Benutzerprofil

gruenbonz

Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 896
   

17.12.2014, 16:49 Uhr Thema: Kunststoffe im Meer: Gigantische Plastikmengen vermüllen die Tiefsee und mit der Sondermüllverpackung unserer Häuser kommt noch viel mehr dazu dank der von Schwarz-Rot- und besonders Grün verfolgten Energieeinsparungsverordnung, gerade wieder verschärft in BW. mehr

15.12.2014, 09:22 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Wohltuende Klarheit Wahrnehmingsprobleme von SPON? dass ausgerechnet die schwammigen Äusserungen von Frau Schwan zur Erhellung des Pegida-Phänomens beigetragen haben, ist ein grotesker Fehlschlus von SPON. Insgesamt war die Veranstaltung mehr der AfD [...] mehr

09.12.2014, 13:38 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: AfD hat keine Lust auf CDU Rot-Rot-Grün kann schon jetzt passieren das Bild, das Lucke für die CDU malt, ist in der Realität noch düsterer. Ein Misstrauensvotum genügt und die Koalition ist perdu. Nachdem man Niedersachsen (Mc Allister), Thüringen verloren hat, [...] mehr

09.12.2014, 10:35 Uhr Thema: OECD-Bericht: Kluft zwischen Arm und Reich lähmt deutsches Wachstum der Bettler auf dem Bild ist kein deutscher Bürger demzufolge überhaupt nicht repräsentativ für den Inhalt des Artikels. Aber die Erkenntnis der OECD ist schon Nobelpreis-würdig: Wären alle Armen reich, wäre das Bruttosozialprodukt viel höher! qed. mehr

08.12.2014, 15:56 Uhr Thema: Streit um Sprache: CSU will Migranten motivieren statt zwingen zuhause nur noch Neusprech erlaubt wenn, dann sollte man die CSU-Forderung konsequent erweitern. Es ist nur noch ein genderkompatibles Deutsch erlaubt, das politisch korrekt ist. Nicht erlaubt z.B. "Mann, warum kommst du so spät, [...] mehr

02.12.2014, 16:41 Uhr Thema: South-Stream-Leitung gestoppt: Russland düpiert, Türkei profitiert dann wissen wir, wem wir einen evtl kalten Winter zu verdanken haben denn dass die Ukraine wieder mal die Leitung unterbricht, ist durchaus denkbar, auch wenn die EU beim Bezahlen der Gasrechnung hilft. Und noch etwas: Ein Überangebot an Gas wäre Verbrauchern und [...] mehr

01.12.2014, 09:20 Uhr Thema: Streit um Steuersenkung: CDU-Spitze gegen schnellen Abbau der kalten Progression eine klare Aussage: Alle Parteien wollen Stuererhöhungen denn das bedeutet das Weiterlaufen des Solidaritätszuschlages. Besonders dreist verlangt das die SPD. Preisfrage: Gibt es eine Partei, die definitiv dagegen ist? mehr

28.11.2014, 15:19 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Wenn alte Männer gegen die Frauenquote zicken Besser alt und weis als jung und ahnungslos das kann man zur Aussage in der diskriminierenden Überschrift sagen. mehr

26.11.2014, 10:50 Uhr Thema: Maischberger-Talk zu Flüchtlingen: Deutschland, ein Luxusdampfer einige verdienen gut an den Flüchtlingen Jetzt können schrottreife, leerstehende Hotels gewinnbringend ausgelastet werden. mehr

24.11.2014, 15:55 Uhr Thema: Kommentar zur Frauenquote: Das peinliche Spiel der CSU man muss sich die wirren Gender-Statements der HU ansehen... dann merkt man, dass hier nicht Fraueninteressen vertreten werden, sondern Partikularinteressen einer ganz kleinen Minderheit, allerdings auf Kosten wirklicher Gerechtigkeitsanliegen. Baut besser [...] mehr

18.11.2014, 14:15 Uhr Thema: Deutsch-britische Fehde zur EU-Reform: "Cameron ist ein Schmetterling im Wind" wie lange kann man die Freizügigkeit noch aufrecht erhalten? das werden die Parlamentarier spätestens dann beantworten müssen, wenn die AfD noch mehr Stimmen bekommt. In GB sitzt die UKIP Cameron im Nacken. Er ist in der Entwicklung nur weiter voraus als wir. [...] mehr

18.11.2014, 11:45 Uhr Thema: Kinderporno-Verdacht: Landgericht Verden eröffnet Prozess gegen Edathy neben Tauss der 2. gravierende Fall in der SPD man fragt sich, ob diese Volksvertreter wirklich die Elite einer Partei darstellen. Vielleicht sollte man die Auswahlkriterien bei der Aufstellung der Wahllisten überdenken. mehr

18.11.2014, 10:04 Uhr Thema: Grünen-Europaabgeordneter Giegold: "Die SPD schützt Juncker" Juncker und Schulz stützen sich gegenseitig der eine wäre ohne den anderen nicht mehr in einer Position, für die vor allem Juncker unqualifiziert ist. Ohne Schulz hätte Juncker nie die Rückendeckung von Merkel bekommen. Jetzt haben wir die [...] mehr

18.11.2014, 10:03 Uhr Thema: Grünen-Europaabgeordneter Giegold: "Die SPD schützt Juncker" Juncker und Schulz stützen sich gegenseitig der eine wäre ohne den anderen nicht mehr in einer Position, für die vor allem Juncker unqualifiziert ist. Ohne Schulz hätte Juncker nie die Rückendeckung von Merkel bekommen. Jetzt haben wir die [...] mehr

16.11.2014, 11:09 Uhr Thema: Geschichtsunterricht bei Erdogan: "Muslime entdeckten Amerika, nicht Columbus" solche Behauptungen gab es auch im Kommunismus offenkundig entstehen diese, wenn ein autokratisches Regierungssystem seinen Wissenschaftlern nicht mehr vertraut und sich gegenüber der eigenen Bevölkerung rechtfertigen muss. Fazit: Lasst dieses [...] mehr

15.11.2014, 09:41 Uhr Thema: Faktencheck: So redet Juncker Luxemburgs Steuertricks schön Steinbrücks Anmache an die Schweiz in einem anderen Licht! seine Drohung mit der Kavallerie gegen die Schweiz hätte er besser gegen Luxemburg gerichtet. Ein EU-Mitglied, dem man in Form des ESM noch weitere finanzielle Vorteile zugeschanzt hatte. Man kann [...] mehr

11.11.2014, 14:04 Uhr Thema: EuGH-Urteil zu Hartz IV: Freizügigkeit muss uns etwas wert sein ein typischer Gutmenschen-Kommentar mit Verschleierungspotential und er verkennt die Konsequenzen einer ungezügelten Zuwanderung. Der Zuzug in die Sozialsysteme findet bereits massiv statt. Dazu muß man nur einmal die Steigerungsraten ansehen. Und [...] mehr

10.11.2014, 15:40 Uhr Thema: Arbeitslose: Hartz-IV-Empfänger klagen häufiger über Gesundheitsprobleme Reiche sind seltener krank! dieser meine die Medizin revolutionierende Hypothese ist von ähnlicher Substanz wie der SPON-Artikel. Also liebe Redaktion: So einen Artikel kann man leicht aus Textbausteinen zusammensetzen, dazu [...] mehr

10.11.2014, 09:56 Uhr Thema: Kommentar zu Junckers Steuerproblem: Wegducken geht nicht mehr Unselige Allianz zwischen SPD-Schulz und Juncker und jetzt haben wir den Salat (sprich: falscher Mann in der EU-Kommission). Jetzt zahlen wir für die Machtspielchen der beiden Politiker viele Milliarden. mehr

07.11.2014, 12:55 Uhr Thema: Mauerfall-Gedenken: Biermann nennt Linke "Drachenbrut" ein mutiger Kämpfer gegen DDR-Unrecht und dass dabei die Linken und manche Grüne betroffen sind, ist zu verschmerzen. Dass SPON verschiedene Bemerkungen in Anführungszeichen setzt (wie früher die sogenannte DDR), ist allerdings [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0