Benutzerprofil

x+n

Registriert seit: 14.11.2011
Beiträge: 6912
Seite 1 von 346
10.12.2017, 18:42 Uhr

Ich für meinen Teil bezweifle nicht, dass die Russen dort involviert sind. Dass wir den Russen aber vorwerfen genauso zu handeln wie wir es anderswo in der Welt auch machen, dass sie unser [...] mehr

10.12.2017, 18:33 Uhr

Es ging mir darum Ihnen aufzuzeigen, dass beide Machtblöcke versuchen das Ausbreiten des jeweilig anderen Machtblockes in bisher neutrales Gebiet zu verhindern. Nein, in der Ukraine gibt es keine [...] mehr

10.12.2017, 17:14 Uhr

Ukrainische Panzer die auf Ukrainer schießen sind nicht legal. Janokovitsch hat man für diesen Fall Sanktionen angedroht. Die nicht demokratisch legitimierte Übergangsregierung durfte das aber auf [...] mehr

10.12.2017, 17:09 Uhr

Denken Sie mal zurück an die US-Reaktion als die SU auf Kuba Raketen stationieren wollte. Dass die Machtblöcke Drittstaaten benutzen um ihre Sicherheitsvorstellungen umzusetzen ist nicht schön, [...] mehr

10.12.2017, 16:22 Uhr

Der Flottentützpunkt wird überbewertet, kann aber eine Rolle gespielt haben. Die Landbrücke ist jedoch Unsinn. Für die Kosten könnte man ein paar Brücken bauen. Die Krim wollte zu Russland. In [...] mehr

10.12.2017, 16:07 Uhr

In Katalonien hat die spanische Regierung keine Panzer geschickt. Und so viele Waffen wie in der Ukraine gibt es dort wahrscheinlich auch nicht. [...] mehr

10.12.2017, 16:01 Uhr

Die Krim ging freiwillig. Und Rebellengruppen unterstützen - wer will hier den ersten Stein werfen? mehr

10.12.2017, 15:59 Uhr

Das korrupte Regime wurde von einem ebenso korrupten Regime ersetzt. Und die Art, wie das geschah, machte von Begin an jede Hoffnung auf mehr Freiheit und Demokratie zunichte. In der Ostukraine [...] mehr

10.12.2017, 15:50 Uhr

Vielleicht verschätzen Sie sich, weil sie ihm die falschen Ziele unterstellen. mehr

10.12.2017, 10:44 Uhr

Das können Sie sich noch so sehr wünschen, Siemens hat das Werk aber geschlossen, weil es keine Aufträge für die dort hergestellten Produkte mehr gab. Insgesammt hat Sachsen, zusammen mit Berlin, [...] mehr

10.12.2017, 09:40 Uhr

Die Wirklichkeit sieht anders aus. Gerade in Sachsen ist das Wachstum, zusammen mit Berlin, am größten. [...] mehr

09.12.2017, 17:22 Uhr

Es werden die Turbinen nicht benötigt. Wollen Sie Siemens verbieten das Werk zu schließen und sie zwingen es defizitär zu betreiben? Das gab es im Osten schon und hat nicht so toll funktioniert. mehr

09.12.2017, 17:19 Uhr

Mein Gott, können Sie nicht lesen? "Die Leute wüssten, dass die AfD ihre Probleme nicht lösen wird, sagt Lange. "Aber sie sagen sich: Die sprechen wenigstens aus, was wir [...] mehr

03.12.2017, 10:45 Uhr

Heute hat Daimler Absatzrekorde. Elektro ist eine Niesche. Bis 2025 wird sich das auch nicht ändern. Sollte sich Elektro durchsetzen, ist es für eine Firma wie Daimler kein Problem einen E-Motor [...] mehr

03.12.2017, 10:20 Uhr

Daran würde sich nicht viel ändern, da die meisten Leute etwa gleichzeitig zur Arbeit und nach Hause fahren. mehr

03.12.2017, 10:14 Uhr

Und so soll ein Rückschritt als Fortschritt verkauft werden. mehr

03.12.2017, 10:07 Uhr

Natürlich ist der Test zu bestehen. Das Auto soll ja auch im Einsatz Jahre lang und hundertausende Kilometer halten. Schon die Komponenten werden derart geprüft. Wenn Sie als Zulieferer ein [...] mehr

03.12.2017, 09:53 Uhr

Die Wartung bei Verbrennern ist ebenfalls gering. Es geht mehr um Bremsen und Elektronik. Beim Benziner aller 60000 km mal Zündkerzen wechseln ist nicht so teuer. mehr

28.11.2017, 12:02 Uhr

Bayer braucht kein Monsanto um Glyphosat herzustellen. Das Patent ist bereits abgelaufen. Jeder darf es herstellenund verkaufen. mehr

28.11.2017, 11:54 Uhr

"Präsident Emmanuel Macron erklärte am Montag per Twitter, der Einsatz des umstrittenen Mittels werde untersagt, sobald es eine Alternative gebe, spätestens aber in drei Jahren." Das [...] mehr

Seite 1 von 346