Benutzerprofil

siegfriedderdrachentöter

Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 284
   

27.02.2015, 08:23 Uhr Thema: Kommentar zur Griechenland-Hilfe: Raus aus den Schulden! Ursache und Wirkung auch wenn wir alle Schulden den Griechen erlassen würden, das Land wird nicht in der Lage sein, eine wettbewerbsfähige Wirtschaft aufzubauen, eine Steuerverwaltung, die ihren Namen verdient, einen [...] mehr

25.02.2015, 10:24 Uhr Thema: Fatales Studien-Ergebnis: Europa glaubt nicht mehr an Europa Eu Wir Bürger erwarten, dass unsere Politiker die Interessen unseres Landes wahren und durchsetzen, aber bei einem Projekt EU geht dies leider nicht so, wie wir es uns wünschen. Es müssen immer [...] mehr

16.02.2015, 16:44 Uhr Thema: Kompromiss mit Griechenland: Wo Berlin ruhig mal nachgeben kann griechenland Das skizzierte Ungleichgewicht bekommen wir nicht so einfach mit einem Kommentar weg. Die Länder haben wenige wettbewerbsfähige Unternehmen und Branchen, so dass bei uns die Löhne sehr deutlich [...] mehr

12.02.2015, 13:39 Uhr Thema: Pläne der Linksregierung: So will Syriza ans Geld der reichen Griechen ran Reiche in Griechenland Ich teile die vertretene Auffassungen im Artikel. Wir werden uns alle wundern, dass bald die Mittelschicht die neue Superpartei in Griechenland verachten wird, wenn sie bezahlen muss. Reich ist immer [...] mehr

24.12.2014, 21:23 Uhr Thema: Frankreich: Zahl der Arbeitslosen steigt auf Rekordhoch Wettbewerbsfähigkeit Frankreich Auf der einen Seite tun mir die Menschen in Frankreich leid, wenn sie jeden Monat die Entwicklung der Arbeitslosigkeit sehen, aber anderseits sind sie als Teil der Gesellschaft alle mit daran Schuld, [...] mehr

13.12.2014, 13:33 Uhr Thema: Ärger bei der Geldanlage: So zocken Bausparkassen Kunden ab Verbraucherschützer Diese Stellungnahme von Herrn Tenhagen ist unseriös, warum? die Bafin fordert auch die Kündigung, denn sonst geraten die ganzen Bausparkassen in finanzielle Probleme, die zu Risiken für alle Bausparer [...] mehr

05.12.2014, 17:54 Uhr Thema: Schwedischer Staatskonzern: Vattenfall forciert Ausstieg aus deutscher Braunkohle Kohle Immer wieder lustig und auf der anderen Seite schockierend. Atom wollen wir nicht, Kohle auch nicht, Windkraftwerke und Stromautobahnen auch nicht. Ich mache das Licht aus und warte bis die Deutschen [...] mehr

03.12.2014, 07:11 Uhr Thema: Kommentar zum Wärmedämmungs-Beschluss: Asozialer Wohnungsbau Klimapolitik Leider stimmt die Aussage, die Abneigung gegen die Politik nimmt auch bei einem politisch interessierten Menschen dramatische Züge an: Verachtung pur, insbesondere gegen rotgrünes Besserwisserdenken [...] mehr

29.11.2014, 08:21 Uhr Thema: Freihandelsabkommen Ceta und TTIP: SPD-Abgeordnete rebellieren gegen Gabriels Basta-P SPD und Realität Die SPD rafft es nicht. Am deutschen SPD-Wesen und Gedankengut wird die Welt nicht genesen. Parteiprogramme sind schon alleine in Deutschland schwer 100%ig umzusetzen, aber dann in Europa und in der [...] mehr

09.11.2014, 16:52 Uhr Thema: SPD zu Gaucks Kritik an Linkspartei: "Das hätte ihm nicht passieren dürfen" Linke SPD und Gauck Die linken SPD Politiker verkaufen lieber ihre Seele, um an die Macht zu kommen, widerlich. Es wollten viele den Herrn Gauck, aber nun maulen wir wieder über ihn, nur weil er manche Dinge beim Namen [...] mehr

02.11.2014, 08:13 Uhr Thema: Gauck zur Regieurungsbildung in Thüringen: Der parteiische Präsident Parteipolitik der Artikel beschreibt korrekt die unglückliche parteipolitischen Aussagen des Herrn Gauck, aber ich würde auch den Medien mal empfehlen zu reflektieren, denn sie sind heute mehr ideologisch, [...] mehr

28.09.2014, 11:15 Uhr Thema: Einblick in NSA-Klageschrift: Grüne und Linke werfen Merkel Missachtung des Grundgese Snowden Ich kann mir bei bestem Willen nicht vorstellen, dass das Verfassungsgericht hier der Opposition Recht erteilt. Denn der politische Schaden wäre immens und nicht mehr zu heilen, wenn hier eine [...] mehr

24.05.2014, 16:19 Uhr Thema: Suchmaschinen-Macht: Schluss mit dem Google-Bashing Google und Internet der Zug ist abgefahren: bei diesem Datenschutz, bei dieser Angst vor Veränderungen und Technikfeindlichkeit, bei dieser fehlenden Finanzierung durch den Kapitalmarkt, bei diesen rigiden Arbeitsmärkten [...] mehr

21.04.2014, 08:28 Uhr Thema: Sieben Milliarden extra: Albig fordert Sonderabgabe zur Reparatur von Straßen Politik Es ist nur noch erbärmlich, wie die Politiker jeden Tag Ideen generieren, um um Steuerzahler und Bürger das Geld abzunehmen. Es ist genug Geld von den Autofahrer an den Staat überwiesen worden, aber [...] mehr

17.04.2014, 06:59 Uhr Thema: Agrarspekulationen: "Die Deutsche Bank kam mit leeren Händen" Ngo Ich halte die NGO nur noch für populistisch, unseriös und feige: hier gibt es nie eine 100%ige Sicherheit, dass die Spekulation die Preise treibt, aber die Empirische Sicherheit, dass die Preise [...] mehr

15.04.2014, 18:04 Uhr Thema: Umfrage : Vermieter wollen Mietpreisbremse umgehen Maas, SPD und deren Ideen Leider wundert es mich nicht, denn die meisten Ideen der SPD scheitern an der Realität: wenn diese Partei Motor sein soll, dann gute Nacht. die Wähler ahnen, dass die Gesetze zur Mietpreisbremse, [...] mehr

25.03.2014, 19:37 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Kiews Regierung riskiert einen Bürgerkrieg Dauerfehler des Westen Der Westen hat auf die falschen Pferde gesetzt, leider auch angestachelt von Medien, die auf Klitschko und Co. setzten. Nun sehen wir wieder das Debakel. Manche Länder wollen nur Geld vom Westen, aber [...] mehr

09.03.2014, 08:13 Uhr Thema: Europäischer Gerichtshof: Deutsche könnten bald für ausländischen Ökostrom zahlen Eeg So langsam bete ich darum, dass das EEG abgeschafft wird, denn wenn die Bezahlung von ausländischen Ökostrom auch noch kommt, dann werden die Ausländer schneller die regenerativen ausbauen als wir und [...] mehr

07.03.2014, 16:51 Uhr Thema: Freihandelsabkommen: Grüne veröffentlichen vertrauliches EU-Dokument kriminelle Energie der Grünen Ich finde nicht alles gut, was beim Freihandelsabkommen in die Wege geleitet werden soll, aber das Verhalten der Grünen hier finde ich nur noch kriminell. Diese Ideologen wollen totale Transparenz, [...] mehr

17.02.2014, 06:52 Uhr Thema: Kohlewende in Australien: Deutschland als abschreckendes Beispiel Energiewende in der Welt So ist es leider in der Welt. Diskutiere ich mit deutschen Freunde, so ist immer der Gedanke einer Umsetzung der deutschen Energiewende in der Welt auf dem Radarschirm, aber sobald dies ihm Ausland [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0