Benutzerprofil

mueller1

Registriert seit: 14.03.2006
Beiträge: 246
Seite 1 von 13
04.12.2018, 20:19 Uhr

Rachefeldzug Schäuble und Merz haben eine Rechnung mit Merkel offen, die sie jetzt begleichen wollen. Aber sie rächen sich nicht nur an Merkel und ihrer wankelmütigen Kanzlerschaft (zunächst raus aus dem [...] mehr

28.11.2018, 18:32 Uhr

Unsaubere Formulierung Der Begriff "Stromkapazität" wird hier falsch verwendet. Kapazität bedeutet "Fassungsvermögen", der Begriff "Stromkapazität" ist - wohlwollend formuliert - [...] mehr

16.11.2018, 11:36 Uhr

Pure Heuchelei Die Begründung, "man wolle die europäischen Verbündeten vor einer zu großen Abhängigkeit von Russland bewahren" ist pure Heuchelei. Eine zusätzliche Pipeline führt nicht zu Abhängigkeit, [...] mehr

29.10.2018, 15:54 Uhr

An die Merkel-Kritiker ... ... hier im Forum, denen der Rücktritt von Merkel nur halbherzig erscheint und nicht schnell genug vonstatten geht möchte ich dei Frage stellen: "Würdet und wenn ja unter welchen Umständen die [...] mehr

17.10.2018, 20:30 Uhr

Wäre ein schlechter Bluff Zitat: "Doch bei der CSU ist man Profi genug, um zu wissen, dass sie den Preis der Freien Wähler runtertreiben könnten, wenn sie ihnen nur glaubhaft vermitteln, dass sie an den Grünen [...] mehr

16.10.2018, 20:27 Uhr

It takes two to tango Tja, vor der Wahl ist den Grünen ihr erwarteter Erfolg zu Kopf gestiegen und in ihrer Überheblichkeit haben sie von der CSU gefordert, dass sich überall was bewegen müsse und "sie müsse ihre [...] mehr

14.10.2018, 21:19 Uhr

Wie kommen Sie zu ihrer Interpretation des Wahlergebnisses? Es gibt nach wie vor eine konservative Mehrheit in Bayern, selbst ohne die AfD. Und als nach wie vor stärkste Kraft kann sich die CSU im Gegensatz zu den Grünen entscheiden, ob sie mit Grün oder [...] mehr

12.10.2018, 16:06 Uhr

Mal wieder nichts Neues Der demographische Wandel wird die Rentenversicherung ab 2025 massiv belasten, aber statt Vorsorge wie die skandinavischen Länder mit Staatsfons zu treffen, wird weiter darüber diskutiert und [...] mehr

09.10.2018, 16:34 Uhr

Wer gibt Tesla-/Toyotafahrern das Recht, die Wirtschaft zu ruinieren Wahrscheinlich mal wieder typische Polemik eines hochnäsigen Städters. Kein Mensch steht zum Spass freiwillig auf deutschen Straßen im Stau, um im Jahr 40- bis 50000km zu fahren, sondern weil er das [...] mehr

09.10.2018, 16:34 Uhr

Wer gibt Tesla-/Toyotafahrern das Recht, die Wirtschaft zu ruinieren Wahrscheinlich mal wieder typische Polemik eines hochnäsigen Städters. Kein Mensch steht zum Spass freiwillig auf deutschen Straßen im Stau, um im Jahr 40- bis 50000km zu fahren, sondern weil er das [...] mehr

09.10.2018, 16:30 Uhr

Wer gibt Tesla-/Toyotafahrern das Recht, die Wirtschaft zu ruinieren Wahrscheinlich mal wieder typische Polemik eines hochnäsigen Städters. Kein Mensch steht zum Spass freiwillig auf deutschen Straßen im Stau, um im Jahr 40- bis 50000km zu fahren, sondern weil er das [...] mehr

26.09.2018, 12:41 Uhr

Die Ranking-Angaben im Artikel sind wertlos Auf einer Webseite von Allianz steht: "Die Allianz hat heute die neunte Ausgabe ihres „Global Wealth Reports“ vorgestellt, der die Geldvermögen und Verschuldung der privaten Haushalte in über 50 [...] mehr

20.08.2018, 18:11 Uhr

Peinlich Zitat: Die Kommission habe von der Bundesregierung den Auftrag bekommen, bis 2020 einen Vorschlag für die Zukunft der Rente zu machen, sagte die Vorsitzende Gabriele Lösekrug-Möller. "Wir wollen [...] mehr

07.08.2018, 07:58 Uhr

zu kleinkariert Das Saarland und Rheinland-Pfalz zusammenzulegen greift zu kurz. Das wäre nur eine Übernahme des kleineren durch das größere Bundesland. Sinnvoller wäre eine Zusammenlegung von Hessen, RLP und dem [...] mehr

18.07.2018, 16:42 Uhr

Sascha Lobo rennt offene Türen ein Diese Kolumne zu lesen hätte ich mir spren können. Sascha Lobo verlangt etwas selbstverständliches. Es geht doch gar nicht darum, ob jemand Haltung zeigen möchte - das kann er ja jederzeit. Private [...] mehr

13.07.2018, 13:48 Uhr

Wenn man später das Vermögen wieder in Geld umwandel will, ... In erster Linie schlägt die Steuer bei Gewinnen zu - imo durchaus (mal abgesehen von der Höhe) gerechtfertigt. Vermögenssteuer gibt es nicht mehr, bei der Erbschaftssteuer sind zumindest bei [...] mehr

12.07.2018, 16:48 Uhr

Also doch in der falschen Partei Wenn Schröder mit den Stimmen der Oppsition gewählt wurde, zeigt das doch, dass er in der falschen Partei war. mehr

12.07.2018, 16:45 Uhr

Natürlich wird mit zweierlei Maß gemessen CDU- und SPD-Wähler sind eben tendenziell ziemlich verschieden. Während der Arbeitlose SPD-Wähler von Hartz IV direkt betroffen ist, interessiert dies den selbständigen Handwerker oder den Beamten [...] mehr

07.07.2018, 10:33 Uhr

Genauso Fassungslos Darf ich raten: Sie sind ein sehr sozial eingestellter Mieter, der keinerlei Probleme hat, Steuern bei Wohnungseigentümern zu erheben. Natürlich sind Steuern und Abgaben notwendig - auch für [...] mehr

21.06.2018, 20:25 Uhr

Grünwähler? Bei ihrem Beitrag vermute ich mal, dass Sie den Grünen nahestehen. Aber die Grünen sind allenfalls das Zünglein an der Waage, die Frage wird sein, ob die CDU ohne die CSU auskommen könnte. Und da [...] mehr

Seite 1 von 13