Benutzerprofil

sophissimus

Registriert seit: 13.11.2011
Beiträge: 51
28.07.2014, 23:35 Uhr

Putin hat Glück ,dass es bei dem Absturz wohl keine Anzeichen auf Überlebenden gab. Würden die jetzt nämlich langsam da versterben, weil keine Abulanz eintreffen kann, wären die Niederlande, Deutschland, GB, [...] mehr

25.06.2014, 15:52 Uhr

was soll das bitte?! 1. darf man nicht nur in eine Richtung argumentieren. Die Obergrenze von 1,96 m wäre ja genau so Männer-Diskriminierend, weil eben mehr Männer da drüber liegen. 2. gibt es an verschiedene berufe [...] mehr

21.05.2014, 23:55 Uhr

lieber fcb, was würdet ihr denn von dem Vorschlag einer nachträglichen Torlinientechnik (Kamera) halten? mehr

06.05.2014, 22:36 Uhr

wirkungsgrad ist nicht gleich wirkungsgrad @ jan96 wenn ein Atom- oder Kohlekraftwerk Wirkungsgerade um die ca 30-45 % haben, bedeutet das, dass 70-55% des Urans bzw der Kohle "umsonst" verheizt werden und für ihr Aufbrauchen [...] mehr

10.03.2014, 15:14 Uhr

gut gesagt Es steckt wirklich viel Wahrheit in diesem Artikel, nur leider wird sich in Deutschland auch nach dem Prozess nichts ändern... mehr

01.03.2014, 00:43 Uhr

was glauben die Russen eigentlich wer die sind also das ist einfach eine massive Verletzung der Hoheitsrechte und der Souveränität der Ukraine von Russland aus. Man kann es sich doch wohl nicht erlauben, mit eigenem Militär in einem fremden Land [...] mehr

07.02.2014, 07:08 Uhr

großartig ....auf den Punkt gebracht :) mehr

27.10.2013, 18:45 Uhr

sehr richtig @ ruthteibold-wagner meine Rede, und solange das auslieferungsabkommen zwischen usa und deutschland besteht, könnte auch hr. bush jr. oder obama an deutschland für die verhandlung und das absitzen [...] mehr

14.07.2013, 22:36 Uhr

keine Diskussion das Kind ist natürlich unverzüglich den leiblichen Elten zu geben! Grundgesetz Art 6 Abs. 2 (2) Pflege und Erziehung der Kinder sind das natürliche Recht der Eltern und die zuvörderst ihnen [...] mehr

15.05.2013, 23:56 Uhr

WM nunmal WM Eine WM heißt eben nunmal WELTmeisterschaft, weil sowohl alle Nationen der Welt partizipieren können und sie eben auch überall auf der Welt ausgetragen werden kann. Die Fußballer Katars haben sich ja [...] mehr

21.03.2013, 16:37 Uhr

soziale Marktwirtschaft in einer sozialen Marktwirtschaft ist es doch erstrebenswert, möglichst viele Anbieter zu haben, um den Wettbewerb aufrecht zu erhalten und die Preise nach dem Angebot-Nachfrage-Prinzip fair [...] mehr

19.02.2013, 17:16 Uhr

Schade, dass die bundeskanzelrin die gleichberechtigung, wie sie im grundgesetzt steht, wohl auf kosten von vermeintlichem wählerschund nicht anerkennt. mehr

16.02.2013, 16:06 Uhr

zu faul bin ich auch :) ist auch wie sie sagten eher theoretisch als praktisch von bedeutung, und ich denke bei der berechnung der flugbahn tut das nichts zur sache. mehr

16.02.2013, 14:51 Uhr

ja, sie haben recht, energien als skalar lassen sich als solche nicht addieren, aber als vektorgrößen sehr wohl. das habe ichfälschlicherweise nicht erwähnt mehr

16.02.2013, 14:48 Uhr

:) genau da liegt der punkt. sie haben wellennatur, auch ihre ausbreitung kann nur so vollständig beschrieben werden. gemäß de Broglie kann man jedem bewegten körper die wellenlänge lambda=(h/m*v) [...] mehr

16.02.2013, 14:19 Uhr

durch den beschriebenen impakt wird dem system (lavakammer) eben zusätzliche energie hinzugeführt. der enthtropie selbst natürlich nicht, das war missverständlich formuliert von mir. aber [...] mehr

16.02.2013, 14:14 Uhr

darstellung doch richtig eben, es heißt durchtunnelung, ist aber keine. das liegt nur an der namensgebung für den effekt einer überwindung unendlich großen potentials weil man es sich nicht anders vorstellen kann. und [...] mehr

16.02.2013, 14:05 Uhr

vernachlässigung sie sprechen da aber von einer vernachlässigung der gravitation. geben tut es sie nunmal zwischen allen teilchen, sofern sie eine masse haben oder man ihnen auf grund ihrer energie gemaß der [...] mehr

16.02.2013, 13:41 Uhr

richtig richtig, die grundlage dazu bildet der 2. haputsatz der wärmelehre, der die enthropie beschreibt. diesen kann man wie folgt interpretieren: der unnatürliche zustand der ordung (gebündelte lava) [...] mehr

16.02.2013, 13:35 Uhr

scheinkraft die fliehkraft übertrifft de gravitation? die fliehkraft ist eine scheinkraft, d.h. es zieht niemand den mond nach außen. dass der mond sich von der erde entfernt hängt damit zusammen, dass der [...] mehr

Kartenbeiträge: 0