesunde Volksempfinden Im Zweifel links? Er zweifelt immer! Wehe wenn das ein CDU ode FDP-Abgeordneter gewesen wäre. Und so verharmlost man das. Augstein kann froh sein. dass ihm der Laden gehört. Ansonsten erinnert das fatal an die Presse in der DDR. mehr

01.03.2015, 19:21 Uhr Thema: AfD-Chef Bernd Lucke: "Der Islam ist fast allen Deutschen fremd" welcher Deutsche kann sich mit Ehrenmord, Scharia, Burka... anfreunden? Solange sich gemässigte Muslime nicht von diesen Begleiterscheinungen deutlich distanzieren, besteht wohl kaum Hoffnung auf Entspannung. mehr

01.03.2015, 08:55 Uhr Thema: Lohnunterschiede von Männern und Frauen: Schwesig plant Gesetz für transparente Gehäl auch Vortragshonorare veröffentlichen zumindest bei öffentlichen Auftraggebern und Stiftungen. Das wäre interessant. mehr

28.02.2015, 12:28 Uhr Thema: Bundesweiter Lehrerstreik: Wo die Schule ausfällt - und wann wo haben Sie denn das her? Der Beamte ist nicht streikberechtigt. Und er ist weisungsgebunden. Also sind wir manchmal froh, wenn es beamtete Lokführer und Lehrer gibt. mehr

18.02.2015, 19:00 Uhr Thema: Dänemark nach den Attentaten: Die Reflexe der Rechtspopulisten Empörung hat mit Hass nichts zu tun! das sollten die Beschwichtiger endlich einsehen. Erstaunlich, dass sich bei einem Attentat immer sogleich diese Relativierer melden. Stattdessen wären wohl Gegenmassnahmen angebrachter, zumindest aus [...] mehr

16.02.2015, 13:11 Uhr Thema: Finanzkrise in Europa: Das passiert, wenn Griechenland aus dem Euro austritt Wer stempelt denn Euro in Drachmen, Herr Münchau? selbst in der Hyperinflation der 30er Jahre hat man Dollars nicht in Reichsmark umgestempelt. Das wäre wie das Aufkleben eines Dacia-Emblems (nichts gegen die solide Marke) auf einen Porsche. mehr

16.02.2015, 10:48 Uhr Thema: Hamburg-Analyse: AfD und Liberale nehmen CDU Tausende Wähler ab wusste garnicht, dass es bei SPD, Linken und Grünen erzkonservative Wähler gab! denn wie der Kommentar sagt, hat die "erzkonservative" AfD von diesen Parteien Tausende Wähler abgezogen. Das muss doch jeden Ex-Wähler dieser Parteien nachdenklich stimmen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0