Benutzerprofil

x+n

Registriert seit: 14.11.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 13:11 Uhr
Beiträge: 5466
   

22.09.2014, 21:37 Uhr Thema: Freihandelsabkommen: CDU rechnet sich TTIP-Prognosen schön ... Pssssssst! Klappe zu. Es geht um Chlorhühnchen. Der Rest ist völlig harmlos.... mehr

22.09.2014, 19:44 Uhr Thema: Freihandelsabkommen: CDU rechnet sich TTIP-Prognosen schön ... Sie glauben doch nicht ernsthaft die USA würde jemals sanktioniert werden. Im Vergleich damit was die bisher getan haben sind Russlands mutmaßliche Intervention in der Ukraine [...] mehr

22.09.2014, 13:31 Uhr Thema: Unattraktive Investments: US-Investor Blackstone kehrt Russland den Rücken ... Zu 1): Sicherlich. Gasprom hat Werte und ist außerdem "too big to fail". Die Sanktionen werden sicher nicht auf Gasprom ausgedehnt, die USA sind nicht so dumm wie die EU sich selbst zu [...] mehr

22.09.2014, 13:24 Uhr Thema: Unattraktive Investments: US-Investor Blackstone kehrt Russland den Rücken ... Es gibt kein eurasisches Modell unter Führung Russlands. Es gibt lediglich eine Wirtschaftsgemeinschaft, die den Handel vereinfacht. Vorgaben und Gängelungen wie wir sie aus Brüssel erhalten zu [...] mehr

22.09.2014, 11:44 Uhr Thema: Unattraktive Investments: US-Investor Blackstone kehrt Russland den Rücken ... Dafür gibt es dicke Rendite/Zinsen. Jeder kann sich überlegen ob er das Risiko eingeht. Festgeld z.B. von 5 - 8% (bei Fremdwährungskonto allerdings weniger). mehr

21.09.2014, 21:15 Uhr Thema: Russland-Analyse des Auswärtiges Amtes: "Ein fast in jeder Hinsicht autoritärer Staat ... Und Sie, sehen sie in staufenberg einen Terroristen? Nein? Warum dann in den ostukrainern? Krim: klare Sache. Selbstbestimmung der Bevölkerung, geht völkerrechtlich in Ordnung. Die Annexion [...] mehr

21.09.2014, 21:12 Uhr Thema: Russland-Analyse des Auswärtiges Amtes: "Ein fast in jeder Hinsicht autoritärer Staat ... Das sind die Sachen die wir bei uns erreichen sollten bevor wir auf andere zeigen. Die Schweizer könnten ja auch mal auf die Idee kommen Europa zu demokratisieren. mehr

21.09.2014, 20:55 Uhr Thema: Russland-Analyse des Auswärtiges Amtes: "Ein fast in jeder Hinsicht autoritärer Staat ... Präziser Ausdruck ist nicht so ihr Ding, oder? Es gibt tatsächlich in Russland freie geheime wahlen. Ganz genau wie hier. Was Sie meinen ist ein anderes Problem. mehr

21.09.2014, 20:52 Uhr Thema: Russland-Analyse des Auswärtiges Amtes: "Ein fast in jeder Hinsicht autoritärer Staat Ich antwortete auf ihre Aussage im Westen gäbe es so was nicht. Die USA ist eine oligarchie. Genau wie Russland. Ist nun mal so. Die Gleichheit in diesem einen Punkt ist noch lange kein [...] mehr

21.09.2014, 20:49 Uhr Thema: Russland-Analyse des Auswärtiges Amtes: "Ein fast in jeder Hinsicht autoritärer Staat Nein, Russland war das nicht mit dem Maidan. Die Aggression ging von da aus. Russland hatte auch nichts gegen eine westliche Ausrichtung der Ukraine, machte ihr aber klar, dass gewisse Vorteile [...] mehr

21.09.2014, 20:33 Uhr Thema: Was wurde aus...: Deutschlands Solarindustrie? ... Sie verdienen offenbar auch gut. Schön für Sie. Aber vergessen Sie nicht, dass sich nicht jeder diesen Luxus leisten kann. mehr

21.09.2014, 20:12 Uhr Thema: Kreml-Kritiker: Chodorkowski warnt vor Auseinanderfallen Russlands ... Die würden ihnen nicht mal den Mindestlohn bezahlen. mehr

21.09.2014, 19:45 Uhr Thema: Kreml-Kritiker: Chodorkowski warnt vor Auseinanderfallen Russlands Wo ist der Bezug zum interviewen oder dem offenen Brief? Wo sind ihre Argumente? mehr

21.09.2014, 18:37 Uhr Thema: Kreml-Kritiker: Chodorkowski warnt vor Auseinanderfallen Russlands ... Ist doch gut. Für uns. Für die Russen weniger mehr

21.09.2014, 17:36 Uhr Thema: Kreml-Kritiker: Chodorkowski warnt vor Auseinanderfallen Russlands ... In der westukraine und in kiev war das noch ok. mehr

21.09.2014, 17:08 Uhr Thema: Kreml-Kritiker: Chodorkowski warnt vor Auseinanderfallen Russlands ... Das war nicht Russland mit dem Maidan... mehr

21.09.2014, 16:33 Uhr Thema: Kreml-Kritiker: Chodorkowski warnt vor Auseinanderfallen Russlands ... Mal ganz locker. Wenn aggressives vorgehen gegen andere Länder ihre Begründung sein soll, dann müsste man zunächst andere Länder zerlegen. mehr

21.09.2014, 16:17 Uhr Thema: Russland-Analyse des Auswärtiges Amtes: "Ein fast in jeder Hinsicht autoritärer Staat ... Natürlich kann Putin abgewählt werden. Dass er Präsident ist ist bei zustimmungsraten von über 80% auch nicht ganz undemokratisch. mehr

21.09.2014, 16:14 Uhr Thema: Russland-Analyse des Auswärtiges Amtes: "Ein fast in jeder Hinsicht autoritärer Staat Echt nicht? Zumindest in den USA herrscht bereits eine oligarchie:http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/northamerica/usa/10769041/The-US-is-an-oligarchy-study-concludes.html In Deutschland [...] mehr

21.09.2014, 15:39 Uhr Thema: Russland-Analyse des Auswärtiges Amtes: "Ein fast in jeder Hinsicht autoritärer Staat ... Das wäre dann "der Westen" selber. mehr

   
Kartenbeiträge: 0