Benutzerprofil

x+n

Registriert seit: 14.11.2011
Beiträge: 5828
   

01.03.2015, 08:59 Uhr Thema: Metallverbindungen: Windräder verschmutzen Nordsee mit Rostschutz Der 1.4571 reicht aber nicht. Da muss mehr teures Molybdän rein für Meerwasser beständigkeit mehr

01.03.2015, 08:50 Uhr Thema: Metallverbindungen: Windräder verschmutzen Nordsee mit Rostschutz Wasserstoffversprödung ist keine Korrosion, es geht kein Material verloren, der Stahl wird nur spröder. Das ist allerdings nur bei hochfesten Stählen problematisch, hier ist das egal. mehr

01.03.2015, 08:43 Uhr Thema: Metallverbindungen: Windräder verschmutzen Nordsee mit Rostschutz Die dort verwendeten alubronzen sind Meerwasser beständig und benötigen keinen Schutz. Die leiden nur bei hohen h2s Konzentrationen. mehr

01.03.2015, 08:33 Uhr Thema: Metallverbindungen: Windräder verschmutzen Nordsee mit Rostschutz sicher nicht Mit Zink schützt man kein Aluminium, da es edler ist als Alu. Es würde eher schaden. Rümpfe aus Alu baut man zweckmäßiger weise aus Meerwasser beständigen Aluminium Legierungen. mehr

28.02.2015, 14:18 Uhr Thema: Reaktionen: "Ich bin nur überrascht, dass er nicht schon früher getötet wurde" Viele würden ihm sowieso nicht glauben. Der Mord ist für ihn schädlich. Er hatte das Image nach der jelzin Anarchie mehr Sicherheit gebracht zu haben. mehr

27.02.2015, 14:42 Uhr Thema: Neues Sparpaket: Ukraine-Konflikt reißt riesige Löcher in russischen Haushalt Wieso der Ukraine-Konflikt? Mit der Ukraine hat das wenig zu tun. Es ist eher der Ölpreisverfall. Wenn sich der Staat zu großen Teilen daraus finanziert und die Preise auf die Hälfte einbrechen, dann fehlt natürlich Geld. mehr

22.02.2015, 18:20 Uhr Thema: Jahrestag des Maidan-Aufstands: "Es war eine Provokation" thx Danke für den Hinweis auf das lesenswerte Interview! mehr

22.02.2015, 17:34 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Armee und Separatisten tauschen Gefangene aus ... Wenn diese Fallschirmspringer die spezialkräfte sein sollen ist Russland nicht zu fürchten. mehr

22.02.2015, 16:58 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Die fehlerhafte Revolution Mit falschen Annahmen bringt einen auch die Spieltheorie nicht weiter (sofern man überhaupt Ahnung davon hat). mehr

17.02.2015, 15:25 Uhr Thema: Ost-Ukraine: Separatisten melden Einnahme von Debalzewe ... Die Seperatisten sagten sie würden den Ort ausnehmen. So ist das eben, wenn man über deren Köpfe hinweg verhandelt, aber Poroschenko weigert sich ja mit denen zu sprechen. mehr

17.02.2015, 15:24 Uhr Thema: Ost-Ukraine: Separatisten melden Einnahme von Debalzewe Warum nur Vielleicht weil der umkämpfte Ort in der anderen Richtung liegt? Einfachmal die Karte ansehen. mehr

10.02.2015, 22:26 Uhr Thema: Deutsch-französischer Friedensvorstoß: Kreml und Kiew schalten auf stur Wieso immer Russland? Vorschlag wäre poroschenko bei seinem Bürgerkrieg nicht länger zu unterstützen. mehr

10.02.2015, 22:25 Uhr Thema: Deutsch-französischer Friedensvorstoß: Kreml und Kiew schalten auf stur Wozu? mehr

10.02.2015, 20:01 Uhr Thema: Deutsch-französischer Friedensvorstoß: Kreml und Kiew schalten auf stur Wie? Sezession wird nicht geduldet? Also die Ukraine zurück zu Russland, sovietunion wieder beleben. Dann ist nebenbei die Kim frage auch gelöst. ach ja, Kosovo wieder zurück zu den Serben. mehr

10.02.2015, 18:00 Uhr Thema: Deutsch-französischer Friedensvorstoß: Kreml und Kiew schalten auf stur Wie soll das gehen? Über Freiden verhandeln wenn eine Kriegspartei nicht mal anwesend ist? mehr

10.02.2015, 17:54 Uhr Thema: Victoria Nuland: Obamas Krawall-Diplomatin "Fuck the EU" in den Medien ist Ablenkung. Bedeutender im Gespräch ist, dass Klitschko abgedrängt und Jazenjuk ("Jaz") an die Macht soll. So wie es dann auch kam. mehr

10.02.2015, 09:02 Uhr Thema: Putins Einfluss in Europa: Was Griechenland und die Ukraine gemein haben So ein Quatsch. "Was Griechenland und die Ukraine gemein haben" hätte man viel besser in zwei Zeilen zusammenfassen können: - hohe Korruption - wird die EU viel Geld kosten mehr

02.02.2015, 11:45 Uhr Thema: Gescheiterte Friedensgespräche: USA erwägen Waffenlieferung an Ukraine Falsche Videos Die Panzer die die Ukraine nicht hat fahren da auch nicht rum. Selbst wenn Russland Panzer liefern würde, dann doch sicher nur die, die es in der Ukraine auch gibt, sonst könnte man doch nicht [...] mehr

02.02.2015, 09:38 Uhr Thema: Gescheiterte Friedensgespräche: USA erwägen Waffenlieferung an Ukraine Einige haben ihre Waffen auch beim Überlaufen mitgebracht. http://www.manager-magazin.de/politik/artikel/kiew-entgleitet-die-lage-in-der-ost-ukraine-a-964731.html mehr

01.02.2015, 22:26 Uhr Thema: Russin unter Spionage-Verdacht: Die Hausfrau, die zu viel sah So ein Unsinn. Würde er das Stück Land wirklich wollen hätte er es schon längst. mehr

   
Kartenbeiträge: 0