Benutzerprofil

siegfriedderdrachentöter

Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 299
   

28.08.2015, 17:38 Uhr Thema: Wegen starker Kostenzuwächse: ARD meldet Mehrbedarf in Milliardenhöhe an Moma Hier können die Damen und Herren sparen: MOMA morgens, nur einfachste niveaulose Moderation von nicht einer Person, sondern mindestens 2 Damen und Herren. Eine Zumutung für mich, dass ich das bezahlen [...] mehr

08.08.2015, 13:03 Uhr Thema: Neue Kita-Streiks möglich: Ver.di-Basis lehnt Schlichterspruch ab Solidarität zu den Erziehern Diese Solidarität mit Verdi und den Erziehern war bis dato gegeben, aber wenn nun der Streik kommt, so verliere ich jeden Respekt gegenüber Verdi und den Erziehern etc., denn die akzeptieren keine [...] mehr

15.07.2015, 10:40 Uhr Thema: Abstimmung in Athen: Reformbegeisterung ist jetzt erste Griechenpflicht Griechenland Bei allem Respekt, so naiv wie der Journalist war ich auch noch vor einem Jahr: bis Tsirpas kam. Auch wenn wir alle Schulden streichen, das Land wird nie in der Lage sein auf dem Niveau von anderen [...] mehr

05.07.2015, 20:10 Uhr Thema: Referendum: Griechenland: Nein-Lager nach ersten Auszählungen vorn Totengräber tsirpas Der Totengräber meines Bildes von einem Europa hat diese griechische Regierung und das Volk zerstört mehr

04.07.2015, 08:42 Uhr Thema: Konflikt um Griechenland: Kampf der Ideologen reformen Es Waren nicht nur die Deutschen, sondern auch die anderen Ländern, die - betont - alle die Austeritätssicht hatten. sie erwähnen nicht, das finde ich unseriös, dass andere Strukturreformen in der [...] mehr

03.07.2015, 17:06 Uhr Thema: Sogenannte Nachschusspflichten: Atomkonzerne sollen Mehrkosten für Rückbau zahlen Schwachsinn von Gabriel Wie soll das technisch gehen. Er soll mal die Rechnungslegungsvorschriften durchlesen. Wenn die Konzerne heute noch die ganzen Rückstellungen bilden müssen für den Abriss, dann sind die insolvent. [...] mehr

02.07.2015, 18:17 Uhr Thema: Kolumne: Ich stimme mit "Nein" Europa Es ist weltfremd, was hier gefordert wird. Mir hat auch der Gläubiger in einem Unternehmen gesagt, was ich machen muss! Die Griechen sind die einzigen, die nicht reformieren, nur jammern und noch [...] mehr

12.06.2015, 19:24 Uhr Thema: Drohender Staatsbankrott: So gefährlich wäre Griechenlands Euro-Aus Unsicherheit Sorry Herr Kaiser, die Unsicherheit ja oder nein zum Ausscheiden bringt den Finanzmärkten die Unruhe. Ich glaube auch, dass nach einem Ausscheiden es heftige Turbulenzen an den Märkten gibt, aber das [...] mehr

25.05.2015, 14:07 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Was Merkel mit Tsipras besprechen sollte Griechenland Sehr geehrter Herr Redakteur, ihre Analyse teile ich absolut nicht. Das Griechenland wird auch nach einem Schuldenschnitt nicht zu retten sein, denn wenn Ausgaben immer höher sind als Einnahmen, dann [...] mehr

19.05.2015, 10:57 Uhr Thema: Umstrittener Textilsdiscounter: So biegt sich der Kik-Chef die Fakten zurecht faktencheck bei allem Respekt, das ist kein Faktencheck, der seriös recherchiert wurde, es ist einfacher politischer Populismus. bin nur noch enttäuscht, wie die Medien die Bürger heute manipulieren wollen. Ich [...] mehr

17.05.2015, 09:28 Uhr Thema: Forderung nach Reformen: Gabriel lockt Griechenland mit drittem Hilfspaket Sprachlosigkeit und Empörung Sehr geehrter Herr Gabriel, bisher haben die Griechen noch nicht die Auflagen für das aktuelle Finanzierungspaket erfüllt und die Griechen sind auch nicht bereit, diese zu erfüllen. Das lese ich jeden [...] mehr

16.05.2015, 09:10 Uhr Thema: BND-Affäre: Gabriel und Steinmeier streiten über NSA-Suchliste Phyrrussieg von der SPD Es wird ein Pyrrhussieg der SPD werden, denn ich kann mit meiner Stimme keiner Partei meine Stimme bei der nächsten Bundestagswahl geben, die so geschwätzig ist und Dinge aufklären will, die nun in [...] mehr

26.04.2015, 10:18 Uhr Thema: Umfrage: Bürger fühlen sich von Politikern unverstanden Politiker Leider kann ich der Analyse nur noch zustimmen, denn insbesondere in den Fragen Krieg, Flüchtlinge, Umwelt und Klima etc. sind die Politiker nur naiv und weltfremd unterwegs. Mit wäre aber manchmal [...] mehr

26.03.2015, 08:21 Uhr Thema: Urteil der Stiftung Warentest: Ärzte beraten Prostata-Patienten schlecht Stiftung Warentest Wer prüft den mal die Stiftung Warentest? Wenn ich die Meldungen von Verbraucherschützer, bestimmte Umweltverbände, Stiftung Ökotest & Warentest etc. lese, so komme ich mir immer vor, als würden [...] mehr

16.03.2015, 17:59 Uhr Thema: Unsere Analyse zur Kreditrückzahlung: Wie der IWF Griechenland zur Ader lässt Griechenland und Grexit Was sagt uns diese Analyse? Das Griechenland pleite ist und aus dem Euro und Eurozone ausscheiden muss! Wenn wir die Schulden erlassen, dann aber auch raus aus dem Euro. Es mag sein, dass die [...] mehr

27.02.2015, 08:23 Uhr Thema: Kommentar zur Griechenland-Hilfe: Raus aus den Schulden! Ursache und Wirkung auch wenn wir alle Schulden den Griechen erlassen würden, das Land wird nicht in der Lage sein, eine wettbewerbsfähige Wirtschaft aufzubauen, eine Steuerverwaltung, die ihren Namen verdient, einen [...] mehr

25.02.2015, 10:24 Uhr Thema: Fatales Studien-Ergebnis: Europa glaubt nicht mehr an Europa Eu Wir Bürger erwarten, dass unsere Politiker die Interessen unseres Landes wahren und durchsetzen, aber bei einem Projekt EU geht dies leider nicht so, wie wir es uns wünschen. Es müssen immer [...] mehr

16.02.2015, 16:44 Uhr Thema: Kompromiss mit Griechenland: Wo Berlin ruhig mal nachgeben kann griechenland Das skizzierte Ungleichgewicht bekommen wir nicht so einfach mit einem Kommentar weg. Die Länder haben wenige wettbewerbsfähige Unternehmen und Branchen, so dass bei uns die Löhne sehr deutlich [...] mehr

12.02.2015, 13:39 Uhr Thema: Pläne der Linksregierung: So will Syriza ans Geld der reichen Griechen ran Reiche in Griechenland Ich teile die vertretene Auffassungen im Artikel. Wir werden uns alle wundern, dass bald die Mittelschicht die neue Superpartei in Griechenland verachten wird, wenn sie bezahlen muss. Reich ist immer [...] mehr

24.12.2014, 21:23 Uhr Thema: Frankreich: Zahl der Arbeitslosen steigt auf Rekordhoch Wettbewerbsfähigkeit Frankreich Auf der einen Seite tun mir die Menschen in Frankreich leid, wenn sie jeden Monat die Entwicklung der Arbeitslosigkeit sehen, aber anderseits sind sie als Teil der Gesellschaft alle mit daran Schuld, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0